Anlage 2 - Gleiswendel mach neu ;)

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!

Threadersteller
tom75
InterCity (IC)
Beiträge: 615
Registriert: Di 8. Jan 2013, 14:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: TrainController Gold V9
Gleise: Märklin K-Gleis
Alter: 45
Deutschland

Anlage 2 - Gleiswendel mach neu ;)

#1

Beitrag von tom75 »

Hallo Stummis,

die alte Anlage (Kellerhausen) ist Geschichte. Der Raum ist für die neue Anlage vorbereitet und deshalb habe ich diesen neuen Thread ins Leben gerufen ;) Zuerst hier noch mal die Gleispläne der neuen Anlage:

Unterste Ebene auf 60 cm: Schattenbahnhof 1
Bild

Darüber auf 83 cm Der Schattenbahnhof 2 und teile der Auf, bzw. Abfahrt
Bild

Auf 98 cm dann die Paradestrecke wieder mit der anteiligen Auf, bzw. Abfahrt zum SB1
Bild

und schließlich auf 110 cm Höhe der Hauptbahnhof
Bild

Hier noch mal alle Ebenen zusammen:
Bild

Ich weiß, das nicht alles ganz leicht zugänglich ist. Vor allem beim SB2 bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob ich ihn wirklich baue oder nicht. Das ergibt sich beim bauen und testen ;) Die Drehscheibe werde ich herausnehmbar gestalten und an den Bahnhof komm ich auch von rechts durch einen 60 cm Breiten Gang ran. Um im Falle einer Entgleisung im Schattenbahnhof leicht ran zu kommen werde ich jedes Gleis einzeln Abschaltbar machen. Dann kann ich in Ruhe den Schattenbahnhof an der entsprechenden Stelle leer fahren und leichter zum entsprechenden Zug zu gelangen.

Die Gleise im SB1 haben eine Länge zwischen 10,70 Meter und 7 Metern und können jeweils bis zu 3 Zuggarnituren aufnehmen. im SB2 liegt die Gleislänge bei 4,80 - 4,30 Metern und wird teilweise für 2 Garnituren und teilweise nur für eine Garnitur pro Gleis vorbereitet. Die Gleislängen im Bahnhof liegen bei 2,50 - 3,50 Metern. Mein längster Personenzug, der ICE1 hat eine Länge von 3 Metern und die 2 längsten Güterzüge sind 3,30 Meter lang, Zur Not kann also auch mal einer dieser Güterzüge im Bahnhof halten (was aber eigentlich nicht vorkommen wird ;) )

Hier noch 3 Aufnahmen vom Raum, wie er aktuell ausshieht:

Montag Abend.... erstes Blau ist an den Wänden:
Bild
Bild

Donnerstag Abend.... Der Boden ist verlegt:
Bild

Heute kommt das bestellte Holz für den Rahmen und dann kanns mit dem Neubeginn so richtig los gehen ;)

Grüße

Tom75
Zuletzt geändert von tom75 am Mo 22. Apr 2019, 21:47, insgesamt 34-mal geändert.
Schaut doch auch mal bei mir vorbei ;)

Aktuelle Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=123785

Alte Anlage Kellerhausen
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=87438

Benutzeravatar

Hohentengen21
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1979
Registriert: Mi 29. Feb 2012, 18:39
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital CS2, TC 8 gold
Gleise: Märklin C und K
Alter: 42

Re: Anlage 2 - Es geht los

#2

Beitrag von Hohentengen21 »

Hi Tom,

logo hier bin ich wieder dabei. Warst ja schön fleißig. Mist, mit dem Boden hätte ich dir zu Kork geraten, da bin ich aber bissl spät. Ich habe im Keller 2,5 cm Styrodur und darüber Korkparket. Bringt unglaublich was von der Temperatur her...

Freue mich, von Anfang an dabei zu sein...
Grüßle Oli

Benutzeravatar

BigAmp
InterRegio (IR)
Beiträge: 219
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 10:31
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Gleise: M-Gleis
Wohnort: bei Wiesbaden
Alter: 34
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#3

Beitrag von BigAmp »

Hallo,
als Neuling freue ich mich besonders einen Neubau in dieser Dimension mit verfolgen zu können.
Werde mit Sicherheit das Eine oder Andere mitnehmen und lernen können.
Wünsche dir viel Spaß!
Schöne Grüße
Marc

Meine kleine Anlage:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=119473


H0er
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1874
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 13:51
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: analog, eigener Stelltisch
Gleise: ROCO 2,5 mm
Wohnort: Neulengbach Österreich
Alter: 51

Re: Anlage 2 - Es geht los

#4

Beitrag von H0er »

Hallo wünsch dir viel Erfolg und gutes Gelingen!

