Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

Bereich zur Vorstellung der eigenen Modellbahnanlage.

Gewünscht sind insbesondere Fotos, technische Daten, Gleispläne und evtl. auch Berichte über die Entstehung. Die Anlage sollte in einem "vorzeigbaren Zustand" sein, für reine Rohbauberichte ist das Forum "Anlagenbau".

Bitte startet in diesem Bereich für jede Anlage einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

ManuG
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 90
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 19:30
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mobile Station
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bayern
Alter: 26

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof [Update]

#51

Beitrag von ManuG » Sa 1. Sep 2018, 21:35

Ich bin immer wieder erstaunt, was so n bissl Farbe ausmacht. Die Gleise wirken verrostet gleich um Welten besser (und je früher man das macht, desto leichter kommt man ran :D )
Gruß
Manuel

Meine Anlage: Kleinstanalge Alpenland in H0

viewtopic.php?f=64&t=161382

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE 4
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 70
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-, M- undK-Gleis

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#52

Beitrag von ICE 4 » Di 4. Sep 2018, 13:03

Hallo zusammen,

zuerst die Antworten.

@Matthias: Ich finde es jetzt auch deutlich besser und ich schaue mal in meiner Bildsammlung nach, ob ich ein vorheriges Bild noch habe. Der Beitrag wird dann entsprechend geändert. :D

@Justus: Bilder kommen unten. Ich habe die Gleise einfach an den Kanten angemalt, damit die Leitfähigkeit erhalten bleibt. Es war ein bisschen kompliziert, an die hintere Kante ranzukommen, aber alles im Bereich des möglichen. 8) Wenn du die Gleise auch bei deinen Modulen rosten wirst, würde ich das vor dem Einbau tun.

@Manuel: Ja einen solchen Effekt hätte ich auch nicht erwartet.


Nun habe ich noch zwei neue Bilder zu meinem Sonderzug. Im Laufe der Zeit werden immer mal wieder auch solch spezielle Züge fahren.

Bild
Einmal der komplette Zug
Bild
Und einmal der Gesellschaftswagen im Detail.

Viele Grüße
Konrad
Meine Anlage: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

viewtopic.php?f=64&t=160646

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE 4
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 70
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-, M- undK-Gleis

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#53

Beitrag von ICE 4 » Fr 7. Sep 2018, 19:36

Hallo zusammen,

es gibt was neues vom Bau des Bahnhofs. Der erste von insgesamt 2 Aufzügen ist fertig. Um Kosten zu sparen, wurde dieser komplett selbst gebaut. Entschuldigt bitte die nicht optimale Qualität der Bilder. :?

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Dafür, dass es mein erster Aufzug ist, bin ich eigentlich ganz zufrieden.
Was denkt ihr? Kann man den benutzen oder eher nicht? Auf eure Antworten bin ich sehr gespannt! :fool:
Viele Grüße
Konrad

P.S. In echt wirkt es nicht so zerknittert wie auf den Bildern
Meine Anlage: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

viewtopic.php?f=64&t=160646

Benutzeravatar

DerDrummer
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2362
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#54

Beitrag von DerDrummer » Fr 7. Sep 2018, 20:58

Moin Konrad
Also dafür dass es dein erster ist, sieht der super aus! :bigeek: :gfm:
Wirklich, das Ding mag ich jetzt schon.
Aber gegen die knitterige Folie würde ich trotzdem was tun, auch wenn es in echt nicht so schlimm ist.
Vielleicht kann man das aus anderen Materialien bauen.

Lg
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104 und Roco 64210/64211 „Wittenberger Steuerwagen“!

Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Anlagenplanung - Die Hamburger Plattenbahn oder so ähnlich!

Ich freue mich über jede Unterstützung!


ronetisumen
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 21:53
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multi Maus
Gleise: Roco Geoline
Wohnort: Nürnberg
Alter: 20

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#55

Beitrag von ronetisumen » Fr 7. Sep 2018, 23:11

Hey!
Also ich finde deine Anlage echt toll, hast auch nen klasse fuhrpark angesammelt!
Zum aufzug: ich finde die knittterfolie sogar echt gut, da man daraus gebrauchsspuren ableiten kann (Korrosion etc.)
Wenn du magst, kannst du, wenn farblich bearbeitet, einen richtigen Gammelfahrstuhl draus machen! Ich meine, auf Bahnhöfen ist ja nicht alles niegelnagelneu!
Mach weiter so, werde deinenThread auf jeden fall Weiterverfolgen
Mit freundlichen Grüßen

Sven

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE 4
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 70
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-, M- undK-Gleis

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#56

Beitrag von ICE 4 » Mo 10. Sep 2018, 15:40

@Justus
Ich denke, ich werde die schlimmsten Ecken noch etwas ausbessern. Mir ist auch aufgefallen, dass das knittrige vom Kleber kommt. :oops:

@Sven
Willkommen in meinem Thread :welcome: Die Idee mit der Korrosion ist wirklich nicht schlecht. Ich werde es aber nicht zu weit treiben, da der Bahnhof sehr modern gehalten wird.



