Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Benutzeravatar

Brumfda
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3119
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#626

Beitrag von Brumfda »

Vauteeelfpunktfünf im Doppelpack schon selten
hier 21gliedrig lassen wir mal als H0 Rekord gelten.
Als feuchten Traum jeder Epoche IV Anlage,
gab uns Frank ein Vorbild, eine Steilvorlage,
die sich bisher nicht mal Vereine hinstellten.

https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2078560#p2078560
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1864
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#627

Beitrag von Joak »

"Aka, aka... ein hab ich noch!" wie Otto zu sagen pflegt :wink:


Oh Wonderbra, oh Wonderbra,
du bist doch ziemlich sonderbar.
Dem Stummi es den Kopf verdreht,
und nicht nur das Formsignal aufrecht steht.
Auch dem Hobbybahner im schönen Lahr
Zuletzt geändert von Joak am Mi 19. Feb 2020, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de


Saryk
InterCity (IC)
Beiträge: 629
Registriert: So 27. Okt 2019, 21:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#628

Beitrag von Saryk »

Ihr habts mit dem Lahrer Menschen, kanns sein? :fool:

Domteurin sie nicht ist,
MBS sich zähmen nicht lässt,
doch der Fehler liegt, das ist gewiss,
bei dem blonden Kopf,
der Hilfe bräucht,
den Radiant ist ihr derzeit zu Hoch.

:hearts: :hearts: :hearts:
kiek nich so!
Ungarn, per Bahn || Ideenkiste

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#629

Beitrag von Miraculus »

Servus,

"Dem Lahrer Modellbahner wird's immer klarer,
mit nem Wonderbra vor der Bahn auch sonderbarer,
es steht und fällt, das ist gewiss,
mit dem gewissen Etwas ohne viel Geschiss,
seine Modellbahn mit oder ohne Wonderbra stehts startklarer!"


Schönen Tag noch
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1864
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#630

Beitrag von Joak »

"... ein hab´ ich noch, ein hab´ ich noch!" :mrgreen:

Hänsel und Gretel gingen in den Wald
Sie kamen zu der Hexe, und machten bei ihr Halt
Sie stritten sich um Pufferbohlen,
da wollte sie ihnen den Arsch versohlen.
So stießen sie die Hexe, in den Ofen, mit Gewalt
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de

Benutzeravatar

ElTango
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 365
Registriert: Fr 29. Apr 2005, 13:51
Nenngröße: H0

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#631

Beitrag von ElTango »

Da gab es doch vor vielen Jahren auch dieses Schienenbus-Gedicht :-) Das war witzig...

https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=4022

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1864
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#632

Beitrag von Joak »

"... ein hab´ ich noch, ein hab´ ich noch!" :lol:

Es war einmal ein Hamburger in Bayerischen Wald,
der war für sein Alter gar nicht alt.
Er mit Vorliebe Modellbahnen plante,
aber es schon immer erahnte,
das ihn seine Frau mal schalt

Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#633

Beitrag von Miraculus »

Ich auch, ich auch :clap: :clap:

"Es war mal ein Bayer im Hamburgischen Alt(ona),
dem war seine Alte auf einmal zu alt (Oma),
drum des Nächtens er schlich über die Reeperbahn,
auf der Suche nach ner 'Neuen' (Eisenbahn),
trotz mächtig viel Verkehr, er nicht zum Zuge kam!"

:fool: :fool:


Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1864
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#634

Beitrag von Joak »

"... ein hab´ ich noch, ein hab´ ich noch!" :lol:

Märklin ist des Bahner´s Freud,
natürlich gibt es auch noch andere Leut.
Drüber diskutieren kann man fein,
am Besten bei einem Glas Wein.
Was von guter Kamaradschaft zeugt
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#635

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner aus Ostbayern ganz hoch,
liebt alles Zubehör von Faller bis Noch.
Alles muss sein vorbildgetreu,
stolz ist er auf seine Situation aktuell,
denn wie sein Vorbildort hat er im Hobbykeller ein Funkloch.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#636

Beitrag von Miraculus »

Guten Abend,

"Der Modelleisenbahner im Allgemeinen,
versucht auf kleinster Fläche zu vereinen,
die Realität außerhalb seines MoBa-Keller(s),
innerhalb seines Budgets bis auf den letzten Heller,
bis zuletzt der Finanzminister(in) die Neuanschaffung tut verneinen!"

So isch's, und ned annersch :fool: :wink: :wink:


Gruß
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#637

Beitrag von Miraculus »

Oder, zum Fasnetsdienstag und vorab schon ein Entschuldigung für etwas :ot:

In lautem Gedenken und stillem Respekt der nun doch schon 61 Opfer in/aus Volkmarsen. Ich wünsche den Opfern, ihren Familien, Freunden und Bekannten viel Kraft und schnelle Genesung ohne bleibende Folgen. Deshalb ein alles übertönendes

"Ein gar freudiges Helau,
ruft's auf der närrisch Modellbahnschau,
Kölle Allaaf, und Narri Narro,
im Faschingszug doch sowieso,
viele Bastler in ganz groß nen wunderbaren Wagen bau(n)!"


Vergessen möcht ich dabei aber auch nicht die 10 Opfer plus Täter aus Hanau. Die Realität lässt sich ab und an nur mit Humor ertragen. Der Beitrag soll dabei in keinster Weise respektlos sein, keine sonstwie geartete Diskussion starten, sondern einfach den Opfern auf etwas andere, besondere Art Beistand zeigen (auch wenn sie wahrscheinlich nie Kenntnis davon erlangen). Wer sich dem anschließen möchte. Ihr wisst wo der Dankebutton ist.


