MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Tageszeitung (siehe #4936)

Bereich für alle Themen rund um Modellbahn-Software, sowie der nötigen Hardware (PCs, Bildschirme, etc.).
Benutzeravatar

piefke53
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 398
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 21:18
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: St. Andrä-Wördern, Niederösterreich
Alter: 67
Österreich

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3626

Beitrag von piefke53 »

Womit wir dann mal wieder in Tschechien zu Gast wären ... :fool:

https://is.gd/kMbuUz Bild
Freundliche Grüße aus Niederösterreich
Fred



Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.
Benutzeravatar

Rammrolf
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 481
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 19:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: EcoS 50200 & TC_Gold
Gleise: C Gleis
Wohnort: in der Nähe von Heidenheim
Alter: 61
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3627

Beitrag von Rammrolf »

Hallo Dominik,
nochmals zu der Metzgerei.
Da ja das Haus noch nicht ganz fertig ist mit LED es kommen noch ca.5-6 dazu.
Hab ich jetzt folgendes Problem, wenn ich nach Deine Vorlage nimm und eine weitere LED in der Gastshaus dazunehme dann funktioniert es nicht mehr,
muß ich da auch noch was dannn ändern????
Gruß Rolf
Benutzeravatar

Moba_Nicki
InterCity (IC)
Beiträge: 681
Registriert: Di 28. Jan 2020, 18:24
Nenngröße: H0
Stromart: divers
Steuerung: Steuerung im Eigenbau
Gleise: M-Gleis, Spur Z
Wohnort: Nördliches Oberbayern
Alter: 39
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3628

Beitrag von Moba_Nicki »

Rammrolf hat geschrieben: Mo 23. Nov 2020, 15:19 Hallo Dominik,
nochmals zu der Metzgerei.
Da ja das Haus noch nicht ganz fertig ist mit LED es kommen noch ca.5-6 dazu.
Hab ich jetzt folgendes Problem, wenn ich nach Deine Vorlage nimm und eine weitere LED in der Gastshaus dazunehme dann funktioniert es nicht mehr,
muß ich da auch noch was dannn ändern????
Gruß Rolf
Hallo Rolf

du musst dann die Zahlen bei Next_LED verändern.
Wenn du z.B. zwei zusätzliche LEDs hast musst du den ersten Wert von -3 auf -5 und beim zweiten Eintrag von 2 auf 4 ändern.

Schöne Grüße
Dominik
Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/
Benutzeravatar

rolfha
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 318
Registriert: Do 14. Feb 2019, 22:20
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Lenz
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Kronberg
Alter: 71
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3629

Beitrag von rolfha »

Hallo Rolf,
ich versuche es mit einer Antwort: Kommt auf die Reihenfolge an. Alle LEDs in einem Haus, ja auf der ganzen Anlage sind wie eine Reihe von LEDs zu sehen. Auch wenn sie in mehreren Häusen sind macht die Verkabelung sie zu eine Reihe. Diese Reihe ist durchnummeriert. es fängt mit 0 an und geht bis zu der letzten LED, die du verbaut hast. Wenn du ein Haus mit 10 LEDs hast, haben sie die Nummern 0 bis 9, gegeben durch die Reihenfolge nach der sie zusammengelötet sind. Im Excel Spreadsheet muss die gleiche Reihenfolge eingehalten werden (außer man macht Tricks mit skip_LED). Die Nummer der ersten LED in einem Haus sieht man in der Spalte StartLedNr.

VG
Rolf

renato
Beiträge: 7
Registriert: Do 21. Okt 2010, 20:23

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3630

Beitrag von renato »

Hardi hat geschrieben: Sa 21. Nov 2020, 21:06 Hallo Renato,

die Kollegen hier überhäufen mich ständig mit neuen Ideen und Anfragen so dass ich zu gar nichts mehr komme. Aber die Schrittmotoren stehen definitiv als nächstes auf meiner Liste. Ich muss nur noch schnell ein paar Mails und Fragen im Forum beantworten…

Dummerweise kommen die Fragen schneller rein als ich sie beantworten kann.

