Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

Bereich für alle Themen rund um den Bau von Anlagen und Dioramen (Bauberichte bzw. Bautagebücher, handwerkliche Fragen, Techniken, etc.)
Benutzeravatar

Threadersteller
Frank K
InterCity (IC)
Beiträge: 755
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 22:38
Nenngröße: TT
Steuerung: Lenz LZV 100
Gleise: Kuehn
Wohnort: Rosenheim
Alter: 50

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Der Neubau geht los!!!

#76

Beitrag von Frank K » Mi 11. Jul 2018, 19:28

Servus, zusammen,

danke Euch Matthias (Heichtl), André und Matthias (Djian) für Eure Posts. Sorry, dass ich so lange nicht geantwortet hatte. Hatte in dieser Woche bislang Kundemmeetings mit englischen Muttersprachlern bis sieben Uhr abends und danach fehlte es einfach an Kraft für MoBa und Stummiforum. Die Langsamkeit kommt also oft schneller als man denkt.

Habe bei André gesehen (Dankeschön noch einmal für den schönen Nachmittag!), was so digital alles möglich ist, wie das automatisierte Rückwärts-Einparken von Zügen. Muss mir also überlegen, was ich für Grainitz II von diesen Möglichkeiten wirklich haben mag und wie ich das Ganze dann umsetzen werde. Danach wird sich wohl auch die Frage Weichenantriebe ja/nein entscheiden. Zumindest bei einer Ausfahr-Weiche im vorderen Gleisfeld kann ich den Antrieb allenfalls abgesetzt verbauen, ja hier das Holz des Rahmens im Wege ist. Aber erst einmal ist Probieren angesagt.

Habt einen schönen Abend!

Ciao, Frank
Erste Anlage:
Grainitz - kleiner Nebenstrecken-Endbahnhof in TT auf 2,35 m x 1,12 m:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=146822

Neubau Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 3#p1834173

Benutzeravatar

Heichtl
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1961
Registriert: So 19. Jan 2014, 14:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Ecos2, iTrain 4
Gleise: K-+ M-Gleis
Wohnort: Gernlinden
Alter: 36

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Der Neubau geht los!!!

#77

Beitrag von Heichtl » Mi 11. Jul 2018, 20:58

Hallo Frank,

Immer diese Freizeit kostenden Tätigkeiten :x
Frank K hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 19:28
Zumindest bei einer Ausfahr-Weiche im vorderen Gleisfeld kann ich den Antrieb allenfalls abgesetzt verbauen, ja hier das Holz des Rahmens im Wege ist.
Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass es letztendlich einfacher ist als gedacht, einen Antrieb (Servo) seitlich versetzt zu montieren. Gerade im Schattenbahnhofsbereich zählt Funktionalität vor Schönheit :wink:
Viel Spaß beim Testen und ausprobieren :D

Gruß
Matthias
M-Gleis. Es gibt viel Neues und Besseres, aber was kann Kindheitsträume ersetzen?
Vielleicht K-Gleis, iTrain4, Ecos2? => Heichtlingen :mrgreen:


vorherige M-Gl.-Anlage

Benutzeravatar

Worldworms
EuroCity (EC)
Beiträge: 1340
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 13:22
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Traincontroller
Gleise: Piko A
Wohnort: Höslwang
Alter: 43

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Der Neubau geht los!!!

#78

Beitrag von Worldworms » Fr 13. Jul 2018, 04:23

Moin Frank,

Jetzt muss ich auch wieder mal paar Worte los werden.
Professioneller Fortschritt Granitz I zu Granitz II 200%.
Das sieht jetzt wirklich alles sehr professionell aus, die Zungänglichkeit von unten, die Gleisverlegung und die Vorbereitung für die Kabelverlegung,
Mit der Anlage wirst du definitiv sehr viel Fahrspaß erleben, das steht schon fest.
Mach weiter so.

