BR103 Türkis und andere

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.

rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 317
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6526

Beitrag von rale1966 » Mi 12. Jun 2019, 13:49

Ja, jetzt frage ich mich , wie für Uman den ICE stehen?
Kann mich aber nicht entscheiden, ob 1, 2, 3 oder 4.
Und ich will ja nicht unverschämt sein.
Obwohl, wenn ich den ET 403 , der ja genial damit aussieht, steht dem ebenfalls gut gemachten VT 11.5 das nicht so.
Darum für die auch heutzutage recht modern anmutende Farbgebung, auch einen modernen Zug.

Vielen Dank im Vorraus.

Grüße Ralf

Benutzeravatar

CR1970
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4187
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 12:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin CS2
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Wilder Süden
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6527

Beitrag von CR1970 » Mi 12. Jun 2019, 15:12

:cry: :cry:
Androide Grüße von CR1970 - Mein Liebling: die 23er, eine echte Crailsheimerin!
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968... und Meine Playlists auf YouTube...

Benutzeravatar

Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2518
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 00:41
Nenngröße: H0
Niederlande

Re: BR103 Türkis und andere

#6528

Beitrag von Lokpaint » Mi 12. Jun 2019, 17:01

Hallo

Keine Sorge...es kommt noch was. 8)
Die Steilvorlage konnte ich so nicht vorbei gehen lassen. :pflaster:

Der ICE-V wäre aber pflicht Christian... und mit UmAn Schriftzug bitte. :baeh:

Bart


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: railjet im 4010-design

#6529

Beitrag von bahngarfield » Mi 12. Jun 2019, 18:50

tf-martin hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 14:10
hey, sieht ja echt sehr geil aus - am railjet steuerwagen wäre das sicher auch sehr gut umzusetzen
Ein Nightjet-Steuerwagen? Bitte sehr!


Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH


Grüße!


Christian


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6530

Beitrag von bahngarfield » Mi 12. Jun 2019, 18:57

Lokpaint hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 17:01
Keine Sorge...es kommt noch was. 8)
Die Steilvorlage konnte ich so nicht vorbei gehen lassen. :pflaster:
:gfm:
Der ICE-V wäre aber pflicht Christian... und mit UmAn Schriftzug bitte. :baeh:
GNADE!!! :bigeek: :bigeek: :bigeek:


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1363
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6531

Beitrag von Brumfda » Mi 12. Jun 2019, 21:07

Moin Christian! :aetsch:

Wie gesagt, ich hätte gerne nur die 103 und den ET 403 UmAn gerne mit schwarzen alten DB Keksen gerne gesehen. Das Rot gefällt mir nicht so zu dem Blau. Und keine weiteren Fahrzeuge. Das muss extremer Zeitaufwand bedeuten. Auch wenn diese Lackierung nahezu jedem Fahrzeug gut zu Gesciht stünde bis hin zum Schienenbus :roll: . Übrigens der VT 11.5: Entgegen meinem Vorredner: Was für eine Granate. Ganz neue Wirkung. Ein kurzes Schwanken im Gebälk meines Kopfkinos... aber nein.

Schönen Abend noch, :fool: Felix

Benutzeravatar

LeJaEm79
InterCity (IC)
Beiträge: 753
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 40
Norwegen

Re: BR103 Türkis und andere

#6532

Beitrag von LeJaEm79 » Mi 12. Jun 2019, 22:20

Brumfda hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 21:07
Ein kurzes Schwanken im Gebälk meines Kopfkinos... aber nein.
DOCH! :fool:


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1363
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6533

Beitrag von Brumfda » Mi 12. Jun 2019, 22:46

LeJaEm79 hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 22:20

DOCH! :fool:

Gruß Manfred
Moin Manfred!

Schuster, bleib bei Deinen Leisten. Ich bekomme bei den jetzigen Lackierungen bereits Probleme mit dem Abklebeband. So eine hohe Frustrationstoleranz habe ich einfach nicht, dass ich mich an UmAn wage :roll: :redzwinker:

Schönen Abend, Felix :fool:


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6534

Beitrag von bahngarfield » Do 13. Jun 2019, 19:21

Auf mehrfachen Wunsch...

