Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.
Benutzeravatar

LH 1001
InterCity (IC)
Beiträge: 551
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#501

Beitrag von LH 1001 » Mi 8. Aug 2018, 17:00

Hallo zusammen,
Die heißen Temperaturen machen wenig Lust für Eisenbahn und Co.
Ich habe diese neuwertige, ungelaufene E18 ( Märklin 39680 ) aus der elektronischen Bucht gezogen.
Ein ESU Lokpilot V3 steuert den Sinus Motor und sorgt für fast geräuschlose, exzellente Fahreigenschaften.


Bild

Für mich die derzeit schönste E18 / 118 von Märklin :D
LG Markus
_________________________________________________

3L H0 Anlage mit unterschiedlichen Fahrzeugherstellern, K-Gleis, Steuerung ECoS 2 mit Modellstellwerk. Digitalformate MM, DCC, MFX

Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3062
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 49
Kontaktdaten:

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#502

Beitrag von Der Krümel » Fr 10. Aug 2018, 15:23

Hallo zusammen,

meine letzte Errungenschaft war eine gebrauchte (aber nur mit geringsten Laufspuren an den Rädern) Piko 103 (51678) mit eingebautem ESU LokPilot 4 mfx für 95,-€ bei kostenlosem Versand. :D
Gerade habe ich ihr einen Liliput Schleifer verpasst und ein wenig Lokfett B52 ans Getriebe gegeben.
Fährt auf dem Testgleis schön, aber noch nicht so gut wie ihre orientrote Schwester.
Da muss ich noch etwas an den CVs drehen.
Gemessen an den Straßenpreisen (Piko 51678: ab 140,-€, ESU 64617: um ca. 30,-€) sind die 95,-€ ein guter Kurs. 8)
Auf der Decoder-Schachtel, die mit im Paket lag, klebt aber noch ein Aufkleber "Sonderpreis: 38,40€" ... :lol:
Viele Grüße
Hendrik

Das kannste schon so machen, aber dann isses halt Scheiße ... :lol:

Bild


Modelltraumland
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 22:59
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#503

Beitrag von Modelltraumland » Fr 10. Aug 2018, 15:43

Hallo Hendrik,

hast Du schon das automatische Einmessen des Lopi4 ausprobiert?
Gruß Bernd

Tillig Elite H0, 2-Leiter, Rocrail mit Tams MC (Loks), IB-com (Weichen Signale), GCA101 loconet (Rückmeldung), DC-Car, Light@Night Lichtsteuerung http://www.modelltraumland-wuppertal.de/

Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3062
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 49
Kontaktdaten:

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#504

Beitrag von Der Krümel » Fr 10. Aug 2018, 19:15

Hallo Bernd,
das war nach einem kurzen Test das erste, was ich gemacht habe.
Im unteren Drehzahlbereich läuft sie trotzdem noch nicht ganz ideal, sodass ich die Lastregel-CVs noch etwas nachjustieren werde.
Viele Grüße
Hendrik

Das kannste schon so machen, aber dann isses halt Scheiße ... :lol:

Bild

Benutzeravatar

11652
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 352
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K
Wohnort: Region Basel
Alter: 46

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#505

Beitrag von 11652 » Fr 10. Aug 2018, 21:41

Hallo zusammen

Habe heute ein Museumswagen-Set 2015 (Märklin 48115) gefunden - das mit dem grünen Schrottwagen und einem Fuchsbagger, absolut Neuwertig zu einem kleinen Preis - dafür ist es jetzt wieder in guten Händen :wink: . Tolle Modelle - vor allem der Bagger!

Leider liegt dem Set keine Bedienungsanleitung bei... Wahrscheinlich, weil da Märklin keine beigelegt hat... Das Problem ist nur, dass ich den Ausleger des Fuchsbaggers gerne verstellen möchte - aus der Packung "liegt dann alles am Boden". Dreht man da einfach an der kleinen Kurbel der Seiltrommel?

Danke für Eure Hilfe!

PS: Kann auch eine eigene Frage/Beitrag erstellen - die Suchfunktion lieferte mir leider nichts, oer ich war nicht gut genug...
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


Elokfahrer160
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1640
Registriert: Di 6. Mai 2014, 16:44

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#506

Beitrag von Elokfahrer160 » So 12. Aug 2018, 10:13

Hallo,

die Baggerschaufel des Fuchs Baggers wird mit der kleinen Handkurbel verstellt bzw. eingestellt. Achtung Vorsicht , die kleine Kurbel
bricht gerne ab , also keine Gewalt anwenden. Oder - mit etwas Bastelaufwand kürzere Seile /Bindfäden - einfädeln oder das letzte
Stück Seil an der Schaufel entsprechend kürzen.

