Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

snaky
InterRegio (IR)
Beiträge: 116
Registriert: So 7. Dez 2014, 10:45
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, LDT Booster, TC Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Untersiggenthal
Alter: 46
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

#101

Beitrag von snaky » Mi 25. Apr 2018, 18:46

Hallo

Schön von Dir zu hören :!:

Privates geht NATÜRLICH Vor. Es ist und bleibt ein Hobby.

Alles gute für die Zukunft :!: :!:
MfG Snaky

Meine Anlage:Danothal
YouTube: Mein Kanal


Markus Birner
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 22:00
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: TrainController 8.0 Gold
Gleise: Peco
Wohnort: Bayern Oberpfalz
Alter: 43
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

#102

Beitrag von Markus Birner » Mi 25. Apr 2018, 20:50

Hallo Olaf, (jetzt korrigiert😇)

bis jetzt war ich auch nur stiller Mitleser.

Großartige Arbeit. Hut ab :gfm:

Ich wünsche dir alles Gute.

Natürlich freue ich mich auch auf weitere Berichte von dir, jedoch nur wenn es deine Gesundheit wieder zuläßt.
Zuletzt geändert von Markus Birner am Do 26. Apr 2018, 07:00, insgesamt 1-mal geändert.
Schöne Grüße,

Markus


TrainController Gold 8.0, SX und SX2,
D&H FCC
Loklift
Stärz-Module f. Weichen + Servos
Martsch-Module

Benutzeravatar

Threadersteller
Autoreisezug
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 80
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:59
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: IB-II , ESTWGJ
Gleise: Code 40 Selbstbau
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 52
Deutschland

Re: Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

#103

Beitrag von Autoreisezug » Do 26. Apr 2018, 06:53

Hallo Markus,

Danke für‘s reinschauen. Hast Du mich gemeint oder Dirk (mit Rheinfort). Also ich bin der Olaf 😉😁
Übrigens sind es zum Glück keine gesundheitlichen Probleme die mich vom Hobby abhalten.
Mal sehen, wann es wieder möglich sein wird, mich um meinen Bahnhof Karlsruhe-Durlach zu kümmern.

VG.

Olaf
Markus Birner hat geschrieben:
Mi 25. Apr 2018, 20:50
Hallo Dirk,

bis jetzt war ich auch nur stiller Mitleser.

Großartige Arbeit. Hut ab :gfm:

Ich wünsche dir alles Gute.

Natürlich freue ich mich auch auf weitere Berichte von dir, jedoch nur wenn es deine Gesundheit wieder zuläßt.
Meine Anlage Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160
Bild


Markus Birner
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 83
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 22:00
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: TrainController 8.0 Gold
Gleise: Peco
Wohnort: Bayern Oberpfalz
Alter: 43
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

#104

Beitrag von Markus Birner » Do 26. Apr 2018, 06:59

Hallo Olaf,

ich hatte dich gemeint.
Immer diese automatische Textschreiberei :oops: :oops:
Schöne Grüße,

Markus


TrainController Gold 8.0, SX und SX2,
D&H FCC
Loklift
Stärz-Module f. Weichen + Servos
Martsch-Module

Benutzeravatar

Threadersteller
Autoreisezug
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 80
Registriert: Do 4. Okt 2012, 07:59
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: IB-II , ESTWGJ
Gleise: Code 40 Selbstbau
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 52
Deutschland

Re: Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

#105

Beitrag von Autoreisezug » Do 26. Apr 2018, 17:04

snaky hat geschrieben:
Mi 25. Apr 2018, 18:46
Hallo

Schön von Dir zu hören :!:

Privates geht NATÜRLICH Vor. Es ist und bleibt ein Hobby.

Alles gute für die Zukunft :!: :!:
Hallo Snaky,

danke Dir! Wenigstens kommst Du mit Danothal voran, wie ich sehe.

VG.

Olaf
Meine Anlage Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160
Bild


Rudi
InterRegio (IR)
Beiträge: 198
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:08
Nenngröße: N
Steuerung: Analog
Gleise: Peco Code55
Alter: 49

Re: Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

#106

Beitrag von Rudi » Fr 27. Apr 2018, 04:55

Hallo Olaf

Tja, Modellbahn ist nicht alles. Habe das vor kurzen selbst mal erfahren dürfen.
Bei mir geht es zum Glück einigermaßen gut weiter.
Hoffe von dir bald neue Berichte lesen zu dürfen. Aber, nur kein Stress. Andere Sachen gehen halt vor.
Das auch nur kurz von mir.

Gruß
Rudi
Berchtesgadener Land ist das schönste Land der Welt.
viewtopic.php?f=172&t=154128
viewtopic.php?f=170&t=160448


Fisch65
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 86
Registriert: So 2. Jun 2013, 15:30
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: WDP, Neueste Version
Gleise: K-Gleise
Wohnort: Süddeutschland
Alter: 53
Deutschland

Re: Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

#107

Beitrag von Fisch65 » Fr 13. Jul 2018, 22:55

Hallo Olaf,

Schöne imposante Anlage. Tolle Verarbeitung und Planung bzw. Umsetzung.

Ich persönlich habe mich nie zu Modulanlagen entscheiden können, aber so geht eben jeder seinen Weg. Auch ich hatte Jahre ohne aktive MOBA, aber der Bazillus ist resistent, er kommt wieder 😂.

Dir alles Gute

Manfred
Meine 45qm Anlage:
Kohle, Koks, fahren ......... na endlich habe ich Platz. :D

Link:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=118520

Benutzeravatar

dennisG
InterRegio (IR)
Beiträge: 121
Registriert: Do 16. Aug 2012, 06:08
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Intellibox
Gleise: Piko A Gleis
Wohnort: Neustadt a. Rbge.
Alter: 37

Re: Karlsruhe-Durlach unverkürzt in 1:160 - Bahnsteigüberdachung und feine Fahrleitung (Prototyp)

#108

Beitrag von dennisG » Sa 14. Jul 2018, 09:02

Hallo Olaf,

Die Anlage ist echt großes Kino. Ich bin immer wieder begeistert, was auch in 1:160 möglich ist. Ich werde euren Bau sicher weiter verfolgen und bin gespannt wie es weiter geht!
Vielen Dank!

Gruß Dennis

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“