Arbeiten meines Freundes

Bereich für alle Themen rund um Schmalspur- und Feldbahnen aller Modellbahnhersteller und Spuren.

pollotrain
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2300
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:22
Nenngröße: H0e
Gleise: Märklin/ Roco H0e
Wohnort: Nähe Lüneburg
Alter: 52
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#376

Beitrag von pollotrain » Fr 4. Jan 2019, 14:08

Moin Artur :wink:

Wünsche noch ein gesundes neues Jahr :!:
Das Bild vom "Kutterhafen", :gfm: sehr gut,
sehr "naturgetreu", klasse.
Gruß Thomas 8)


GKB
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=125756
Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

bekennender Marzipandealer :redzwinker:


Bertyk
InterCity (IC)
Beiträge: 594
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 18:07
Nenngröße: H0e
Stromart: analog DC
Steuerung: PWM-Controller
Gleise: Tillig-Modellgleis
Wohnort: Berlin, EU
Kiribati

Re: Arbeiten meines Freundes

#377

Beitrag von Bertyk » Fr 4. Jan 2019, 16:43

Moin KHF,

hier die Antworten auf Deine Fragen:

1. Ja, die Achsen werden von den Radlagern gehalten. Du kannst die Lager also nicht einfach entfernen.
2. Genau, die beiden Schrauben halten den Unterboden aus Metall, der die Achsen und den Motor noch einmal gegen Herausfallen sichert und auch als Ballast dient.
3. Der Radstand beträgt ca. 28 mm (Angaben ohne Gewähr :roll: ).
Gruß ins Stummiland!
Bertram
TT-Kleinanlage "Brunndöbra/Sa. um 1970": http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=122620
H0e-Segmentanlage "Kaulsdorfer Industriebahn": viewtopic.php?f=50&t=141824


UKR
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1505
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#378

Beitrag von UKR » Sa 5. Jan 2019, 11:45

Moin Artur,

dir und deinem Freund ein frohes und gesundes Jahr mit hoffentlich vielen weiteren tollen Modellen und Ideen
A.Tammen hat geschrieben:
Mi 2. Jan 2019, 07:51
Hallo ....
Bild
A.Tammen hat geschrieben:
Mi 2. Jan 2019, 19:45
Bild
der Barkas wäre auch was für Thomas GKB :mrgreen: und wenn ich die Bilder so sehe und genieße, solch eine Draisine müsste ich auch mal bauen...

Schönes Wochenende

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 29.11.-01.12.19 bei der Modellbahnaustellung in Pulsnitz.

Marzibahner...auf Schiene und Straße

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9002
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Arbeiten meines Freundes

#379

Beitrag von GSB » Di 8. Jan 2019, 22:06

Hallo Artur und Hartmut,

ich wünsch Euch ein gutes Neues Jahr! :)

Danke für die vielen schönen Bilder mit faszinierenden Details! :D Bei dem neuen Touri-Kutter ist mir da z. B. der Feuerlöscher aufgefallen :wink: - gibt's den so fein gestaltet & bedruckt zu kaufen :?:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild


Threadersteller
A.Tammen
InterCity (IC)
Beiträge: 581
Registriert: Sa 27. Sep 2008, 16:32
Wohnort: Delmenhorst
Alter: 68
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#380

Beitrag von A.Tammen » Mi 9. Jan 2019, 07:33

Moin zusammen und ein Gutes Neues Jahr 2019 wünschen wir euch,
nun zu den Bericht aus Faakenwarder.
Testfahrten in Faakenwarder.
Die Faakenwarder Kleinbahn Gesellschaft prüft gerade die Tauglichkeit des Fahrzeuges für die verkehrsarmen Zeiten im Winter. Da ein günstiges Angebot vorliegt, folgt wohl bald die Kaufentscheidung.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Matthias, der Feuerlöscher ist von Preiser.
Wünsche allen noch einen schönen Tag und sage mal wieder tschüß.
Artur

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9002
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Arbeiten meines Freundes

#381

Beitrag von GSB » Mi 9. Jan 2019, 08:05

Guten Morgen Artur,

Was für ein schöner exotischer Triebwagen :gfm:

Wobei sich so ein kurzer MEG Triebwagen in blau /weiß auch sehr gut machen würde. :wink: Liefert hoffentlich bald Tillig aus... :mrgreen:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

Benutzeravatar

Jandrosch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1189
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 12:58
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Wohnort: NRW
Alter: 62
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#382

