ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

Bereich für Testberichte von Modellbahnartikeln erstellt von Forennutzern.

Bitte beachtet die Kriterien für einen Testbericht.

Neue Testberichte müssen in einer anderen Rubrik erstellt werden und werden auf Antrag von den Admins oder der Moderation hierher verschoben. Bitte nutzt dazu die "Melden"-Funktion des Forums.

Bahnfeuerwehr-66
InterRegio (IR)
Beiträge: 217
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 08:05
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: ESU- Navigator
Gleise: Fleischmann-Profigl
Wohnort: 30952
Alter: 52
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#26

Beitrag von Bahnfeuerwehr-66 » Sa 21. Mär 2015, 10:22

Hallo Michael :)
Danke für Deine Hilfe :!:
Ich habe mein Problem schon gelöst. Mein MOBA-Händler hat mir dieses auch so erklärt und den EHG 388 nochmal eingestellt.
:wink: Jens
Mein Vorname ist JENS :mrgreen:


qrt
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Jan 2016, 20:00
Schweden

Weiterentwickelt oder derselbe? ESU Messwagen EHG 388.

#27

Beitrag von qrt » So 13. Mär 2016, 06:45

Die ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388 stehen nunmehr im ESU Katalog mit ein angegebener Liefertermin von Q2/16
z.B. 36030Hilfsgerätewagen, H0, DB EHG 388, gelb, EP IV, Mess-Elektronik DC/AC.
Jedoch gibt es sie schon zu kaufen. Oder nicht?
Bei
http://www.modellbahnshop-lippe.com/pro ... odukt.html
steht zu lesen:
"2.Auflage in neuer Umverpackung "

Kann jemand mir erzählen welche die Unterschiede zwischen der 1.Auflage im Jahr 2014 und diese 2.Auflage sind.

Soll es im Q2/16 ESU Messwagen mit mehr umfassende Veränderungen erscheinen?
mfG
Curt
Zuletzt geändert von qrt am So 13. Mär 2016, 07:43, insgesamt 2-mal geändert.


kukuk
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2024
Registriert: Mi 17. Jan 2007, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: K-Gleis
Alter: 48
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#28

Beitrag von kukuk » So 13. Mär 2016, 07:37

Ich sehe bei den Händlern nur "Vorbestellbar". Wenn den jemand anbietet, dann wahrscheinlich, weil er die erste Auflage noch auf Lager hat.

Da niemand etwas von technischen Änderungen schreibt, kann Dir auch keiner sagen, ob ESU etwas ändert.

Grüße,
Thorsten
Epoche VI (3L K-Gleis) mit Märklin CS2, MS2 und MS1
Rollmaterial von Brawa, Fleischmann, Märklin, Roco, Trix und vielen mehr


qrt
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Jan 2016, 20:00
Schweden

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#29

Beitrag von qrt » So 13. Mär 2016, 07:44

Danke Thorsten
Dieser Wagen gibt es jedoch zu kaufen und da steht es auch "2.Auflage "
http://www.modellbahnshop-lippe.com/pro ... odukt.html

Wie dem auch sei, hier habe ich lange gesuchte Bilder von das Innere gefunden:
http://forum.e-train.fr/viewtopic.php?f ... 4&start=45

Es ist wahrscheinlich Möglich auch andere Eigenschaften zu ändern als die Wenige welche in der Gebrauchanleitung erwähnt sind. z.B. die Anzeige von modell Km in echte Meter.
http://www.kleinbahnsammler.at/wbb2/ind ... tID=209115

Wo finde ich eine komplette CV liste ?

mfG
/Curt


qrt
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Jan 2016, 20:00
Schweden

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#30

Beitrag von qrt » Mi 16. Mär 2016, 14:47

Hallo
Nun brauche ich wirklich eine komplette CVliste.

Ich habe nämlich gestern ein grüner Messwagen ESU 36032 gekauft. Und das Ding fungiert (-e mindestens gestern. Am Programmiergleis. Der Erstdurchlauf wird in die nächsten Tage stattfinden.)

Es wäre auch nett wenn jemand mir Auskünfte über Abweichungen gegen die Gebrauchsanleitung geben könnten.

Zum Beispiel : Die in die Gebrauchsanleitung angegebene Defaulteinstellungen für Licht und Anweisungen führ Abblendung stimmen nicht mit die Werte und Funktionsweise des Wagens. Andere Werte und Funktionsweise sind auch abweichend.

