Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 19, Baureihe 140, dritter Teil

Bereich für die Meisterwerke der Eisenbahn- und Modellbahn-Fotografie.

Hier ist die Plattform für all die Bellingrodts unserer Zeit, hier können Eure eigenen Meisterwerke vorgestellt und präsentiert werden. Egal, ob große oder kleine Bahn...

Bitte unbedingt beachten: die Rechte Dritter sind zu beachten, nur Aufnahmen veröffentlichen, an denen man selber die Rechte hat!

Achtet in diesem Bereich bitte auf gewisse Mindeststandards und -qualität! Wenn Ihr Euch nicht sicher seid, postet in Foto - Allgemein (insbesondere Schnappschüsse).
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 533
Registriert: Di 13. Dez 2011, 00:09
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: manuell, alles
Gleise: Märklin M-Gleise
Alter: 53

Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 19, Baureihe 140, dritter Teil

#1

Beitrag von 118Fan » So 24. Apr 2016, 00:17


Hallo zusammen,

weiter geht es mit Teil 19, der ausschließlich die Baureihe 140 umfasst, ab etwa 400 bis zur 879, ist also vor allem etwas für 140er-Fans.

Los geht's:

Bild
140 402 habe ich in Essen-Dellwig am 30.07.87 vor einem Gdg bekommen.



Bild
In Ebersbach/Fils habe ich 140 405 am 25.08.92 vor Zug 52002 bekommen. Was immer das für eine Gattung war...



Bild
Am 13.01.87 habe ich 140 411 vor E 3419 in Plochingen fotografiert.



Bild
Nachtaufnahme der 140 418 in Göppingen vor N 5272 am 13.01.87.



Bild
Am 04.04.87 habe ich die 140 476, eine sehr schön originale, in Dillingen vor einem gemischten Güterzug bekommen.



Bild
Am 12.01.87 ist 140 484 mit N 5270 in Göppingen im Gleis 1 eingefahren.



Bild
140 496 habe ich mit bereitgestelltem N 5235 am 26.05.88 in Plochingen fotografiert.



Bild
Tja, und das ist nun leider mein letztes Bild der 140 497, die ja vier Farben trug: In Bruchsal am 22.08.92 vor einem Sg.



Bild
Noch recht schön original mit Gußziffern an den Führerständen und Bw-Schildern war die 140 498 am 25.02.88 in Stuttgart Hbf vor N 5172.



Bild
140 511 vor Sgk 42128 am 03.03.88 in Süßen durchfahrend.



Bild
140 514 ist mit N 5266 am 25.02.87 in Göppingen eingefahren.



Bild
Die 140 527, die ich auch noch schön in grün bekam, hab ich hier in orientrot mit N 5227 am 25.11.89 hinter Süßen fotografiert.



Bild
In Stuttgart Hbf habe ich die 140 537 am 20.11.89 mit N 5435 fotografiert.



Bild
Unter einer der beiden Brücken in Ulm Hbf habe ich die 140 567 am 5.12.89 als Lz fotografiert.



Bild
Vor dem mittlerweile nicht mehr existierenden E-Lokschuppen in Ulm habe ich am 08.12.89 die 140 575 abgelichtet.



Bild
140 588 hat den Dg 54107 in Plochingen am 19.03.88 als Leistung, die 111 106 einen Nahverkehszug, links daneben.



Bild
Noch recht original präsentiert sich hier die 140 596 in Geislingen/Steige am 06.02.87 vor N 5246.



Bild
Das gleiche gilt für die 140 605 aus Bebra, am 7.11.89 in Göppingen vor E 3415, wohl außerplanmäßig auf Gleis 7 dokumentiert.



Bild
Mit einem Ganzzug habe ich die 140 643 in Essen-Dellwig am 30.07.87 bekommen.



Bild
Erste Begnung mit der Bebraer 140 667 am 28.03.88 vor E 3307 in Stuttgart Hbf.



Bild
In blaubeige habe ich hier die 140 682 am 30.3.88 vor N 5235 in Geislingen/Steige fotografiert.



Bild
Am 20.11.89 habe ich 140 697 als Lz 86905 in Stuttgart Hbf über die Gleise hinweg abgelichtet.



Bild
Wieder am 30.07.87 in Essen-Dellwig: 140 698, noch in grün, als Lz.



Bild
Am 09.04.88 habe ich die 140 703 aus dem fahrenden Zug abgestellt als Lz in Wuppertal-Elberfeld fotografiert.



Bild
In Ebersbach/Fils fuhr die 140 709 mit dem Dg 53175 am 01.09.92 durch.



Bild
140 711 des Bw Mannheim abgebügelt vor N 6247 am 10.02.87 in Plochingen. Das bedeutet, da kommt noch eine zweite Lok davor (in diesem Fall für diesen Zug).



Bild
140 730 ist am 26.03.88 mit N 5231 in Geislingen/Steige angekommen.



Bild
140 746 mit N 5435 am 09.11.89 in Stuttgart Hbf.



Bild
Genau eine Nummer mehr und auch wieder in Stuttgart Hbf: 140 747 mit der Kornwestheimer (oder damals möglicherweise auch Stuttgarter 150 143) am ebenfalls 09.11.89 als Lz86905.



Bild
Erste Begegnung mit der 140 759 in Stuttgart Hbf am 24.02.87 als Lz87647.



Bild
An der 140 763 fallen vor allem die großen Führerstandsziffern auf, aber ebenso der ausgeblichene DB-Gußkeks. Vor Ne 62761 am 02.04.87 in Plochingen.



