Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!

Saryk
InterCity (IC)
Beiträge: 535
Registriert: So 27. Okt 2019, 21:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modell

#576

Beitrag von Saryk »

greg hat geschrieben:
So 22. Dez 2019, 08:57
... leuchteten im Schein der kleinen LCD-Bildschirme. :fool:
Sind das nicht inziwschen diese fancy OLED-Dinger? :P

Es dreht sich schnell,
es dreht sich langsam,
Energie die fließt,
AUTSCH!
Da war die Sicherung wohl draußen!


Ereignis frei erfunden!
kiek nich so!
Ungarn, per Bahn || Ideenkiste


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#577

Beitrag von Francesco »

Ein Analogbahner wohnhaft in dem niederrheinischen Geldern,
Die Wechselstrommauser an seinen Modellen musste er vermelden.
denn diese Lok-Krankheit,
ist des Analogbahners Leid,
wenn die Fahrtrichtungsschalter verlieren nach und nach die Federn.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#578

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner wohnhaft im Wald, dem Grünen,
als Geschenk bekam er Modellbahner-Bettzeug und Apfelsinen.
Keine Daunen muss man als Füllung hier verwenden,
weder von Gänsen, Schwänen oder gar von Enten,
denn als Füllung tun nur feinste Schaltschieberfedern dienen.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#579

Beitrag von Francesco »

Ein Modelleisenbahner gebürtig vom Bodensee,
dass seine Frau sich nen Thermo-Mix wünscht, ist für ihn okay.
Sie ist ja richtig uneigennützig,
denkt nur an ihn, was ist sehr putzig,
denn so eine Heizung für den Modlelbahnkeller ist ne gute Idee.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#580

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahnfreund aus der Uckermark,
nach der Sylvesterfeier er einen extremen Kater hat.
12 Uhr mittags wird ihm gewahr,
es ist bereits der 2. Januar,
die Sylvesterbowle war wohl doch extrem stark.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#581

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahn Interessent aus dem mondänen Baden-Baden,
wie soll er mit dem Hobby starten, tat er sich fragen.
Ein Freund ihm schenkte jetzt,
einen Niederbordwagen, den er sehr schätzt,
jetzt will er es endlich mit der Modelleisenbahn wagen.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#582

Beitrag von Francesco »

Ein Gartenbahner einst im Harz auf die Welt gekommen,
hatte auf seinem Wunschzettel eine G-Lok aufgenommen.
da er noch nie in Rechtschreibung gut war,
schrieb er G-Lok leider mit ck,
daher hat er zu Weihnachten Glocken bekommen.

Gruß

Francesco


Saryk
InterCity (IC)
Beiträge: 535
Registriert: So 27. Okt 2019, 21:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#583

Beitrag von Saryk »

Deutsche Bahn, die unsere,
geheiligt sei deine Verspätung,
Max Maulwurf komme,
auf der Rheinstrecke, wie auch im Harz,
Unseren Zugausfall gib uns heute,
Und vergib uns unsere Schwarzfahrten,
wie auch wir vergeben dir deine Service-Point-Mitarbeiter,
Führe uns nicht in die Abstellung,
sondern an den Bahnsteig,
den du bist die Bahn, in weiß,
in rot und (neuerdings) grün.
Puffer!
kiek nich so!
Ungarn, per Bahn || Ideenkiste

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4195
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#584

Beitrag von Miraculus »

Gudde Morsche,

@Sarah: Danke für dein tolles Gedicht. Passend dazu

viewtopic.php?f=116&t=151822&p=2058631#p2058631

Bild

"Der Reise-Peter eine Reise tut,
unterwegs ist mit dem ICE ganz gut,
mit Frauchen nach Hamburch reist er,
ganz entspannt im Abteil mit 6-Sitzer,
der Reise-Peter mit dem Zug reist er, tuut tuut!"


Wünsch euch allen nen tollen Tag.

LG
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Saryk
InterCity (IC)
Beiträge: 535
Registriert: So 27. Okt 2019, 21:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#585

Beitrag von Saryk »

Was man morgens, zitternd am Bahnsteig wartend doch so aus dem Hirn klaubt, frei nach dem pater noster. :twisted: - Meine S-Bahn, die eigentlich fahren sollte war ausgefallen weil 'Störung im Betriebsablauf'

In der Bucht sie sucht,
gefunden sie hat,
doch der Beutel sagt nein,
leider, oh leider, die Lok ist nicht mein.
kiek nich so!
Ungarn, per Bahn || Ideenkiste


Dr Koma
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 20:55
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Ecos 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Erlangen
Alter: 57

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#586

Beitrag von Dr Koma »

Es ließ ein Stumm`janer aus Flecken
von Fohrentrolls ständig sich necken
er dachte sich barsch:
"Ich post meinen Arsch,
dann können sie alle ihn lecken!"

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4195
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#587

Beitrag von Miraculus »

Er nun wieder :fool: :gfm:

"Fränkisch herb, kommt er für manchen derb,
daher der Dr. Koma, mit spitzer Zunge ganz superb,
reimt er ein Modellbahn-Gedicht,
mit lächelndem Gesicht,
erlangt der Mann aus Erlangen den Reimewettbewerb!"



Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Dr Koma
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 20:55
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Ecos 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Erlangen
Alter: 57

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#588

Beitrag von Dr Koma »

Sehr schön, Peter, hab Dank, auch wenn ich aus Baden komme und hier in Franken (das ich sehr schätze) seit Jahrzehnten lebe und Entwicklungsarbeit im Bereich Kommunikation leiste.


