Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
EuroCity (EC)
Beiträge: 1298
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 53

Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#801

Beitrag von KleTho » Fr 18. Mai 2018, 07:52

Liebe Stummifreunde,

beginne nie eine neue Seite ohne Fotos :lol: .

Ich habe mich schon lage nicht mehr so auf ein neues Modell in meiner Sammlung hefreut wie dieses Mal.
Damit Ihr auch etwas von dieser Vorfreude spüren dürft, hier die ersten Bilder.

Bild

Das Packet kommt über Umwege aus Dänemark :roll: .
Danke noch einmal Matthias, Dir und Deinen dänischen Arbeitskollegen, für Euere Hilfe :mrgreen: .

Bild

Die Beschriftung ist etwas irreführend :( .

Die erste Probefahrt auf dem Testoval gibt es dann heute Nacht :mrgreen: !
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

lernkern
EuroCity (EC)
Beiträge: 1029
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#802

Beitrag von lernkern » Fr 18. Mai 2018, 12:50

Gumminase? Also, wie heißen die nochmal: ein IC3 der DSB?

Benutzeravatar

DerDrummer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1773
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#803

Beitrag von DerDrummer » Fr 18. Mai 2018, 13:18

Ja, IC3, Reihe MF.

Lg
Suche Roco 64211 zu moderatem Preis! Bei Wissen bitte PN!!!

Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Anlagenplanung - Die Hamburger Plattenbahn oder so ähnlich!

Ich freue mich über jede Unterstützung!

Benutzeravatar

lernkern
EuroCity (EC)
Beiträge: 1029
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#804

Beitrag von lernkern » Fr 18. Mai 2018, 13:23

Coooool! Thomas, hier ist schon Nacht!-))


Bodenbahner70
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 97
Registriert: Do 5. Apr 2018, 17:06
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco Z21

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#805

Beitrag von Bodenbahner70 » Fr 18. Mai 2018, 13:31

lernkern hat geschrieben:
Fr 18. Mai 2018, 12:50
Gumminase? Also, wie heißen die nochmal: ein IC3 der DSB?
Guude Jörg,

es ist garantiert dieser Triebwagen der DSB.
Viele Grüsse von Marvin, dem Bodenbahner - unterwegs in der Epoche III 8)

Benutzeravatar

lernkern
EuroCity (EC)
Beiträge: 1029
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#806

Beitrag von lernkern » Fr 18. Mai 2018, 13:38

iGuude, Marvin!

Eeeeecht? Woah, der wär ja fast noch besser! Der war doch in Echt von Duewag, oder?
Ja jetzt bin ich aber wirklich gespannt wie ein Flitzebogen!

Wann wirds bei euch nochmal Nacht? Echt? Erst wenn ich aufsteh?

Gruß

Jörg


Bodenbahner70
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 97
Registriert: Do 5. Apr 2018, 17:06
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco Z21

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#807

Beitrag von Bodenbahner70 » Fr 18. Mai 2018, 14:22

lernkern hat geschrieben:
Fr 18. Mai 2018, 13:38
iGuude, Marvin!

Eeeeecht? Woah, der wär ja fast noch besser! Der war doch in Echt von Duewag, oder?
Ja jetzt bin ich aber wirklich gespannt wie ein Flitzebogen!

Wann wirds bei euch nochmal Nacht? Echt? Erst wenn ich aufsteh?

Gruß

Jörg
Guude Jörg,

mehr Informationen zum Vorbild kenne ich leider nicht. Und wann es bei uns in Saint Johns auf Neufundland Nacht wird? Das dauert noch, wir haben grad kurz vor 11 Uhr. Nun sind wir gemeinsam gespannt, was in dem Paket steckt.
Viele Grüsse von Marvin, dem Bodenbahner - unterwegs in der Epoche III 8)

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2980
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#808

Beitrag von oberlandbahn » Fr 18. Mai 2018, 17:26

KleTho hat geschrieben:
Fr 18. Mai 2018, 07:52
Ich habe mich schon lage nicht mehr so auf ein neues Modell in meiner Sammlung hefreut wie dieses Mal.
Damit Ihr auch etwas von dieser Vorfreude spüren dürft, hier die ersten Bilder.

