Auendorf in Spur N, Digital, Raspberry Pi

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Antworten

Threadersteller
tobi_bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert: So 1. Mai 2016, 18:31
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: z21 Raspberry Pi, rocrail
Gleise: Peco
Wohnort: Schwarzwald
Deutschland

Auendorf in Spur N, Digital, Raspberry Pi

#1

Beitrag von tobi_bahner »

Hallo zusammen,

hier möchte ich euch meine neue Anlage vorstellen. Der Gleisplan ist sehr einfach gehalten.

4-gleisiger Schattenbahnhof
3-gleisiger Durchgangsbahnhof
2-gleisiger Ausweichbahnhof

Gleise sind von Roco und die Weichen haben ein leitendes Herzstück. Weichen im sichtbaren Bereich werden mit Servos gestellt. Signale von Viessmann.

Gesteuert wird mit Rocrail und der z21. Der Raspberry Pi dienst als Stellpult, aber kann auch den Automatikbetrieb übernehmen.

Epoche 3-4 überwiegend Dampf- und Dieselloks. 3-Loks haben Faulhabermotoren, die anderen warten noch auf eine Umrüstung.

Maße 200 x 84 cm.

Jetzt erst mal ein paar Bilder. Weitere Infos kommen in unregelmäßigen Abständen hier.


Ausfahrt Süd
Bild

Bahnsteig
Bild

Dorf Auendorf
Bild

Tunnel der Paradestrecke
Bild
Bild

Tunnel Süd
Bild

Schattenbahnhof
Bild

Viele Grüße und bis bald
Tobi
Auendorf im Tal
(bitte das Bild anklicken) :)
Bild

Threadersteller
tobi_bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert: So 1. Mai 2016, 18:31
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: z21 Raspberry Pi, rocrail
Gleise: Peco
Wohnort: Schwarzwald
Deutschland

Re: Auendorf in Spur N, Digital, Raspberry Pi

#2

Beitrag von tobi_bahner »

und hier ein kleines Video
Auendorf im Tal
(bitte das Bild anklicken) :)
Bild

rob maro
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 351
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 22:47
Nenngröße: N
Alter: 50

Re: Auendorf in Spur N, Digital, Raspberry Pi

#3

Beitrag von rob maro »

schöne kleine anlage, oder hab ich was übersehen? (;

ein übersichtsplan wäre spitze... (5 euro ins phrasenschwein! :twisted: )

Threadersteller
tobi_bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert: So 1. Mai 2016, 18:31
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: z21 Raspberry Pi, rocrail
Gleise: Peco
Wohnort: Schwarzwald
Deutschland

Re: Auendorf in Spur N, Digital, Raspberry Pi

#4

Beitrag von tobi_bahner »

@rob maro

Danke für deinen Besuch. Na klar schicke habe ich ein Übersichtsbild

Bild

Bin am Überlegen wie ich den Hintergrund gestalten soll... hat jemand vielleicht eine Idee? die Wand würde ich ungern anmalen. Habe schon MDF Platten überlegt.

Viele Grüße
Tobi
Auendorf im Tal
(bitte das Bild anklicken) :)
Bild
Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“