Was bedeutet das für den Schrittmotor ? ;-(

Hardi
Hallo Hardi,
das ist ein super Erfolg für deine Entwicklung und ich kann gut verstehen, dass die Prio auf den Dingen liegt, die spontan das meiste Interesse haben.
Die Ansteuerung von Formsignalen mit der MobaLedLib würde diesem Steuerbus ein Alleinstellungsmerkmal geben. Licht, Servo, Schrittmotoren und Taster / Schalter lassen sich dann mit einem einheitlichen Bus steuern, der zudem zu den gängigen Digitalsteuersystemen nicht nur kompatibel ist sondern in diese voll integriert werden kann.

Renato
renato
-----------------------------------------------------------------------------------
DCC 2-Leiter auf RocoLine, Anlage Bayern / Württemberg Epoche 1 bis 1920
mit kleinen Ausnahmen.
3x opendcc Z1 für fahren, schalten, melden; Rocrail 64 bit,
Benutzeravatar

Threadersteller
Hardi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 13:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2 + IR, Eigenbau
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Mainz
Alter: 57
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3631

Beitrag von Hardi »

Hallo angehende Filmproduzenten,

vielleicht kann mal einer von Euch ein Video machen in dem gezeigt wird wie man das Flachkabel an den 6-poligen Stecker quetscht. Ein neuer Kollege hat Probleme damit…
Vielen Dank

Hardi
Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
͏͏͏ viewtopic.php?f=7&t=165060
͏͏͏ https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr unter meinem Profil bei „Webseite“

4fangnix
InterRegio (IR)
Beiträge: 151
Registriert: So 18. Okt 2015, 12:26
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail / DCC BiDiB
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Weiterstadt
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3632

Beitrag von 4fangnix »

Hallo zusammen, hallo Hardi,

etwa aus dieser Anleitung ein Video machen?
https://forum.opendcc.de/wiki/doku.php? ... hbandkabel

Oder auf Youtube fertige Videos finden?
https://www.youtube.com/watch?v=4AgZXRKAfqw
Das hilft meines Erachtens für den Anfang.

Gruß
Armin
Rocrail, 1x OpenDCC GBMboost, 1x BiDiB RF-Basis (OpenCar), 5x GBM16T, 2x LightControl, 2x OneControl, 5x Mobalist, DMX-RGB-Dimmer, MobaLedLib mit 768 LED über WS2811 oder 256 WS2812 RGB-LED, Intellibox - Märklin C- und K-Gleis, Bahn im Aufbau.
Benutzeravatar

Threadersteller
Hardi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 13:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2 + IR, Eigenbau
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Mainz
Alter: 57
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3633

Beitrag von Hardi »

Hallo Zusammen,

Vielen Dank Armin.
Spricht etwas dagegen einen Link auf die beiden Quellen ins Wiki aufzunehmen?

Hardi
Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
͏͏͏ viewtopic.php?f=7&t=165060
͏͏͏ https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr unter meinem Profil bei „Webseite“

4fangnix
InterRegio (IR)
Beiträge: 151
Registriert: So 18. Okt 2015, 12:26
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail / DCC BiDiB
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Weiterstadt
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3634

Beitrag von 4fangnix »

Da bin ich nicht rechtssicher. Fichtelbahn Wiki wohl schon. Ich kann da aber mal nachfragen.
Bei Youtube kenne ich mich nicht aus.

