BR103 Türkis und andere

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Benutzeravatar

trashmaster
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1815
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 23:40
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog & Digital
Gleise: Roco Line
Wohnort: Wien
Alter: 35
Österreich

Re: BR103 Türkis und andere

#351

Beitrag von trashmaster »

Tian72 hat geschrieben:Hallo Georg,
hier findest Du das DB Eisenbahn-Farbschema nach Epoche und RAL-Farben, zudem geben einige Modell-Farbhersteller auch die RAL-Farbnummer an ... ich hoffe das hilft Dir weiter ...

http://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahnfarben

Viele Grüße,
Christian
Hi Christian!

Den Wiki-Artikel kenne ich, und verlinke ich auch selbst gern, leider gibt der aber keine Infos zu den Bahndienstfahrzeugen her. :/
Grüße Georg
Tian72
Ehemaliger Benutzer

Re: BR103 Türkis und andere

#352

Beitrag von Tian72 »

Hi Georg,
um ehrlich zu sein wundert mich das nicht, dass Du die Seite kanntest. Du hast Recht, die Farben für die Dienstfahrzeuge gehen hier nicht eindeutig hervor. Ich würde jedoch davon ausgehen, dass die Bahn eine eingeschränkte Farbpalette verwendet (ist ja auch immer eine Kostenfrage). Hinzu kommt auch, dass nicht alle Farben für uns zum Lackieren verfügbar sind ... ;o)))
Macht aber nix ... eine Seite habe ich noch, die ist aber unübersichtlich ... und wahrscheinlich wirst Du sie auch kennen.

http://www.bahnstatistik.de/RAL.htm

Viele Grüße,
Christian

Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2808
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 00:41
Nenngröße: H0
Alter: 54
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: BR103 Türkis und andere

#353

Beitrag von Lokpaint »

Hallo

Komplett gelbe Fahrzeuge waren (und sind) gelb RAL1004

Bart
Benutzeravatar

Knallfrosch139
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2786
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 09:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50200
Gleise: Märklin C-Gleis
Alter: 22

Re: BR103 Türkis und andere

#354

Beitrag von Knallfrosch139 »

Hallo Georg,

Wie Bart schon schrieb, sind die Lokkästen in Goldgelb RAL 1004 und die Längsträger, Kontraststreifen, Dach sowie Anschriften in Basaltgrau RAL 7012 gehalten. Drehgestelle und Unterbauten sind Tiefschwarz RAL 9005 lackiert.

Alle Angaben nach "Der Lok-Vogel Teil 4", übrigens ein sehr lesenswertes Heft über die ganzen Farbgebungen von Triebfahrzeuge der DB AG und Tochterfirmen.

@Christian: Die DB-Systemtechnik-Loks in den Farben der Wagen gefallen mir ausgezeichnet! Jetzt könnte man noch die Farbgebungen der IR, IC, und Regionalbahnwagen aus den 1990er-Jahren auf die entsprechenden Loks projezieren...

Frohe Ostern!
Viele Grüße, David

bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3092
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#355

Beitrag von bahngarfield »

rhb651 hat geschrieben:Hallo Christian,

die 120 ist doch richtig gut geworden.
Das wäre doch auch ein Versuch in 1:1 wert.
Aber wahrscheinlich wird auch die neue 111 der DB Netz so gelb wie die 120er.

Man müsste ihnen ein Angebot machen, das sie nicht ablehnen können...


Bild



Grüße!

