Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! 151er Märklin/Primex/Piko/Roco und weitere :-)

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.

Oberstdorfer
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:10
Deutschland

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#226

Beitrag von Oberstdorfer » Sa 2. Mär 2019, 17:58

Gold und Silber lieb' ich sehr:

Bild


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#227

Beitrag von berndm » Mo 4. Mär 2019, 22:09

Oberstdorfer hat geschrieben:
Sa 2. Mär 2019, 17:58
Gold und Silber lieb' ich sehr:
...
Und wohl auch Photoanstrichgrau.
Sehr lecker. Fast zu schade für den Anlagenbetrieb.
Wobei halt, die E04 das ist doch der ganz normale Reichsbahn-Look. Die zählt so aber nicht :D .


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#228

Beitrag von berndm » Mo 4. Mär 2019, 22:17

Lines hat geschrieben:
Sa 2. Mär 2019, 11:02
Servus beinand,
...

Inzwischen habe ich meine orientrote Lätzchen Lok der BR 140 (Classic) ein bisschen gesupert und ihr die feineren Pantographen der Exclusive Modelle spendiert:
...
140 807-9, Roco 43382

Freundliche Grüße
Lines
Lines, Deine 140er sieht sehr schön aus. Komisch, so als Modell gefällt mir Himbeerrot, ähm Orientrot natürlich echt gut. Die neuen Pantos stehen dem Modell recht gut.

Aber im Original fand ich das eher gewöhnungsbedürftig.
So ähnlich geht es mir mit ozeanblau-beigen Fahrzeugen. Obwohl da sind die neu angestrichenen Originale schon ganz nett.
Wahrscheinlich ist das Sentimentalität oder schon Senilität :fool:
(das darf man ja an Karneval oder Fasching mal so aussprechen)

Grüße -- Bernd

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#229

Beitrag von Lines » Di 5. Mär 2019, 01:20

berndm hat geschrieben:
Mo 4. Mär 2019, 22:17

Komisch, so als Modell gefällt mir Himbeerrot, ähm Orientrot natürlich echt gut.
Aber im Original fand ich das eher gewöhnungsbedürftig.
So ähnlich geht es mir mit ozeanblau-beigen Fahrzeugen. Obwohl da sind die neu angestrichenen Originale schon ganz nett.
Wahrscheinlich ist das Sentimentalität oder schon Senilität :fool:
(das darf man ja an Karneval oder Fasching mal so aussprechen)

Grüße -- Bernd
Bernd:
ich bin auch nicht unbedingt ein Freund von orientrot, das verkehrsrot sagt mir mehr zu, aber noch weniger hat mir davor die o/b Farbgebung gefallen, aber man hat sich im Laufe der Zeit daran gewöhnt und mittlerweile finde ich solche "Farbtupfer" eine schöne Abwechslung.
Bei der 218er beispielsweise (sorry, ist halt meine Lieblingslok :shame:) finde ich die ursprüngliche purpurrote Lackierung am schönsten,
gefolgt von der aktuellen verkehrsroten.

Früher hatte ich die Lätzchen 218 362-2 von Fleischmann, nachträglich noch mit "Dürr" Keksen versehen, die dann aber durch eine verkehrsrote ersetzt wurde:
Bild
218 362-2 (Fleischmann 4237)

Beispielsweise aktuell würde ich mir wieder eine zulegen und mir die RP 218 402-6 im or Lätzchen Look als Modell wünschen.
Das Vorbild ist momentan von Mühldorf aus unterwegs, erst am Sonntag war sie zusammen mit ihrer o/b Schwester 218 460-4 (Conny),
mit dem EC 191 von Lindau nach München unterwegs.
Beim Rückläufer, dem EC 194 waren sie leider nicht mehr dran, sondern 218 497 und 218 498.

