LoPro Update

Bereich für alle Themen rund um Modellbahn-Software, sowie der nötigen Hardware (PCs, Bildschirme, etc.).
Benutzeravatar

Threadersteller
digitalo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1041
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 18:30
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Viessmann Commander
Gleise: K & M Gleis
Wohnort: NRW/OWL

Re: LoPro Update

#51

Beitrag von digitalo » Fr 22. Dez 2017, 07:25

Moin Guido

Hab das noch nicht installiert, also kann ich da nichts zu sagen. Es ist nicht immer so,das sich was mit einen Update verbessert.
digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.401, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf Märklin K-Gleis
Loks in AC: Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! mm/mfx/+ FREI!

Benutzeravatar

Lindilindwurm
InterCity (IC)
Beiträge: 736
Registriert: Sa 29. Dez 2007, 10:56
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Franken

Re: LoPro Update

#52

Beitrag von Lindilindwurm » Fr 22. Dez 2017, 09:05

oberlandbahn hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 07:10
Bild

Bin ich der einzige, der diese Viruswarnung bekommt, wenn ich den LokProgrammer installieren möchte?
Bei mir kam das nicht :)
Lindi

Benutzeravatar

Müesliman
InterRegio (IR)
Beiträge: 111
Registriert: So 19. Nov 2006, 11:48
Nenngröße: H0
Wohnort: Alpen
Alter: 61

Re: LoPro Update

#53

Beitrag von Müesliman » Fr 22. Dez 2017, 09:32

Hallo Oberlandbahn.

Ich würde die Warnung ernst nehme und es so nicht installieren. Versuche nochmal, das Programm direkt von der Herstellerseite (achte auf die Adresszeile) herunterzuladen. Manchmal werden die Programme gehackt und zusammen mit Schadsoftware verpackt.

Gruss Müesliman
Ich grüsse euch alle herzlich, ziehe es aber vor, meine Beiträge nicht mit meinem realen Namen zu unterschreiben, um anonym zu bleiben. Trotzdem bin ich eine reale Person ohne unlautere Absichten. Mit der Bitte um Verständnis, Müesliman

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3154
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: LoPro Update

#54

Beitrag von oberlandbahn » Fr 22. Dez 2017, 10:08

Versuche nochmal, das Programm direkt von der Herstellerseite (achte auf die Adresszeile) herunterzuladen.
Moin Müesliman, das war von der Herstellerseite, denn eine andere Quelle für diese Software kenne ich nicht :roll:. Ich warte einfach ab, die 4.6.1 paßt ja nach wie vor...
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Epoche 3 auf Höhe Null, das ist das Großprojekt Rollbahn 2018 hier im Forum


LukasLokführer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert: Di 9. Feb 2010, 21:12
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Lummerland

Re: LoPro Update

#55

Beitrag von LukasLokführer » Fr 22. Dez 2017, 10:13

Lindilindwurm hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 09:05
oberlandbahn hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 07:10
Bin ich der einzige, der diese Viruswarnung bekommt, wenn ich den LokProgrammer installieren möchte?
Bei mir kam das nicht :)
Hallo,

auch mein Virenscanner (avast) hat es als unbedenklich eingestuft.
@oberlandbahn: Hallo Guido, poste das doch mal im ESU Forum. Oder hast Du schon?

Gruß,
Lukas
Zuletzt geändert von LukasLokführer am Fr 22. Dez 2017, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.


lm249
InterRegio (IR)
Beiträge: 182
Registriert: Do 2. Okt 2008, 10:36
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: A...dorf
Alter: 52

Re: LoPro Update

#56

Beitrag von lm249 » Fr 22. Dez 2017, 10:20

Moin Guido,

lade die verdächtige Datei mal auf VirusTotal hoch. Manche Virencsanner neigen zu Fehlalarmen oder gauckeln einem gar falsche Sicherheit vor (Stichwort Schlangenöl) vor. Eine zweite Meinung könnte also helfen. Aber es gelten natürlich die genannten Einschränkungen.

