Car System mit Gleis kombinierbar ?

Bereich für alle Themen rund um Modellautos und Car-Systeme aller Hersteller und Spuren.
Antworten

Threadersteller
RolfSte
S-Bahn (S)
Beiträge: 22
Registriert: Do 16. Aug 2018, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: BiDiB GBMboost und GBM16T
Deutschland

Car System mit Gleis kombinierbar ?

#1

Beitrag von RolfSte » So 2. Dez 2018, 13:23

Hallo,

kann man Straßenbahn und Car-System auf einer Trasse fahren lassen ?
Also 2L-Gleis für Tram und da drin Draht für Car einbetten
- abgesehen von der Steuerung.

Gruß Rolf

Benutzeravatar

rmayergfx
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4249
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 13:42
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2, 6021, 60213
Gleise: C-K-Flex-M-Gleis
Wohnort: Ufr.

Re: Car System mit Gleis kombinierbar ?

#2

Beitrag von rmayergfx » So 2. Dez 2018, 15:13

Hängt von diversen Faktoren ab.
Wie breit ist der Radstand der Autoreifen, wenn diese nicht passt, rutschen sie in die Lücke zwischen dem Gleis und der Fahrbahn.
Draht würde ich hier nicht nehmen, eher Magnetband. Nächstes Problem. Fahrdraht/Magnetband sollte möglichst in einem Winkel zwischen
+- 30 Grad bei einer Querung (z.B. Bahnübergang laufen). Du musst ja das Fahrzeug irgendwie in die Mitte der Gleise bekommen, ohne das
der Magnet an der Lenkstange dem Schienenprofil folgt. Von Vorteil wäre in diesem Bereich ein Schienenprofil das nicht Magnetisch ist.

mfg

Ralf
Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !

Benutzeravatar

Railstefan
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4058
Registriert: Fr 30. Okt 2009, 12:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: analog und Intellibox
Gleise: Märklin K mit AC+DC
Wohnort: Rheinland
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Car System mit Gleis kombinierbar ?

#3

Beitrag von Railstefan » Do 6. Dez 2018, 19:01

Hallo Rolf,

wenn du bei meiner Erkenroder Straßenbahn in der Signatur unten vorbeischaust, so werden da schon einge der oben genannten Probleme aufgezeigt, und wir kreuzen nur die Straßenbahn-Gleise, allerdings in diversen Winkeln.
Wir verwenden Magnetband.
Einen gemeinsamen Betrieb Strab und Auto auf einer Spur haben wir nicht realisiert, allerdings auch nicht versucht.

Gruß
Railstefan
Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Meine Straßenbahn-Anlage hier im Forum: viewtopic.php?f=172&t=155557

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner :redzwinker:


Modellautobahnen
InterRegio (IR)
Beiträge: 234
Registriert: Do 24. Jul 2014, 00:12
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Digital, DC-Car
Gleise: nur Strasse
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Car System mit Gleis kombinierbar ?

#4

Beitrag von Modellautobahnen » Fr 7. Dez 2018, 23:03

Hallo

Es gibt diverse Anlagen mit Straßenbahn/Tram und Car-System.

Das Lunagleissystem ist für Draht vorbereitet.
Es ist eine Rille in der Mitte der Schwellenabdeckung.

Ich würde allerdings den Lenkdraht oder das Magnetband etwas außerhalb der Mitte installieren.
So kann man auch PKW benutzen.

Hier ist alles in Betrieb

2L-Gleis für Straßenbahn und Eisenbahn aber die Straßenbahn fährt mit Akku und DC-Car-Decoder.
Die Straßenfahrzeug DC-Car halten zu Straénbahn selber Abstand.
Die PC-Steuerung mit Windigipet ermöglicht einen flexibelen Betrieb.
Gruß
Siegmund

Antworten

Zurück zu „Modellautos und Car-System“