Viele Grüße
Lines
Bild

Benutzeravatar

Michael K.
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 379
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 19:29
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC
Gleise: Selbstbau
Wohnort: Ruhrgebiet
Alter: 53

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#230

Beitrag von Michael K. » Mi 6. Mär 2019, 12:39

Tag auch,

noch eins von meiner alten Anlage, ich hoffe, das habe ich hier nicht schon mal gepostet :wink:

Bild

Bis denn
Michael
Fremo:87, Bahnhof im Bau: Nordhalben
98.816 für Nordhalben im Bau:https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1868736

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3174
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Alter: 29
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#231

Beitrag von TEE2008 » Mi 6. Mär 2019, 12:57

Hallo Lines,
die 37316 sieht sehr gut vor den Roco Silberlingen aus.
Die BR 111 mit Einholmstromabnehmern sieht deutlich eleganter (und schneller) aus als mit den Scherenstromabnehmern.
Meine Märklin 3342 111 058-4 (mit Märklin E220433 -Scherenstromabnehmer ausgestattet) und Märklin 43829 Wagenset Silberlinge.

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier die 3342 etwas farblich an den Drehgestellrahmen nachbehandelt:
Bild
Gruß

Tobias


Oberstdorfer
S-Bahn (S)
Beiträge: 23
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:10
Deutschland

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#232

Beitrag von Oberstdorfer » Fr 8. Mär 2019, 13:08

berndm hat geschrieben:
Mo 4. Mär 2019, 22:09
Oberstdorfer hat geschrieben:
Sa 2. Mär 2019, 17:58
Gold und Silber lieb' ich sehr:
...
Wobei halt, die E04 das ist doch der ganz normale Reichsbahn-Look. Die zählt so aber nicht :D .
Falsch, auch die E 04 aus der Packung Märklin 3100 "750 Jahre Berlin" trägt einen Fotografieranstrich. Das Original war grün.

Benutzeravatar

Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2006, 15:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB Basic + GFN Profi-Boss
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Kronsburg bei RD
Alter: 49

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#233

Beitrag von Thilo » Sa 9. Mär 2019, 17:10

Hallo zusammen,

passend zum Photoanstrichthema meines Vorschreibers Oberstdorfer ist bei mir die 44 039 von Märklin im Photoanstrich ins Bw gerollt.

Und ja, ich weiß, daß Loks im Photoanstrich weder angeheizt wurden und erst recht nicht die Lokfabrik verlassen haben. ;)

Eigentlich wollte ich sie als dritte im Bunde zur Doppelspitze mit 50 849 und 44 308 einfügen, aber leider hat das nicht geklappt.

Bild

Bild

Bild

Sie läuft fast genau doppelt so schnell wie ihre beiden 44er-Schwestern (auch mit dem versuchsweise umgesteckten Uhlenbrock-Dekoder von 44 308). :? :shock:

Zwar konnte ich sie auf die richtige Geschwindigkeit drosseln, aber um ihre Anfahr- Bremsverzögerung an ihre beiden Partnerin anzupassen, bräuchte ich Werte, die weit über die möglichen Einstellwerte des Uhlenbrock-Intellisounddekoders liegen oder ich hätte beim bisherigen Doppelspitzenpaar die ABV auf 2/3 reduzieren müssen.

Deshalb bleiben 50 849 und 44 308 weiterhin für sich und 44 039 bleibt solo.

Die Bilder sind trotzdem nicht gestellt. Mit zwei Fahrreglern und behutsamen Steuern liefen beide Kombinationen zusammen. ;)
Allerdings mußte ich bei 44 039 die vordere Kupplung wenn sie an der Zugspitze läuft, da sie stark nach unten durchhängt. :?

Gleichzeitig machte sich heute 85 007 (Märklin 3309) als Zuglok des Süd-Nord-Nahgüterzuges in Königsförde nützlich beim Verteilen ihrer Wagen.

Bild

Bild

Liebe Grüße

Thilo


Analogbahner
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1649
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Kontaktdaten:

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#234

Beitrag von Analogbahner » Sa 9. Mär 2019, 17:49

Er ist schon zehn Jahre im Karton und jetzt zum ersten Mal gefahren.

