Neuheiten 2021

Diskussionen zu den veröffentlichten Neuheiten finden sich im Forum Allgemeines (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema in zig Unterforen zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2021 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

BR103 Türkis und andere Thema ist als GELÖST markiert

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.

Technoboy
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 325
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 00:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Tillig Elite
Alter: 36
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9701

Beitrag von Technoboy »

Hallo Leute.

Wie wäre es mit einer DR 252 in Bordeauxroten Lackierung der 143?

Gruß Markus
Dieselsound ist Musik für meine Ohren =)

philippmuenchen
S-Bahn (S)
Beiträge: 18
Registriert: Fr 13. Mär 2020, 22:19
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: München
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9702

Beitrag von philippmuenchen »

Ich versuche mir gerade vorzustellen, wie eine Bay S 3/6 bei DB Fernverkehr aussehen würde.

Also vlt. weiß/verkehrsrot, nur verkehrsrot, oder als Klimaschützer :fool: ... :?
ˋDie Eisenbahn ist in jeder Hinsicht ein ernstes Geschäft, das schnellstmöglich beendet werden sollte. Sie verwandelt einen Mann vom Reisenden in ein lebendes Paket.´

John Ruskin (1819 - 1900, britischer Schriftsteller)

rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 54
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9703

Beitrag von rale1966 »

Und dazu bitte die 1928er Rheingoldwagen, in der weißen IC Lackierung !!!

Gruß Ralf

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 547
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9704

Beitrag von d3lirium »

rale1966 hat geschrieben: Mo 9. Nov 2020, 23:12 Hallo, hatten wir schon den IC Steuerwagen mit 101er Gesicht ?
[...]
Würde mich sehr freuen, das zu sehen.
Hallo Ralf...

ich glaube nicht, dass wir das schon hatten... aber da können wir was gegen tun:

Bild
mit freundlicher Genehmigung der Fa. Modelleisenbahn GmbH, Roco

Hier habe ich mich mal ein wenig an unseren schweizer Freunden orientiert, die den 460er Kopf auch einfach mal an einen Reisezugwagen geflanscht haben (mit Snüffelstückli wahrscheinlich)

Auch bei diesem Dachübergang müsste ein Felix lange feilen wenn er das nachbauen wollte :twisted: :lol:

-----------------------------
philippmuenchen hat geschrieben: Do 12. Nov 2020, 22:45 Ich versuche mir gerade vorzustellen, wie eine Bay S 3/6 bei DB Fernverkehr aussehen würde.

[...] als Klimaschützer :fool: ... :?
Die war einer der ersten Klimaschützer überhaupt ... komplett in grün ausgeliefert :lol: :P

VIele Grüße
Sascha
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4226
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9705

Beitrag von Brumfda »

d3lirium hat geschrieben: Sa 14. Nov 2020, 01:30Auch bei diesem Dachübergang müsste ein Felix lange feilen wenn er das nachbauen wollte :twisted: :lol:
Neeeee Sascha. Hast Du handwerklich super mal wieder gemacht und von den Proportionen passt das auch zusammen, aber das 101er Design ist nicht so meines.
d3lirium hat geschrieben: Sa 14. Nov 2020, 01:30Die war einer der ersten Klimaschützer überhaupt ... komplett in grün ausgeliefert :lol: :P
Das wäre sie wahrscheinlich. Wasserdampf = weiße Reflektionsfläche, die zumindest einen klitzekleinen Teil des fehlenden Eises ersetzt. :lol: Aber schon reizvoll.


Fluffiges Wochenende allerseits, Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824
Benutzeravatar

MoBaFahrer216
EuroCity (EC)
Beiträge: 1279
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 13:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2, Magnetartikel analog
Gleise: Märklin M-Gleis
Wohnort: Limburg
Alter: 20
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9706

Beitrag von MoBaFahrer216 »

Brumfda hat geschrieben: Sa 14. Nov 2020, 08:25 Das wäre sie wahrscheinlich. Wasserdampf = weiße Reflektionsfläche, die zumindest einen klitzekleinen Teil des fehlenden Eises ersetzt. :lol: Aber schon reizvoll.
Seit wann ist Dampflokrauch blendend weiß? :fool:
Viele Grüße
Richard


Typisch deutsches Bautempo!

Mitglied des MEC Limburg-Hadamar.

Schaut mal hier vorbei, wo es Auf M-Gleisen nach... geht.