Gruß
Armin
Rocrail, 1x OpenDCC GBMboost, 1x BiDiB RF-Basis (OpenCar), 5x GBM16T, 2x LightControl, 2x OneControl, 5x Mobalist, DMX-RGB-Dimmer, MobaLedLib mit 768 LED über WS2811 oder 256 WS2812 RGB-LED, Intellibox - Märklin C- und K-Gleis, Bahn im Aufbau.
Benutzeravatar

Threadersteller
Hardi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 13:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2 + IR, Eigenbau
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Mainz
Alter: 57
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3635

Beitrag von Hardi »

Eine bunte Kuh,

diese bunte Kuh hat mich vor knapp drei Jahren darauf gebracht die MobaLedLib zu schreiben.
Bild

Damals habe ich meine Tochter (sie war gerade 15 geworden) gefragt was wir den zusammen basteln könnten.
Darauf die Antwort:

„Eine bunte Kuh“

Was soll denn das sein ?!?

„na eine bunte Kuh“…

O.K. daraufhin haben wir eine Kuh ausgesägt, sie vorschriftsmäßig bunt angemalt und WS2812 LEDs außen rum getackert und dann zusammen ein paar Effekte programmiert. Auf dem Bild sieht man den Regenbogen Effekt bei dem die Farben des Regenbogens langsam wandern.
Über eine Infrarot Fernbedienung können noch andere Muster abgerufen werden. Eins davon ist eine Kuh-kucksuhr. Hier sind die LEDs die Zeiger einer Uhr welche die tatsächliche Uhrzeit zeigen. Natürlich kann die Kuh auch Muhen. Dazu ist ein MP3-TF-16P Sound Modul eingebaut.
Rechts daneben ist der Uno der die Kuh steuert.

Das hat mich auf die Idee gebracht, dass man mit den WS2812 LEDs auch die Häuser der Moba beleuchten könnte…

Hardi
Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
͏͏͏ viewtopic.php?f=7&t=165060
͏͏͏ https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr unter meinem Profil bei „Webseite“
Benutzeravatar

Gasco
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 84
Registriert: Di 30. Jun 2020, 12:19
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Gahler Ringstmeier
Gleise: Schumacher Code70
Wohnort: Grevenbroich
Alter: 62
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3636

Beitrag von Gasco »

Hallo zusammen

ich verwende diese Kabel

Bild

die farbliche Zuordnung beim verbauen unter der Anlage erleichtert die Arbeit doch ungemein, man verdreht ja schnell mal das Kabel :D
_________________
viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

4fangnix
InterRegio (IR)
Beiträge: 151
Registriert: So 18. Okt 2015, 12:26
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail / DCC BiDiB
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Weiterstadt
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3637

Beitrag von 4fangnix »

Hallo Hardi, Dominik und alle anderen Engagierten,

Verweise auf das Wiki von OpenDCC sind erlaubt. Die Links können wir sowohl im Forum als auch in unserem MLL-Wiki angeben.
Siehe:
etwa aus dieser Anleitung ein Video machen?
https://forum.opendcc.de/wiki/doku.php? ... hbandkabel

Das hilft meines Erachtens für den Anfang.
Schöne Grüße
Armin
Rocrail, 1x OpenDCC GBMboost, 1x BiDiB RF-Basis (OpenCar), 5x GBM16T, 2x LightControl, 2x OneControl, 5x Mobalist, DMX-RGB-Dimmer, MobaLedLib mit 768 LED über WS2811 oder 256 WS2812 RGB-LED, Intellibox - Märklin C- und K-Gleis, Bahn im Aufbau.

bauerflower
InterRegio (IR)
Beiträge: 154
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 18:24
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail
Gleise: Piko, Tillig Elite
Wohnort: Altmühltal
Alter: 50
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3638

Beitrag von bauerflower »

Jetzt ist also die Tochter schuld, dass ich nicht zum Basteln komm.