Gruß Ronny
Hier gehts von Bad Endorf nach Obing
Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
Frank K
InterCity (IC)
Beiträge: 755
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 22:38
Nenngröße: TT
Steuerung: Lenz LZV 100
Gleise: Kuehn
Wohnort: Rosenheim
Alter: 50

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#79

Beitrag von Frank K » Fr 13. Jul 2018, 17:53

Servus, liebe Stummis,

vielen Dank Matthias und Ronny für's Vorbeischauen und für's Lob. Mit den Weichenantrieben wird es bald losgehen. Vorher hatte ich heute jedoch ein anderes digitales Erfolgserlebnis:

Nach zwei Tagen Verkabelungsorgie unter der Anlage, um 2 Rückmeldermodule und das Kehrscheifenmodul anschließen zu können, hat es nun den ersten digital befahrbaren Meter in Grainitz II. Und auch die Wendeschleifenschaltung funktioniert. Meine 101 und 119 056 durften testen. Also keine Verdrahtungsfehler!!! Selbst die Rückmeldung der Belegtzustände in der Wendeschleife nach TC arbeitet, wie sie soll :clap:

Hier ist der Beweis (für die Fahrt, die erfolgreiche Rückmeldung nach TC müsst Ihr mir erst einmal glauben):



Ciao und ein schönes Wochenende!
Frank
Erste Anlage:
Grainitz - kleiner Nebenstrecken-Endbahnhof in TT auf 2,35 m x 1,12 m:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=146822

Neubau Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 3#p1834173


schnufel
S-Bahn (S)
Beiträge: 21
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 15:26
Nenngröße: N
Stromart: digital
Wohnort: Esslingen

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#80

Beitrag von schnufel » Fr 13. Jul 2018, 18:03

Hallo Frank,

herzlichen Glückwunsch! Dann hat diese (Arbeits-)Woche ja einen richtig erfolgreichen Abschluss gefunden. :)

Sicher ein tolles Gefühl, wenn die Lok so fährt wie man sich das nach all der Arbeit vorgestellt hat! Schon toll, wie schnell es bei dir voran geht! :)
Grüße,
Peter

Mein Planungsthread: viewtopic.php?f=24&t=157320

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
(Wilhelm von Humboldt)

Benutzeravatar

Schwellenzähler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 272
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 21:07
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: analog
Gleise: FLM-Piccolo
Wohnort: Wegberg
Alter: 45

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#81

Beitrag von Schwellenzähler » Sa 14. Jul 2018, 07:53

Moin Frank,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Ankunft in der digitalen Mobawelt!!!!
Die erste Fahrt auf frisch velegten Gleisen ist doch immer ein beflügelndes Ereignis, weches einen zu weiteren Schritten immens animiert.
Auf ein solches Ereignis hoffe ich an diesem WE auch.

Gruß

Carsten
Mein aktuelles Wiedereinsteigerprojekt: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=151380

Benutzeravatar

Darius
InterRegio (IR)
Beiträge: 186
Registriert: Do 4. Jan 2018, 14:58
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Selbstbau-GBS analog
Gleise: Fleischmann ex Roco
Wohnort: München
Alter: 51

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#82

Beitrag von Darius » Sa 14. Jul 2018, 09:46

Hallo Frank,

das ist ja super. :gfm: und geht richtig schnell.
Und funktioniert. Und macht Lust auf mehr.
Und... :bigeek:
Und... :mrgreen:

Einfach toll :D

Viele Grüße von Daniel
Hier geht´s zur Baubegleitung:
viewtopic.php?f=15&t=158655 "Opa´s MoBa reloaded"

Sollte ich mal im Eifer des Gefechts vergessen, wer ich bin: Mein "echter" Name ist Daniel.

