Acht mit Brücke

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
zehkuppler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 475
Registriert: So 13. Dez 2015, 23:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, iPod
Gleise: Peco, Tillig, Roco
Wohnort: Nürnberg, Franken (nördlich von Bayern)
Alter: 54
Kontaktdaten:
Uruguay

Acht mit Brücke

#1

Beitrag von zehkuppler » So 12. Aug 2018, 17:39

Liebe Stummiforumskollegen,

ich möchte euch meine kleine Teppichbahn vorstellen, die mir temporäre Fahrten am Boden erlaubt.

Ich fahre auf Roco Bettungsgleis, R9 und R10 sowie 10-Grad-Weichen.
Die Steigungshilfe ist "Woodland Scenics ST1410", 2 % Steigung. Die Brücke von Hack.

Den Rest erzählen die zwei Bilder:

BildTeppichbahn by Willi, auf Flickr

BildTeppichbahn by Willi, auf Flickr

Wird bestimmt noch ausgebaut, ich denke in Richtung Zugspeicher ...
allen Stummis immer genug Strom am Gleis und im Hirn wünscht
Willi


Preussenhusar
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 291
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 10:47
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Manuell/Schaltgleis
Gleise: C und M Märklin
Wohnort: Wyhl
Alter: 53

Re: Acht mit Brücke

#2

Beitrag von Preussenhusar » So 12. Aug 2018, 18:09

Hallo Willi,

sieht schonmal nett aus :)

Eine Frage zu Woodland - ist das EIN Set ? Oder besteht das aus mehreren Teilen ?

Gruß
Stefan
Mein Name ist übrigens Stefan , aber ich poste als PH

Benutzeravatar

Threadersteller
zehkuppler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 475
Registriert: So 13. Dez 2015, 23:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, iPod
Gleise: Peco, Tillig, Roco
Wohnort: Nürnberg, Franken (nördlich von Bayern)
Alter: 54
Kontaktdaten:
Uruguay

Re: Acht mit Brücke

#3

Beitrag von zehkuppler » So 12. Aug 2018, 19:15

Preussenhusar hat geschrieben:
So 12. Aug 2018, 18:09
Hallo Willi,

sieht schonmal nett aus :)

Eine Frage zu Woodland - ist das EIN Set ? Oder besteht das aus mehreren Teilen ?

Gruß
Stefan
Hallo Stefan,

danke, die Züge rollen recht elegant durch die Weichen und in die Kurve.

Das Woodland Paket enthält acht flexible Teile, um auf rund 4,80 Metern Strecke auf ca. 10 cm Höhe zu klettern. Also braucht es zwei Pakete: eines für den Auf- und ein weiteres für den Abstieg.
Ich habe jeweils vier bzw. drei „"Schläuche“ mit Styroporkleber untereinander verklebt und dann die noch offenen Übergänge mit Stecknadeln verbunden.
So ist die Handhabung recht einfach: nach und nach die Kurvenschienen auflegen und untereinander verbinden – hält alles von alleine, also die Schienen „fixieren“ das Styropor. Der Aufbau gelingt erstaunlich schnell.
allen Stummis immer genug Strom am Gleis und im Hirn wünscht
Willi

Benutzeravatar

lernkern
EuroCity (EC)
Beiträge: 1154
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber

Re: Acht mit Brücke

#4

Beitrag von lernkern » Mo 13. Aug 2018, 06:55

Tag Willi.

Schick!-)

Was ist denn das für ein roter Diesel? Der sieht interessant aus...

Gruß

Jörg

Benutzeravatar

Threadersteller
zehkuppler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 475
Registriert: So 13. Dez 2015, 23:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, iPod
Gleise: Peco, Tillig, Roco
Wohnort: Nürnberg, Franken (nördlich von Bayern)
Alter: 54
Kontaktdaten:
Uruguay

Re: Acht mit Brücke

#5

Beitrag von zehkuppler » Mo 13. Aug 2018, 07:04

Hallo Jörg,

danke – im Zeichen der

Der Diesel ist das (sehr schöne) Piko-Modell der NS Reihe 2200 (https://nl.wikipedia.org/wiki/NS_2200). An anderer Stelle hatte ich mich schon über den laute Antrieb gewundert (siehe viewtopic.php?f=2&t=154151&p=1771339).

Ich habe der Lok haftreifenlose Räder spendiert, das macht die Rampenfahrt interessanter ;-)
Das Modell werde ich noch dezent altern und mit Metallschildern (schon vorhanden) versehen. Eine meiner vielen Baustellen …
allen Stummis immer genug Strom am Gleis und im Hirn wünscht
Willi

Benutzeravatar

KleTho
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1505
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 54

Re: Acht mit Brücke

#6

Beitrag von KleTho » Mo 13. Aug 2018, 08:35

Guten Morgen Willi,
und ein herzliches :welcome: hier auf Höhe 0!

Deine Acht zeigt mal wieder, mit welchen geringen Mitteln und Ausmaßen man einen riesen Spaß am Boden haben kann.
:gfm:

Welchen Betrieb fährst Du, da Du ja schon Deinen NS-Diesel vorgestellt hast?
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Threadersteller
zehkuppler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 475
Registriert: So 13. Dez 2015, 23:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, iPod
Gleise: Peco, Tillig, Roco
Wohnort: Nürnberg, Franken (nördlich von Bayern)
Alter: 54
Kontaktdaten:
Uruguay

Re: Acht mit Brücke

#7

Beitrag von zehkuppler » Mo 13. Aug 2018, 08:57

Hallo Thomas,

ja, auf Höhe 0 werden viele Träume geträumt.