Beitrag von Jandrosch » Mi 9. Jan 2019, 08:08

Moin Artur,
CFD? Mir ist die korsische CFC bekannt und da gibt es auch einen sehr ähnlichen Billiard Diesel Triebwagen.
Dein Modell sieht jedenfalls sehr gut aus - vion welchem Hersteller ist der?
Also für die verkehrsärmeren Zeiten würde ich ihn sofort einsetzen, reicht sicherlich vollkommen aus.
Danke, dass Du so kontinuierlich uns mit Berichten aus der Region versorgst. :gfm:
Grüße von Jandrosch
Bild
Wer eine bunte Welt fordert, muss bereit sein, auch alle Farben zu akzeptieren.
Ob es jemanden gibt, der dieses schafft ?
Mein Spruch


Bertyk
InterCity (IC)
Beiträge: 594
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 18:07
Nenngröße: H0e
Stromart: analog DC
Steuerung: PWM-Controller
Gleise: Tillig-Modellgleis
Wohnort: Berlin, EU
Kiribati

Re: Arbeiten meines Freundes

#383

Beitrag von Bertyk » Mi 9. Jan 2019, 08:27

Moin Artur,

ich würde auf jeden Fall den Franzosen nehmen. Der sieht so urig aus!!! 🤓

Edit: CFD steht für Chemins de fer Departementaux (lt. Wikipedia). 🧐
Gruß ins Stummiland!
Bertram
TT-Kleinanlage "Brunndöbra/Sa. um 1970": http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=122620
H0e-Segmentanlage "Kaulsdorfer Industriebahn": viewtopic.php?f=50&t=141824

Benutzeravatar

Jandrosch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1189
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 12:58
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Wohnort: NRW
Alter: 62
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#384

Beitrag von Jandrosch » Mi 9. Jan 2019, 09:30

da ist er ja :wink: danke Bertram :gfm:
Grüße von Jandrosch
Bild
Wer eine bunte Welt fordert, muss bereit sein, auch alle Farben zu akzeptieren.
Ob es jemanden gibt, der dieses schafft ?
Mein Spruch


pollotrain
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2300
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:22
Nenngröße: H0e
Gleise: Märklin/ Roco H0e
Wohnort: Nähe Lüneburg
Alter: 52
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#385

Beitrag von pollotrain » Mi 9. Jan 2019, 10:13

Moin Artur :wink:

Wieder einmal klasse Bilder, die Du uns da zeigst, :gfm: sehr gut :!:
Aber viel mehr finde ich das drum herum interessant, wie sagt man
so schön, zwischen den Zeilen lesen, bzw. schauen.
Ich bin mal gespannt, wie es irgendwann mal gesammtmäßig aus-
sehen wird :bigeek:
Gruß Thomas 8)


GKB
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=125756
Rummelplatz
viewtopic.php?f=27&t=151781

bekennender Marzipandealer :redzwinker:


Bertyk
InterCity (IC)
Beiträge: 594
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 18:07
Nenngröße: H0e
Stromart: analog DC
Steuerung: PWM-Controller
Gleise: Tillig-Modellgleis
Wohnort: Berlin, EU
Kiribati

Re: Arbeiten meines Freundes

#386

Beitrag von Bertyk » Mi 9. Jan 2019, 15:23

Moin allerseits,

also mein Französisch ist ja absolut perfekt. Ich kann genau einen vollständigen Satz: „Excuse moi Madame. Je ne parle pas francais.“ Damit bin ich stets gut durch Gallien gekommen...

Aber in Weltweiten Netz nützt das nun gar nichts. Soweit ich das auf der Netzseite von CFD verstanden habe, ist bzw. war das Unternehmen nicht nur Hersteller von Eisenbahnfahrzeugen sondern betrieb früher auch Schmalspurstrecken, bis diese von der SNCF übernommen wurden.

https://www.cfd.fr/
Gruß ins Stummiland!
Bertram
TT-Kleinanlage "Brunndöbra/Sa. um 1970": http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=122620
H0e-Segmentanlage "Kaulsdorfer Industriebahn": viewtopic.php?f=50&t=141824


Threadersteller
A.Tammen
InterCity (IC)
Beiträge: 581
Registriert: Sa 27. Sep 2008, 16:32
Wohnort: Delmenhorst
Alter: 68
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#387