Das wird sicher toll und so ein Neuanfang hat was!

Liebe Grüße
Gottfried
Blutgruppe H0

besuch mich unter http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=98835

Benutzeravatar

Transalpin
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3925
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 23:14
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital (CS2)
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Tirol
Alter: 41
Österreich

Re: Anlage 2 - Es geht los

#5

Beitrag von Transalpin »

Da bin ich natürlich auch wieder dabei.
Der Plan sieht sehr vielversprechend aus. Steuerst du mit dem Computer?
LG,

Bahram


ACID
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2201
Registriert: So 11. Dez 2011, 21:56
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin Control Unit
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Würzburg
Alter: 37
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#6

Beitrag von ACID »

Hi Tom!

Der Anlagenplan ist schon mal grandios, der würde mir auch gefallen!
Tolle Streckenführung im sichtbaren Bereich :gfm:

Da bleib ich dran :D

Grüße, Christian
Die Anlage 'Geislingen' ist Geschichte.
Platzmangel? Egal! Modellbahn geht auch in Klein...
Mein H0 Diorama: Fernthal Ep. IV/V

Bild

Member of "M(E)C Garagenkinder"

Benutzeravatar

Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7589
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 21:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Märklin C & K
Wohnort: Bargteheide
Alter: 50
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#7

Beitrag von Alex Modellbahn »

Tach Tom,

Das sieht ja nach was großem aus. :wink: Und wenn heute das Holz kommt dann gibt es ja doch einige Bilder in den nächsten Tagen.
Viel Spaß beim Bau.
nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


Threadersteller
tom75
InterCity (IC)
Beiträge: 615
Registriert: Di 8. Jan 2013, 14:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: TrainController Gold V9
Gleise: Märklin K-Gleis
Alter: 45
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#8

Beitrag von tom75 »

Hallo zusammen ;)

schön das der neue Thread schon so viel Anklang findet ;)
Euch allen schon mal ein herzliches Willkommen ;)

@Oli: Bezüglich des Korks... da hab ich auch dran gedacht aber ich denke der wäre nicht so druckstabil wie das Laminat. Unter dem Laminat hab ich noch 19mm Dämmplatten aus Zellstoff...... Hab sowohl das Laminat als auch die Dämmplatten vom Großhandel und der hat mir versichert das das bezüglich Druckbelastung auf jeden Fall ausreichen sollte....

@Marc: Wir waren ja alle mal Neulinge..... aber das dazulernen hört sowieso nie auf ;)

@Gottfried... ja, der Neuanfang hat schon was.... viele Emotionen sind beim Abbau der alten Anlage nicht aufgekommen.... ein gutes Zeichen das es das Richtige war ;)

@Bahram... Ja, ich steuere die Anlage mit Traincontroller..... ohne möchte ich mir das nicht mehr antun ;) Bei der altenj Anlage hatte ich noch Motorola-Komponenten und DCC-Komponenten gemischt..... jetzt wird aber zumindest beim Schalten alles DCC, nur 3 oder 4 Loks haben noch Märklin Decoder und fahren mit Motorola, aber auch die werden über kurz oder lang auf DCC umgerüstet ;)

@Christian: Wie in meinem alten Thread schon geschrieben..... der Plan ist zum großen Teil nicht von mir entstanden... ich hab den Plan vom Thread von rainer123 viewtopic.php?f=64&t=116010 leicht modifiziert und an meine Bedürfnisse angepasst..... der Dank gilt aber rainer sowie seinen fleißigen Helfern in seinem Thread.

@Alex: Ja groß soll es wieder werden. Mal schauen wie's mit dem Aufbau voran geht.... nachdem jetzt 3 Wochen lang jeden Tag nur Abbau angesagt war reagiert meine Frau momentan etwas allergisch wenn's um das Thema Modelleisenbahn geht ;) Aber den Grundrahmen will ich jetzt schon schnell aufgebaut haben..... schon alleine um mal die Dimensonen der Anlage in real zu sehen ;)

Das war's dann auch schon wieder.... ich meld mich wenn's was neues gibt ;)

Grüße

Tom75
Schaut doch auch mal bei mir vorbei ;)

Aktuelle Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=123785

Alte Anlage Kellerhausen
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=87438

