Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

Bereich für alle Themen rund um die kleinen Spuren TT, N und Z aller Modellbahnhersteller.

E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 329
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#601

Beitrag von E17 » Fr 2. Aug 2019, 21:47

Hallo Konrad,

auf dem letzten Bild der Raddampfer ist das ein käuflicher Papierbausatz oder
Eigenkreation?
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#602

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Sa 3. Aug 2019, 06:06

Hallo
Der Raddampfer ist ein Bausatz von Wilhelmshavener Modellbaubogen. Ob's den heute noch gibt weiß ich nicht.
Gruß Konrad


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#603

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Do 8. Aug 2019, 10:30

Hallo,
Ich habe wieder ein wenig gebastelt, nämlich einen neuen Bauzug und eine neue Vorsignalbrücke. Viel Spaß beim anschauen.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

sturmi84
InterCity (IC)
Beiträge: 697
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Stromart: digital
Alter: 35
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#604

Beitrag von sturmi84 » Sa 10. Aug 2019, 17:26

Hallo
Sieht gut aus Konrad :gfm:

Gruß Florian


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#605

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 13. Aug 2019, 07:05

Hallo
Florian vielen Dank. Anbei ein paar Fotos vom Fortschritt auf meiner Anlage.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#606

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Sa 17. Aug 2019, 16:32

Hallo liebe Mobafreunde,
Habe diese Woche weiter gebaut. Mein Flixtrain ist jetzt komplett und fertig. Anbei ein paar Fotos.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 318
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#607

Beitrag von Intercity85 » Mo 19. Aug 2019, 12:57

Hast du die komplette Seite der Reisewagen beklebt, weil die Fenster sehen auch nach bedruckt aus?
Gruß André


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#608

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Mo 19. Aug 2019, 16:51

Hallo Andre,
Ich habe für 35Euro 6 alte Silberlinge bekommen, da das mit Türen und Fenster nicht passt habe ich die ganze Front abgeklebt. Ich bin so wie es ist ganz zufrieden.
Gruß Konrad


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#609

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 20. Aug 2019, 06:16

Hallo,
Ich habe ein neues Video über meinen Flixtrain gemacht viel Spaß beim anschauen.
Gruß Konrad

https://youtu.be/DBlsKooXJlc


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#610

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Fr 23. Aug 2019, 14:52

Hallo,
Ich habe wieder ein wenig gebastelt. Habe einen Steuerwagen umlackiert in den Farben für meinen Messzug. So kann jetzt in geschobenen Einsatz verkehrt werden. Außerdem habe ich meine Schiebeplanwagen beschriftet. Einen habe ich in den Farben der On Rail umlackiert. Auch habe ich neue Container gebastelt. Anbei ein paar Fotos.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3861
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#611

Beitrag von Miraculus » Sa 24. Aug 2019, 15:50

Servus Konrad,
schaut toll aus und :gfm:


Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 318
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#612

Beitrag von Intercity85 » So 25. Aug 2019, 09:59

Der Bahndienst-Wendezug gefällt mir besonders gut. :gfm:

Sind die Beschriftungen Decals?!
Gruß André


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#613

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Sa 31. Aug 2019, 08:18

Hallo Peter, Andre
Freut mich wenn's wieder gefällt. Andre die Beschriftung ist ein Papierstreifen vom Kopierer mit den aufgebrachten Schriften und Zeichen. Welcher dann auf die passende Größe verkleinert wurde. Werde morgen neue Bilder hochladen.
Gruß Konrad


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#614

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 1. Sep 2019, 11:19

Hallo,
Anbei ein paar Fotos von meinen neuen Umbauprojekt.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Hier noch ein paar Häuser

Bild

Bild


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#615

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Di 10. Sep 2019, 15:52

Hallo,
Ich habe wieder ein wenig weiter gebaut, es ist eine neue Häuserzeile entstanden das Hochhaus im Hintergrund ist noch nicht fertig. Außerdem habe ich ein neues Tunnel Einfahrtsportal gefertigt. Jetzt zu den Bildern.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

hubedi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3823
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 17:57
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Lenz, OpenDCC
Gleise: Selbstbau, Arnold
Wohnort: Südhessen
Alter: 63
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#616

Beitrag von hubedi » Mi 11. Sep 2019, 09:07

Hallo Konrad,

Du warst ja wieder außerordentlich fleißig. Ich hoffe, der Platz geht Dir nicht irgendwann aus. :D

Deine Portale gefallen mir diesmal besonders gut. Es sieht so aus, als wären sie aus Gips gefertigt. Sind das Abgüsse oder hast Du sie selbst geritzt? Und gleich dazu ... besitzen Sie einen Holzkern?