...

Die erste Probefahrt auf dem Testoval gibt es dann heute Nacht :mrgreen: !
Thomas, hier am Würmsee ist es tiefste Nacht, tiefer geht's nimmer. Jezza :mrgreen:!!!

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Appel-Decoder gefällig? Hier geht es zum Test "Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch..."!
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Epoche 3 auf Höhe Null, das ist das Großprojekt Rollbahn 2018 hier im Forum

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
EuroCity (EC)
Beiträge: 1298
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 53

Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#809

Beitrag von KleTho » Fr 18. Mai 2018, 18:49

Einen schönen guten Abend den Stummifreunden
und ganz besonders Justus, da wo es länger hell ist, Jörg, der den Tag zur Nacht machen wird, Marvin, der die Lösung beim Abendessen lesen wird, und Guido am Würmsee, wo es vor lauter brennenden Kohlen gar nicht richtig dunkel werden wird :mrgreen: .

Ihr seid schon sehr nah dran, aber eines sei gesagt, eine DSB "Gummilippe" will ich unbedingt noch, so sie wieder auf den Markt kommt. Ich durfte ja schon einmal mit ihr von Ystad nach Kopenhagen fahren und wieder zurück auf mein Schiff.

Bild

Ist aber schon lange her, und die treue Langeoog ist auch schon längst verkauft :cry: .

Aber bevor ich heute Abend noch zum Sport gehe (Ich hoffe, dass mir nicht das lebe Schicksal wie Justus und Michi wiederfährt), will ich Euch noch im Nachtrag meine drei neuen Altbauelloks präsentieren.



Liliput 132548 mit einen einfachen LoPi3.0 drinnen.



Fleischmann 395273, welche unter DCC auf der CS2 nicht so richtig in Fahrt kommen will und deswegen im begrenzten Motorolaangebot fährt :evil: .
Aber das bekomme ich auch noch hin.



Zuletzt die Brawa 43223, welche jetzt noch mit Lokkarte ausgelifert wird. Zuerst habe ich gelacht, dann war ich froh, da ich so sofort alle Funktionen auf der CS2 hatte und nicht wie bei der Fleischmann noch lange rumprobieren muss.

Tja, und jetzt haltet mir die Daumen, dass ich mir beim Basketball nichts antue, oder besser die anderen mir nichts :fool: .
Mit kaputten Bändern an den Fingern wird sich heute Nacht das Video von meiner schönen, mich erfreuenden Neuheit schwer hochladen lassen.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis


Magdeburger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 424
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#810

Beitrag von Magdeburger » Fr 18. Mai 2018, 18:51

Na Thomas,
Sport frei!
Mensch lässt Du uns zappeln :x !
LG
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: viewtopic.php?f=168&t=149754

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2980
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#811

Beitrag von oberlandbahn » Fr 18. Mai 2018, 18:55

KleTho hat geschrieben:
Fr 18. Mai 2018, 18:49
Einen schönen guten Abend den Stummifreunden
und ganz besonders Justus, da wo es länger hell ist, Jörg, der den Tag zur Nacht machen wird, Marvin, der die Lösung beim Abendessen lesen wird, und Guido am Würmsee, wo es vor lauter brennenden Kohlen gar nicht richtig dunkel werden wird :mrgreen: .