Herzlichen Dank dafür. Eigentlich sollte das Logo der MLL dann ja auch eine bunte Kuh sein. :pflaster:

Sag Deiner Tochter, sie soll mal wieder mit Dir basteln. Wenn da so ein Ergebnis rauskommt :gfm:

Wie wäre es mit Preiserlein die über die Moba schlendern und sich unterhalten :fool:
Viele Grüße aus dem Altmühltal

Thomas
Benutzeravatar

gaulois
InterCity (IC)
Beiträge: 799
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 19:20
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2 4.2.9 - GFP 3.8.1
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie
Alter: 53
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3639

Beitrag von gaulois »

... ich dachte immer die Bunte Kuh war das Schiff vom Störtebeker... :fool:
In der Krise: Zu Hause bleiben und weiter den Nachwuchs fördern!
Gruß aus dem Rheinland
Gerd 50 014

Von Sassenach nach Bullay:
BildBildBildBild

die KBS241 und 246
Benutzeravatar

Rammrolf
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 481
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 19:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: EcoS 50200 & TC_Gold
Gleise: C Gleis
Wohnort: in der Nähe von Heidenheim
Alter: 61
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3640

Beitrag von Rammrolf »

Hallo MLL.ler,
habe jetzt mein erstes Mobahaus fertig mit 12 LED's ausgestattet, nur war es halt ein fertiges Häuschen.
Ich hoffe das ich das jetzt mit dem SkipRoom hinbekomme.
Wie bekommt man eigentlich mit wenn es neues Makros gibt??? Und wie werden die dann aufgespielt im Prog Generator. Oder kommt da eine neue Version raus?
Kann man nicht ein Makro erstellen das man dann in den Prog Generator einspielt, das für Weichen funktioniert.


Gruß
Rolf
Benutzeravatar

Moba_Nicki
InterCity (IC)
Beiträge: 681
Registriert: Di 28. Jan 2020, 18:24
Nenngröße: H0
Stromart: divers
Steuerung: Steuerung im Eigenbau
Gleise: M-Gleis, Spur Z
Wohnort: Nördliches Oberbayern
Alter: 39
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3641

Beitrag von Moba_Nicki »

Rammrolf hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 17:15 Hallo MLL.ler,
habe jetzt mein erstes Mobahaus fertig mit 12 LED's ausgestattet, nur war es halt ein fertiges Häuschen.
Ich hoffe das ich das jetzt mit dem SkipRoom hinbekomme.
Wie bekommt man eigentlich mit wenn es neues Makros gibt??? Und wie werden die dann aufgespielt im Prog Generator. Oder kommt da eine neue Version raus?
Kann man nicht ein Makro erstellen das man dann in den Prog Generator einspielt, das für Weichen funktioniert.


Gruß
Rolf
Hallo Rolf

neue Makros werden durch ein Update der MobaLedLib zur Verfügung gestellt.
Dazu gibt es dann auch die wunderbare Funktion das bisherige Programm-Generator-File in den neuen zu übernehmen.

Was für Makros für Weichen meinst du?
Für die Herzstückpolarisierung oder zum ansteuern der Weichen per Relais.

Schöne Grüße
Dominik
Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/
Benutzeravatar

Threadersteller
Hardi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 13:07
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS2 + IR, Eigenbau
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Mainz
Alter: 57
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3642

Beitrag von Hardi »

Hallo Rolf,

Wann zeigst Du uns Dein Haus im Video?

Wenn es eine neue Version der MobaLedLib gibt, dann veröffentliche ich das hier. Außerdem findest Du immer im Wiki https://wiki.mobaledlib.de/doku.php unter „aktuell verwendete Versionen“ was gerade aktuell ist. Zusätzlich zeigt die Arduino IDE an wenn es neue Versionen einer Bibliothek gibt (Ganz unten erscheint so eine Lästige Meldung die man möglichst schnell wegklicken muss ohne sie zu lesen).

Ja, Du kannst mit dem Prog_Generator ein Makro erstellen welches für Weichen Funktioniert.

Aber ich vermute die Antwort ist nicht ganz das was Du wissen willst. Für eine detailierte Antwort muss ich wissen womit du die Weichen mechanisch ansteuern willst (Servo/Motor/Magnetspule/…) und womit Du die Weichenstellung beeinflussen (Taster/Schalter/Zentrale/…). Wenn die Weichen über eine Zentrale gesteuert werden sollen, dann gibt es noch die Frage welches Protokoll…
Nicht uninteressant währe auch wie viele Weichen es den sind.