LG
Hubert
Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 318
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#617

Beitrag von Intercity85 » Mi 11. Sep 2019, 09:25

Kann mich nur den Ausführungen von Hubert anschließen, die Portale sind dir mal richtig gut gelungen.
:gfm:
Gruß André


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#618

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Mi 11. Sep 2019, 09:59

Hallo Hubert und Andre,
Die Portale sind aus 5mm Styrotur Trittschaldämmung gefertigt und mit Wandfarbe angemalt. Dann mit Wasserfarben gealtert. Anbei ein paar Fotos vom Material.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Benutzeravatar

hubedi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3823
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 17:57
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Lenz, OpenDCC
Gleise: Selbstbau, Arnold
Wohnort: Südhessen
Alter: 63
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#619

Beitrag von hubedi » Mi 11. Sep 2019, 13:46

Hallo Konrad,

Danke für die rasche Antwort. Das ist eine interessante Methode und gehört ausprobiert zu werden. Die Idee, Wandfarbe zu nehmen, schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Die Oberfläche wird stabilisiert und gleichzeitig matt eingefärbt. Du hast sowieso immer ein paar kreative Lösungen parat ... :D

LG
Hubert
Hier geht's zu den Bauberichten der "Mark Michingen"
Und hier stelle ich mich kurz vor ...

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#620

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Mo 16. Sep 2019, 13:24

Hallo,
Erstmal danke Hubert, der Baufortschritt ging weiter. Erstmal habe ich meine Tunnel Einfahrtsportale in die Anlage eingesetzt. Außerdem habe ich die neuen Häuser in die Anlage integriert. Ist zwar noch nicht fertig aber man kann schon erkennen wie es einmal wird. So jetzt zu den Bildern.
Gruß Konrad

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar

Intercity85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 318
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#621

Beitrag von Intercity85 » Di 17. Sep 2019, 09:11

Echt beeindruckend, zumal mit "einfachsten" Hilfsmitteln, schon klasse was für eine Modellbahnwelt daraus entsteht.
Gruß André

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2954
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#622

Beitrag von torsten83 » Do 19. Sep 2019, 08:51

Kann ich André nur zustimmen. Einfach klasse.

LG
Torsten


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#623

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 22. Sep 2019, 10:04

Hallo
Andre, Torsten vielen Dank für die netten Komentare. Bin zur Zeit beim Häuser bauen, außerdem muss ich zwei Weichen einbauen damit ich bei der Abstellgruppe unter den Hochhäusern längere Züge parken kann. Wenn es soweit ist kommen neue Bilder, schätze Mitte der Woche.
Gruß Konrad


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#624

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » So 29. Sep 2019, 05:50

Hallo,
Ich habe ein neues Video Titel Ein und Ausfahrten im Anhalterbahnhof Epoche 6 gemacht viel Spaß beim anschauen.
Gruß Konrad

https://youtu.be/oawJeF_dPhY


Threadersteller
KONRAD Spur Z Bahner
InterCity (IC)
Beiträge: 674
Registriert: Di 18. Jul 2017, 08:37
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Gleise: Märklin
Wohnort: Übermatzhofen
Alter: 68
Deutschland

Re: Was man selbst in Spur Z alles bauen kann

#625

Beitrag von KONRAD Spur Z Bahner » Mo 30. Sep 2019, 06:08

Hallo liebe Mobafreunde,
Anbei neue Bilder vom Baufortschritt.
Gruß Konrad

Ich habe den Hügel und kleinen Wald demontiert hier kommt später eine Überbauung hin.
Bild

Hier müssen noch 2 Weichen eingebaut werden.
Bild

Bild

Bild

Kleine Stellprobe mit Häuser
Bild

Bild

So wird die neue Ausfahrt aussehen.
Bild

Bild

Antworten

Zurück zu „Kleine Spuren (Spur TT, N, Z)“