Ich habe jedoch einer CV recherchiert:
Mit CV 245 kann ich folgende Veränderungen machen:
0 (Einstellung beim Kauf) = 0,0 km/h und Strecke = 0,00 modell-km
1 = 0,000 Meter pro Sekunde und Strecke = 0,00 echte Meter
2 = miles per hour und Strecke = miles (Vermutlich modell miles)
3 = yards pro Sekunde und Strecke = yards (Vermutlich echte yards)

Leider konnte ich nicht mit diese CVWerte die Konfiguration Modellgeschwindgkeit in Stundenkilometer, Strecke in echte meter erhalten.

Jedenfalls werden die grüne Wände nicht hervorstechende hinterleuchtet.

/Curt

Benutzeravatar

att
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 282
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 12:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 & CS3+
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Süden

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#31

Beitrag von att » Sa 17. Sep 2016, 13:30

Hallo,

bei meinem ist gerade der Schleifer abgefallen ... Weiss jemand wie der wieder montiert wird? Auf der Strecke finde ich nichts, in der Anleitung auch nicht (aufstecken :shock: )

Danke...


6achser
Ehemaliger Benutzer

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#32

Beitrag von 6achser » Sa 17. Sep 2016, 20:17

Moin,

wieder unterm richtigen Drehgestell eincklipsen und fertig.

MfG

Andre


Kombifahrer
Ehemaliger Benutzer

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#33

Beitrag von Kombifahrer » Mi 30. Nov 2016, 22:05

Hallo zusammen,
Wie schätzt ihr einen Umbau, genauer gesagt eine Umspurung ein?
Machbar?

Gruß Gianni

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


6achser
Ehemaliger Benutzer

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#34

Beitrag von 6achser » Mi 30. Nov 2016, 22:08

Moin,

geht das etwas genauer? Was willst du denn da "umspuren"?

MfG

Andre


Kombifahrer
Ehemaliger Benutzer

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#35

Beitrag von Kombifahrer » Mi 30. Nov 2016, 22:26

Hallo Andre, ich würde den Wagen gerne auf H0m umspuren um meine Berninafahrzeuge mit ihm einzustellen, was zum beispiel VMax etc angeht
Gruß

Gianni

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


6achser
Ehemaliger Benutzer

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#36

Beitrag von 6achser » Mi 30. Nov 2016, 22:37

Moin,

frag doch mal beim entchen (Oliver) nach, der hat ne einfache Lösung für H0 gebaut auf Atmel Basis. Ist warscheinlich für H0m adaptierbar.

Bevor ich einen 180€ Wagen zerlege wäre das ne Alternative.

MfG

Andre


Kombifahrer
Ehemaliger Benutzer

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#37

Beitrag von Kombifahrer » Do 1. Dez 2016, 07:58

Guten Morgen,

Danke für den Tipp, werde ich machen.

LG

Gianni

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Benutzeravatar

hallodeutschland
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 268
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 10:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: 60212
Gleise: C-Gleise
Wohnort: MIST im MSP-Land
Alter: 62
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#38

Beitrag von hallodeutschland » Mo 5. Dez 2016, 16:39

Hallo!

Was ist mit der Möglichkeit H0-2L- und H0-3L-Betrieb zu machen?

Wenn da immer die Achsen getauscht werden müssen, dann muss ich die Anschaffung der Hechte noch einmal überdenken.
Mit freundlichen Grüßen
Michael Hermann

Meine Homepage
Mist im MSP


Christian_B
InterCity (IC)
Beiträge: 905
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 11:15
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco MultiMaus ESU-Programmer
Gleise: GeoLine 2-Leiter
Wohnort: Sachsen TOOZ
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#39

Beitrag von Christian_B » Mo 5. Dez 2016, 19:21

Was genau meinst du :?: Achsen mußt du keine tauschen.
Gruß Christian

Benutzeravatar

hallodeutschland
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 268
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 10:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: 60212
Gleise: C-Gleise
Wohnort: MIST im MSP-Land
Alter: 62
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#40

Beitrag von hallodeutschland » Mo 5. Dez 2016, 19:46

Hallo!

An der falschen Stelle gepostet. Es ging um die ESU-Hechte.

Bitte Ignorieren.
Mit freundlichen Grüßen
Michael Hermann

Meine Homepage
Mist im MSP


andreh
InterRegio (IR)
Beiträge: 112
Registriert: So 22. Jan 2017, 10:28
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#41

Beitrag von andreh » Di 28. Feb 2017, 19:29

Hallo zusammen,

Ich habe mir nun auch die zweite Generation des ESU EHG388 (Art.-Nr.: 36032) in Epoche III bestellt. Nun möchte ich hier gerne einen vorbildgerechten Zug "drumherum" zusammenstellen. Was für eine Lok und welche Wagen gehörten noch dazu? Ich weiß leider nicht recht wie ich anfangen soll. Bei Wkipedia gibt es einen Eintrag zu Hilfszügen, aber dort steht nichts zu den restlichen Wagen bzw. zu den Loks.