Tja, und jetzt haltet mir die Daumen, dass ich mir beim Basketball nichts antue, oder besser die anderen mir nichts :fool: .
Mit kaputten Bändern an den Fingern wird sich heute Nacht das Video von meiner schönen, mich erfreuenden Neuheit schwer hochladen lassen.
Ja geht's noch, Thomas :shock:? Du sollst nicht zum Basketball gehen, sondern zu Deinem großen Küchentisch, das Paket auspacken und ablichten :!:. Felt nur noch, daß Du der erste hier im Bodenturnersegment wirst, der seinen Neuerwerb auch noch mit einer Plane abdeckt und scheibchenweise lüftet :evil:...

Her mit den Bildern :)!

Hier ist das Vorbild von Thomas neuem Triebwagen :mrgreen:. Und so sieht ein dänischer "Lynette" aus, als er 1968 bei der DB als Baureihe 791/991 im Testeinsatz lief.
Matthias,

ich kann den Einkaufskorb füllen :lol: .
HK8621-4: VLTJ Y-togsæt (Orange/hvid/rød) AC digital m. lyd
Nur DC digital ohne Sound ist "UDSOLGT". In AC sind noch beide Versionen verfügbar :mrgreen: .
Wenn Du einen über Deine Kollegen bestellst, könntest Du mir den AC mit Sound auch mitbesorgen (weiteres per PN)?
Also schnell ran an den Speck :fool: !
Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Appel-Decoder gefällig? Hier geht es zum Test "Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch..."!
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Epoche 3 auf Höhe Null, das ist das Großprojekt Rollbahn 2018 hier im Forum

Benutzeravatar

lernkern
EuroCity (EC)
Beiträge: 1029
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#812

Beitrag von lernkern » Fr 18. Mai 2018, 20:29

TAG.

Die Waggonfabrik Uerdingen hat die Lynette gebaut. Aber die wars ja nicht, es waren ja deutsche Altbaueloks.

Thomas, bist du gesund. Alles fit?

Gruß

Jörg

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
EuroCity (EC)
Beiträge: 1298
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 53

Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#813

Beitrag von KleTho » Fr 18. Mai 2018, 22:16

Freunde, es ist alles gut gegangen :lol: !

Wohl und gesund habe ich auch meine "Meister-Eder-Runde" (Übrigens Pumuckl kommt aus München!) geschwänzt, um Euch das Warten zu erleichtern.

Ja Ihr Detektive, Ihr habt ja das Rätsel schon gelöst :redzwinker: . Ich habe ja auch genug Spuren auf Stummi hinterlassen.
Danke allen für das Mitraten. Leider ist ja Sherlock schon für Sherlock besetzt, so Guido wird Dein neuer Name Nikolaus Kuno Freiherr von Knatter , ich kombiniere, "Nick Knatterton", ein wahres Kind der Epoche 3, sein.
Bravo, wie Du die Schnipsel hier auf Stummi zusammengesucht hast.

Bild

Bild

So, bevor es die ersten bewegten Bilder auf den Gleisen gibt, erst noch ein paar vom "Unpacking" :fool: !

Ich finde es lustig, dass der Triebwagen, obwohle er noch regelmäßig auf der Strecke Lemvig - Tyborøn unterwegs ist, als Epoche IV/V bezeichnet wird. Oder gehen die Epochen-Uhren in Dänemark langsamer, was es so "hygge" macht :mrgreen: .

So Jörg, rechtzeitig zum Frühstück werde ich für Dich und Marvin, für Dich vor dem ins Bett gehen, das Filmchen dann hochladen.
"Nick", wacht ja eh die ganze Nacht vor meine Thread :mrgreen: .
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2980
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#814

Beitrag von oberlandbahn » Fr 18. Mai 2018, 22:24

KleTho hat geschrieben:
Fr 18. Mai 2018, 22:16
Ja Ihr Detektive, Ihr habt ja das Rätsel schon gelöst :redzwinker: . Ich habe ja auch genug Spuren auf Stummi hinterlassen.
Danke allen für das Mitraten. Leider ist ja Sherlock schon für Sherlock besetzt, so Guido wird Dein neuer Name Nikolaus Kuno Freiherr von Knatter , ich kombiniere, "Nick Knatterton", ein wahres Kind der Epoche 3, sein.
Bravo, wie Du die Schnipsel hier auf Stummi zusammengesucht hast.
Thomas, erst einmal Gratulation zu dieser tollen Triebwagengarnitur :gfm: :gfm:!