Christian

bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3092
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#356

Beitrag von bahngarfield »

Knallfrosch139 hat geschrieben: @Christian: Die DB-Systemtechnik-Loks in den Farben der Wagen gefallen mir ausgezeichnet! Jetzt könnte man noch die Farbgebungen der IR, IC, und Regionalbahnwagen aus den 1990er-Jahren auf die entsprechenden Loks projezieren...
Wunderbar umgesetzte Modelle einer mintfarbenen 218 und einer 103 im Interregiolack haben wir in diesem Thread ja schon präsentiert bekommen. Dann gibt es noch die Märklin-Aprilscherz-120, und in 1:1 ist die 234 304 wohl die einzige Lok, die - von einigen S-Bahn-141ern und 143ern abgesehen - jemals die 86er-Produktfarben getragen hat. Allen diesen Maschinen ist jedoch gemein, dass sie entweder gar keine Farbtrennkanten haben oder aber deren Höhen nicht mit denen der Wagen übereinstimmten. Konsequent umgesetzt sähe eine Interregio-110 wohl so aus:


Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Das ist - wenngleich erheblich attraktiver als die roten Lätzchen-Loks - aber eigentlich nur "Pop durch die Hintertür".

Grüße!

Christian
Zuletzt geändert von bahngarfield am Sa 15. Jun 2019, 14:33, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar

Knallfrosch139
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2786
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 09:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50200
Gleise: Märklin C-Gleis
Alter: 22

Re: BR103 Türkis und andere

#357

Beitrag von Knallfrosch139 »

Hallo Christian,

Das sieht gut aus!
Genau so meinte ich das, die Loks im selben Design wie die Wagen. Also nicht die Fensterbandfarbe für die ganze Lok... :wink:

Frohe Ostern!
David
Viele Grüße, David
Benutzeravatar

uplandbahner
InterCity (IC)
Beiträge: 622
Registriert: Mi 18. Mär 2009, 19:26
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Nordhessen
Alter: 35

Re: BR103 Türkis und andere

#358

Beitrag von uplandbahner »

Die gelbe 103 find ich klasse. Die 111 sollte ganz in gelb lackiert sein, wie die 120 & 218 beim Vorbild.
Gruß Peter

Anlagenplanung: Guido "Meise" Meissner
letzter Zugang: diverse Wagen von diversen Herstellern :D

bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3092
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#359

Beitrag von bahngarfield »

Knallfrosch139 hat geschrieben: Das sieht gut aus!
Stimmt... 8)


Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH


Die ist jetzt natürlich optisch schon mächtig nah an der Pop-103 dran. Aber allemal besser als dieses rote 86er-Schienenzäpfchen, bei dem man uns eine Grundierung als Lackierung andienen wollte... :evil:

Grüße!

Christian
Zuletzt geändert von bahngarfield am Sa 15. Jun 2019, 14:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

adlermika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 270
Registriert: Mi 20. Apr 2011, 16:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS2, TC8 Gold
Gleise: Peco, C-K-Gleis,
Alter: 37

Re: BR103 Türkis und andere

#360

Beitrag von adlermika »

Die Baureihe 103 in kobaltblau und schwarz hatte mir schon sehr gut gefallen.
Und nun das Bild von Christian im Pop-Design macht auch schon was her.

Bin eigentlich nicht so der Fan von Fantasiemodellen, aber diesen 2 Varianten
würde ich auf der heimischen Anlage glatt eine Chance geben. ;)
Gruß Michael

Fuhrpark: ACME, Brawa, ESU, Fleischmann, Hobbytrain, Kato, Liliput, LS-Models, Lima, Märklin, Piko, Rivarossi, Roco, Tillig, Trix
Epoche: III - IV - V
BW Neuheit: BR E.636 (A.C.M.E.)
Tian72
Ehemaliger Benutzer

Re: BR103 Türkis und andere

#361

Beitrag von Tian72 »

Hallo Christian,
die 103er ist Dir mal wieder super gelungen ... die würde ich auch gerne realisieren. Ich würde nur eine kleine Änderung vornehmen, ich würde das Lätzchen weglassen. Aber das ist ja wieder Geschmacksache ... :wink:
Langsam werde ich aber unruhig, denn ich weiß nicht wo ich die ganzen Spender-103er herbekommen soll ... in der Bucht ist ja schon seit längerem nix brachbares mehr ...