Beitrag von A.Tammen » Do 10. Jan 2019, 07:32

Moin zusamen
Leider konnten sich Verkäufer und Käufer nicht einigen. Ein weiterer Interessent hat den Zuschlag bekommen und so wird das Fahrzeug irgendwo im Norden der Republik eingesetzt.
Nun noch mal ein paar Bilder vom Umbau des Modells. Es ist ein Kunststoffmodell von der Edition Atlas aus Frankreich,
Antrieb von dm-toys, Decoder von Uhlenbrock und etwas Bastelarbeit.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Wünschen noch einen schönen Tag,
Artur und Hartmut


UKR
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1505
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#388

Beitrag von UKR » Do 10. Jan 2019, 21:58

Moin Artur und Hartmut,

schade das der Triebwagen nicht in Faakenwarder geblieben ist, machte sich auf den Bilder sehr gut. Überhaupt ein Genuss die Bilder aus Faakenwarder.

Ich weiß garnicht, ob das hier schon mal Frage oder Thema war, ist Faakenwarder eigentlich ne Heimanlage oder ist sie evtl mal auf ner Ausstellung "live" zu sehen.

Guten Start ins Wochenende

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 29.11.-01.12.19 bei der Modellbahnaustellung in Pulsnitz.

Marzibahner...auf Schiene und Straße


Bertyk
InterCity (IC)
Beiträge: 594
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 18:07
Nenngröße: H0e
Stromart: analog DC
Steuerung: PWM-Controller
Gleise: Tillig-Modellgleis
Wohnort: Berlin, EU
Kiribati

Re: Arbeiten meines Freundes

#389

Beitrag von Bertyk » Do 10. Jan 2019, 23:38

Moin Artur,

habe heute mal nachgeschaut, ob der Lieferant mit Sitz nahe Lausanne in der Schwyz evtl. noch solche Schienenbusse anbietet. Musste aber leider feststellen, dass Edition Atlas demnächst seine Firmentätigkeit einstellen wird. Hat in dem vergangenen beiden Jahren schon den Großteil der Mitarbeiter entlasse. Schade!
Gruß ins Stummiland!
Bertram
TT-Kleinanlage "Brunndöbra/Sa. um 1970": http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=122620
H0e-Segmentanlage "Kaulsdorfer Industriebahn": viewtopic.php?f=50&t=141824


rei800
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 53
Registriert: Fr 1. Mär 2013, 19:46
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: hundsgewöhnlicher Trafo
Gleise: BLECH
Wohnort: bei Zürich
Schweiz

Re: Arbeiten meines Freundes

#390

Beitrag von rei800 » So 13. Jan 2019, 10:38

Hallo zusammen,

teile des Atlas Programms werden von De Agostini https://www.model-space.com/ weitergeführt.

Die Autorails sind leider nicht dabei.

Diese Modell-Linie war auch nur auf in Frankreich erhältlich.

Ab und an findet man im ebay.fr etwas.


Gruss aus Züri
Rei
LG
Rei800
_______
Blech und Guss bereitet mir nie Verdruss

Benutzeravatar

Brumfda
InterCity (IC)
Beiträge: 680
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Arbeiten meines Freundes

#391

Beitrag von Brumfda » Mi 13. Feb 2019, 17:15

Moin Artur!


verdammte Kiste ist das süüüß. Und so real. Echt, knuffig, ruhig, humorvoll, super beobachtet und ins Bild gesetzt. Die Patina wirkt lebensecht, die Lokomotiven, Sonderfahrzeuge und Waggons ein Traum. Die Ideen hast Du zauberhaft auf dem kleinen Raum arrangiert und zusammengebracht.

Ich bleibe dabei und werde gerne weiter mit zuschauen :bigeek: :lol:


Schöne Restwoche, Felix

Benutzeravatar

GSB
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9002
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:12
Nenngröße: H0e
Steuerung: Roco MultiMaus
Gleise: Roco, Peco
Wohnort: Württemberg
Island

Re: Arbeiten meines Freundes

#392

Beitrag von GSB » Mi 13. Feb 2019, 18:09

Hallo Artur,

so ein Triebwagen soll dieses Jahr bei REE erscheinen: http://schmalspurbedarf.de/4569-dieselt ... d-ree.html

Vielleicht sind dort die Atlas-Formen gelandet... :?:

Gruß Matthias
GSB - eine schmalspurige Privatbahn 《Bild anklicken》

Bild

Antworten

Zurück zu „Schmalspurbahn, Feldbahn“