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5358
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#9

Beitrag von -me- »

Hallo Tom,
dass sieht ja erst mal nach einem sauberen Start aus! Warte gespannt auf weitere Bilder! :wink:
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen

grenadi
Ehemaliger Benutzer

Re: Anlage 2 - Es geht los

#10

Beitrag von grenadi »

Hallo Tom,

da ich praktisch nur das Ende von Kellerhausen miterlebt habe, möchte ich das neue Projekt in ganzer Länge mitverfolgen können. Deshalb schlage ich meinen Pflock hier ein ;)

Benutzeravatar

-me-
ICE-Sprinter
Beiträge: 5358
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 07:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 & iTrain 4
Gleise: Dreileiter C-Gleis
Wohnort: Hamm (Westfalen)
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#11

Beitrag von -me- »

Hallo Tom,
ich habe jetzt gerade mal deinen Anlagentitel gesehen! :bigeek:
Anlage 2? Das geht so ja nun mal überhaupt schon gar nicht und sowieso! :evil:

Kellerhausen 2 würde ich mir ja gefallen lassen, aber "Anlage 2"? Nachbesserung und etwas Kreativität bitte! :wink: :fool: :fool: :fool:
Schöne Grüße vom Ponyhof.

Michael

Und hier geht es von Immental zum Ponyhof

Beleuchtung digtal schalten

SdaP Selbsthilfegruppe der anonymen Pflastersteinsüchtigen


Threadersteller
tom75
InterCity (IC)
Beiträge: 615
Registriert: Di 8. Jan 2013, 14:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: TrainController Gold V9
Gleise: Märklin K-Gleis
Alter: 45
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#12

Beitrag von tom75 »

Hallo nochmal :)
@Markus: schön wenn du mich hier begleitest :)

@Michael: ja das ist ähnlich noch kein toller Titel..... Sagen wir mal das ist der Arbeitstitel :) Hab bis jetzt noch nix passendes gefunden.... Kellerhausen2 wirds definitiv nicht..... So toll war das auch nicht :)

Grüße

Tom75
Schaut doch auch mal bei mir vorbei ;)

Aktuelle Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=123785

Alte Anlage Kellerhausen
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=87438

Benutzeravatar

tauberspatz
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2162
Registriert: Sa 24. Dez 2011, 07:28
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mobile Station 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: bei Rothenburg ob der Tauber
Alter: 63
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#13

Beitrag von tauberspatz »

Hallo Tom
das wird ja riesig was du baust , sowie ich gelesen habe hast du deine erste Anlage abgebaut und machst jetzt einen Neuanfang, da hast du wahrscheinlich schon tausend Ideen im Kopf :wink:
viele Grüße Karin

"Es sieht so aus, wie es aussieht"

viewtopic.php?f=64&t=119161

Benutzeravatar

Bernd der Baumeister
InterCity (IC)
Beiträge: 975
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:03
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2 + Railware
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Bairisch-Schwaben
Alter: 45

Re: Anlage 2 - Es geht los

#14

Beitrag von Bernd der Baumeister »

Hallo,

ich klink mich hier auch mal ein!

Dein Gleisplan sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus, bin auf die Umsetzung gespannt. Viel Spaß beim Aufbau!

Grüße
Bernd

Meine Anlage Neustadt a.d. Sand, schaut doch mal in den 70ern vorbei (Bild klicken):

Bild

"Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele"; Seneca


Aphyosemion
EuroCity (EC)
Beiträge: 1301
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 16:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: LoDi Rektor+ LoDi S88 + ITrain
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Mannheim
Alter: 51

Re: Anlage 2 - Es geht los

#15

Beitrag von Aphyosemion »

Hallo Tom,

bei der "Neugestaltung" deines MoBa-Raumes im Keller, erkenne ich doch einige Parallelen zu meinem MoBa-Raum :wink: :lol: !
Der Gleisplan sieht auch sehr gut aus, deshalb "klicke ich mich hier auch mal ein" :wink: und bin gespannt, wie es weitergeht?

Viel Spass, und "Frohes Weiterbauen"!

Schöne Grüße, Stephan
"Der Mensch kann zwar tun was er will, aber er kann nicht wollen, was er will."
Arthur Schopenhauer

Anlage "Neuland": http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=131917

Meine Planung: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=106652

Henk
Ehemaliger Benutzer

#16

Beitrag von Henk »

Sieht richtig toll aus!