@Michael: Die kobaltblau 103er würde ich gerne nochmal in der Vorserienversion mit einer Lüfterreihe lackieren wollen. Das müsste dann noch sportlicher, schneller, aggressiver aussehen. Christian wäre das einen Entwurf von Dir wert???

Viele Grüße,
Christian
Benutzeravatar

Knallfrosch139
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2786
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 09:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50200
Gleise: Märklin C-Gleis
Alter: 22

Re: BR103 Türkis und andere

#362

Beitrag von Knallfrosch139 »

Hallo Christian!

Ja, das ist es! Ich bin hoch beeindruckt ob Deines schnellen und sehr schönen Ergebnisses! :o
Die 103 in dieser Farbgebung ist deutlich hübscher als die komplett in orientrot Realisierten!
Danke!
Ich muss mich unbedingt auch mal mit Gimp beschäftigen.... :oops:

Eine schöne Nach-Osterwoche wünscht
David
Viele Grüße, David
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3135
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#363

Beitrag von torsten83 »

Hallo Christian,

sind ja mal wieder schöne Gestaltungen, die Bahneigene Interpretation mit hellem Lüfterbereich gefällt mir besser in dem Bereich, aber das Lätzchen auf der Front bei Dir, finde ich da wiederum besser, als bei der DB-Lösung an den 141er im orange: http://bilder.toplist100.org/show-image ... 830097.jpg

Die Rennpappe (112) könnte man doch eigentlich auch gut in IR-blau umfärben, analog der S-Bahn-143 :)

Grüße,
Torsten

bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3092
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#364

Beitrag von bahngarfield »

Tian72 hat geschrieben:Die kobaltblau 103er würde ich gerne nochmal in der Vorserienversion mit einer Lüfterreihe lackieren wollen. Das müsste dann noch sportlicher, schneller, aggressiver aussehen. Christian wäre das einen Entwurf von Dir wert???
Ja.


Bild


Bitteschön, da isse: Die E 03 rein blau - die "Rheinblau-E 03"sozusagen! Hach, was bin ich wieder für ein Schelm...

Die ist jetzt aber wirklich "quick and dirty"... ;-)

Grüße!


Christian
Zuletzt geändert von bahngarfield am Do 24. Apr 2014, 19:18, insgesamt 1-mal geändert.
Tian72
Ehemaliger Benutzer

Re: BR103 Türkis und andere

#365

Beitrag von Tian72 »

Hi Christian,
sehr schön! Vielen vielen Dank :D
Mhm, die gefällt mir in den Farben ... Ich brauche jetzt schnell 2-3 103er es juckt in den Fingern ... *lach*

Viele Grüße,
Christian

bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3092
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#366

Beitrag von bahngarfield »

adlermika hat geschrieben:Die Baureihe 103 in kobaltblau und schwarz hatte mir schon sehr gut gefallen.
Und nun das Bild von Christian im Pop-Design macht auch schon was her.

Bin eigentlich nicht so der Fan von Fantasiemodellen, aber diesen 2 Varianten
würde ich auf der heimischen Anlage glatt eine Chance geben. ;)
Pardonnez-moi - aber die 103 228 ist nicht im Pop-Design. Sie zeigt sich in den Produktfarben für Intercityzüge, wie sie die Deutsche Bundesbahn 1986 vorgestellt hat. Die 103 wie sie in den Pop-Produktfarben der frühen 70er Jahre hätte aussehen können war erstmals in "Märkronomicon" am 01.04.2013 zu sehen und ist von Bart in vortrefflicher Art und Weise als Modell realisiert worden. Hier die beiden - letztere als Bildzitat von Bart - einmal im direkten Vergleich:


Bild

Bild

Grüße!