Gruss - Elokfahrer160

PS: Mein letzter Gebraucht Schnapp - der Märklin Turmtriebwagen BR 701 ( der gelbe mit SDS Antrieb, Märklin 39970) für 200 Euronen

Benutzeravatar

11652
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 352
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K
Wohnort: Region Basel
Alter: 46

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#507

Beitrag von 11652 » So 12. Aug 2018, 21:27

Hallo Elokfahrer

Danke dir für den Tipp! Eben weil ich keine "Gewalt" anwenden will, habe ich hier zuerst nachgefragt... Ich hatte die kleine Kurbel schon im "Verdacht"...
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/

Benutzeravatar

103-245
InterRegio (IR)
Beiträge: 152
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Analog DC/AC
Gleise: Profi + C-Gleis
Wohnort: Oberbayern
Alter: 48

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#508

Beitrag von 103-245 » Mo 13. Aug 2018, 06:04

Moin Moin :D

Hab Gestern eine Märklin E 03 (3053) inklusive schöner OVP in „ungebrauchten“ Zustand, für meines Erachtens sehr günstigen 120 € ergattert :gfm:
Bis denn.....Markus

Baureihe 103-245 7 das Münchner Kindl

Spur H0 AC/DC - Spur G PIKO/LGB


klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9165
Registriert: Mo 30. Jan 2006, 20:24
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit Hand und Verstand

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#509

Beitrag von klein.uhu » Mo 13. Aug 2018, 08:43

11652 hat geschrieben:
Fr 10. Aug 2018, 21:41
PS: Kann auch eine eigene Frage/Beitrag erstellen - die Suchfunktion lieferte mir leider nichts, oer ich war nicht gut genug...
Natürlich kannst ein eigenes Thema beginnen, möglichst mit aussagekräftigen "Betreff".
Oben links in jedem Unterforum über der Liste der Themen [Neues Thema] anklicken und loslegen.

:wink: klein.uhu


Erich Müller
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4925
Registriert: Do 3. Dez 2015, 20:53
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: Mittelleiter
Wohnort: jottweedee

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#510

Beitrag von Erich Müller » Mi 15. Aug 2018, 17:45

Hallo zusammen,

eben angekommen, auf dem Terrassentisch funktionsgeprüft, und sie hat eine kräftige Stimme (wenn man möchte), und Erich ist glücklich.

Bild

Märklin 37000.
Mit vielen Dank an Stephan saturaluna!
Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 307
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#511

Beitrag von Lines » Do 16. Aug 2018, 12:49

Hallo,

bei 25 €, incl. Versand, kann man ja eigentlich nicht meckern;
zumal es bisher der einzig verfügbare "mintfarbene" Kalsruher Steuerwagen in 1:87 ist, ohne die seitlichen Gepäckraumtüren:

Bild
Bild
Bild
Lima 309473

Beim Vorbild war auch nicht alles, witterungsbedingt, im gleichen Farbton.
Aber diese Farben hier... :shock:

Freundliche Grüße
Lines
Zuletzt geändert von Lines am Sa 18. Aug 2018, 17:13, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar

103-245
InterRegio (IR)
Beiträge: 152
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Analog DC/AC
Gleise: Profi + C-Gleis
Wohnort: Oberbayern
Alter: 48

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#512

Beitrag von 103-245 » Fr 17. Aug 2018, 14:52

Hallo,
Mein Händler hatte noch einige gebrauchte Umbauwägen von Roco der Tegernsee- und Zollernbahn rumliegen. 2 x 3achser Pärchen (Tegernsee) + 4 x 4achser (Zollern) für 80 € im sehr guten Zustand :mrgreen:
Bis denn.....Markus

Baureihe 103-245 7 das Münchner Kindl

Spur H0 AC/DC - Spur G PIKO/LGB

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3054
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#513

Beitrag von TEE2008 » Fr 17. Aug 2018, 17:13

Hallo Lines,
Märklin bot diese Mintlingvariante als Märklin 43834 an, allerdings als schönes 1:93,5 Modell an.
Märklin 43834, 43814, 43804 - Mintlinge im Längenmaßstab 1:93,5 ---> viewtopic.php?t=138873#p1564932
Der Lima Wagen dürfte ein exakt 1:87 Modell sein.
Gruß