Das Rätsel zu lösen war etwas aufwändig, aber Du hast tatsächlich Spuren hinterlassen :mrgreen:. Außerdem hast Du anläßlich unserer vielen Fahrtage hier am Würmsee Deinen Wunsch nach diesem Zug oftgenug fallengelassen. Umso schöner, daß er nun in Schwabing gelandet ist :sabber:.

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Appel-Decoder gefällig? Hier geht es zum Test "Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch..."!
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Epoche 3 auf Höhe Null, das ist das Großprojekt Rollbahn 2018 hier im Forum

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
EuroCity (EC)
Beiträge: 1298
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 53

Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#815

Beitrag von KleTho » Sa 19. Mai 2018, 00:44

So, zum Frühstück im Osten oder Abendessen im Westen :mrgreen: ,
das versprochene Filmchen:



Man kann sich nur schon wieder ärgern :twisted: .
Da freut man sich so lange auf den Lynette, da hat er auch noch mfx und meldet sich von alleine an und dann geht außer dem Licht keine Funktion, sprich Ton :evil: !

Alex, Guido, ich brauche Euere Hilfe :cry: .

Aber schön gemacht ist er schon. Trotz des geringen Spiels der Kupplung und der knappen Kabel, kommt er mit dem geringen Gewicht des Beiwagens gut um R1-Kurven.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2980
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#816

Beitrag von oberlandbahn » Sa 19. Mai 2018, 06:18

KleTho hat geschrieben:
Sa 19. Mai 2018, 00:44
So, zum Frühstück im Osten oder Abendessen im Westen :mrgreen: ,
das versprochene Filmchen:

Man kann sich nur schon wieder ärgern :twisted: .
Da freut man sich so lange auf den Lynette, da hat er auch noch mfx und meldet sich von alleine an und dann geht außer dem Licht keine Funktion, sprich Ton :evil: !

Alex, Guido, ich brauche Euere Hilfe :cry: .
Moin Thomas,

ich finde, daß der Triebwagen sehr ordentlich seine Runden über das Testoval auf Deinen Küchentisch dreht :). Wenn der Decoder von Haus aus auch Sound mitbringt, dann ist das aus meiner Sicht eine Einstellungssache. Inwieweit sich das mit mfx, DCC und/oder MM verhält, kann ich Dir beim besten Willen nicht sagen :oops.

Das mit diesem Anmelden scheint ja schön und gut zu sein. Braucht es das? Kann man den Zug nicht im DCC-Format ansteuern und dann die Funktionen so schalten, wie sie sicherlich in der Anleitung beschrieben sind?

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Appel-Decoder gefällig? Hier geht es zum Test "Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch..."!
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Epoche 3 auf Höhe Null, das ist das Großprojekt Rollbahn 2018 hier im Forum

Benutzeravatar

hansi057
InterCity (IC)
Beiträge: 806
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 10:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 MS2 iTrain
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bei Peine
Alter: 61

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#817

Beitrag von hansi057 » Sa 19. Mai 2018, 08:30

Moin Guido-Nick :D :gfm:
und Thomas
Ich würde den Triebwagen nochmal löschen und mit Zwischenstation bei der MS2
und ihn dann wieder an der CS 2 anmelden.

Thomas, Glückwunsch zu deinem Traumtriebzug. Herrliches 70`ger Design aber nicht
unbedingt mein Geschmack.

