Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

Bereich für alle Themen rund um die kleinen Spuren TT, N und Z aller Modellbahnhersteller.

Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#1

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 1. Aug 2017, 10:12

Hi Spur Z Bahner, ich bin neu hier. Ich baue seit über 30 Jahren in Spur Z. Da könnt ihr euch denken das ich schon ein älteres Semester bin. Ich bin auch neu im Internet. Meine Kinder haben mich erst dazu gebracht das ich ein Handy habe. Für mich war das alles nicht so einfach mich hier und auf YouTube anzumelden. Aber mitunter klappt es soweit gut. Mit meinen Filmen möchte ich euch zeigen was Mann selber in dieser Baugröse alles bauen kann! Meine Filme kann man auf YouTube unter Konrad Spur Z Bahner anschauen. Das war für heute erstmal und noch einen Tag!


Y-Weiche
InterCity (IC)
Beiträge: 763
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 10:38
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Mehano Handregler
Gleise: Peco
Wohnort: Hessen
Alter: 58

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#2

Beitrag von Y-Weiche » Di 1. Aug 2017, 11:22

Hallo Konrad,

ich erlaube mir einfach mal, das jüngste deiner schönen Videos hier als Appetitmacher direkt einzubetten:



:gfm:
Andreas

Benutzeravatar

sturmi84
InterCity (IC)
Beiträge: 697
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Stromart: digital
Alter: 35
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#3

Beitrag von sturmi84 » Di 1. Aug 2017, 11:37

Hallo Konrad.
Schön dich hier im Stummi Forum begrüßen zu dürfen!
Wir zwei kennen uns ja schon von youtube :)

Ich finde deine Anlage wirklich genial und deine eigenbauten große Klasse!

Wie Andreas schon gezeigt hat, ist es ganz leicht deine interessanten Videos hier direkt einzubinden.

Einfach beim schreiben über der Reihe mit den smiles auf "youtube" klicken, dann erscheint im Text folgendes
[youtube][/youtube]

Dort in die Mitte einfach deinen Link von youtube kopieren

-[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=y_zdfhJR0lw[/youtube]-
Hab mir mal erlaubt das Video wo du deine Anlage beschreibst als Test zu nehmen...

Wenn alles richtig ist sieht es dann so aus



Hoff ich konnte etwas helfen.
Freu mich auf weitere Berichte, vorallem von deiner selbstgebauten Oberleitung :)

Gruß Florian


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#4

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 1. Aug 2017, 11:54

[*]
Y-Weiche hat geschrieben:
Di 1. Aug 2017, 11:22
Hallo Konrad,

ich erlaube mir einfach mal, das jüngste deiner schönen Videos hier als Appetitmacher direkt einzubetten:



:gfm:
Andreas
Zuletzt geändert von KONRAD Spur Z Bahner am Do 3. Aug 2017, 12:36, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#5

Beitrag von torsten83 » Di 1. Aug 2017, 12:36

Hallo Konrad,

willkommen im Forum :welcome:

Freut mich, dass Du den Weg hier hin genommen hast!

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 314
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#6

Beitrag von Intercity85 » Di 1. Aug 2017, 12:49

Respekt Konrad, die Anlage ist ja richtig grosses Kino. :bigeek:

:gfm:
Gruß André


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#7

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 1. Aug 2017, 15:13

Danke. Als ich 6 war gab es bei uns kaum Plastik Bausätze. Es gab Wilhelmshavener Modellbaubögen aus Papier und so haben wir das bauen mit Papier gelernt. Ist alles Übungsache man muss sich nur trauen. Wenn's beim 1 mal nicht klappt beim 2 oder 3 mal klappt es bestimmt. Gruß Konrad

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3836
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#8

Beitrag von Miraculus » Di 1. Aug 2017, 15:16

Hallo Konrad,

auch von mir, als ehemaligen Z-ettler ein gar :hearts: lich Willkommen hier bei den Stummis.
Formidabler Einstand :gfm: .

Schöne große Anlage. Ist das Märklins Bahnhof Hamburg Dammtor den ich da sehe?

Gruß
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#9

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 1. Aug 2017, 15:21

Nein das ist der Hamburger Hauptbahnhof in Eigenbau, Gruß Konrad und der andere Bahnhof ist der Anhalterbahnhof in Berlin. Er wurde nach dem Krieg abgerissen.
Zuletzt geändert von KONRAD Spur Z Bahner am Di 1. Aug 2017, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#10

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 1. Aug 2017, 15:35

Wenn man weiß wie's geht ist es einfach
Zuletzt geändert von KONRAD Spur Z Bahner am Mi 2. Aug 2017, 07:59, insgesamt 1-mal geändert.