Tobias


train bleu
InterCity (IC)
Beiträge: 610
Registriert: Sa 23. Aug 2008, 19:56
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mobile Station/analog
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Lothringen
Alter: 49

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#514

Beitrag von train bleu » Fr 17. Aug 2018, 18:30

Hallo!
Bild
Ein Set „Südwind“ IC-Wagen 1. Klasse von Märklin. Bei mir werden sie allerdings zusammen mit bereits vorhandenen Wagen als TEE „Parsifal“ Köln-Paris verkehren.
LG
Frank

Benutzeravatar

Bubikopf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1936
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 06:35
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CSr
Gleise: C-Gleis

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#515

Beitrag von Bubikopf » Fr 17. Aug 2018, 18:51

Hallo zusammen,
über zwei Schnapper in den letzten Wochen habe ich mich besonders gefreut:

Die V80 mit Sound, 36082:

Bild

und dazu das passende Wagenset 43131, mit über die stromführende Kupplung der Lok schaltbare Beleuchtung/ Schlusslicht:

Bild

vG Uwe

OT: Und ein Canon EF 40 mm f/2.8 Objektiv für meine EOS 50D. Mein erstes Festbrennweitenobjektiv - sehr scharf und kein Vergleich zu einem Zoom.
Zuletzt geändert von Bubikopf am Fr 17. Aug 2018, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.
„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947

Benutzeravatar

Zosch
InterRegio (IR)
Beiträge: 171
Registriert: Mi 4. Jan 2006, 19:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50210 / iTrain
Gleise: Märklin K-Gleis
Alter: 58
Kontaktdaten:

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#516

Beitrag von Zosch » Fr 17. Aug 2018, 18:56

Hallo Markus,

Tolle Lok...- Habe die DRG-Version und bin ebenfalls begeistert

Viel Spass mit dieser schönen Lok

Roland
http://www.reichs-bahn.ch


Derrick23
EuroCity (EC)
Beiträge: 1433
Registriert: So 13. Aug 2006, 18:49
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: TwinCenter
Gleise: Roco Line

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#517

Beitrag von Derrick23 » Fr 17. Aug 2018, 20:00

Zosch hat geschrieben:
Fr 17. Aug 2018, 18:56
Hallo Markus,

Tolle Lok...- Habe die DRG-Version und bin ebenfalls begeistert

Viel Spass mit dieser schönen Lok

Roland
Die 103 / E 03 in einer DRG Version? Jetzt bin ich gespannt.

Benutzeravatar

rhb651
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4250
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog+6021+CS1R
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#518

Beitrag von rhb651 » Fr 17. Aug 2018, 20:10

Wahrscheinlich bezieht sich die Epoche 2 Aussage zur BR57 im Neukauf-Beitrag.
Viele Grüße,
Achim
rhb651


LeJaEm79
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 492
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 39

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#519

Beitrag von LeJaEm79 » Sa 18. Aug 2018, 14:16

Moin Moin Stummis



Vor ein paar Tagen konnte ich in einem elektronischen Auktionshaus einen massstäblich langen Silberling (Roco 45490) für 22,50 EUR schießen 8)

Bild

Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Benutzeravatar

103-245
InterRegio (IR)
Beiträge: 152
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 19:05
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Analog DC/AC
Gleise: Profi + C-Gleis
Wohnort: Oberbayern
Alter: 48

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#520

Beitrag von 103-245 » So 19. Aug 2018, 12:16

Hallo,
Mir ist heute eine Märklin BR 50.4 über den Weg gelaufen :lol:
Nahezu unbenutzt und alle Papiere in der OVP für angenehme 240 € :mrgreen:
Bis denn.....Markus

Baureihe 103-245 7 das Münchner Kindl

Spur H0 AC/DC - Spur G PIKO/LGB


KISSCS6
Beiträge: 8
Registriert: So 22. Apr 2018, 13:57
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS 2 IB 2
Gleise: Märklin C
Wohnort: Magdeburg
Alter: 50

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#521

Beitrag von KISSCS6 » So 19. Aug 2018, 14:40

Hallo zusammen!
Habe auf eBay über Preisvorschlag die Märklin 37058 BR 59 038 und das LUX Set 9630 Sauger und Schleifer AC für 520€ inkl. Versand gekauft. Beide Artikel sind wie immer bei eBay aus unbespielter Sammlung :D . Nein, wirklich in top Zustand. Das ist wirklich sehr viel Geld, habe aber nach langer Beobachtung nicht wirklich was günstigeres gefunden. Wollte auch beide Sachen unabhängig von einander haben.
Axel

