Märklin BR103 E03: HLA, LokPilot, 21MTC Adapter, LED Licht, Servo-Pantograf, Fleischmann TEE Wagen

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.

Threadersteller
Xien16
InterRegio (IR)
Beiträge: 213
Registriert: Do 13. Dez 2018, 06:27
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2 oder CU (6021) + 80F
Gleise: C-Gleis / M-Gleis
Wohnort: Albstadt
Alter: 29

Re: Märklin BR103 E03: HLA, LokPilot, 21MTC Adapter, LED Licht, Servo-Pantograf, Fleischmann TEE Wagen

#26

Beitrag von Xien16 » Do 3. Okt 2019, 09:31

Guten Tag,

heute habe ich die Scheiben wieder eingeklebt :)
Kleine Mengen Heißkleber mit dem Lötkolben (bei 150°C) auftragen, funktioniert auch hier super ;)
Den oberen Lichtleiter musste ich nicht kleben, er wird durch den Führerstand gespannt und die beiden halten sich dann gegenseitig.

Bild

Bild

Bild

Und nochmal frontal:
Bild

Bild

Bild

Jetzt fehlt eigentlich nur noch die neue Platine für die Motorraumbeleuchtung :?
Wenn sie da ist, können auch das Servo und die Führerstands-Beleuchtungen eingebaut werden :o

Ein Lokführer fehlt natürlich auch noch 8)


Gruß,
Janik


Threadersteller
Xien16
InterRegio (IR)
Beiträge: 213
Registriert: Do 13. Dez 2018, 06:27
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2 oder CU (6021) + 80F
Gleise: C-Gleis / M-Gleis
Wohnort: Albstadt
Alter: 29

Re: Märklin BR103 E03: HLA, LokPilot, 21MTC Adapter, LED Licht, Servo-Pantograf, Fleischmann TEE Wagen

#27

Beitrag von Xien16 » Fr 11. Okt 2019, 19:06

Ein weiterer kleiner Schritt:

Bild

Erst vorsichtig gekörnt, dann mit 0,9 dann 1,0 und zum Schluss 1,1mm gebohrt.
Jetzt sitzen die Schläuche sehr gut ;)

Bild

Bild

Bild

Die Schläuche hängen zwar höher als beim Original, da man tiefer sehr schlecht bohren kann, aber die Front gefällt mir jetzt schon richtig gut :lol:
Noch etwas Farbe auf die noch glänzenden Anbauteile kann aber natürlich nicht schaden :wink:


Gruß,
Janik

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“