Christian
Benutzeravatar

adlermika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 270
Registriert: Mi 20. Apr 2011, 16:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS2, TC8 Gold
Gleise: Peco, C-K-Gleis,
Alter: 37

Re: BR103 Türkis und andere

#367

Beitrag von adlermika »

Stimmt. Schande über mich. :oops: Bin da glatt durcheinandergekommen.
Aber die 103 im IC Design hat's mir echt angetan.
Gruß Michael

Fuhrpark: ACME, Brawa, ESU, Fleischmann, Hobbytrain, Kato, Liliput, LS-Models, Lima, Märklin, Piko, Rivarossi, Roco, Tillig, Trix
Epoche: III - IV - V
BW Neuheit: BR E.636 (A.C.M.E.)

Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2808
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 00:41
Nenngröße: H0
Alter: 54
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: BR103 Türkis und andere

#368

Beitrag von Lokpaint »

bahngarfield hat geschrieben:
Bild


Die ist jetzt natürlich optisch schon mächtig nah an der Pop-103 dran. Aber allemal besser als dieses rote 86er-Schienenzäpfchen, bei dem man uns eine Grundierung als Lackierung andienen wollte... :evil:

Grüße!

Christian
Hallo

Mit dieser lok komme ich nicht so richtig klar. :wink:

1986 gab es das Basaltgrau bei der Bahn ja noch nicht. Fahrwerk, dachaufbau und Lüfterreihe wären damals noch in "Kackbraun" RAL 8019 gehalten. Und natürlich soll da ein DB-Keks drauf anstatt DBAG. :D

Etwa so. :oops:

Bild

Bart
Benutzeravatar

Knallfrosch139
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2786
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 09:34
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS 50200
Gleise: Märklin C-Gleis
Alter: 22

Re: BR103 Türkis und andere

#369

Beitrag von Knallfrosch139 »

Hallo Bart,

Auch Deine Variante gefällt mir ausnehmend gut! In diesen Lackierungen wären die Züge zu echten Hinguckern geworden. Schade, dass es "nur" orientrot wurde. :wink:
Viele Grüße, David
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3135
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#370

Beitrag von torsten83 »

Hallo Bart,

noch schöner wäre jetzt der Standard-Keks, statt dem invertierten Magerkeks, der irgenwie auf allen, außer auf dunklen (roten/blauem) Untergrund deplatziert aussieht...

Ansonsten warten wir auf Deine Modellumsetzung. Ist doch Wochenende, da kannst ja mal eben... :wink:

Gruß,
Torsten

Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2808
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 00:41
Nenngröße: H0
Alter: 54
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: BR103 Türkis und andere

#371

Beitrag von Lokpaint »

Hallo

Der Keks hätte ich auch lieber richtig gemacht. Grafikprogramme sind aber nicht so mein Fachgebiet. Beim Keks war ich überfordert. :oops:

Bart

bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3092
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: BR103 Türkis und andere

#372

Beitrag von bahngarfield »

Hatte ich eigentlich schonmal mein Faible für französisches Industriedesign der 60er und 70er Jahre erwähnt..?


Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Bild
Retusche nach einem Originalfoto mit freundlicher Genehmigung der Fa. Roco/ Modelleisenbahn Holding GmbH

Die nenn' ich "Fantomas"... 8)


Grüße!

Christian
Zuletzt geändert von bahngarfield am Sa 15. Jun 2019, 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Cyberrailer
ICE-Sprinter
Beiträge: 5401
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: BR103 Türkis und andere

#373

Beitrag von Cyberrailer »

Genial!

Gruß Mario
Tian72
Ehemaliger Benutzer

Re: BR103 Türkis und andere

#374

Beitrag von Tian72 »

Christian,
jetzt muss ich mich aber doch wundern ... die schöne 103 in diesen Farben der eckigen Französin ?! *lach*
Das Diesel-Design aus den 60ern ist aber gar nicht so schlecht in Verbindung mit der Vorserie ....

Die Umsetzung ist wieder Spitze, mach weiter ... Reaktionen sind Dir gewiss :wink:

Viele Grüße,
Christian
Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5489
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: BR103 Türkis und andere

#375

Beitrag von rhb651 »

Hallo Christian,
also die blaue französische 103 macht doch was her.
Viele Grüße,
Achim
rhb651
Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“