Aber vielleicht willst Du auch nur die Weichenlaternen ansteuern. Auch hier gibt es wieder verschieden Optionen: (DKW Weiche/LED/Birne/…).

Wie war der Spruch von Toyota?

Hardi
Haltet Euch unbedingt von diesen Seiten fern:
͏͏͏ viewtopic.php?f=7&t=165060
͏͏͏ https://wiki.mobaledlib.de/
sonst wird Eure Anlage niemals fertig…

Unsere Anlage findet Ihr unter meinem Profil bei „Webseite“
Benutzeravatar

Rammrolf
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 481
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 19:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: EcoS 50200 & TC_Gold
Gleise: C Gleis
Wohnort: in der Nähe von Heidenheim
Alter: 61
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3643

Beitrag von Rammrolf »

Hallo Hardi Hallo Dominik,
Ganz normale Märklin C Gleis Weichen mit Märklin Weichenantrieb.
ca 40 Stück bis jetzt.
Wo ist das
"Dazu gibt es dann auch die wunderbare Funktion das bisherige Programm-Generator-File in den neuen zu übernehmen."
Da ich keine Videokamera habe werde ich es per Handy aufnehmen wenn es fertig ist.
Ich habe allerdings Probleme mit dem Internet, es funktioniert leider nur ein Powerline Adapter und ich habe gerade nur Wlan das ab und zu geht.
Beim nächsten Stammtisch wie ich schon sagte hab ich Spätschicht, :wink: da ich diese Woche bis Ende des Jahres die Schicht gewechselt habe.
Ich hatte auch noch keine Zeit Wiki auswendig zu lernen. :D

Gruß Rolf

stadtbahnzug
InterCity (IC)
Beiträge: 558
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:45
Nenngröße: H0
Steuerung: OpenDCC
Gleise: Piko A-Gleis, Tillig
Wohnort: Nähe Lübeck
Alter: 57
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3644

Beitrag von stadtbahnzug »

Moin Mitreisende,

wenn ich doch nur Lesen gelernt hätte :cry: Oder es besser anzuwenden wüsste.

Ich habe mit der Bestückung der ersten 5 100DE Hauptplatine (V 1.6) begonnen. Nur ist das Löten bereits nach R8 und R26 schon wieder zu Ende. Ich hatte nämlich die Anleitungen nur schnell überflogen und somit nur die Reichelt-Warenkörbe bestellt.

Jetzt beim Bestücken lese ich natürlich genauer. Und - Ihr ahnt es schon - fehlt mir natürlich R13. Asche auf mein Haupt, es dick und deutlich da
Der Widerstand R13 ist daher nicht mehr im Warenkorb enthalten.
Aber, es kommt noch schlimmer :arrow: ich kann die Tabelle nicht interpretieren. Was sind die LDR-Typen ? Und nach was soll ich letztlich den Widerstandswert bestimmen.

Auf jeden Fall ist die Bestückung nun erstmal unterbrochen - Mist :twisted:

LG Oliver
Viele Grüsse von der Ostsee
Berlin in Maßstab 1:87 [ http://www.berlin1zu87.de ]

Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Die Planung] - viewtopic.php?f=24&t=140111
Berlin Stadtbahn - altersgerecht [Der Aufbau] - folgt noch
Benutzeravatar

Rammrolf
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 481
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 19:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: EcoS 50200 & TC_Gold
Gleise: C Gleis
Wohnort: in der Nähe von Heidenheim
Alter: 61
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3645

Beitrag von Rammrolf »

Hallo Oliver,
Du bist nicht der einzige der die Anleitung nur überflogen hat,
ich auch.