Der Betrieb:
technisch gesehen: DCC mit Roco z21, Steuerung per iPhone (manchmal auch iPad meiner Frau). Was mir dringend fehlt, sind für das Bettungsgleis die Roco-Weichenantriebe mit Decoder !
inhaltlich: Schaulaufen. Mals diese, mal jene Garnitur. Das Rollmaterial, das ich in Hoffnung auf meine Hafensegmente/friesische Küste schon angelacht habe, muss bewegt werden. Da das Thema nahe der Niederlande angesiedelt ist, gibt es auch einiges an Loks und Wagen nach entsprechendem Vorbild.
allen Stummis immer genug Strom am Gleis und im Hirn wünscht
Willi


Laurent
InterCity (IC)
Beiträge: 931
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 + MS1
Gleise: Märklin C&M
Wohnort: Umgebung Amsterdam, Niederlände
Alter: 26
Kontaktdaten:

Re: Acht mit Brücke

#8

Beitrag von Laurent » Mo 13. Aug 2018, 09:52

Gutenmorgen,

Schone Anlage hast du hier. Weitere Bilder, auch von deine Modellen, sind Wilkommen.
Zum Thema NS: dieses Set Wagen schön angesehen? https://www.modeltreincenter.nl/nl/1182 ... ns-8-delig

Schöne Grüsse,
Laurent
Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist ein bisschen schlecht. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 382
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Acht mit Brücke

#9

Beitrag von LeJaEm79 » Mo 13. Aug 2018, 17:35

Moin Willi


dann heiße auch ich Dich im Kreise der Bodenbahner :welcome:
Ein überschaubarer Einstand, der für die Zukunft eine Menge Potential mit sich bringt.

10° Weichen und R10 Radien sind ein Traum, und mit dem niederländischen Thema wirst Du für erfrischende Farbakzente setzen :gfm:
Besondere Freude wird mir bereiten, im Laufe der Zeit beobachten zu dürfen, wie Dein Bodenspektakel mit der Zeit wachsen wird


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Benutzeravatar

Threadersteller
zehkuppler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 475
Registriert: So 13. Dez 2015, 23:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, iPod
Gleise: Peco, Tillig, Roco
Wohnort: Nürnberg, Franken (nördlich von Bayern)
Alter: 54
Kontaktdaten:
Uruguay

Re: Acht mit Brücke

#10

Beitrag von zehkuppler » Di 14. Aug 2018, 14:55

Laurent hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 09:52
Schone Anlage hast du hier. Weitere Bilder, auch von deine Modellen, sind Wilkommen.
Zum Thema NS: dieses Set Wagen schön angesehen? https://www.modeltreincenter.nl/nl/1182 ... ns-8-delig

Schöne Grüsse,
Laurent
Hallo Laurent, danke, und danke für den Kauf-Tipp, ich muss mir das überlegen.
LeJaEm79 hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 17:35
dann heiße auch ich Dich im Kreise der Bodenbahner :welcome:
Ein überschaubarer Einstand, der für die Zukunft eine Menge Potential mit sich bringt.

10° Weichen und R10 Radien sind ein Traum, und mit dem niederländischen Thema wirst Du für erfrischende Farbakzente setzen :gfm:
Besondere Freude wird mir bereiten, im Laufe der Zeit beobachten zu dürfen, wie Dein Bodenspektakel mit der Zeit wachsen wird

Gruß Manfred
Hallo Manfred, ja, da steckt noch Wachstumspotential drin. Dazu gleich mehr!

Gestern habe ich meine Geoline-Gleise dazugepackt, in etwa sieht der Gleisplan so aus:

BildTeppichbahn 2.0 by Willi, auf Flickr

Geoline ist schwarz, Line mit Bettung graublau.

Das ist jetzt eine sehr lange Fahrstrecke.

Ein paar Bilder dazu:

BildIMG_2839 by Willi, auf Flickr

Hier sehen wir ein paar NS-Wagen der 50er Jahre. Könnte auch ein "Museumszug" sein.
BildIMG_2839 by Willi, auf Flickr

Zuglok hier: meine Roco 50er.
BildIMG_2839 by Willi, auf Flickr

Zum Abschluss ein kurzes Video (nicht inline abspielbar):
BildIMG_2843 by Willi, auf Flickr
allen Stummis immer genug Strom am Gleis und im Hirn wünscht
Willi


LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 382
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Acht mit Brücke

#11

Beitrag von LeJaEm79 » Di 14. Aug 2018, 17:33

Moin Willi


...Deine GeoLine-Gleise erweitern natürlich den Spielspaß enorm.
Aber ich gehe mal davon aus, dass Deine GeoLine-Gleise lediglich einen Altbestand darstellt und sicher schon die Erkenntnis über DIch gekommen ist, wie ungeeignet die GeoLine-Gleise für das Bodenbahning sind. Ich kann da auch ein leidvolles Lied über den Fehler singen, mit GeoLine-Gleise Bodenbahning betreiben zu wollen. Das war ziemlich viel Lehrgeld, was ich dafür im Nachgang betrachtet zahlen musste.


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“