Der kann bestimmt ganz einfach auf 2-Leiter umgebaut werden, damit er dann von Twistringen
über Hamburg und Harrislee nach Padborg überführt werden kann(Nur so ein Gedankenspiel
für den nächsten Fahrtag bei Guido).
Freundliche Grüße
Hansi

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2980
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#818

Beitrag von oberlandbahn » Sa 19. Mai 2018, 08:36

hansi057 hat geschrieben:
Sa 19. Mai 2018, 08:30
Der kann bestimmt ganz einfach auf 2-Leiter umgebaut werden, damit er dann von Twistringen
über Hamburg und Harrislee nach Padborg überführt werden kann(Nur so ein Gedankenspiel
für den nächsten Fahrtag bei Guido).
Moin Hansi,

ich komme Dir bei Deinem Gedankenspiel entgegen ;). Thomas kann den Triebwagen „out-of-the-box“ im 3L-Land fahren lassen und kommt damit auf jeden Fall im Pendelverkehr zwischen Twistringen und Bassum zum Zug :mrgreen:. Das hat doch was...

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Appel-Decoder gefällig? Hier geht es zum Test "Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch..."!
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Epoche 3 auf Höhe Null, das ist das Großprojekt Rollbahn 2018 hier im Forum

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
EuroCity (EC)
Beiträge: 1298
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 53

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#819

Beitrag von KleTho » Sa 19. Mai 2018, 09:01

oberlandbahn hat geschrieben:
Sa 19. Mai 2018, 08:36
hansi057 hat geschrieben:
Sa 19. Mai 2018, 08:30
Der kann bestimmt ganz einfach auf 2-Leiter umgebaut werden, damit er dann von Twistringen über Hamburg und Harrislee nach Padborg überführt werden kann(Nur so ein Gedankenspiel für den nächsten Fahrtag bei Guido).
Moin Hansi,

ich komme Dir bei Deinem Gedankenspiel entgegen ;). Thomas kann den Triebwagen „out-of-the-box“ im 3L-Land fahren lassen und kommt damit auf jeden Fall im Pendelverkehr zwischen Twistringen und Bassum zum Zug :mrgreen:. Das hat doch was...

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Wie ähnlich wir uns doch sind, zumindest in Gedanken.
Tatsächlich habe ich schon daran gedacht, besonders, da der Lynette noch keinen Sound hat, ihn als einzigen oder einen der wenigen Personennahverkehrszüge im 3L-Land einzusetzten, da dort nicht genug Platz für lange Züge ist.
Die Übergabe am Grenzbahnhof ist ja, wegen der Rangieraufgaben, haupftsächlich für den Güterverkehr interessant. Und wenn da ein regelmäßig verkehrender Triebwagen den Ablauf so durchkreuzt, wird es wohl besonders interessant.
hansi057 hat geschrieben:
Sa 19. Mai 2018, 08:30
Moin Guido-Nick :D :gfm:
und Thomas
Ich würde den Triebwagen nochmal löschen und mit Zwischenstation bei der MS2
und ihn dann wieder an der CS 2 anmelden.
.....


Es freut mich, dass Dir meine Namenschöpfung zusagt :wink: .

Ja, ich habe heute Nacht noch so einiges Versucht, um den Triebwagen auch noch andere Geräusche als das gleichmäßige Surren des Elektromotores zu entlocken.
Auf DCC, wie es Guido vorgeschlagen hat, ließ er sich gar nicht steuern, obwohl ich die Parameter den LoPi Sound-Decoder 4.0 in die CS2 entlocken konnte. Er meldete sich immer wieder über mfx an, so dass ich mit DCC machtlos war.
Ich glaube auch eher, dass es kein Decoder, sondern ein Kabelproblem ist. Vielleicht ist da nur eines vom Lautsprecher abgerutscht :roll: .
Tja, dann werden wir ihn einmal aufschrauben müssen.
Aber nicht heute, den jetzt geht es erst einmal zum Einkaufen und später mit Alex ins Holz :gfm: !