Aber ich bin besser als Du :wink: Ich hab den NANO auf die Platine gelötet,und zwar komplett ohne die wiederstände usw. :D
Und mir fehlen auch ein paar Teile von Reichelt. Hab bei Alf gleich eine neue Platine bestellt, da ich das zum ersten mal mache und ich mir fast vostellen kann das sich alles in Rauch auflöst.
Gruß
Rolf
Benutzeravatar

Saryk
EuroCity (EC)
Beiträge: 1455
Registriert: So 27. Okt 2019, 21:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: K-Gleis/C-Gleis
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3646

Beitrag von Saryk »

Rammrolf hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 20:08 Ich hab den NANO auf die Platine gelötet,und zwar komplett ohne die wiederstände usw. :D
:bigeek: Du hast was?

Und ich dachte ich war bei der ersten Anleitung die ich befolgen wollte von Sinnen
kiek nich so!
Ungarn, per Bahn || Ideenkiste

Ohne-Glied im Marzibahnerklub
Benutzeravatar

Moba_Nicki
InterCity (IC)
Beiträge: 681
Registriert: Di 28. Jan 2020, 18:24
Nenngröße: H0
Stromart: divers
Steuerung: Steuerung im Eigenbau
Gleise: M-Gleis, Spur Z
Wohnort: Nördliches Oberbayern
Alter: 39
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3647

Beitrag von Moba_Nicki »

stadtbahnzug hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 20:03 Moin Mitreisende,

wenn ich doch nur Lesen gelernt hätte :cry: Oder es besser anzuwenden wüsste.

Ich habe mit der Bestückung der ersten 5 100DE Hauptplatine (V 1.6) begonnen. Nur ist das Löten bereits nach R8 und R26 schon wieder zu Ende. Ich hatte nämlich die Anleitungen nur schnell überflogen und somit nur die Reichelt-Warenkörbe bestellt.

Jetzt beim Bestücken lese ich natürlich genauer. Und - Ihr ahnt es schon - fehlt mir natürlich R13. Asche auf mein Haupt, es dick und deutlich da
Der Widerstand R13 ist daher nicht mehr im Warenkorb enthalten.
Aber, es kommt noch schlimmer :arrow: ich kann die Tabelle nicht interpretieren. Was sind die LDR-Typen ? Und nach was soll ich letztlich den Widerstandswert bestimmen.

Auf jeden Fall ist die Bestückung nun erstmal unterbrochen - Mist :twisted:

LG Oliver
Hallo Oliver

es gibt verschiedene LDR-Typen (LDR-Varianten) z.B.: hier https://de.aliexpress.com/item/32886304077.html aktuell sechs verschiedene Typen
Jeder dieser Typen hat einen anderen Widerstand bei Dunkelheit und bei Helligkeit.
Damit der Arduino den Unterschied zwischen Hell- und Dunkel deutlicher erfassen kann, benötigt einen passenden Widerstand.
Dieser muss über die LDR-Tabelle ausgesucht und verbaut werden, damit es einwandfrei funktioniert.

In der Tabelle wurden die gebräuchlichsten Typen eingetragen und mit dem passenden Widerstand versehen.
Die Liste ist nur deswegen etwas länger, da wir für alle uns bekannten Varianten auf dem Markt die Liste erstellt haben.

Du kannst auch ohne Widerstand die Bestückung vorsetzen. Es funktioniert dann nur danach der Anschluss für den LDR-Widerstand (JP1) oben Links nicht.

Schöne Grüße
Dominik
Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/
Benutzeravatar

Moba_Nicki
InterCity (IC)
Beiträge: 681
Registriert: Di 28. Jan 2020, 18:24
Nenngröße: H0
Stromart: divers
Steuerung: Steuerung im Eigenbau
Gleise: M-Gleis, Spur Z
Wohnort: Nördliches Oberbayern
Alter: 39
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3648

Beitrag von Moba_Nicki »

Rammrolf hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 20:08 Hallo Oliver,
Du bist nicht der einzige der die Anleitung nur überflogen hat,
ich auch.