Guido

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3154
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: LoPro Update

#57

Beitrag von oberlandbahn » Fr 22. Dez 2017, 10:34

Bild

Hallo Lukas,

ich habe es zumindest dem Hersteller geschrieben. Auch auf einem anderen Rechner bekomme ich die Warnung. Der Download war von heute. Interessanterweise findet sich in den News von ESU die Version 4.6.2 nicht mehr, da stand sie aber noch am 20.12..
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Epoche 3 auf Höhe Null, das ist das Großprojekt Rollbahn 2018 hier im Forum

Benutzeravatar

Threadersteller
digitalo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1041
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 18:30
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Viessmann Commander
Gleise: K & M Gleis
Wohnort: NRW/OWL

Re: LoPro Update

#58

Beitrag von digitalo » Fr 22. Dez 2017, 12:55

Hallo Lukas

Verstehe ich nicht ... war gerade auf der ESU/Update Site und da bekomme ich folgendes zu sehen

http://www.esu.eu/download/software/lokprogrammer/

Also der link auf die 4.6.2 ist da immer noch präsent. Kann das sein das Deine Rechner "gekarpert" wurden?

Bonne Chance
digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.401, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf Märklin K-Gleis
Loks in AC: Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! mm/mfx/+ FREI!


LukasLokführer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert: Di 9. Feb 2010, 21:12
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Lummerland

Re: LoPro Update

#59

Beitrag von LukasLokführer » Fr 22. Dez 2017, 13:43

digitalo hat geschrieben:
Fr 22. Dez 2017, 12:55
Hallo Lukas

Verstehe ich nicht ... war gerade auf der ESU/Update Site und da bekomme ich folgendes zu sehen

http://www.esu.eu/download/software/lokprogrammer/

Also der link auf die 4.6.2 ist da immer noch präsent. Kann das sein das Deine Rechner "gekarpert" wurden?

Bonne Chance
Hallo Stephan,
du meinst sicher Guido, nicht mich.
Und es geht nicht nicht um den Download Link, sondern den Hinweis auf die neue Software unter "Aktuelles". Ich persönlich hatte den nicht gesehen. Lt. Guido war er da und ist wieder weg.
Ich hatte auch keine Virenwarnung bei der Installation.

Gruß,
Lukas

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2977
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: LoPro Update

#60

Beitrag von TEE2008 » Fr 22. Dez 2017, 15:56

Hallo,
Kaspersky hat bei mir auch keinen Virus entdeckt.
Gruß

Tobias

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3154
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: LoPro Update

#61

Beitrag von oberlandbahn » Fr 22. Dez 2017, 18:44

@all, ich hatte da noch die Datei vom 20.12. mit gleichem Namen. Entpackt, installiert, alles gut :). Nun kann es am Wochenende losgehen, da sind jede Menge Lokomotiven fällig...
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Epoche 3 auf Höhe Null, das ist das Großprojekt Rollbahn 2018 hier im Forum

Benutzeravatar

Threadersteller
digitalo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1041
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 18:30
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Viessmann Commander
Gleise: K & M Gleis
Wohnort: NRW/OWL

Re: LoPro Update

#62

Beitrag von digitalo » Sa 23. Dez 2017, 19:45

Hallo Lukas

Mea culpa! Du hast Recht ich habe den Guido gemeint.

Frohe Weihnachten :-).
digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.401, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf Märklin K-Gleis
Loks in AC: Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! mm/mfx/+ FREI!

Benutzeravatar

moppe
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3376
Registriert: So 7. Aug 2011, 08:16
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Gahler&Ringstmeier analog+digi
Gleise: 2L
Wohnort: Norddeutsche Halbinsel.
Kontaktdaten:

Re: LoPro Update

#63

Beitrag von moppe » Sa 23. Dez 2017, 20:04

Ob einigen virenproblemen hab mit lokprogrammer V4.6.2, bitte ein update die virendefinitionen für Microsoft Defender durchführen.