Der Stummi-Mitmach-Adventskalender 2020
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4226
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9707

Beitrag von Brumfda »

MoBaFahrer216 hat geschrieben: Sa 14. Nov 2020, 08:45Seit wann ist Dampflokrauch blendend weiß? :fool:
Minimal grau, selten schwarz. Das meiste ist Wasserdampf :redzwinker: . War aber auch mehr ironisch. Allerdings war ja ein Plan zur Eindämmung der Erderwärmung riesen Schornsteine in den Meeren zu installieren mit einer breiten Basis, die durch Wärme/ Sogeffekt und weitere physikalische Phänomäne Dampf in die höheren Luftschichten schicken. War zu teuer.
Angeblich. Was auch immer. Da dachte ich nur genauso unreflektiert: Fahrt meht Dampflok :mrgreen:
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824
Benutzeravatar

trashmaster
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1872
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 23:40
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog & Digital
Gleise: Roco Line
Wohnort: Wien
Alter: 35
Österreich

Re: BR103 Türkis und andere

#9708

Beitrag von trashmaster »

Also Sascha wenn du schon den IC Steuerwagen und Klimaschützer in einem Post erwähnst... :mrgreen:

Bild
mit freundlicher Genehmigung der Fa. Modelleisenbahn GmbH, Roco
Grüße Georg
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4226
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9709

Beitrag von Brumfda »

Moin Georg, moin Sascha,

das grün gefällt mir zigmal besser als das rot :gfm:

Fluffigen, Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 54
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9710

Beitrag von rale1966 »

Super die beiden IC Steuerwagen mit 101er Kopf, die sehen klasse aus, vielen Dank.
Und gibt es schon das Gegenteil, eine 101 mit IC Steuerwagenkopf !
Ich würde mich sehr freuen, das zu sehen.

Grüße Ralf

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 547
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9711

Beitrag von d3lirium »

rale1966 hat geschrieben: So 15. Nov 2020, 01:05 Super die beiden IC Steuerwagen mit 101er Kopf, die sehen klasse aus, vielen Dank.
Und gibt es schon das Gegenteil, eine 101 mit IC Steuerwagenkopf !
Ich würde mich sehr freuen, das zu sehen.

Grüße Ralf
Hallo Ralf,

hier helfe ich mir (und dir 8) ) mal mit einem Griff ins Archiv - Christian hatte das -wenn auch wohl etwas anders als von dir erdacht- schon mal sehr schön dargestellt:
bahngarfield hat geschrieben: Di 13. Dez 2016, 20:00 Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH
Gruß
Sascha

rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 54
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9712

Beitrag von rale1966 »

Ja super, aber ich mit in Verkehrsrot, mit Warnbalken und 2 Führerständen wünschen, eben eine sehr schöne 101, evtl als 105 beschriftet.

Grüße Ralf
Benutzeravatar

Fernmeldehandwerker
InterCity (IC)
Beiträge: 716
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:21
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Durch Spannungsänderung
Gleise: Metal
Wohnort: Lübeck
Alter: 45
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9713

Beitrag von Fernmeldehandwerker »

rale1966 hat geschrieben: So 15. Nov 2020, 22:59 Ja super, aber ich mit in Verkehrsrot, mit Warnbalken und 2 Führerständen wünschen, eben eine sehr schöne 101, evtl als 105 beschriftet.

Grüße Ralf
Super Idee Ralf, okay, aerodynamisch ist der Übergang von der 105 zum Waggon kritisch. Vielleicht könnten ausfahrbare Dachspoiler Abhilfe schaffen, die den Luftstrom von der Stirnkante des Waggons dadurch darüber lenkt. Wenn das in der Praxis überhaupt viel ausmacht. Für uns eher uninteressant.

Wäre echt ein rasanter Renner sone 105 Thunderchief.
Beste Grüße Bild Torsten

Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen (B.Pascal)

Autolack-Klebefolien "what if":
viewtopic.php?f=27&t=176167&p=2059681#p2059681

rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 54
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9714

Beitrag von rale1966 »

Aber von der Optik her bestimmt ein Traum,
Ich würde sie gerne sehen wollen.

Grüße Ralf

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 547
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9715

Beitrag von d3lirium »

...ich merke schon - der Gedanke ist nicht mehr aus euren Köpfen zu kriegen :lol: ich schaue mal, was sich machen lässt... :pflaster:

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 547
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9716

Beitrag von d3lirium »

so... im knalligsten Verkehrsrot ever - für alle Freunde der alternativen Epoche V: die 105

Bild
mit freundlicher Genehmigung der Fa. Modelleisenbahn GmbH, Roco

Mittagspausengrüße
Sascha

EDIT: kleine Nasenkorrektur :wink:
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4226
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 48
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9717

Beitrag von Brumfda »

d3lirium hat geschrieben: Mi 18. Nov 2020, 12:40so... im knalligsten Verkehrsrot ever - für alle Freunde der alternativen Epoche V: die 105
Verdammt hübsch! Die jefällt mir!