Benutzeravatar

Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7589
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 21:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECOS
Gleise: Märklin C & K
Wohnort: Bargteheide
Alter: 50
Deutschland

Re:

#17

Beitrag von Alex Modellbahn »

Henk hat geschrieben:Sieht richtig toll aus!
Die blauen Wände? :?:
nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


Rossi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 373
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 21:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECOS, Z21, IB 1
Gleise: RocoLine
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Anlage 2 - Es geht los

#18

Beitrag von Rossi »

Hallo Tom

Freue mich auch riesig, Deinen Anlagenbau zu verfolgen. Leider kann ich auf den Plänen (Super-Anlage!!!) kein Mass herauslesen. Liegt wohl an meinem Alter... Gerne hätte ich gewusst, wie gross Dein Raum ist.

Gruss Rossi
H0 und N Digital, RocoLine, ECOS, Z21, IB 1, Traincontroller Gold, Tauernbahn

Mein Fred zur Tauernbahn: viewtopic.php?f=24&t=103114&p=1126282&h ... n#p1126282

Benutzeravatar

HARNO
InterCity (IC)
Beiträge: 689
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 17:48
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 60215 + MS 2
Gleise: C-gleis
Wohnort: Inwood West Virginia
Alter: 50

Re: Anlage 2 - Es geht los

#19

Beitrag von HARNO »

Hallo Tom

auch ich haeng mich hier mal an und warte gespannt auf weitere Bilder.

Gruss Arno
Nachdem alles gesagt und getan ist, ist mehr gesagt als getan.
________________________________________________________
Mein Bahnhofsmodul
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=170&t=141896

Es geht weiter
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=176418


Threadersteller
tom75
InterCity (IC)
Beiträge: 615
Registriert: Di 8. Jan 2013, 14:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: TrainController Gold V9
Gleise: Märklin K-Gleis
Alter: 45
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#20

Beitrag von tom75 »

Hallo werte Stummigemeinde ;)

hab ja schon länger nix mehr hören lassen..... ;)

@Karin: Ja, Ideen hab ich schon einige.... mal schauen was sich beim Bauen so alles ergibt ;)

@Bernd, Henk und Arno: momentan bin ich noch voller Tatendrang... mal schauen wann das wieder abebbt ;)

@Stephan: Ja, diesmal hab ich mir einfach schon mal vorm Bauen die MÜhe gemacht und den Raun etwas vorbereitet.... bei der letzten Anlage konnt ich's einfach nicht erwarten loszulegen.... so wie's halt immer ist ;)

@Rossi: Der Raum an sich ist 6,70 x 3,70 Meter.... die Anlage wird 6,10 x 3,70 Meter....

@all:

Das Holz kam leider nicht am Freitag sondern erst Samstag Nachmittag..... Dann musste erst mal alles in den Keller gebracht werden und gestern hatten wir dann Geburtstagsfeier meines größten.... also war am Wochenende nicht viel Rahmenbau angesagt....

Nichtsdestotrotz hab ich mal ein paar Fotos vom Material gemacht ;)

Das hier sind die Füße, schon mal mit den Schlagmuttern für die höhenverstellbaren Teller vorbereitet:
Bild

Das Holz ist keilverzapftes Kantholz, ca. 7 x 8 cm. Der Vorteil ist, das es praktisch keine Astlöcher hat und sich angeblich kaum verzieht (ich vertrau da mal meinem Schreiner ;)
Bild

Ebenfalls vom Schreiner hab ich mir die Füße auf 2 Seiten so ausfräsen lassen, das ich die Latten für den Rahmen einfach einlegen und verschrauben kann. Dadurch hängt das Gewicht der Anlage nicht an der Schraube sondern kann voll über den Fuß abgeführt werden.
Bild

Hier ist das Holz für den Rahmen... ca. 90 Meter in 10 cm breite und ca. 20 Meter in 6 cm Breite.
Bild

Geschnitten wurde das ganze aus Multiplex Birke, 18 mm.
Bild

Damit sollte ich doch einen einigermaßen brauchbaren Rahmen zimmern können.... heute Abend gehts los ;)

Grüße aus dem sonnigen Niederbayern

Tom75
Schaut doch auch mal bei mir vorbei ;)

Aktuelle Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=123785

Alte Anlage Kellerhausen
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=87438

Benutzeravatar

baureihe482
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1612
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 15:38
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: 2x CS2+App
Gleise: C-Gleis
Wohnort: im Land der Zebras
Alter: 29
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#21

Beitrag von baureihe482 »

Boa, du haust schon wieder rein...