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#11

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 1. Aug 2017, 17:40

[youtube]https://youtu.be/ES9r9QWRgZA[/youtube]

Benutzeravatar

sturmi84
InterCity (IC)
Beiträge: 697
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Stromart: digital
Alter: 35
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#12

Beitrag von sturmi84 » Di 1. Aug 2017, 17:42

Hallo Konrad, wenn ich es richtig sehe wolltest du dein Video vom Bauzug hier einstellen?

Vielleicht hilft dir dieser Link als Erklärung?
Du hast nur www. vorm youtu vergessen.

viewtopic.php?f=30&t=79757



Schönen Abend euch
Gruß Florian


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#13

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 1. Aug 2017, 18:19

Danke schön langsam komme ich dahinter Gruß Konrad


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#14

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 1. Aug 2017, 18:27

Am Wochenende kommt ein Video über Oberleitungsbau!
Zuletzt geändert von KONRAD Spur Z Bahner am Do 3. Aug 2017, 10:13, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar

Murrrphy
Moderator
Beiträge: 7554
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 21:44
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Gleise: Trix C, Peco C83
Kontaktdaten:
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#15

Beitrag von Murrrphy » Di 1. Aug 2017, 19:08

Für sowas gibt es die Test-Rubrik...
Viele Grüße, Achim

Ohne besondere Kennzeichnung ist der Beitrag als User geschrieben und gibt eine persönliche Meinung wieder.
Moderationen und administrative Eingriffe sind entsprechend gekennzeichnet!


Bild


Y-Weiche
InterCity (IC)
Beiträge: 763
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 10:38
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Mehano Handregler
Gleise: Peco
Wohnort: Hessen
Alter: 58

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#16

Beitrag von Y-Weiche » Fr 4. Aug 2017, 10:44

KONRAD Spur Z Bahner hat geschrieben:
Di 1. Aug 2017, 18:27
Am Wochenende kommt ein Video über Oberleitungsbau!

Hallo Konrad,

du bist ja noch schneller als versprochen!

:gfm:
Andreas


Benutzeravatar

sturmi84
InterCity (IC)
Beiträge: 697
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Stromart: digital
Alter: 35
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#17

Beitrag von sturmi84 » Fr 4. Aug 2017, 11:55

Hallo

Ich finde es immer sehr interessant was du alles aus Karton zauberst :)

Egal ob Gebäude oder jetzt die Masten!
Bin auf das spannen vom Fahrdraht gespannt.

Gruß Florian


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#18

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Fr 4. Aug 2017, 14:14

Vielen vielen dank! Ich hoffe es gefällt euch. Das Video habe ich gestern Abend noch gemacht. Am Sonntag mache ich ein Video über den weiterbau. Ich schätze dann das wir mitte nächster Woche den Fahrdraht spannen können. Gruß Konrad

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2942
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#19

Beitrag von torsten83 » Sa 5. Aug 2017, 17:50

Vielen Dank Konrad für das Video :D

:gfm:

Gruß,
Torsten


TWS_15
InterRegio (IR)
Beiträge: 203
Registriert: Mo 31. Jul 2017, 08:04
Nenngröße: N
Stromart: digital
Wohnort: Im Hegau
Alter: 18
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#20

Beitrag von TWS_15 » Sa 5. Aug 2017, 18:51

Richtig, richtig tolle Videos, du hast ein Abo von mir gekommen:):)
Meine Anlage: viewtopic.php?f=15&t=158725
Über einen Gegenbesuch würde ich mich freuen!!

Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCfFoi8 ... subscriber
Ich freue mich über ein Abo!


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#21

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 6. Aug 2017, 10:07

Vielen vielen dank!


Y-Weiche
InterCity (IC)
Beiträge: 763
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 10:38
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Steuerung: Mehano Handregler
Gleise: Peco
Wohnort: Hessen
Alter: 58

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#22

Beitrag von Y-Weiche » So 6. Aug 2017, 17:12

Konrad war wieder fleißig!
:gfm:
Andreas



Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#23

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 6. Aug 2017, 18:10

Vielen Dank!


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 668
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#24

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Mi 9. Aug 2017, 18:34

Werde am Wochenende ein neues Video über Oberleitungsbau machen! Thema Fahrdraht und Tragseil! Gruß Konrad

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 314
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#25

Beitrag von Intercity85 » Mi 9. Aug 2017, 19:28

Konrad, mein voller Respekt ..... die Turmmasten sehen richtig gut aus und auch der "Drahtverhau" macht eine gute Figur. Ich habe am Wochenende auch 2 Kartonmodelle gebaut, ist zwar ganz okay geworden, aber mein neues Hobby wird es nicht. :lol:

Aber deine Videos schaue ich gerne an, nur der Ton könnte ein wenig lauter sein, muss mein Mobile Phone bis zum Anschlag aufdrehen um etwas zu verstehen.
Gruß André

Antworten

Zurück zu „Kleine Spuren (Spur TT, N, Z)“