Schmalspur-Kupplungen von Glöckner

Bereich für alle Themen rund um Schmalspur- und Feldbahnen aller Modellbahnhersteller und Spuren.
Benutzeravatar

Jandrosch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1021
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 12:58
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Wohnort: NRW
Alter: 61
Deutschland

Re: Schmalspur-Kupplungen von Glöckner

#26

Beitrag von Jandrosch » Do 28. Jun 2018, 20:18

Hallo Matthias,
pardon - ich hatte gedacht, dass es sich um eine neue Variante handeln würde.
Hab da wohl was überlesen :oops:
Grüße von Jandrosch
Bild
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiss alles besser.

Sokrates

Benutzeravatar

lernkern
EuroCity (EC)
Beiträge: 1328
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber
Mongolei

Re: Schmalspur-Kupplungen von Glöckner

#27

Beitrag von lernkern » Fr 29. Jun 2018, 01:44

Tag.

Gibt es Erfahrungen zu den Rollwagenkuppelstangenaufsätzen und dazu wie sich die Kupplungen an Rollwagen machen?

Ein weitgehend fummelfreies Kupplungssystem für Rollwagen wäre genau meins.

Gruß

Jörg
Es war mir eine Ehre, Mike.

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8252
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Schmalspur-Kupplungen von Glöckner

#28

Beitrag von GSB » Fr 29. Jun 2018, 21:03

Hallo Jörg,

von meiner Seite aus nicht, ich habe keinen Rollwagen-Verkehr.

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
Silbergräber
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 327
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 10:42
Nenngröße: H0m
Stromart: digital
Gleise: Peco
Deutschland

Re: Schmalspur-Kupplungen von Glöckner

#29

Beitrag von Silbergräber » Mi 12. Sep 2018, 06:22

lernkern hat geschrieben:
Fr 29. Jun 2018, 01:44
Ein weitgehend fummelfreies Kupplungssystem für Rollwagen wäre genau meins.
Ich hatte mir die Rollwagen-Adapter gleich mitbestellt: gleiches System wie Roco, d.h. am Rollwagen mit Splint/Bolzen im Kupplungsmaul befestigen und am Wagen wird die Stange regulär eingehakt - nur IN den Pufferteller natürlich.

LG
Jörn
H0m ist ein Ponyhof! :fool:
--------------------------
Mein Planungsthread:
"Auf schmaler Spur in den Oberharz"
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=144119

Mein Wagenschnitzer-Thread:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=139641

Antworten

Zurück zu „Schmalspurbahn, Feldbahn“