Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

Bereich für alle Themen rund um die kleinen Spuren TT, N und Z aller Modellbahnhersteller.
Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2943
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#626

Beitrag von torsten83 » Mo 30. Sep 2019, 07:03

Sehr schön Konrad. Die durchgehende Stadtbebauung macht sich sehr gut.

LG
Torsten


Zetti65
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 99
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 08:30
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#627

Beitrag von Zetti65 » Mo 30. Sep 2019, 17:55

KONRAD Spur Z Bahner hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 06:08
Bild
Hallo Konrad,

das letzte Bild sieht echt genial aus - Großstadtfeeling pur :gfm: Und ich habe schon befürchtet, dir geht langsam der Platz aus... :wink:
GrüsZe

Meine Basteleien auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC4LuJH ... H9Q/videos


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#628

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Sa 5. Okt 2019, 12:06

Hallo,
Torsten habe ich mir auch so gedacht und Zetti das Bild macht sich gut hätte ich nicht gedacht. Vielen Dank nochmal für die netten Komentare, danke. Anbei ein paar Fotos von neuen Zügen.
Gruß Konrad

Mein Neuzugang
Bild

Bild

Bild

Bild

Somit ist mein Schweizer Zug komplett
Bild

Auch mein Flixtrain ist jetzt komplett neuer Wagen mit Dachbeschriftung
Bild

Bild

Und hier noch ein neues Kaufhaus noch nicht fertig
Bild

Bild


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#629

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 6. Okt 2019, 07:44

Hallo liebe Mobafreunde,
Ich habe ein neues Video gemacht, Titel Ein und Ausfahrten im Anhalterbahnhof Epoche 6 Teil 2.
Viel Spaß beim anschauen.
Gruß Konrad

https://youtu.be/B1jlLdeNzh4


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#630

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 8. Okt 2019, 06:15

Hallo,
Anbei neue Bilder von der Anlage und neue Züge.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

hubedi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3811
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 17:57
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Lenz, OpenDCC
Gleise: Selbstbau, Arnold
Wohnort: Südhessen
Alter: 63
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#631

Beitrag von hubedi » Di 8. Okt 2019, 11:22

Hallo Konrad,

die neuen Züg machen sich in der artgerechten Umgebung prima. Viel Spaß beim Betrieb der Anlage und beim Bauen.

LG
Hubert
Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#632

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 13. Okt 2019, 08:33

Hallo Hubert,
Erstmal danke ja Lust zum bauen habe ich immer ist gut für die Fingerfertigkeit.
Habe heute ein neues Video gemacht mit dem Thema Ein und Ausfahrten im Hamburger Hbf.
Viel Spaß beim anschauen.
Gruß Konrad
https://youtu.be/8ZVXYjB9ta8


ShyeRidge
Beiträge: 2
Registriert: So 14. Jul 2019, 16:12
Nenngröße: Z
Stromart: digital
Steuerung: ESU Ecos
Gleise: Märklin
Wohnort: Bonn
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#633

Beitrag von ShyeRidge » So 13. Okt 2019, 08:40

Klasse Konrad, hab mir das Update heute morgen reingezogen. Zu Fahrten sind klasse vor der Kulisse! Viele Grüße Shye Ridge
****
Spur Z digital
ESU, VELMO, Doehler & Haas
Youtube-Channel: https://bit.ly/2OGjvhZ


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#634

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 15. Okt 2019, 06:44

Hallo,
Erstmal danke für den netten Komentar, Ich habe wieder ein wenig weiter gebaut, eine neue Häuserzeile.
Zu Zeit mache ich Stellproben auf den neuen Bauplatz aber seht selbst. Anbei ein paar Fotos.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

hubedi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3811
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 17:57
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Lenz, OpenDCC
Gleise: Selbstbau, Arnold
Wohnort: Südhessen
Alter: 63
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#635

Beitrag von hubedi » Di 15. Okt 2019, 10:10

Hallo Konrad,

Hm ... eigentlich wieder ein paar schöne Beispiele Deiner speziellen Art, Stadthäuser zu bauen. Aber diesmal erlaube ich mir, ein paar Anmerkungen zum Eckhaus auf dem ersten Bild hierzulassen.
Gut, eine perspektivische Verzerrung der Balkone ist beim Rückgriff auf Fotos kaum zu vermeiden. Es sei denn, solche Anbauten werden in 3D angebaut. Aber wirklich störend ist in meinen Augen das Dach auf der Ecke. Ich kenne kein Eckhaus mit einer solchen Lösung. Ohne Deine Technik zu verlassen hätte es m.E. bessere Lösungen gegeben. Da gerade aus der normalen Betrachterperspektive i.d.R. schräg auf die Dächer geschaut wird, würde ich hier andere Konstruktionen bevorzugen.