Bild

Natürlich gibt es nur Lichtwechsel, aber das freut mich bereits. Auch andere neuere Loks rucken nicht mehr beim Umschalten, man hört nichts mehr klicken und mehr erhoffe ich gar nicht. Die maximale Geschwindigkeit (Traforegler am Anschlag) ist übrigens nicht sehr hoch; sicher hat man die vorsorglich begrenzt, weil das Servicefahrzeug im Original auch keine 200 fährt.
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 15 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#235

Beitrag von berndm » Sa 9. Mär 2019, 20:18

Oberstdorfer hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 13:08
berndm hat geschrieben:
Mo 4. Mär 2019, 22:09
...
Wobei halt, die E04 das ist doch der ganz normale Reichsbahn-Look. Die zählt so aber nicht :D .
Falsch, auch die E 04 aus der Packung Märklin 3100 "750 Jahre Berlin" trägt einen Fotografieranstrich. Das Original war grün.
Ich dachte, das Grau wäre das DRG Grau für Elloks:
http://rbd-breslau.de/71-tips/106-lackierung/lack.html


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#236

Beitrag von berndm » So 10. Mär 2019, 11:05

Für den Weihnachtskalender hatte ich ein paar Fotos rausgesucht, die aber dort nicht gepasst haben.
Zeigen möchte ich die trotzdem mal und fange mit den erstklassigen Wagen an.f

Bild
A4ü-15, 13 982 Ffm, Brawa 2446
19.12.56, Frankfurt (M) Hbf / AW Frankfurt, Sitzpätze 42

Bild
A-21, 21 007 Hmb, Liliput L334055


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#237

Beitrag von berndm » So 10. Mär 2019, 16:51

Und jetzt die AB-Wagen:
Bild
ABb-21, 31 003 Hmb, Liliput L334058

Bild
AB4üe-23a, 11 231 Esn, Roco 44450

Benutzeravatar

Settebello
InterCity (IC)
Beiträge: 863
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:58
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin 6021, PC / TC 4.5
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Berlin
Alter: 57
Deutschland

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#238

Beitrag von Settebello » So 10. Mär 2019, 22:54

Hallo Bernd,

das sind seeehr schöne Wagen :hearts: Der preußische Oberlichtwagen von Brawa sowieso, aber auch die Enheits-Abteilwagen von Liliput sind sehr schöne Modelle. Die von Liliput sind aber grob teuer, die kann man im Grunde nur bei irgendeiner Ramschaktion oder gebraucht kaufen, sonst sind die Preise von Liliput nicht akzeptabel.

Viele Grüße, Sebastian
zu meinem Anlagenthread: "klick" :arrow: Bild


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#239

Beitrag von berndm » Mo 11. Mär 2019, 11:09

Die Wagen zweiter Klasse:

Bild
Bi Bay10, 094 302 Mü, Fleischmann 500201

Bild
Bi 21, 81 045 Stg, Brawa 45750

Bild
B pr21, 71 384 Ffm, Fleischmann 5071 51


Guardian71
InterCity (IC)
Beiträge: 529
Registriert: So 13. Sep 2015, 08:35
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: digital
Gleise: Roco line
Schweden

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#240

Beitrag von Guardian71 » Di 12. Mär 2019, 19:54

Falsch, auch die E 04 aus der Packung Märklin 3100 "750 Jahre Berlin" trägt einen Fotografieranstrich. Das Original war grün.
Blaugrau RAL 7018 war der Standard-Anstrich für Eloks bei der Reichsbahn ab 1927. Grün kam erst nach dem Kriege...

Bild
So muss das aussehen: E 04 05 der DRG. Modell von Piko.

Grüße
Mark
Zuletzt geändert von Guardian71 am Di 12. Mär 2019, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.


Guardian71
InterCity (IC)
Beiträge: 529
Registriert: So 13. Sep 2015, 08:35
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: digital
Gleise: Roco line
Schweden

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#241

Beitrag von Guardian71 » Di 12. Mär 2019, 20:12

Moin,

mal ein bißchen was Altes:

Bild
Preuß. P 8 Altona 2413. Modell von Trix.

Bild
Preuß. S 10.1 Breslau 1107. Modell von Fleischmann.

Bild
Preuß. T 11 Stettin 7502. Modell von brawa.

Bild
24 049 der DRG. Modell von Roco.

Bild
41 046 der DRG. Modell von Fleischmann.

Bild
E 44 07 der DRG. Model von brawa.

Bild
B 3/4 der SBB. Modell von Liliput.