Bild
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Cnl
InterRegio (IR)
Beiträge: 203
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 21:25
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Z21
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: NRW
Alter: 27

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#820

Beitrag von Cnl » Sa 19. Mai 2018, 09:12

Hallo Thomas,

einen schönen Exoten, den Du dir da bestellt hast.:) Ich wollte Dich gerade nach dem verbauten Decoder Frage... Du bist mir bereits zu vorgekommen. Als Tipp kann ich Dir auch nur geben. Fahrzeug öffnen und schauen, ob ein Kabel eventuell nicht ganz fest sitzt. Hoffen wir mal, dass der Lautspecher keinen Defekt hat.
Ich hatte das selbe Problem häufiger bei den Re 4/4 und Re 6/6 von Roco. Hier ist der Lautsprecher mit der Schallkapsel nur aufgeklipst und diese hat sich während des Versands etwas gelöst, sodass kein Kontakt mehr vorhanden gewesen ist. Eventuell ist das hier auch der Fall.;)

Die Konstruktion kenne ich jedoch nicht;)

Ich wünsche viel Erfolg bei der Fehlersuche.:(

Gruß
Jan

Benutzeravatar

hansi057
InterCity (IC)
Beiträge: 806
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 10:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 MS2 iTrain
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bei Peine
Alter: 61

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#821

Beitrag von hansi057 » Sa 19. Mai 2018, 09:38

Hallo Thomas
Du musst mfx in der CS 2 abschalten und dann auf Add. 3 DCC anlegen.
Freundliche Grüße
Hansi


Oldfashion
InterRegio (IR)
Beiträge: 211
Registriert: Di 11. Sep 2007, 20:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin Digital
Gleise: C-Gleis

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#822

Beitrag von Oldfashion » Sa 19. Mai 2018, 09:42

Hallo Thomas,

wunderschöner Triebwagen :gfm: . Falls Du/Ihr nicht weiterkommt :( , werden wir am Fahrtag im Oberland mit geballter Technik :floppy: und KnowHow :bigeek: den Zug bestimmt zum Laufen bekommen im vollen Funktionsumfang.

Beste Grüßen aus dem Garten m Ostalbkreis
Günter


Oldfashion
InterRegio (IR)
Beiträge: 211
Registriert: Di 11. Sep 2007, 20:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin Digital
Gleise: C-Gleis

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#823

Beitrag von Oldfashion » Sa 19. Mai 2018, 09:43

hansi057 hat geschrieben:
Sa 19. Mai 2018, 09:38
Hallo Thomas
Du musst mfx in der CS 2 abschalten und dann auf Add. 3 DCC anlegen.
kann ich so bestätigen. MFX als Standard abstellen auf der CS2/3. :bigeek:
Beste Grüße
Günter

Bild


Magdeburger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 424
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#824

Beitrag von Magdeburger » Sa 19. Mai 2018, 12:36

Hallo Thomas,
ein echtes "Schnuckelchen" hast Du Dir da eingefangen, Glückwunsch und :gfm: !
VG
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: viewtopic.php?f=168&t=149754


Oldfashion
InterRegio (IR)
Beiträge: 211
Registriert: Di 11. Sep 2007, 20:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin Digital
Gleise: C-Gleis

Re: Schwabing, mittendrin! Riesenfreude!

#825

Beitrag von Oldfashion » Sa 19. Mai 2018, 12:51

Oldfashion hat geschrieben:
Sa 19. Mai 2018, 09:43
hansi057 hat geschrieben:
Sa 19. Mai 2018, 09:38
Hallo Thomas
Du musst mfx in der CS 2 abschalten und dann auf Add. 3 DCC anlegen.
kann ich so bestätigen. MFX als Standard abstellen auf der CS2/3. :bigeek:
Hallo Thomas,
Nachtrag >>> DCC immer manuell anlegen. Und nach Anlage die CV-Register auslesen.
Beste Grüße
Günter

Bild

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“