Benutzeravatar

Andy_1970
EuroCity (EC)
Beiträge: 1403
Registriert: Do 30. Jul 2015, 16:37
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: digital / manuell
Gleise: Peco Code 55
Wohnort: Lohmar / NRW
Alter: 47

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#83

Beitrag von Andy_1970 » Sa 14. Jul 2018, 12:25

Hallo Frank,
Gratulation zur ersten Digitalfahrt! :P
Das geht ja ordntlich bei Dir voran. Die erfolgreiche Wendeschleifendurchfahrt dürfte zum Motivationserhalt für den weiteren Anlagenbau mit beitragen. :gfm:
Viele Grüße
Andy

H0-Projekt Ottbergen: viewtopic.php?f=64&t=126993&p=1417767#p1417767
hier geht´s zum aktuellen N-Projekt Dreyenbeck: viewtopic.php?f=15&t=139390

Benutzeravatar

ludwig2020
InterRegio (IR)
Beiträge: 101
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:32
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Peco C80/C55

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#84

Beitrag von ludwig2020 » Mo 16. Jul 2018, 05:52

Hallo Frank
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Anschluss der Digitalkomponenten.
KSM + GBM auf Anhieb in Einklang zu bringen, daran sind schon so manche gescheitert. Viel Erfolg mit den nächsten digitalen Komponenten
Gruß Ludwig

Z21 gesteuert mit Multimaus + Androidapp Z21 + PC TC 9 Gold
GBM über LN, Schalten Qdecoder, UB63410, ESU Servo + Ext
Zimo, ESU, D&H Sounddecoder
ESU + Qdec Programmer, Zimo über Z21

meine Planung: viewtopic.php?f=24&t=159194#p1826154

Benutzeravatar

XelionRail
InterRegio (IR)
Beiträge: 212
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 21:46
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC, DR5000, Itrain, WLANMaus
Gleise: Peco, PIKO
Wohnort: bei München
Alter: 45

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#85

Beitrag von XelionRail » Mo 16. Jul 2018, 09:54

Servus,

das sieht wirklich gut aus. Das erinnert mich auch an meine erste Digitalfahrt und an das tolle Aha-Erlebnis :) Viel Spass damit weiterhin.

Viele Grüße, André
Meine kleine H0-Anlage Christolin
Coming soon: Kellerzell - 3. Gleisplanentwurf 16.07.2018

H0 2-Leiter :: DCC :: RailCom :: Digikeijs DR5000 :: WLANMaus
Gleise: PECO & PIKO
Steuerung: Itrain 4.x


MadMarkx
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 93
Registriert: So 20. Mär 2016, 20:32
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail und Z21
Gleise: Roco Line / Geoline
Wohnort: Bayern
Alter: 27

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#86

Beitrag von MadMarkx » Mo 16. Jul 2018, 20:52

Servus Frank,

kaum schaut man "drei Tage" nicht rein und schon fährt die erste Lok computergesteuert. So muss das sein!
Das Erlebnis, wenn das erste mal der PC die Lokomotive steuert ist beeindruckend - alles wie von Geisterhand.

Weiter so :D
Grüße aus Bayern
Markus
Hier geht es von Landshut nach Mühldorf über den Spitzkehrenbahnhof

Benutzeravatar

Threadersteller
Frank K
InterCity (IC)
Beiträge: 755
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 22:38
Nenngröße: TT
Steuerung: Lenz LZV 100
Gleise: Kuehn
Wohnort: Rosenheim
Alter: 50

Re: Grainitz II - Nebenbahn-Endbahnhof Epoche IV - Erste erfolgreiche Digitalfahrt durch die Wendeschleife

#87

Beitrag von Frank K » Mi 18. Jul 2018, 06:58

Servus, liebe Stummis,

Bin grad im Kurzurlaub und damit für ein paar Tage "out of Rosenheim". Von daher erst einmal nur ein kurzes aber großes und herzliches Dankeschön für Eure Posts und Eure Glùckwünsche. In der kommenden Woche geht es dann wieder weiter, u.a. mit dem ersten Weichenantrieb.

Bis bald! :D

Ciao, Frank
Erste Anlage:
Grainitz - kleiner Nebenstrecken-Endbahnhof in TT auf 2,35 m x 1,12 m:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=146822

Neubau Grainitz II - Der Bautrööt:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 3#p1834173

Antworten

Zurück zu „Anlagenbau“