Viele Grüße

André

Benutzeravatar

rhb651
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4726
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#42

Beitrag von rhb651 » Di 28. Feb 2017, 20:24

Was halt zu Hilfszugseinsätzen eingeteilt war.

Z.B V100 oder V160
Viele Grüße,
Achim
rhb651


andreh
InterRegio (IR)
Beiträge: 112
Registriert: So 22. Jan 2017, 10:28
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#43

Beitrag von andreh » Di 28. Feb 2017, 21:38

Hallo Achim,

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Die Loks wechselten also? Und was für Wagen kommen/kamen drumherum?

Viele Grüße

André

Benutzeravatar

rhb651
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4726
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#44

Beitrag von rhb651 » Mi 1. Mär 2017, 07:24

Hi Andre,
das war ein Hilfszugwagen, was sollten da noch für Wagen dran hängen?

Der war ja nur im Einsatz, wenn die technischen Mittel des Wagens erforderlich waren. Und im Regelfall war eine Lok mit Lok- und Wagenbesatzung dafür eingeteilt bzw. vorgesehen.

Und wenn ein Zug dran war, wurde er sicherlich abgeschleppt.
Viele Grüße,
Achim
rhb651


KreMoBa
InterRegio (IR)
Beiträge: 169
Registriert: Do 31. Dez 2009, 16:23
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: analog, noch...
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Wuppertal
Alter: 37

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#45

Beitrag von KreMoBa » Do 30. Mär 2017, 16:38

Nabend zusammen,

ich hole den thread nochmal hervor, da die Antwort von rhb651 so nicht ganz bzw nur teilweise richtig ist. Außerdem möchte ich Andre gern die ein oder andere Möglichkeit zeigen den EHG doch noch mit anderen Wagen zu kombinieren.

Grundsätzlich ist es natürlich richtig dass der EHG nur solo mit diversen Baureihen (von Rangier- über Diesel- bis hin zur Ellok) befördert wird bzw wurde. Jedoch wird der EHG auf oft zusätzlich mit anderen Fahrzeugen der DB Netz Notfalltechnik kombiniert um zu einem Unfallort zu gelangen.
Denkbar zum Beispiel sind ganze Kranzüge mit weiteren Hilfszugwagen. Gerade Märklin und Heris hat attraktive Wagen(sets) im Programm mit denen eine Kombination zum EHG durchaus denkbar sind und deren vorbildtreue auch durch Bilder im Netz belegt sind.
Auch aus meinem Job sind mir schon oft Kombinationen aus EHG und anderen Notfallfahrzeugen bekannt, welche irgendwann mal vorkamen. Auch eine Kombination aus EHG und dem Ausbildungszug der Notfalltechnik ist möglich. Die Kesselwagen des Ausbildungszuges (auch Leckagewagen) gab es in verschiedenen Ausführungen von Liliput und Roco (im Set mit Zweiwegeunimog).
Eine weitere Kombinationsmöglichkeit die ich in der jüngsten Vergangenheit sah war ein EHG in Kombiation mit dem Hilfszug des Modells Gera, welcher aus einem Aufenthaltswagen, einem Generatorwagen und einem weiteren Wagen besteht den ich adhoc nicht näher bestimmen kann.
Also Andre, wie Du siehst ist eine Kombination aus verschiedenen Fahrzeugen durchaus denkbar, wenn auch nicht der Regelfall.

Ich hoffe ich konnte helfen 8)

Lieben Gruß ins Stummianerland

Sascha

P.s.: ich stelle noch gerne die Artikelnummern ein der Wagen/Fahrzeuge, welche ich in meinen Aufzählungen meine sofern ich sie alle zusammen bekomme... :lol:
Die Bügelfalte und 103 - Die schönsten Loks auf deutschen Gleisen;
Überzeugter Wechselströmer (kein Märklinist), Frühe Epoche V bis Heute und Museumsbetrieb;
Eisenbahn - im Beruf mit 1:1, im Hobby mit 1:87 und beides mit Leidenschaft...


