Ein paar Wikinger und Co.

Bereich für alle Themen rund um Modellautos und Car-Systeme aller Hersteller und Spuren.

Bubikopf-2
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco, Pilz
Wohnort: Moskau
Alter: 73

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#276

Beitrag von Bubikopf-2 » So 3. Feb 2019, 20:58

Hi Jürgen,

Wie immer eine tolle Szene! Die gebrochenen Autos verleihen ihm einen besonderen Realismus. Es sieht so aus, als hätten Sie die größte Sammlung von Autoschrott.

Gruß,
Alexander


Threadersteller
Deutzfahrer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 333
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#277

Beitrag von Deutzfahrer » Mi 6. Feb 2019, 20:29

Danke Alexander, freut mich :wink:

ein Mercedes Benz 2624 Betonmischer:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Militärmodelle "

viewtopic.php?f=48&p=1868186#p1868186


Bubikopf-2
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 50
Registriert: Di 3. Jan 2012, 18:13
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco, Pilz
Wohnort: Moskau
Alter: 73

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#278

Beitrag von Bubikopf-2 » Mi 6. Feb 2019, 21:14

Hallo Jürgen,

Der Betonmischer nach Lackierung und Alterung sieht einfach toll aus! Kein Vergleich mit den meinen, unlackiert Kibri!

Gruß,
Alexander


Threadersteller
Deutzfahrer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 333
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#279

Beitrag von Deutzfahrer » Di 12. Feb 2019, 18:59

Danke Alexander,

ein alter Mercedes Benz O 5500 Postbus:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Militärmodelle "

viewtopic.php?f=48&p=1868186#p1868186


UKR
EuroCity (EC)
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#280

Beitrag von UKR » Di 12. Feb 2019, 19:16

Moin Jürgen,

wieder sehr schöne Stücke und Szenen die du uns zeigst. Die Postbusse haben was, ich wollte in jungen Jahren immer mal so ne Tür mit Briefkasten für den Hobbykeller haben :mrgreen:

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 02.-03.03.19 bei der Modellbahnaustellung des Anhaltischen Modellbahnclub in Bernburg.

Marzibahner...auf Schiene und Straße


Threadersteller
Deutzfahrer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 333
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#281

Beitrag von Deutzfahrer » Sa 16. Feb 2019, 18:44

ich wollte in jungen Jahren immer mal so ne Tür mit Briefkasten für den Hobbykeller haben
:mrgreen:

alter 08/15 Wikinger - MAN F8

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Militärmodelle "

viewtopic.php?f=48&p=1868186#p1868186


ManniNauland
Beiträge: 3
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 02:38

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#282

Beitrag von ManniNauland » Sa 16. Feb 2019, 20:26

Wunderschöne Brot- und Butter Laster aus Berlin : :D


UKR
EuroCity (EC)
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#283

Beitrag von UKR » Sa 16. Feb 2019, 21:21

Immer wieder schön die Szenen :gfm: , wir sollten da mal was mit meinen Modellen nachstellen :mrgreen:

Harzliche Grüsse

Ulrich
und hier geht`s zu meinen Modellen

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=149782

live zu sehen am 02.-03.03.19 bei der Modellbahnaustellung des Anhaltischen Modellbahnclub in Bernburg.

Marzibahner...auf Schiene und Straße


Threadersteller
Deutzfahrer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 333
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Ein paar Wikinger und Co.

#284

Beitrag von Deutzfahrer » Sa 16. Feb 2019, 22:23

Danke für eure lobenden Worte

wobei ich mch gerade so im nachhinein beim Betrachten der Bilder frage, wie der F 8 mit dem roten, vollbeladenen 3-achs Anhänger an einer Steigung wohl klar kommen würde..... :shock: :mrgreen:

noch ein Holztransporter:

Büssing 8000

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

viewtopic.php?f=48&p=1837696#p1837696

und hier: " Ein paar Militärmodelle "

viewtopic.php?f=48&p=1868186#p1868186

Antworten

Zurück zu „Modellautos und Car-System“