Bild
Ae 3/6 II der SBB. Modell von Roco.

Bild
Und was von der Insel: Stirling Single der Great Northern Railways von 1870. Modell von Rapido/Locomotion.

Bild
Holden B 12/3 class der London North Eastern Railways. Modell von Hornby.

Bild
City class der Great Western Railways. Modell von Bachmann.

Bild
King class der Great Western Railway. Modell von Hornby.


Grüße
Mark


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#242

Beitrag von berndm » Di 12. Mär 2019, 22:49

Mark, nach den anderen sehr schönen Fotos toppst Du das Ganze mit Deinen Bildern :D

Bild
A4ümg-54, 11 932 Stg, Hobbytrain 43013, letzte Bauausführung

Bild
A4üm-61, 12 041 Mü, Roco 44741 (aus Anfang der 90er Jahre)


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#243

Beitrag von berndm » Mi 13. Mär 2019, 00:10

Nachtrag vom Weihnachtskalender: Die Packwagen

Bild
Pw3i wü20a, 117 142 Ffm, Roco 44543

Bild
Pw3 pr11. 0111 278 Hmb, Liliput L334406

Benutzeravatar

Settebello
InterCity (IC)
Beiträge: 863
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:58
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin 6021, PC / TC 4.5
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Berlin
Alter: 57
Deutschland

E 18 15 vom Bw Hirschberg

#244

Beitrag von Settebello » Fr 15. Mär 2019, 09:27

Hallo Leute,

zunächst auch Dank an Mark für die schönen Fotos, vor allem von den Preußinnen, aber auch von den Engländerinnen; das sind ja wirklich urtümliche Maschinen.

Ich bin ja schon lange Fan der E 18, habe aber gezögert, mir eine zu kaufen, weil sie gar nicht zu meinem Anlagenthema paßt. Nun konnte ich nicht widerstehen, als mir genau das Objekt meiner Begierde zuflog, nämlich die E 18 in grauer DRG - Farbgebung (Märklin 37681, eine Sonderserie von 1999). Hier ist sie:

Bild

Auch wenn die Meinungen in dieser Hinsicht weit auseinandergehen: ich schätze das schwere Metallgehäuse, gerade mit dem HLA von Märklin. Das Fahrgeräusch finde ich kernig-kraftvoll und das Metallgehäuse wirkt sehr solide. Die Detaillierung ist aber auch nicht zu verachten und die Beschriftung ist exzellent.

Viele Grüße, Sebastian
Zuletzt geändert von Settebello am Mi 20. Mär 2019, 16:37, insgesamt 1-mal geändert.
zu meinem Anlagenthread: "klick" :arrow: Bild

Benutzeravatar

280 006
InterCity (IC)
Beiträge: 700
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 14:11
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: Märklin K-Gleis

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#245

Beitrag von 280 006 » Sa 16. Mär 2019, 14:38

Hallo zusammen,

inspiriert von Sebastian möchte ich eine weitere E18 zeigen. Es ist die E18 35 von Roco. Das Vorbild erhielt bei der Hauptuntersuchung einen silbernen Zierstreifen zwischen den Lüftern:

Bild

Schöne Grüße
Peter
...mit fränkischen Grüßen
Peter

Meine Anlage: 3x Oberfranken http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=127929

Bild

Benutzeravatar

Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2006, 15:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB Basic + GFN Profi-Boss
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Kronsburg bei RD
Alter: 49

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Jumbos die die Welt bewegen!

#246

Beitrag von Thilo » Sa 16. Mär 2019, 17:24

Hallo zusammen,

nachdem gestern mein für dieses Jahr geplanter Lokneuzugang eingetroffen ist, kommen jetzt von mir ein paar Jumbo-Bilder. ;)

Bild
Die erste Bund war 44 481 (Märklin 3108),

Bild
Ihr folgte mit deutlichen Abstand 44 308 (Märklin),

Bild
kurz danach gefolgt von 44 404 (Märklin, ex 044 534), die ich mit Schiebebildern von Kreye umgenummert hatte,

Bild
dann drängelte sich 44 039 (Märklin) ungefragt und unangekündigt als Vierte in den Bund hinein.