Ein what if einer 52 mit Kondenstender und sound entsprechend gaaaaanz anders als funktionierendes Objekt in H0
https://www.facebook.com/Grossdampfer/v ... 0045155030

Fluffigen noch!


Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 54
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9718

Beitrag von rale1966 »

d3lirium hat geschrieben: Mi 18. Nov 2020, 12:40 so... im knalligsten Verkehrsrot ever - für alle Freunde der alternativen Epoche V: die 105

Bild
mit freundlicher Genehmigung der Fa. Modelleisenbahn GmbH, Roco

Mittagspausengrüße
Sascha

EDIT: kleine Nasenkorrektur :wink:
Wow, ist die schön geworden.
Danke fürs erstellen und zeigen.
Die 105 ist einfach spitze

Grüße Ralf

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 547
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9719

Beitrag von d3lirium »

Brauchen wir nur noch jemanden, der sie baut 8)

Hier hatte Torsten83 doch mal was ähnliches gestartet ... was läge da näher als... :pflaster: :wink:

Grüße :redzwinker:
Benutzeravatar

Frankenbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 587
Registriert: Do 28. Apr 2005, 08:48

Re: BR103 Türkis und andere

#9720

Beitrag von Frankenbahner »

d3lirium hat geschrieben: Mi 18. Nov 2020, 12:40 so... im knalligsten Verkehrsrot ever - für alle Freunde der alternativen Epoche V: die 105

Bild
mit freundlicher Genehmigung der Fa. Modelleisenbahn GmbH, Roco

Mittagspausengrüße
Sascha

EDIT: kleine Nasenkorrektur :wink:
Hallo,

:gfm: sehr gut und erinnert mich ein wenig an die Laminatka der CSD.

Gruß

Frankenbahner
Benutzeravatar

Kriwatsch
InterRegio (IR)
Beiträge: 204
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 10:16
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: halb-digital Relais haha
Gleise: Roco
Wohnort: Dresden
Alter: 63
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9721

Beitrag von Kriwatsch »

Hallo
Dann stelle ich mir als fiktive Baureihe 235 der DR vor, natürlich im typischen DR-Rot :D So als Folgemodell der Knödelpresse :fool:
Ciao
Micha
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3199
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#9722

Beitrag von torsten83 »

Kriwatsch hat geschrieben: Fr 20. Nov 2020, 12:25 Hallo
Dann stelle ich mir als fiktive Baureihe 235 der DR vor, natürlich im typischen DR-Rot :D So als Folgemodell der Knödelpresse :fool:
Ciao
Micha
Schreib mal an TILLIG - machen die prompt als Modell :lol:
Ärgert mich heute, damals den fiktiven Doppelstock-Triebwagen nicht bestellt zu haben :cry: er würde so gut in meine fiktive TT-Modelle Sammlung passen...

LG
Torsten

d3lirium
InterCity (IC)
Beiträge: 547
Registriert: So 14. Okt 2018, 09:31
Nenngröße: N
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9723

Beitrag von d3lirium »

torsten83 hat geschrieben: Fr 20. Nov 2020, 15:11 den fiktiven Doppelstock-Triebwagen
Oh... :bigeek: meinst du die Wagen in Versuchslackierung oder hab ich was verpasst? :)

Grüße
Benutzeravatar

Fernmeldehandwerker
InterCity (IC)
Beiträge: 716
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 18:21
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Durch Spannungsänderung
Gleise: Metal
Wohnort: Lübeck
Alter: 45
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#9724

Beitrag von Fernmeldehandwerker »

Wir brauchen mehr Details
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3199
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#9725

Beitrag von torsten83 »

d3lirium hat geschrieben: Fr 20. Nov 2020, 16:54
torsten83 hat geschrieben: Fr 20. Nov 2020, 15:11 den fiktiven Doppelstock-Triebwagen
Oh... :bigeek: meinst du die Wagen in Versuchslackierung oder hab ich was verpasst? :)

Grüße
TILLIG hatte einen Doppelstock Triebwagen für Club Mitglieder gefertigt, der aus einem Steuerwagen mit 2 Steuerköpfen bestand und eine fiktive lichtgrau blau grüne Lackierung trug, die keinen Anklang an bekannten Lackierungen nahm.
Der Triebwagen war motorisiert im Modell mit dem Fahrwerk einer Ost V100.

Leider kenne ich keine Stelle, wo ich euch ein Foto verlinken könnte und ich habe den Triebwagen ja nicht💁🏻‍♂️

LG
Torsten
Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“