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Fleischmann/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Bild
Originalaufnahme mit freundlicher Genehmigung von "Cyberbeetle" Henning Stiefermann


Grüße!


Christian


obmann
InterRegio (IR)
Beiträge: 103
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 19:47

Re: BR103 Türkis und andere

#6535

Beitrag von obmann » Do 13. Jun 2019, 20:01

Jedem das Seine - jetzt ist der Felix auch glücklich. Ich würde - wenn ich es mir aussuchen könnte - die roten DB Zeichen präferieren.

Vielen Dank Christian für Deine tollen Entwürfe! Die 103 und der 403 sehen schon wirklich klasse aus! Dem ICE 1 bzw. Experimental - wie von Bart gefordert - würde es wahrscheinlich genau so gut stehen wie dem 403.

Besten Gruß in die Runde
Wolle

Benutzeravatar

Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2518
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 00:41
Nenngröße: H0
Niederlande

Re: BR103 Türkis und andere

#6536

Beitrag von Lokpaint » Do 13. Jun 2019, 20:17

Hallo

Und zum Abschluss :mrgreen: die Jubileumvariante :pflaster:
Bild

Bild

Bart
Zuletzt geändert von Lokpaint am Sa 15. Jun 2019, 00:23, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar

LeJaEm79
InterCity (IC)
Beiträge: 753
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 40
Norwegen

Re: BR103 Türkis und andere

#6537

Beitrag von LeJaEm79 » Do 13. Jun 2019, 21:08

Moin Moin


Nach dem InterRegio-Trio der 218 habe ich heute das Nahverkehrs-Trio der 218 in Minttürkis (RAL 6033) / Mintpastell (RAL 6034) für euch.
Wie die unifarbene BR 218 in mintgrün ausgesehen haben könnte, hat ja Roco vor kurzem mit einem Sondermodell schon gezeigt, die Pate für diese Grafik stand

Bild

Als weitere Variante dient wieder als Design-Vorlage die 218 286 mit minttürkiser Lackierung des Daches, sowie dem seitlichen Latz

Bild

Und als dritte Variante wieder die lichtgrau Grundlackierung mit minttürkisem Fensterband und Absetzstreifen in pastelltürkis

Bild
(Christian, gibt es davon auch ein Bewegtbild? :mrgreen: )



Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread


bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#6538

Beitrag von bahngarfield » Do 13. Jun 2019, 22:51

Lokpaint hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 20:17
Und zum Abschluss :mrgreen: die Jubileumvariante :pflaster:
Bild
Ich bin baff. Einfach nur total baff. Wie...? Und so schnell...? :bigeek: :bigeek: :bigeek:

:gfm: :gfm: :gfm:


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1363
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6539

Beitrag von Brumfda » Do 13. Jun 2019, 23:30

bahngarfield hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 19:21
Auf mehrfachen Wunsch....
Oh ja! :gfm: :gfm: :gfm: :gfm:
Extrem glücklich. Dezenter steht UmAn Design im Center. :redzwinker:

:clap: Danke Christian :clap:

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1363
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6540

Beitrag von Brumfda » Do 13. Jun 2019, 23:34

LeJaEm79 hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 21:08
...
Nach dem InterRegio-Trio der 218 habe ich heute das Nahverkehrs-Trio der 218 in Minttürkis (RAL 6033) / Mintpastell (RAL 6034) für euch.
...
Moin Manfred,

Genial schön. Ünifarbene Züge mit Variante 1 oder 3... :Piloten: Kino... :P

Benutzeravatar

Railstefan
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4558
Registriert: Fr 30. Okt 2009, 12:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: analog und Intellibox
Gleise: Märklin K mit AC+DC
Wohnort: Rheinland
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6541