Demnächst gibt es auch wieder ein paar News.

Viele Grüße
Konrad
Meine Anlage: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

viewtopic.php?f=64&t=160646

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE 4
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 70
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-, M- undK-Gleis

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#57

Beitrag von ICE 4 » Fr 14. Sep 2018, 16:12

Hallo Stummis,

ich war gestern bei meinem Händler, um meine Vorbestellung abzuholen. Der Wagen sollte eigentlich schon im Mai ausgeliefert werden, aber Verzögerungen sind laut dem neuesten Lagebericht der DB ja nicht so untypisch im deutschen Bahnwesen. :lol: :roll:

Es handelt sich dabei um den Doppeltragwagen 47802 von Märklin mit den Bertschi Containern. Hier ein paar Bilder:
BildDie übliche Verpackung.BildBildBildBild

Ich bin von dem Wagen sehr begeistert und würde mir auch sofort einen zweiten holen, wenn er nicht so teuer wäre. Ein hoher Detailierungsgrad und gute Container sorgen für einen tollen Gesamteindruck.
Viele Grüße
Konrad
Meine Anlage: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

viewtopic.php?f=64&t=160646

Benutzeravatar

ICE Hannover
InterRegio (IR)
Beiträge: 183
Registriert: So 3. Sep 2017, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hannover
Alter: 14

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#58

Beitrag von ICE Hannover » Fr 14. Sep 2018, 18:03

Hallo Konrad,

der Wagen sieht echt gut aus, herzlichen Glückwunsch :gfm:.
Bei mir sind Güterwagen ja noch nicht so weit verbreitet, aber das soll sich bald ändern :wink:.

Benutzeravatar

DerDrummer
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2362
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#59

Beitrag von DerDrummer » Fr 14. Sep 2018, 18:36

Moin Konrad
Ein feiner Wagen, Märklin hat sich da richtig ins Zeug gelegt. :gfm:
Ähnlich wie die Kesselwagen im letzten Jahr sind auch diese Güterwagen echt gut geworden.

Lg
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104 und Roco 64210/64211 „Wittenberger Steuerwagen“!

Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Anlagenplanung - Die Hamburger Plattenbahn oder so ähnlich!

Ich freue mich über jede Unterstützung!

Benutzeravatar

ManuG
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 90
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 19:30
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Mobile Station
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bayern
Alter: 26

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#60

Beitrag von ManuG » Fr 14. Sep 2018, 19:28

Hallo Konrad,

der Wagen sieht echt klasse aus :gfm: :D
Seit ich letzte Woche im Rangierbahnhof nen ganzen Zug davon gesehen hab, will ich auch so einen ... wie sind deine Erfahrungen bezüglich Laufqualität? Ich hab bei so langen Teilen und R1 ja immer Angst, dass dauernd was entgleist.
Gruß
Manuel

Meine Anlage: Kleinstanalge Alpenland in H0

viewtopic.php?f=64&t=161382

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
ICE 4
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 70
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 07:22
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-, M- undK-Gleis

Re: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

#61

Beitrag von ICE 4 » So 16. Sep 2018, 13:35

Heute gibt es ein paar Antworten.

@Finn
Es ist wirklich ein sehr schönes Modell. Bei Güterwagen ist das gute, dass man sie immer nach und nach kaufen kann, da so ziemlich alle Wagenkombinationen möglich sind. :D

@Justus
Die Güterwagen, die in den letzten Jahren von Märklin neu konstruiert wurden, gefallen mir alle sehr gut. Besonders das Thema moderner Containerverkehr hat es mir angetan.

@Manuel
Der Wagen hat überhaupt keine Probleme mit den engsten Radien. Generell fahren die Märklin Wagen auch alle auf dem R1 des C/K-Gleis.


Grüße
Konrad
Meine Anlage: Epoche V/VI mit ICE-Strecke, U-Bahnhof, großem Rangierfeld und Hauptbahnhof

viewtopic.php?f=64&t=160646

Antworten

Zurück zu „Meine Anlage“