Bild
Wieder einmal eines meiner seltenen Beispiele einer 140er im Wendezugeinsatz: 140 787 schiebt am 30.07.87 den N 5152 nach Essen-Dellwig.



Bild
Leider nur durchs Fenster fotografiert: 140 814 war seinerzeit die letzte mir noch gefehlt habende grüne 140er. Hier am 22.08.92 in Gießen fotografiert. Dahinter die 110 113.



Bild
Wieder in Essen-Dellwig erwischte ich 140 818 am 30.07.87 vor einem Ganzzug.



Bild
140 819 in orientrot am E 3418 in Ebersbach am 07.09.92.



Bild
Wieder der 30.07.87 in Essen-Dellwig: mit einem Gdg ist 140 829 unterwegs.



Bild
Am 19.08.92 habe ich wieder einmal den Sgk/TEC 42125 in Ebersbach/Fils fotografiert, Zuglok war die 140 830.



Bild
Erste Begegnung von zweien mit der 140 847: Am 03.20.87 vor Ne62764 in Göppingen.



Bild
Auch die 140 849 habe ich am 02.04.87 erstmals fotografiert und zwar in Plochingen nach Umfahren des N 5244, bereit, die Garnitur wegzustellen.



Bild
140 854 bei Üsselwetter am 20.02.88 vor Sgk 71336 in Süßen. Der Nummer nach war das ein eingelegter Sonderzug.



Bild
Am 04.04. war ich in Völklingen und Dilligen. Im erstgenannten Bahnhof habe ich die 140 868 des Bw Saarbrücken im erstgenannten Bahnhof fotografiert.



Bild
Saarbrückener 140er waren bei uns selten, aber sie kamen doch ab und zu: 140 870 am 21.05.88 vor N 5233 in Süßen.



Bild
Auch die letztgebaute und auf dem Bild absolut original im Bauzustand befindliche 140 879 beehrte uns: 140 879 mit N 5270am 01.04.87 in Göppingen.

Und das war es jetzt mit den 140ern.
Der nächste Bogen wird sich mit der Baureihe 141 beschäftigen und eine 143er mischt auch noch mit.

Hoffe, die Bilder haben ein wenig gefallen.

Überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzt.
Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan

Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3186
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 19, Baureihe 140, dritter Teil

#2

Beitrag von Der Krümel » Mo 25. Apr 2016, 12:55

118Fan hat geschrieben:Hoffe, die Bilder haben ein wenig gefallen.
Auf jeden Fall! :D
Herzlichen Dank, Stefan! :wink:
Viele Grüße
Hendrik

Bild


Krokischmidt
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 75
Registriert: Di 2. Okt 2018, 10:37
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ESU ECOS 2/ Win Digipet Pro
Gleise: Tillig/Roco
Wohnort: Echterdingen
Alter: 34
Deutschland

Re: Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 19, Baureihe 140, dritter Teil

#3

Beitrag von Krokischmidt » Di 10. Sep 2019, 21:06

Hallo Stefan ,
Herrliche Bilder aus meiner Heimat!
Weist du zufällig die damalige beheimatung der
BR 140 746 bis 747 ?
Vielen Dank
Gruß Denis


berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4939
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 19, Baureihe 140, dritter Teil

#4

Beitrag von berndm » Di 10. Sep 2019, 23:24

Da passt dann das Piko Modell gut dazu:

Bild
140 689-1, Piko 51733

Benutzeravatar

Starlord
InterCity (IC)
Beiträge: 592
Registriert: So 18. Nov 2018, 06:10
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: 2x CS2
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Nordhessen
Alter: 48
Deutschland

Re: Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 19, Baureihe 140, dritter Teil

#5

Beitrag von Starlord » Mi 11. Sep 2019, 05:33

Vielen Dank Stefan für die vielen Bilder der 140.
Jetzt stelle ich mir, wie öfters in der Vergangenheit wenn ich einzelne 140 vergleiche, warum einige das DB Zeichen an den Stirnseiten haben und andere nicht.
Gab es da ein Untersuchungstermin ab wann das DB vorgeschrieben war?
Viele Grüsse
Erich

Benutzeravatar

Threadersteller
118Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 533
Registriert: Di 13. Dez 2011, 00:09
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: manuell, alles
Gleise: Märklin M-Gleise
Alter: 53

Re: Bunter Bilderbogen, 1987 bis 1992, Teil 19, Baureihe 140, dritter Teil

#6

Beitrag von 118Fan » Mi 11. Sep 2019, 10:31


Hallo Dennis,

ich habe mal ein mittleres Jahr meiner Fototätigkeit der o. g. 140er herausgesucht.
Damals waren 140 746 und 747 in Dortmund beheimatet. Plusminus an Jahren war das bestimmt auch ne Weile so.

@ Erich:

Es ist mir nicht bekannt, ob überhaupt und ab wann DB-Embleme frontseitig auf den 140ern vorgeschrieben waren.
Die tauchten ab der zweiten Hälfte der 80er-Jahre (also meinetwegen so ab 1985) auf.
Was ich ebenfalls nicht weiß, ist, ob diese Embleme nur im Rahmen von HU angebracht wurden (da sicher) oder auch "Wild", also auch einfach mal so im laufenden Betrieb. Sorry.

Grüße

Stefan

Überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzt.
Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan

Antworten

Zurück zu „Foto - Galerie“