Beitrag von Railstefan » Fr 14. Jun 2019, 07:46

Hallo Bart,

das ist in der Tat ein krönender Abschluss der 120er :hearts: :gfm:

Gruß
Railstefan
Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Meine Straßenbahn-Anlage hier im Forum: viewtopic.php?f=172&t=155557

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner :redzwinker:


rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 317
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6542

Beitrag von rale1966 » Fr 14. Jun 2019, 17:00

LeJaEm79 hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 21:08
Moin Moin


Nach dem InterRegio-Trio der 218 habe ich heute das Nahverkehrs-Trio der 218 in Minttürkis (RAL 6033) / Mintpastell (RAL 6034) für euch.
Wie die unifarbene BR 218 in mintgrün ausgesehen haben könnte, hat ja Roco vor kurzem mit einem Sondermodell schon gezeigt, die Pate für diese Grafik stand

Bild

Als weitere Variante dient wieder als Design-Vorlage die 218 286 mit minttürkiser Lackierung des Daches, sowie dem seitlichen Latz

Bild

Und als dritte Variante wieder die lichtgrau Grundlackierung mit minttürkisem Fensterband und Absetzstreifen in pastelltürkis

Bild
(Christian, gibt es davon auch ein Bewegtbild? :mrgreen: )



Gruß Manfred
Da fehlt jetzt nur noch die orange S-Bahn 218, wobei im Unterschied zur Citybahn 218 noch der gelbe Kontraststreifen hin kann.
Und eine Rot/Weiße Fernverkehrs 218 fehlt noch.

Aber wunderschön, deine Loks

Grüße Ralf


rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 317
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6543

Beitrag von rale1966 » Fr 14. Jun 2019, 17:03

bahngarfield hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 19:21
Auf mehrfachen Wunsch...

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Fleischmann/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Bild
Originalaufnahme mit freundlicher Genehmigung von "Cyberbeetle" Henning Stiefermann


Grüße!


Christian
Die sind ja alle echt super, mega Hammer toll !
Und jetzt schießt mir durch den Kopf, wie die aussehen würden wenn man das Blau und Silber miteinander vertauscht ?

Grüße Ralf

Benutzeravatar

Europalok
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 58
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 19:16
Stromart: divers
Steuerung: Momentan keine
Gleise: 1435mm
Wohnort: An der Bahn
Alter: 34
Zypern

Re: BR103 Türkis und andere

#6544

Beitrag von Europalok » Fr 14. Jun 2019, 17:22

Lokpaint hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 20:17
Hallo

Und zum Abschluss :mrgreen: die Jubileumvariante :pflaster:
(...)
Bart
Wahnsinns Arbeit.
Das ist jetzt die mit genialste E120 die ich je gesehen habe. Passt auf die Lok wie die Faust in Fre... 8)
Wirst du auch verraten wie du die Linien drauf bekommen hast?
Ich nehme mal an per Nassschiebeschilder "Decals". Mit welchem Programm gezeichnet?
Fehlt nur der 90er-Jahre IC-Kopf als UmAn-Variante.
Internette Grüße und bis dann denn
Marco

Benutzeravatar

LeJaEm79
InterCity (IC)
Beiträge: 753
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 40
Norwegen

Re: BR103 Türkis und andere

#6545

Beitrag von LeJaEm79 » Fr 14. Jun 2019, 18:47

rale1966 hat geschrieben:
Fr 14. Jun 2019, 17:00
Da fehlt jetzt nur noch die orange S-Bahn 218, wobei im Unterschied zur Citybahn 218 noch der gelbe Kontraststreifen hin kann.
Und eine Rot/Weiße Fernverkehrs 218 fehlt noch.
Moin Ralf,

die kommen die nächsten Tage. Wobei bei der S-Bahn Variante ja nicht nur der Absetzstreifen in Pastellgelb (RAL 1034) hinzukommt... das Fensterband war bei den Produktfarben der S-Bahn in Lachsorange (RAL 2012) gehalten, während bei der CityBahn diese in Reinorange (RAL 2004) lackiert wurden.