KreMoBa
InterRegio (IR)
Beiträge: 169
Registriert: Do 31. Dez 2009, 16:23
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: analog, noch...
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Wuppertal
Alter: 37

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#46

Beitrag von KreMoBa » Do 30. Mär 2017, 17:08

Hier noch als Nachtrag einige versprochene Artikelnummern für die, die es interessieren sollte. Angaben natürlich ohne Pengpeng :lol: 8)

-Liliput L225061 ; Kesselwagen Ausbildungszug

-Roco 1930 ; Kesselwagen zum Ausbildungszug mit Zweiwege-Unimog

-Heris 11543 ; Standard Hilfszug DB AG des BW Gera (Wagenset)

-Heris 11596 ; Aufenthaltswagen zum Hilfszug (Neuheit 2017)

-Liliput 328731 ; Unterrichtswagen zum Lehrhilfszug (leicht für Epoche V abänderbar, denn da gabs ihn noch immer! Ideale Kombination für die o.g. Kesselwagen von Liliput und Roco)

-Märklin 49953 ; Kranhilfszugwagenset

-Märklin 49952 ; Kranzug DB Netz Notfalltechnik

-Liliput 383811 ; Kran-Begleitwagen zum Goliath

-Märklin 47911 ; Kesselwagen für Löschwasser der Feuerwehr (Original steht in Hagen Gbf)


Es fehlt mit Sicherheit jetzt noch das eine oder ander Fahrzeug in meiner Auflistung, aber im Grunde denk ich hab ich hier einige potenzielle Kombinationsmöglichkeiten aufzeigen können, die alle so theoretisch möglich wären.

Schönen Abend an alle :wink:

Gruß Sascha
Die Bügelfalte und 103 - Die schönsten Loks auf deutschen Gleisen;
Überzeugter Wechselströmer (kein Märklinist), Frühe Epoche V bis Heute und Museumsbetrieb;
Eisenbahn - im Beruf mit 1:1, im Hobby mit 1:87 und beides mit Leidenschaft...

Benutzeravatar

LH 1001
InterCity (IC)
Beiträge: 651
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#47

Beitrag von LH 1001 » Di 20. Feb 2018, 18:47

Hallo zusammen,

ich krame den alten Beitrag nochmals vor. Heute habe ich meinen grünen EHG Meßwagen aus aktueller Produktion bekommen. Ich bin begeistert. Es scheint kein Licht durch das Gehäuse, alle Beleuchtungen haben eine angenehme Helligkeit und lassen sich bei Bedarf noch dimmen.
Der Decoder beherrscht M4 und meldet sich an der ECos und MS 2 automatisch an.

Alle weiteren Funktionen waren ja schon ausführlich beschrieben.
LG Markus
_________________________________________________

3L H0 Anlage mit unterschiedlichen Fahrzeugherstellern, K-Gleis, Steuerung ECoS 2 mit Modellstellwerk. Digitalformate MM, DCC, MFX


Onkele1970
InterRegio (IR)
Beiträge: 204
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 16:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Ecos und TC im Aufbau
Gleise: Märklin C-Gleise
Alter: 48
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#48

Beitrag von Onkele1970 » Sa 24. Feb 2018, 13:46

hallo moba freunde,

ich habe heute meinen grünen messwagen von esu mit der nr 36032 bekommen, bevor ich was verkehrt mache frage ich lieber euch hier, wo muss ich den schleifer draufkliepsen (für Wechselstrombahner)auf die achse wo das mittlere rad nicht ist oder auf das? ich denke auf das ohne mittleren rad, denn ich denke das ist das was all die sachen misst auf den mittelleiter sozusagen oder?
um eine hilfe bzw über eine antwort würde ich mich freuen,

bis dahin
schönes kaltes aber sonniges we
grüssle gerhard
Märklin Wechselstrom Bahner, Ecos 4.1.2,Esu Mobile Control II, C-Gleis, Alle Epochen, zur Zeit 45 Loks, davon eine von Roco, davon viele mfx-Loks

Benutzeravatar

LukasLokführer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 382
Registriert: Di 9. Feb 2010, 21:12
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Lummerland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#49

Beitrag von LukasLokführer » Sa 24. Feb 2018, 16:50

Hallo Gerhard,

war da keine Anleitung dabei? Auf Seite 4, Abb. 3 sieht man es deutlich:
Am Wagenboden ist ein AC/DC Umschalter. Auf das Drehgestell daneben muss der Schleifer.

Gruß,
Lukas


Onkele1970
InterRegio (IR)
Beiträge: 204
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 16:20
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Ecos und TC im Aufbau
Gleise: Märklin C-Gleise
Alter: 48
Deutschland

Re: ESU Hilfsgerätewagen/Messwagen EHG 388

#50

Beitrag von Onkele1970 » Sa 24. Feb 2018, 17:21

hallo lukas,

ja das habe ich vorhin auchgelesen bzw noch gesehen.
aber danke dir für deine antwort
gruss gerhard
Märklin Wechselstrom Bahner, Ecos 4.1.2,Esu Mobile Control II, C-Gleis, Alle Epochen, zur Zeit 45 Loks, davon eine von Roco, davon viele mfx-Loks

Antworten

Zurück zu „Testberichte“