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 307
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#522

Beitrag von Lines » Mo 20. Aug 2018, 17:28

Hallo,

wie bereits von erwähnt konnte ich eine orientrote BR 140 von Roco erwerben, dies war schon im Winter der Fall, nun ist sie fertig umgebaut:
Bild
140 807-9 Roco 43382

und endlich besitze auch ich für meinen ICE-farbenen Intercity, den ich in Epoche V und VI nachbilden kann, eine dazu passende Lok:
Bild
101 005-7 Fleischmann 4355

Nun gilt mein Augenmerk einer Epoche VI Version.

Freundliche Grüße
Lines
Bild

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3054
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#523

Beitrag von TEE2008 » Mo 20. Aug 2018, 17:33

Hallo Lines,
die Fleischmann BR 101 ist top.Zum Glück hat Roco sie überarbeitet ins Programm aufgenommen.
Die Roco 68339 101 062-8 Ep.VI habe ich mir im letzten Jahr als Neuware gekauft.Sie ist absolut perfekt.Auch über M-Gleise fährt sie ohne Probleme.
Nur den Decoder habe ich gegen einen ESU Lopi 4 M4 getauscht, da mit dem ab Werk verbauten Zimo Plux 16 Decoder nicht die Lichtfunktionen korrekt geschaltet werden konnten.
Hier der Link zum Thema:
viewtopic.php?t=150092#p1697999
Gruß

Tobias


HolgiB
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 55
Registriert: Di 18. Apr 2017, 13:18
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus (H0), N analog
Gleise: Roco

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#524

Beitrag von HolgiB » Do 30. Aug 2018, 15:10

Hallo, ich habe heute in der Mittagspause das Startset von Roco 41258für 300 € gekauft. Dabei handelt es sich um den F-Zug Roland, bestehend aus einer E10.12, drei 1. Klasse-Wagen und einem Kakadu. Die Wagen haben Innenbeleuchtung und einer eine Schlussbeleuchtung. Mit dabei ist auch eine Multimausmit Verstärker und Gleise. Mir ging es in erster Linie aber um Wagen, Lok und Multimaus. Ein gutes Geschäft, vor allem, weil alles unbenutzt ist.

Dann konnte ich auch nicht an einem Glaskasten in DB-Ausführung vorbei und der kam auch noch für 65 € in meinen Kofferraum. Den muss ich aber auch noch digital umbauen.

Bilder folgen...
Viele Grüße Holger

Ich fahre gerne epochegemischt.
Spur N: Roco/Trix Gleise, analog, Fuhrpark: Arnold (original und Hornby), Roco, Fleischmann, Minitrix
Spur H0: im Bau (Umstieg auf Roco Line mit Bettung in Planung), MultiMaus, Fuhrpark vor allem Roco und Fleischmann,


Schwedenzug
InterRegio (IR)
Beiträge: 248
Registriert: Do 3. Nov 2016, 21:25
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog und digital
Gleise: Märklin und 2-leiter
Wohnort: Göteborg, Schweden

Re: Mein letzter "Gebraucht-" schnapp...

#525

Beitrag von Schwedenzug » Do 30. Aug 2018, 21:24

Einige wagen oder loks verpasst mann immer im Fachhandel aber mach nix, heute bei Ebay sind ja fast alles zugänglich auch wenn es ausverkauft ist in den shops. Aber ab und zu verpasst man was nicht sehr besonderes, und dann findet mann plötslich das sie gar nicht so einfach zu kriegen sind! So war es bei mir mit die Märklin Kakadu in Grün/Rot, 43941. Ich hab sie gesucht, erfolglos! Aber, als gebraucht in eine set mit 5x O/B wagen von Märklin, habe ich sie endlich gesteigert. Hier:

Bild

Diese wagen wurde als eine art set aber einzel verkauft, ich habe sie alle verpasst. Jetzt nicht mehr. :P
AUch die Roco Grün/Rote buffet-wagen habe ich neulich gekauft, dann in 303, ein supermodell. Auch heute auf Ebay gibts gar keine solche Märklin zu kaufen. Komisch! /Martin.
Fahre 2 und 3-Leiter, Analog und DCC/Digital in eine herrliche mischung auf kaotischer anlage in Schweden, mit meistens Deutsche vorbilder.

Antworten

Zurück zu „Spur H0“