Klaus
"Meine" Modellbahn: http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk

Benutzeravatar

Threadersteller
digitalo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1041
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 18:30
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Viessmann Commander
Gleise: K & M Gleis
Wohnort: NRW/OWL

Re: LoPro Update

#64

Beitrag von digitalo » Di 13. Mär 2018, 09:54

Moin Gemeinde

Die Fa. ESU hat die Software für den Lokprogrammer auf die Version 4.7.0 angehoben. Die Neuzerungen sind im unteren Zitat zu finden :D

Zitiat WebSite ESU Anfang:

4.7.0

LokSound V3.5 Familie - Soundslot kann in Funktionszuordnung nicht zugewiesen werden.LokSound V3 - geänderter Soundslotname wird in Combobox (Sounds) nicht angezeigt, bzw. aktualisiert.
LokPilot Basic, SwitchPilot - manuelle CV Eingabe fehlt.
LokSound V4 - schreiben der Sounddaten von einem importierten LokSound V3 Projekt nicht möglich.
LokPilot V3.0 DCC - öffnen oder importieren von .esu Dateien nicht möglich.
LokSound V4 - beim Konvertieren in ein M4 Projekt werden gesetzte Haken der Spalte Moment nicht übernommen.
LokPilot Nano Standard V1 - Decoderdaten schreiben nicht möglich.
LokSound V4 / LokPilot V4 - Decoderdaten schreiben in Kombination mit Projektkonvertierung und Firmware schreiben nicht möglich.
LokSound XL V4.0 - falsche Zuordnung der Soundslots beim Importieren eines .esu Projekts.
Nach Löschen eines Soundslots wird der Soundslotname in 'Soundslot Konfiguration' und Combobox (Sounds) nicht aktualisiert.
Nach Importieren eines Templates wird der Soundslotname in 'Soundslot Konfiguration' und Combobox (Sounds) nicht aktualisiert.
Nach dem Ändern des Soundtyp konnte beim Bearbeiten eines Zustandes im Soundablauf eine NullReferenceException auftreten.
Neue Firmware 4.16.9248 für LokSound Micro V4, LokSound Select direct / micro:
Bug in SUSI-Implementierung

Zitat Ende.

Viel Erfolg
digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.401, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf Märklin K-Gleis
Loks in AC: Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! mm/mfx/+ FREI!


LukasLokführer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert: Di 9. Feb 2010, 21:12
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Lummerland

Re: LokProgrammer V4.7.0 stürzt ständig ab

#65

Beitrag von LukasLokführer » Fr 16. Mär 2018, 16:35

Hallo zusammen,

bei mir läuft die Software sehr instabil.
Und wenn ich ins ESU Forum schaue stelle ich fest: Ich bin nicht alleine mit meinem Problem.
Das Update könnt ihr euch also sparen. Schade um die Zeit!

Gruß,
Lukas

Benutzeravatar

Threadersteller
digitalo
EuroCity (EC)
Beiträge: 1041
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 18:30
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Viessmann Commander
Gleise: K & M Gleis
Wohnort: NRW/OWL

Re: LoPro Update

#66

Beitrag von digitalo » Mo 14. Mai 2018, 18:23

Hallo Gemeinde

Die Fa. ESU streut wieder mal ein Update für den LokProgrammer unter seine Jünger ;-).

Folgendes wurde verbessert:
Zitat ESU Anfang
Version 4.7.1

Unterstützung für Essential Sound Unit
LokSound V4 - Dampflok (Mehrkanal), Trigger-Bedingung bei bestehenden Projekten nicht vorhanden (abhängig von Soundablauf).
LokSound V4 - Zustandseinstellungen -> Combobox Preset wird bei ESU Rauchgenerator nicht angezeigt.
LokSound V4 - Soundabläufe mit Zustandsübergänge ohne Ziel können nicht gespeichert werden.
Soundeditor: Zustandsübergang - bei Bedingung true / false wird Wert mit true vorbelegt.
Zitat Ende
digitalo (Stephan) enjoy the day !

Zentrale: C1 FW 1.401, LoPro, MXULFA & D&H Programmer
Decoder: Zimo, D&H, ESU & UB, only DCC auf Märklin K-Gleis
Loks in AC: Brawa, RoFl, Märklin, Primex, Piko, Liliput & Rivarossi
JEDEM, WAS IHN ANTREIBT! mm/mfx/+ FREI!

Antworten

Zurück zu „Software und Hardware“