Aber ich bin besser als Du :wink: Ich hab den NANO auf die Platine gelötet,und zwar komplett ohne die wiederstände usw. :D
Und mir fehlen auch ein paar Teile von Reichelt. Hab bei Alf gleich eine neue Platine bestellt, da ich das zum ersten mal mache und ich mir fast vostellen kann das sich alles in Rauch auflöst.
Gruß
Rolf
Hallo Rolf

das festlöten des Arduino Nanos auf der Hauptplatine habe ich doch gar nicht in der Anleitung erwähnt. :roll: :( :cry:

Ich habe aber mal einen Warnhinweis hinzugefügt zu den Anleitungen.

Schöne Grüße
Dominik
Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/
Benutzeravatar

Moba_Nicki
InterCity (IC)
Beiträge: 681
Registriert: Di 28. Jan 2020, 18:24
Nenngröße: H0
Stromart: divers
Steuerung: Steuerung im Eigenbau
Gleise: M-Gleis, Spur Z
Wohnort: Nördliches Oberbayern
Alter: 39
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3649

Beitrag von Moba_Nicki »

Hallo alle zusammmen

auf Wunsch von verschiednen Kollgen hier aus dem Forum, wird aktuell an einer neuen Platine gearbeitet, welche folgende Möglichkeiten zur Verfügung stellen wird.
  • Ansteuerung der Märklinsignale 74371 (Gleissperrsignal), 74380 (Lichtvorsignal) und 74391 (Lichtblocksignal)
  • Ansteuerung von Motoren bis max 12V(DC)/350mA (max 24V/600mA mit zusätzlichem Kühlkörper) ohne Relais
  • Ansteuerung von Weichen über nur 2 bzw 3 Leitungen und zwei zusätzliche Dioden.
  • zusätzlich können über den blauen Kanal jedes der beiden WS2811 auch noch normale LEDs angesteuert werden
Die Ansteuerung erfolgt dabei wie gewohnt über die MobaLedlib und den WS2811. Zusätzlich wird ein L293D verwendet, der es ermöglicht die angeschlossenen Signale, Motoren und Weichen ordentlich und ohne Kurzschlüsse anzusteuern. Auf Grund der Ansteuerung sind pro L293D leider zwei WS2811 notwendig. Allerdings kann man auch nur einen verbauen und beide Seiten simultan über einen WS2811 ansteuern.

Die Stromversorgung der Signale, Weichen oder Motoren kann entweder über PIN6 vom Wannenstecker erfolgen oder über die zusätzliche Schraubklemme oben links.

Hier noch ein Bild vom aktuellen Prototypen. Auf diesem sind die Kondensatoren und Widerstände in Buchsenleisten befestigt um verschiedene Werte auszuprobieren, um die optimalen Werte zu ermitteln.
Zudem hat der Prototyp auch zusätzliche Anschlüsse für Debug-LEDs (Rot und Grün) zum anzeigen der aktiven Ausgangskanäle der beiden WS2811.
Bild

Schöne Grüße
Dominik
Alle Infos zur MobaLedLib findet ihr hier: https://wiki.mobaledlib.de/
Benutzeravatar

Rammrolf
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 481
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 19:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: EcoS 50200 & TC_Gold
Gleise: C Gleis
Wohnort: in der Nähe von Heidenheim
Alter: 61
Deutschland

Re: MobaLedLib: 768 LEDs, Servos, Sound, …………… Mitarbeiter für das Wiki gesucht (W/M/D)

#3650

Beitrag von Rammrolf »

Hallo Dominik,

ich habe ja auch die Anweisung erst gelesen nachdem ich die Nano angelötet habe. :wink: :x :cry:
Ja jetzt bin ich schlauer. So ein Schei......
Das ärgert mich schon.
PS. Hab gerade den Hinweis gesehen, gut das ich bei Alf eine Platine bestellt habe, und 2 Nanos auch noch.
Jetzt gibt es halt zu Weihnachten nichts mehr. :cry:

Gruß Rolf
Antworten

Zurück zu „Software und Hardware“