Tausche LGB Klauenkupplung gegen Aristo

Bereich für alle Themen rund um die Spuren 0, 1, G und größer, sowie zu Gartenbahnen aller Modellbahnhersteller.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
IndianWells
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 07:52
Nenngröße: G
Stromart: digital
Steuerung: Massoth Dimax
Gleise: was der Markt bietet
Wohnort: Nürnberg
Alter: 60
Kontaktdaten:
Deutschland

Tausche LGB Klauenkupplung gegen Aristo

#1

Beitrag von IndianWells » So 14. Jul 2019, 10:39

:arrow: Ich möchte LGB Klauen- oder Bügelkupplungen abgeben und hätte dafür gerne Aristo-Craft Klauenkupplungen (und nur diese, also keine Bachmann).
:arrow: Kurs steht 1:1. Portokosten jeweils zu Lasten des Versenders (VB).
:arrow: Interesse ?

Bild
Gruß

Peter

________________________________________________________________
Digitalsystem: DiMAX 1200Z mit Massoth und Piko Funk Navigator.
Hauptthema: US Bahnen


Barney
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 285
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:36
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: IB2/PC/Traincontroller
Gleise: Roco Line
Wohnort: Landkreis Fürth
Alter: 59

Re: Tausche LGB Klauenkupplung gegen Aristo

#2

Beitrag von Barney » So 21. Jul 2019, 09:45

Servus Peter!
Fahre im Garten auch US. Ich habe die LGB Klauenkupplungen allerdings alle durch am Wagenkasten montierte 830er von Kadee ersetzt. Die LGB habe ich in der Bucht versenkt. Kann die Kadees nur empfehlen. Die Aristos dürften schwer zu bekommen sein und sind vor allem beim Schieben genauso problematisch wie die LGB. Sie können nämlich abknicken und dadurch das Drehgestell quer belasten. Führt bei höheren Zuggewichten zu Entgleisungen. Die am Wagenkasten befestigten Kadees haben den Zug wie eine Perlenkette dran; da entgleist nichts. Die Räder/Drehgestelle leiten keine Zug/Druckkraft weiter. Man muss allerdings viel feilen/fräsen und die Fahrzeuge verlieren ihre Originalität.
Gruß aus Franken, Barney

Benutzeravatar

Threadersteller
IndianWells
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 07:52
Nenngröße: G
Stromart: digital
Steuerung: Massoth Dimax
Gleise: was der Markt bietet
Wohnort: Nürnberg
Alter: 60
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Tausche LGB Klauenkupplung gegen Aristo

#3

Beitrag von IndianWells » Mi 24. Jul 2019, 07:47

Moin Barney....
Die Vorzüge der Kadee Kupplung kenne ich durchaus. Im HO Bereich fahre ich nur Kadee.
Aufgrund der Liquidation von Aristo ist es sicher nicht einfach diese Kupplungen zu bekommen. Meine diesbezügliche Anfrage in diversen Foren stehen deshalb auch schon seit einigen Jahren.
Aber immerwieder räumt jemand auf und findet in der Bastelkiste noch ein paar Aristo-Craft Klauenkupplungen, die er nicht mehr braucht.
Und genau das ist meine "Zielgruppe" - zum Tausch oder Kauf...... :D
Gruß

Peter

________________________________________________________________
Digitalsystem: DiMAX 1200Z mit Massoth und Piko Funk Navigator.
Hauptthema: US Bahnen

Benutzeravatar

Threadersteller
IndianWells
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert: Mo 22. Jan 2018, 07:52
Nenngröße: G
Stromart: digital
Steuerung: Massoth Dimax
Gleise: was der Markt bietet
Wohnort: Nürnberg
Alter: 60
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Tausche LGB Klauenkupplung gegen Aristo

#4

Beitrag von IndianWells » Fr 26. Jul 2019, 09:17

.....habe eben gelesen, dass Bachmann, die ja einen teil von Aristo-Craft übernommen hatten, auch die Produktion der Klauenkupplungen wieder aufleben lässt....
Gruß

Peter

________________________________________________________________
Digitalsystem: DiMAX 1200Z mit Massoth und Piko Funk Navigator.
Hauptthema: US Bahnen


KaiW
Beiträge: 1
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 19:29
Deutschland

Re: Tausche LGB Klauenkupplung gegen Aristo

#5

Beitrag von KaiW » Sa 12. Okt 2019, 11:58

Hallo Peter,

war bisher eigentlich nur stiller Mitleser, baue aber seit einiger Zeit auch US in Spur G und möchte bei Interesse nun auch mal ein paar Modelle vorstellen. Da mein Fuhrpark bisher sehr überschaubar ist, da die bisherigen Modelle alle Eigenbauten sind (hauptsächlich 3D-Druck-Gehäuse mit Fahrgestellen in "Mischbauweise" und RC-Technik), hatte ich von Anfang an LGB-Klauenkupplungen verbaut.

Nun habe ich eine Aritocraft-Startpackung ergattert. Ich könnte also anbieten, 6 Aristocraft-Kupplungen zu tauschen. Melde dich gern bei Interesse!

Viele Grüße und ein schönes WE!
Kai

Antworten

Zurück zu „Große Spuren (Spur 0, 1, G) und Gartenbahn“