Mit sehr nachdenklichen, fassungslosen Grüßen


P.S.: Entschuldigung, das musste jetzt einfach raus, auch wenn ich ansonsten der Meinung bin dass dies nicht unbedingt in solch ein Forum gehört.
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#638

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner aus der Gegend rund um den Hohentwiel,
steht im Baumarkt und schiebt Panik und zwar ganz viel.
Seit Stunden will er finden,
bei Leisten und ähnlichen Gebinden,
ein für seine H0-Bahn passendes Lichtraumprofil.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#639

Beitrag von Miraculus »

Guten Abend,

auf ein Schnelles

"Dem Modelleisenbahner vom Nordpol ist's gar kalt,
dem Modellbahner vom Südpol sicher auch bald,
ist's beim Einen sommerlich warm,
friert der Andre im Winter, das Gott erbarm,
drum beide zieh'n jetzt in den warmen Tropenwald"



Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#640

Beitrag von Miraculus »

Oder doch eher

"Ein Modellbahner aus dem schönen Schwenningen,
hat nen Kumpel, der kam aus Renningen,
beide fuhren mit dem Zug ohne Zwischenhalt,
in das schöne Sachsen-Anhalt,
in Sangershausen der Zug anhielt, um ein Lied zu singen"


Gute Nacht
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#641

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner dessen Wiege in Bayern steht,
unter seinen Händen ein neues Stellpult in seiner Zentrale entsteht.
Man hört ihn zetern und fluchen,
so viele Fehler muss er suchen,
dabei sitzt in Wirklichkeit das Problem vor dem Gerät.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#642

Beitrag von Miraculus »

Guten Abend,

zum bevorstehenden Wochenende

"Des Modellbahners Wochenende beginnt verheißungsvoll,
kam doch das Päckchen aus Japan gut durch den Zoll,
darin sich befand Rollmaterial von Rokuhan,
denn auch die Japaner können Eisenbahn!
der Modellbahner ohne Ende sein Zügle anfeuert mit "roll, roll"!"

Nicht, das ich jetzt was von Rokuhan bestellt hätte. Das ging mir halt gerade durch den Kopf :fool:


Schönes Wochenende wünscht
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#643

Beitrag von Miraculus »

Guten Abend,

nach palindromischen Datum am 20.02.2020 nun noch der Schaltjahr 29te. Deshalb auf ein besonderes Jahr mit außergewöhnlichen Daten dieser hier

"Ein Modellbahner der am 29. Februar Geburtstag hat,
deshalb nur alle vier Jahre fand ne Feier statt :cry: ,
drum fasste er im Schaltjahr einen Plan,
und rang um Fassung mit seinem Schaltplan,
durch 4-fach schnellere Modellbahnzeit ist er nun völlig platt"




Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#644

Beitrag von Francesco »

Ein Bäcker wohnhaft am östlichen Wiener Rand,
im Wiener Hauptbahnhof er betreibt jetzt einen Semmelstand.
Seine Frau allein dort bedient,
er sie daher kaum noch sieht,
doch dafür trägt er jetzt stolz den Titel Hoflieferant.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1864
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#645

Beitrag von Joak »

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

:gfm:
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 729
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#646

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbauer aus dem Havelland,
beim Bauen ist er ein echter Pedant.
Jeder Bauabschnitt ist gewiss,
gibt's zuerst als Aufriss,
bereits als Twen war er als Aufreißer bekannt.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#647

Beitrag von Miraculus »

Guten Abend,

in meinem Trööööt mir ein Faux Pas passierte. Verwechselte da Loks mit und ohne Bügelfalte :oops:

Ich geb's zu, ich bin der Panschomat. Pansche nicht nur Epochen und Züge, sondern auch Lokomotiven :oops:

Deshalb ein Gedicht

"Peter der alte unwissend Panschomat,
verpanscht die Züge ganz so wie er es mag,
nicht mehr nur Epochenrein, oh nein,
auch noch Lokomotiven müssens sein,
ne BR 110.1, anstatt 110.3 panscht er zu ner Bügelfalte mit Format!"



Gruß
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#648

Beitrag von Miraculus »

Noch'n Gedicht,

"Im eignen Trööt mir ein Faux Pas passierte,
von Stummis dafür zu recht nen Rüffel kassierte,
von Bügelfalten dort die Rede war,
Stummis den Peter zusammenfalten ganz und gar,
worauf ganz klein mit Hut er davon marschierte!"


@Hans und Jürgen, auch hier ein Danke für die Hinweise zur Bügelfalte.




Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1864
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#649

Beitrag von Joak »

"... ein hab´ ich noch, ein hab´ ich noch!" :lol:

Ein Modellbahner aus dem Süden,
nein, nicht aus Hamburg oder von Rügen,
argumentierte mit Zahlen und Fakten
zu einem Thema mit geistigen Extrakten,
wollte er doch damit keinen belügen.
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4331
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#650

Beitrag von Miraculus »

Und ich :bigeek: , auch :fool:

"Der Modellbahner aus dem Süden,
sollte sich besser davor hüten,
im eignen Trööt, ach wie blöd,
mit ner Br 110.1 als Bügelfalte ganz schnöd,
zu posieren, ihn die Stummis sonst rügen"

So, genug der Selbstironie. Kommen wir zu Wichtigerem. Z.B. was gibhet zum Essen?


Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“