Ein paar Wikinger und Co.

Bereich für alle Themen rund um Modellautos und Car-Systeme aller Hersteller und Spuren.
Benutzeravatar

30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 517
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 10:55
Nenngröße: H0
Wohnort: Wesel
Alter: 34
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#476

Beitrag von 30er Jahre Stil »

Hallo Jürgen,

tolles Modell vom MAN F8 Sattelzug, besonders der grüne Farbton gefällt mir.

Gruß Stefan
Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=48&t=162358


UKR
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2403
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#477

Beitrag von UKR »

Moin Jürgen,

du weist doch, deine Hauber und die anderen Schmankerl gehen immer und sind hier sehr gern gesehen

Harzliche Grüsse

Ulrich
Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:
Bild
Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#478

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

und Danke für eure lobenden Worte :wink:

dann machen wir mal weiter - ein alter abgekämpfter Krupp Titan.....


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


trixi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 285
Registriert: Do 5. Feb 2009, 12:32
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: MS2 Digitrax
Gleise: C-Gleis ME
Wohnort: OWL
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#479

Beitrag von trixi »

@Deutzfahrer ... also braucht man sich nicht wundern , dass der mal liegenblieb und dann vom Henschel abgeschleppt werden muss .

Was für grandiose Bilder Du hier einstellst , Vielen Dank dafür :clap: Michael


UKR
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2403
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#480

Beitrag von UKR »

Moin Jürgen,

immer wieder :bigeek: , diesmal ist besonders die Ladung ein echter Hinkucker, bloß bei dem abgeschmierten Fass auf Bild 2 + 3, da würde ich aber mal die jungs von der Feuerwehr schauen lassen, nicht das was rausgelaufen ist.

Gesund bleiben und harzliche Grüsse

Ulrich
Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:
Bild
Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich

Benutzeravatar

30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 517
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 10:55
Nenngröße: H0
Wohnort: Wesel
Alter: 34
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#481

Beitrag von 30er Jahre Stil »

Hallo Jürgen,

da muss ich Ulrich zustimmen. Die Ladung ist echt klasse geworden. Denn Zahn der Zeit sieht man den Krupp Titan sehr an. Ein tolles Modell was Du uns hier zeigst.

Gruß und bleib Gesund

Stefan
Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=48&t=162358

Benutzeravatar

KaBeEs246
InterCity (IC)
Beiträge: 782
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 20:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrgebiet
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#482

Beitrag von KaBeEs246 »

Krupp Titan, der LKW-Traum meiner Jugend!
Sehr schön.
Du scheinst ja eine unendliche Zahl von Automodellen zu besitzen. Wie viele davon hast du denn schon gealtert?

Gruß von Ruhr und Nette
Hans


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#483

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin Hans,

ich hatte es schon mal so grob geschätzt - so ca. 200 könnten es sein, fast alle sind umgebaut, gealtert usw.

Gezählt habe ich sie aber noch nie :wink:

Ich denke es wirkt mehr, da ich sie in verschiedenen Dios öfter mal kombiniere.

Schön, das sie dir gefallen :lol:
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760

Benutzeravatar

silv1971
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 348
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 13:58
Nenngröße: TT
Stromart: digital
Steuerung: IB-II mit MARCo+UniSt
Gleise: Tillig
Wohnort: Niederrhein
Alter: 49
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#484

Beitrag von silv1971 »

Hallo Jürgen,

Fahrzeugmodelle sind zwar nicht so mein Thema, aber bei Deiner tollen Gestaltung schaue ich trotzdem immer gerne rein! :gfm:

Und beschämend festgestellt, dass ich Dir hier noch keinen Gruß dagelassen habe. :oops:

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und freue mich über Dein weiteres Schaffen. :clap:
Viele Grüße
Silvio

:arrow: Emelsum - Kopfbahnhof mit Hafen

Bild

Benutzeravatar

ETS
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 33
Registriert: Do 3. Nov 2016, 18:21
Nenngröße: 0
Stromart: analog DC
Gleise: ETS
Wohnort: Oberösterreich
Alter: 52
Österreich

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#485

Beitrag von ETS »

Jürgen,
deine Wikinger sind der HIT! :gfm:
Super Modelle und so schön in Szene gesetzt! Fast bereue ich es jetzt, gerade mit Spur N begonnen zu haben!

Thomas W


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#486

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

schön, das euch die kleinen gefallen - freut mich :D


ein kleiner Mercedes Benz :


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#487

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,


ein kleiner unscheinbarer Arbeiter - Mercedes Benz 911 LAK:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760

Benutzeravatar

Ralf1968
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 298
Registriert: So 4. Sep 2016, 19:52
Nenngröße: N
Stromart: DC
Wohnort: Marburg
Alter: 52
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#488

Beitrag von Ralf1968 »

Deutzfahrer hat geschrieben:
Mo 6. Apr 2020, 15:36
Moin,


ein kleiner unscheinbarer Arbeiter - Mercedes Benz 911 LAK:


Bild
Ja die gabs in meiner Kindheit die Strasse rauf, bei der Firma Preis in Marburg.

Heute existiert noch der Steinbruch von der MHI in Marburg-Elnhausen.

Die waren aber gut verbeult und im Altbruch standen die ausgemusterten MB Langhauber-Kipper rum.