Wünsche viel Spass bei den Holzarbeiten, ich guck hier jetzt auch mal weiterhin zu.
Schöne Grüße,
Christian
Bild Bild

Benutzeravatar

derOlli
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1879
Registriert: Di 14. Jan 2014, 08:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: RocRail, OpenDCC
Gleise: Tillig / PECO
Wohnort: Berlin
Alter: 52
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#22

Beitrag von derOlli »

Hallo Tom,

bei der Wahl des Holzes hast du dich gut beraten lassen. Da wirst du lange eine Freude haben. Ich bin schon auf die neuen Bilder gespannt. :bigeek:
Gruß von Olli


Über einen Besuch in meinem Kellerland würde ich mich freuen:
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=110273

Neu: Hier geht es zu meinem Video vom FiddleYard. Einfach auf das Bild klicken. :D

Bild

Benutzeravatar

Manu2090
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1952
Registriert: Di 29. Mai 2012, 13:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: TC 8 Gold
Gleise: 2-Leiter
Wohnort: Laufenburg (Baden)
Alter: 22

Re: Anlage 2 - Es geht los

#23

Beitrag von Manu2090 »

Hi Tom

Da hänge ich mich doch gleich mal dran. Sonst verpasse ich ja noch was :D .

Der Gleisplan find ich übrigens super. Bin schon gespannt, wie du das mit dem Bahnsteig und vor allem der Überdachung löst.

Gruß Manuel
Meine Selbstbauweichen
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=139752

Wer auch eine Spezielle Weiche braucht, darf sich gerne melden :D
"Garagenelb of "M(E)C Garagenkinder"


HeinMück
InterCity (IC)
Beiträge: 622
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 15:55
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50200
Gleise: K
Wohnort: Holstein
Alter: 53

Re: Anlage 2 - Es geht los

#24

Beitrag von HeinMück »

Hallo Tom,

Dein Holzvorrat sieht aber echt klasse aus! Wenn ich mir vorstelle, wie sich die Latten mit leicht saugendem Geräusch in die Pfosten einpassen lassen...herrlich!
Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Aufbau!

Gruß von
Frank
Gruß aus Holstein von Frank




Gebaut wird HIER :wink:
__________________________

Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen.


Threadersteller
tom75
InterCity (IC)
Beiträge: 615
Registriert: Di 8. Jan 2013, 14:22
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: TrainController Gold V9
Gleise: Märklin K-Gleis
Alter: 45
Deutschland

Re: Anlage 2 - Es geht los

#25

Beitrag von tom75 »

Gutten Morgen ins Stummiland ;)

schon wieder neue Antworten, das freut mich ;)
@Christian: ja, man tut was man kann.... will ja bald wieder Züge im Kreis fahren können ;)

@Olli: Ich wollts diesmal von Grund auf Besser machen... ob's Richtig ist, wird sich im Laufe der Zeit zeigen..... aber ich denke es ist ein guter Grundstock ;) Kostet halt jetzt anfänglich mehr, ich hoffe aber, damit in Zukunft weniger Ärger zu haben ;)

@Manuel: Ich find den Gleisplan auch richtig Klasse... wie gesagt.... das Grundkonzept wurde ja hier im Forum für einen anderen Thread erarbeitet, ich hab mich da quasi nur dran gehängt ;) Bahnsteige ? Bahnsteigüberdachung ? Da lad ich dich mal ein, ich stell das Material und sorg für Verpflegung :fool:

@Frank: Der Schreiner hat wirklich ganze Arbeit geleistet..... So genau hätt ich das ohne die richtigen Maschinen gar nicht machen können..... vom Arbeitsaufwand her ganz zu schweigen..... und da ich ihn mittlerweile recht gut kenne hat er auch nen guten Preis gemacht ;)

@all: Gestern ging's mit dem Rahmenbau dann schon ein bisschen los...... die Erste Ecke steht zumindest schon mal frei und ist an der Wand auch schon mit der Wasserwaage ausgerichtet..... Hier einfach mal 3 Fotos:

Von der Tür aus:
Bild

Und noch 2 mal die Gegenrichtung ;)
Bild

Bild

Das erdachte Konzept scheint bis jetzt zumindest aufzugehen, alles ist jetzt schon recht stabil......ich hoffe ich kann heute Abend wieder weiter bauen.....

Grüße

Tom75
Schaut doch auch mal bei mir vorbei ;)

Aktuelle Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=123785

Alte Anlage Kellerhausen
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=87438

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“