Love

Hauke


Saryk
InterCity (IC)
Beiträge: 535
Registriert: So 27. Okt 2019, 21:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#589

Beitrag von Saryk »

Ein Hauke aus dem Norden,
Ein Hauke aus dem Süden,
Außer dem Namen sie verband,
die Liebe zur Modellbahn
Und die scharfe Zunge.

:twisted:

@Joak & @Dr Koma

kiekt,
Sarah
kiek nich so!
Ungarn, per Bahn || Ideenkiste


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#590

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahn Sammler aus der Region rund um Essen,
füllte gestern eine Sammlungslücke auf die er war extrem versessen.
Doch als er seine Vitrine geöffnet hat,
fand er dort ein Duplikat,
dass er den Wagen jüngst bereits erwarb hatte er glatt vergessen.

Gruß

Francesco


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#591

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner wohnhaft in einem Berliner Loft,
sich aktuell mit seinem örtlichen Händler zoft.
In einer Verkaufsaktion, wie jeder weiß,
verkauft der Händler Wagen zum 3/4 Preis,
dabei hatte er doch eigentlich auf 10 % Rabatt gehofft.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4195
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#592

Beitrag von Miraculus »

Hi Mädel(s) und Jungs
Saryk hat geschrieben:
Di 7. Jan 2020, 23:02
Was man morgens, zitternd am Bahnsteig wartend doch so aus dem Hirn klaubt, frei nach dem pater noster...
Hi Sarah, Danke für die Blumen, aber das muss doch Peter Noster heißen :fool: :fool:

"Peter Noster, der Du bist auf Reisen,
tust hoffentlich nicht entgleisen!
In Hamburg war er mit seinem Frauchen,
ein gar wunderbar Musical anzuschauen,
Peter Noster, der Du warst auf Reisen!"



Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4195
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#593

Beitrag von Miraculus »

Oder der hier

"Peter Noster, der Du viel belichtest,
mit viel Fotos allerlei berichtest,
von der großen und der kleinen Bahn,
aber auch mal ganz von nebenan,
Peter Noster, der Du viel Gedichtes (mit nem Affenzahn)!"



Grüßelige Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4195
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#594

Beitrag von Miraculus »

Oder der hier

"Peter Noster, der Du kommst aus Kloster,
bei und zu der Mühle,
hat im Dachgestühle,
eine MoBa gebaut mit viel Gefühle,
Peter Noster, der Du erklommst den Bilder-Hoster."



Nosterliche Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Saryk
InterCity (IC)
Beiträge: 535
Registriert: So 27. Okt 2019, 21:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#595

Beitrag von Saryk »

Peter, der Lausbub,
fachmännlich absitent er tut,
Reisen durch die Republik er macht,
Bilder in rauen Mengen entstehen,
Er dazu braucht einigen Mut,
das Modellbahnerherz lacht,
hat er doch einen Kommentar gemacht.
kiek nich so!
Ungarn, per Bahn || Ideenkiste

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1765
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#596

Beitrag von Joak »

4Tage ohne "Knüddelvers"? Geht gar nicht... :roll:


Der Reisepeter aus deutschem Land
ein neues Reiseziel er fand.
Sein Ziel war die Reeperbahn
zu begutachten einen "steilen Zahn"
Zum Alibi er ging ins Wunderland.

:mrgreen:
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de

Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4195
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#597

Beitrag von Miraculus »

Kuckuck,
Joak hat geschrieben:
Do 23. Jan 2020, 16:39
4Tage ohne "Knüddelvers"? Geht gar nicht... :roll:


Der Reisepeter aus deutschem Land
ein neues Reiseziel er fand.
Sein Ziel war die Reeperbahn
zu begutachten einen "steilen Zahn"
Zum Alibi er ging ins Wunderland.

:mrgreen:
:fool: :fool: :fool:

"Der Reisepeter aus deutschem Land,
mit seinem steilen Zahn er stand,
auf der Reeperbahn um acht,
dunkel war's, denn es war schon Nacht,
der Reisepeter schwäbisch sparsam sich durch die Große Freiheit wand!"

Apropos steiler Zahn. Frauchen hatte heut ne Zahn-OP :cry: :cry: . Jetzt is Ruhe im Haus :fool: :fool: :fool: (Doppelduck und wech :lol: ) Wenn se das liest, au hauerha, das gibt Mecker, würde Herr Wernersen sagen :wink:


Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


7-Kuppler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2028
Registriert: Di 31. Dez 2013, 00:44
Nenngröße: TT
Gleise: Krüger TT
Wohnort: Bärliner RAW
Alter: 50

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#598

Beitrag von 7-Kuppler »

... hauerha der Reisepeter,
macht er doch so manchen Meter,
hauerha, er hats erkannt,
hauerha, hat sich verrannt.

Denn, er auf der Reeperbahn,
fand er nicht den steilen Zahn,
hauerha, er sucht wohl noch,
hauerha, im falschen Loch ...
Gruß in die Runde aus der "halben Rotunde" !
....... natürlich in TT !

Dirk

Meine BW und RAW - Zangeleien:

http://www.stummiforum.de/viewtopic.php ... 6#p1134462 und http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=103546


Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#599

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahnpraktiker lebt in Landau direkt,
sein Geld er in viele Ausstattungsteile steckt.
Eine Gärtnerei war sein letzter Kauf,
diese wertet seine Anlage jetzt optisch auf,
bekannt ist dies unter Fachleuten als der Treibhauseffekt.

Gruß

Francesco

Benutzeravatar

Joak
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1765
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 60
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#600

Beitrag von Joak »


Das Stummiforum in dieser Welt
kann man benutzen, ohne Geld.
Hier kann man über Märklin schimpfen
oder jeden mit seiner Meinung impfen.
Was manchen auf die Nerven fällt
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“