Danke für die schönen Modelle

Ralf
Machen ist wie Denken, nur schwerer...

Mitglied im 1. MMFC ... (Mark Michingen Fan Club) :fool:

viewtopic.php?f=24&t=146829

viewtopic.php?f=3&t=144910

Benutzeravatar

pollotrain
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3009
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:22
Nenngröße: H0e
Gleise: Märklin/ Roco H0e
Wohnort: Nähe Lüneburg
Alter: 53
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#489

Beitrag von pollotrain »

Moin moin :wink: ,

schaffe schaffe Häusle bauer :!:
:bigeek: nah wer zweigt denn da die Betonsäcke ab :?:
Für sein "Feierabendhäusle" :?:
mal wieder dolle Bilder, die Du da zusammen gestellt hast,
:gfm: :gfm: :gfm: sehr sehr gut :!:
Weiter so, dann kommt vielleicht noch ein Gespann :bigeek: :roll: :?: :?: :?:
:fool: Nah Du weißt ja schon :fool:
Gruß Thomas 8)

GKB
Bild

Rummelplatz
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=151781

Marzipandealer :redzwinker:


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#490

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin Thomas,
Nah Du weißt ja schon

ja, ich weiß :fool:

erste Überlegungen gab es bereits, erste Planungen sind in Arbeit..... :redzwinker:
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Toga
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 11:18
Nenngröße: H0
Wohnort: Ahrensbök OH
Alter: 65

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#491

Beitrag von Toga »

Hallo Jürgen,
deine Autoshow ist wirklich Super Schön. Auf so alte Autos stehe ich. Die alten Wiking auseinanderzunehmen ist manchmal ohne Schaden gar nicht möglich. Deine Autos von Einsatz bis Schrott sind eine Augenweide.
Fahrer zu implantieren ist oft ein Geduldsspiel aber darauf lässt du dich wohl nur selten ein?
Aber auch ohne Fahrer sind sie Top.
Deine Planen beeindrucken mich. Wie hast du die hergestellt?
Herzliche Grüße
Bernd


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#492

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,
Wie hast du die hergestellt?
Bernd, in Kurzform:

nach der Tempo Taschentuch Methode - ich habe es einige Seiten vorher mal etwas genauer erklärt, ich werde mal suchen.

Früher habe ich auch mehrfach Fahrer eingebaut - wenn es ging - bei Wiking u. U. schwierig, wie du richtig erwähnst :wink:

Aber ich habe auch keine passenden Figuren mehr, von daher lasse ich es meistens.

Heute gibts nur ne Kehrmaschine:

:fool:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760

Benutzeravatar

30er Jahre Stil
InterCity (IC)
Beiträge: 517
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 10:55
Nenngröße: H0
Wohnort: Wesel
Alter: 34
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#493

Beitrag von 30er Jahre Stil »

Hallo Jürgen,

tolle Bilder von der Kehrmaschine. Was steht den da für dein toller MB neben der Kehrmaschine? Ist das ein MB L4500 ?
Bild

Gruß Stefan
Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=48&t=162358


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#494

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin Stefan,

jau, das ist ein alter Mercedes 4500 Wasserwagen, an dem da gerade rumgewerkelt wird.

Ich suche ihn mal raus..... :redzwinker:
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


ManniNauland
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 25
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 02:38

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#495

Beitrag von ManniNauland »

Der kurze Rundhauber ( oder runde Kurzhauber ) ist ganz nach meinem Geschmack. Ist der Aufbau von Wiking? Der wirkt ja zeitlos...


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#496

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin Manni,

jau, das ist der Aufbau einer Wiking Kehrmaschine.
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#497

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin,

ein uralt Wikinger - Chevrolet 6500:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760


Thoralf
InterRegio (IR)
Beiträge: 209
Registriert: So 4. Nov 2018, 20:46
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Gleise: Tillig Elite
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#498

Beitrag von Thoralf »

Sehr schöne Alterungen und feine Details (nicht nur an den Fahrzeugen)! :gfm: Damit hab ich noch garnicht begonnen bei mir... hab nur ein paar Räder flacher gefeilt um die Aufstandsflächen darzustellen. Der Chocolaty drückt mit dem Lötkolben (!) um die seitlichen Wülste hinzukriegen :shock:
Nimmst Du Pulverfarben oder Airbrush um die Verstaubung darzustellen? Grüße, Thoralf
Die Kleinbahn Erfurt - Tannenroda
viewtopic.php?f=172&t=163540


Threadersteller
Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 711
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#499

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin Thoralf,

erstmal Danke :lol:

ich benutze in erster Linie die Airbrush ( z. B. Mud Brown von Vallejo u.a. ) teilweise arbeite ich dann noch mit Pulverfarben nach.
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760

Benutzeravatar

Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 5042
Registriert: Fr 30. Okt 2009, 12:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: analog und Intellibox
Gleise: Märklin K mit AC+DC
Wohnort: Rheinland
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#500

Beitrag von Railstefan »

Hallo Jürgen,

wieder schöne Bilder von dir. :gfm:
Hast du eigentlich den Namensgeber deines Stummi-Pseudonyms, der auf Bild 1 im Hintergrund zu sehen ist, schon mal vorgestellt?

Gruß
Railstefan
Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=155557

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner :redzwinker:

Antworten

Zurück zu „Modellautos und Car-System“