LG
Hubert
Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#636

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Do 17. Okt 2019, 17:06

Hallo Hubert,
Du hast richtig erkannt das so nicht gut ist. Es ist auch nur ein Provisorium,um zu sehen wie es mit den Platz einhergeht. Ich habe auch noch andere Häuser gebaut die am Wochenende mal in Position gebracht werden.
Bis dahin Gruß Konrad.


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#637

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 20. Okt 2019, 06:48

Hallo,
Ich habe wieder ein wenig weiter gebaut und neue Bilder von der Totalen der Anlage gemacht.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 314
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#638

Beitrag von Intercity85 » So 20. Okt 2019, 08:57

Wahnsinn Konrad was du alles gebaut hast. :bigeek:

In der Totalen sieht man erst einmal wie gewaltig groß das Ganze ist. :gfm:
Gruß André


eduard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:05

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#639

Beitrag von eduard » So 20. Okt 2019, 16:58

Konrad ,
ich schließe mich den Worten von Andre an......Super Anlage :gfm:
LG Edi


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#640

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Sa 26. Okt 2019, 06:47

Hallo
Andre, Edi vielen dank für die Lorbeeren. Ja es hat sich viel getan auf meiner Anlage. Bin zur Zeit beim Häuser bauen für die neue Überbauung. Werde am Sonntag mal neue Bilder einstellen bis dahin Gruß Konrad.


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#641

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 29. Okt 2019, 13:42

Hallo,
In letzter Zeit habe ich neue Häuser gefertigt. Welche in die neue Überbauung integriert werden. Vorab habe ich ein paar Fotos gemacht. Hoffe es gefällt euch wieder.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

hubedi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3811
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 17:57
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Lenz, OpenDCC
Gleise: Selbstbau, Arnold
Wohnort: Südhessen
Alter: 63
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#642

Beitrag von hubedi » Di 29. Okt 2019, 20:00

Hallo Konrad,

so sieht das Dach des Eckhauses gleich viel gefälliger aus. Auch die anderen Neubauten wissen zu gefallen.

Auf dem vorletzten Bild haben sich nur leider die Werbeaufkleber abgelöst. Aber das ist Dir sicher bereits aufgefallen.

LG
Hubert
Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#643

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Fr 1. Nov 2019, 20:45

Hallo
Hubert erstmal danke für den netten Komentar 👍.Ich habe die neuen Häuserzeilen in die Anlage eingesetzt und ein paar Fotos gemacht. Viel Spaß beim anschauen.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#644

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 3. Nov 2019, 07:58

Hallo,
Habe heute ein neues Video gemacht mit dem Thema Baufortschritt und viel Betrieb auf meiner Anlage.
Wünsche euch viel Spaß beim anschauen.
Gruß Konrad

https://youtu.be/D6UHArWvxg8

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 314
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#645

Beitrag von Intercity85 » So 3. Nov 2019, 10:12

Du bist ja ein richtiger Stadtplaner, toll wie die Stadt immer weiter wächst, der Altbau-Wohnblock gefällt mir gut. :bigeek: :gfm:
Gruß André


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#646

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Mo 4. Nov 2019, 18:21

Hallo Andre,
Danke für deinen netten Komentar, Ich habe wieder ein wenig gebastelt.
Dazu habe ich 3 alte Kesselwagen zerlegt und neu lakiert. Und zwar in den Farben der On Rail.
Anbei neue Bilder.
Gruß Konrad

Bild

Farbton Revell SM 364

Bild

Bild

Den weißen Streifen habe ich von einen selbst klebe Schild ausgeschnitten und aufgeklebt.


eduard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:05

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#647

Beitrag von eduard » Mo 4. Nov 2019, 21:35

Servus Konrad,

die Ideen gehen Dir nicht aus....Sauber
Gruß E :gfm: di


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#648

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Sa 9. Nov 2019, 07:30

Hallo Edi,
Vielen Dank für den netten Komentar.
Habe heute ein neues Video gemacht mit dem Thema Baufortschritt und neue Züge.
Viel Spaß beim anschauen.
Gruß Konrad

https://youtu.be/9U-wZD4CIPs


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 670
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#649

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 10. Nov 2019, 09:52

Hallo liebe Mobafreunde,
Habe jetzt meine Eingangsgebäude für U und S Bahn fertig gestellt. Anbei ein paar Fotos.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 314
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#650

Beitrag von Intercity85 » Mo 11. Nov 2019, 10:05

Klasse Konrad ..... eine Frage, die Stützen des Gebäudes mit der Uhr sind die auch aus Karton? Wie hast du die Gravur so exakt gemacht?
Gruß André

Antworten

Zurück zu „Kleine Spuren (Spur TT, N, Z)“