Aber damit sind wir ja noch nicht fertig. Es gab ja auch noch die neutralen Produktfarben Verkehrsgrau A (RAL 7042) / Achatgrau (RAL 7038), wie sie einige Gepäckwagen bekommen haben, sowie für die Bahnpostwagen angedacht waren.

Die Bahndienstvariante in Goldgelb (RAL 1004), die sowohl mit einem Absetzstreifen in Pastellgelb, als auch mit einem Absetzstreifen in Achatgrau daherkamen, werde ich hier aber nicht zeigen. Da hat Christian schon vor einigen Jahren seine Interpretationen gezeigt.


Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread


rale1966
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 317
Registriert: So 6. Dez 2009, 11:05
Nenngröße: Z
Wohnort: Kleve
Alter: 52
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6546

Beitrag von rale1966 » Fr 14. Jun 2019, 23:22

Toll Manfred, ich freue mich darauf, die zu sehen.
Danke schon mal

Grüße Ralf

Benutzeravatar

Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2518
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 00:41
Nenngröße: H0
Niederlande

Re: BR103 Türkis und andere

#6547

Beitrag von Lokpaint » Sa 15. Jun 2019, 09:50

Europalok hat geschrieben:
Fr 14. Jun 2019, 17:22
Lokpaint hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 20:17
Hallo

Und zum Abschluss :mrgreen: die Jubileumvariante :pflaster:
(...)
Bart
Wahnsinns Arbeit.
Das ist jetzt die mit genialste E120 die ich je gesehen habe. Passt auf die Lok wie die Faust in Fre... 8)
Wirst du auch verraten wie du die Linien drauf bekommen hast?
Ich nehme mal an per Nassschiebeschilder "Decals". Mit welchem Programm gezeichnet?
Fehlt nur der 90er-Jahre IC-Kopf als UmAn-Variante.
Hallo

Ist im prinzip das gleiche wie das hier:
viewtopic.php?f=27&t=169845

Nur das die 120 einheitlich blau ist. :D

Bart

Benutzeravatar

LeJaEm79
InterCity (IC)
Beiträge: 753
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 11:41
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ROCO z21
Gleise: ROCO Line m. Bettung
Wohnort: Ihrhove + Fischenich
Alter: 40
Norwegen

Re: BR103 Türkis und andere

#6548

Beitrag von LeJaEm79 » Sa 15. Jun 2019, 22:40

Moin Moin


Heute ist unsere BR 218 wieder fällig, diesmal in den Produktfarben der S-Bahn: Lachsorange (RAL 2012) und Pastellgelb (RAL 1034).

Bild

Bild

Bild


Das orientrote Trio spare ich mir, da wohl jeder weiß, wie die orientroten Loks daher gekommen waren. Der orientrote Sonderling 218 286-3 mit seitlichem Latz kann in meinem Grafik-Thread begutachtet werden
Diesellokomotiven BR 218


Und die orientrote InterCity-Variante kommt hier noch als Nachschlag 8)
Bild



Gruß Manfred
DBiF Die Bundesbahn in Fischenich. Bodenbahning in der Epoche IV
Hier geht es zu meinem Grafik Thread

Benutzeravatar

BR12
InterRegio (IR)
Beiträge: 195
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 22:36
Nenngröße: H0
Steuerung: MFX,DCC,MM,Analog
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6549

Beitrag von BR12 » So 16. Jun 2019, 06:41

Danke und wann bringt die in der Variante wer auf den Markt ?Die würde ich glatt vor meine City-Bahn setzen.
LeJaEm79 hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 22:40


Bild


UKR
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1755
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: BR103 Türkis und andere

#6550

Beitrag von UKR » So 16. Jun 2019, 08:38

Sah die für die Citybahn nach Gummersbach nicht so oder so ähnlich aus 8) Aber schick auf jeden Fall.

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 1.Adventswochenende in Pulsnitz

Marzibahner...auf Schiene und Straße

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“