Bild
Und (Tata! Tusch!) meine erste 44 von Roco: 043 574.

Etwas überrascht hatte mich, daß man es bei Roco mit der Modellgeschwindigkeit etwas übertrieben hatte: In Werkseinstellung betrug ihre Spitzengeschwindigkeit 50km/h. :shock:

Zum ersten Mal mußte ich bei einer neuen Lok die Geschwindigkeit rauf und die Anfahr-Bremsverzögerung runter setzen, statt umgekehrt. :shock: :wink:

Und zum Abschluß ein paar Vergleichsbilder zwischen Märklin und Roco.

Bild

Bild
Und ja, die Kreye-Nummer ist leider beim Trocknen verrutscht. :oops:

Deutlich sind aber der zu kleine Kessel und die zu weit abstehenden Ohren bei 44 404 zu sehen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Vielleicht kommt als nächstes in diesen Thread: "Doppeltraktionen, die die Welt bewegen!"

Liebe Grüße

Thilo


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#247

Beitrag von berndm » Sa 16. Mär 2019, 17:51

Dann zeige ich hier auch noch einen blauen Edelhirsch:
Bild
E19 12, Fleischmann 1319
So könnte die Lok Mitte der 60er Jahre auf der Fahrt Richtung DDR gewesen sein.

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#248

Beitrag von Lines » Di 19. Mär 2019, 09:05

Servus zusammen,

schön, dass nun die E-Lok Baureihe dran ist, die mir am besten gefällt. :D

Bernd:
Die Fleischmann E 19 steht auch schon länger auf meiner Wunschliste, die ich in dieser blauen Ausführung das erste Mal im Aw M-Freimann sah.
Ist auch eine E 18/118 von Piko in Deinem Besitz?
Denn diese steht ebenfalls auf meinem Merkzettel.

Die E 18 und E 19 sind einfach zeitlose elegante Erscheinungen. :)
Dannn möchte ich mal zwei von meinen mit anfügen:
Bild
E 18 08, Roco 43981, Museumsedition.
Das Vorbild wurde 1984 der Ursprungsausführung angenähert und war die ersten Jahre im hellen grauen Fotografieranstrich unterwegs,
bis sie 1994 den originalen blau-grauen Farbton erhielt. Sie ist im Bahnpark Augsburg abgestellt.

Bild
E 18 045, Roco 43972
Die Lok habe ich mir angeschafft, weil sie genauso aussieht, wie die derzeit einzige betriebsfähige Vertreterin ihrer Baureihe, die E 18 047, die in Halle (Saale) hinterstellt ist, theoretisch könnte ich meine E 18 045 als E 18 047 umbeschriften.

Freundliche Grüße
Lines
Bild


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#249

Beitrag von berndm » Mi 20. Mär 2019, 19:52

Lines hat geschrieben:
Di 19. Mär 2019, 09:05
Servus zusammen,

schön, dass nun die E-Lok Baureihe dran ist, die mir am besten gefällt. :D

Bernd:
Die Fleischmann E 19 steht auch schon länger auf meiner Wunschliste, die ich in dieser blauen Ausführung das erste Mal im Aw M-Freimann sah.
Ist auch eine E 18/118 von Piko in Deinem Besitz?
Denn diese steht ebenfalls auf meinem Merkzettel.
...
Lines, das sind zwei schöne Modelle und gelungene Fotos.
Ich habe keine Piko E18. Ich würde mich aber sehr über ein Modell einer 118 ohne Froschaugen oder einer E18 ohne Froschaugen im Zustand Ende der 50er Anfang der 60er Jahre freuen. Mal schau'n was sich da noch tut.

Benutzeravatar

Stoecki
EuroCity (EC)
Beiträge: 1200
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, Tablet
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#250

Beitrag von Stoecki » Do 21. Mär 2019, 20:05

EDELHIRSCHE 🦌🦌🦌 :gfm:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Stoecki grüßt aus der Metropole Ruhr
Bild
Permateppichbahn im Dachgeschoss
Hast'e eine Lok hast' ein Problem, hast'e viele
summieren sich diese :wink:
[124/89/85(12/298)]

Antworten

Zurück zu „Spur H0“