2x Spur Z "Pimp my 151"

Bereich für alle Themen rund um die kleinen Spuren TT, N und Z aller Modellbahnhersteller.
Benutzeravatar

torsten83
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog+digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Spur Z Anlage "n"

#51

Beitrag von torsten83 » Mo 26. Dez 2016, 01:34

Sehr schön wenn es gefällt 8)

Beim zweiten Mal ansehen des Videos habe ich nun bemerkt, dass die 155 nun auch digitalisiert ist und die Frontleuchten an sind :D
Hast Du die mittleren noch von hinten abgedeckt oder reicht die rote Farbe schon zur Abschirmung? Ist es Lampe oder LED?

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#52

Beitrag von sturmi84 » Mo 26. Dez 2016, 09:03

Moin, die rote Farbe hat zur abschiermung gereicht!
Einzig die jeweils hinteren Führerstandsfenster hab ich mit schwarzen Isolierband abgeklebt, damit das Licht nicht durchscheint.
Die Beleuchtung geht über ne weiße und rote LED am VELMO-Decoder. Den hat die 155 erstmal von meiner grünen 151spendiert bekommen...

Gruß Florian

Benutzeravatar

torsten83
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog+digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Spur Z Anlage "n"

#53

Beitrag von torsten83 » Mo 26. Dez 2016, 11:00

Ja sehr schön :gfm:

Beim Tape musst dann aufpassen, da die Verglasung aus Micro Cristal Clear besteht geht das eine dauerhafte Verbindung ein. Aber wenn es jetzt passt, gibt es ja auch keine Veranlassung, das Tape noch mal zu entfernen.

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#54

Beitrag von sturmi84 » Mo 26. Dez 2016, 17:32

OK, danke für die Info.
Aber wie du schon geschrieben hast, gibt ja keinen Grund es nochmal zu entfernen, bin so sehr zufrieden :)

Gruß Florian

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#55

Beitrag von sturmi84 » Sa 7. Jan 2017, 20:01

Hallo, bei mir ging es wieder etwas weiter.

Langsam erwacht das Dorf zum Leben.
Das Gasthaus am Dorfplatz mit Brunnen und die ersten, etwas höher gelegenen Häuser der Siedlung.
Irgendwann brauche ich noch einen schönen Hintergrund. Ich will dort mit ausgeschnittenen Bildern aus z.B. Kibri Katalogen, der Siedlung mehr tiefe geben...
Lampen hab ich schon hier,muss ich noch zusammenbauen und anmalen.

Hier ein paar Bilder vom vorläufigen Ergebnis.
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruß Florian

Benutzeravatar

Intercity85
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 60
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#56

Beitrag von Intercity85 » So 8. Jan 2017, 13:07

Wie verstehe ich das .... mit Bildern aus Kibri-Katalog den Hintergrund gestalten?
Gruß André

Benutzeravatar

torsten83
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog+digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Spur Z Anlage "n"

#57

Beitrag von torsten83 » So 8. Jan 2017, 13:32

Hallo Florian,

wo kommt eigentlich mal der Übergang vom Bahnhof zum Inselbahnsteig hin? ich kann gar keine abgesenkte Stelle ausmachen aus diesem neuen Blickwinkel.

Grüße,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#58

Beitrag von sturmi84 » So 8. Jan 2017, 13:56

Hallo ihr zwei,
Intercity85 hat geschrieben:Wie verstehe ich das .... mit Bildern aus Kibri-Katalog den Hintergrund gestalten?
Als Hintergrund kommt erstmal ein normaler von z.B. Faller, danach die Bilder um der Ortschaft mehr tiefe zu geben!

Hab ihr kurz zwei Bilder von der Anlage meines Vaters als Beispiel was ich meine!
Die Stadthäuser, Burg und der Supermarkt links ist aufgeklebt...

Bild
Bild

Nun zu dir Torsten :)
torsten83 hat geschrieben:Hallo Florian,

wo kommt eigentlich mal der Übergang vom Bahnhof zum Inselbahnsteig hin? ich kann gar keine abgesenkte Stelle ausmachen aus diesem neuen Blickwinkel.

Grüße,
Torsten
Der Übergang befindet sich links vom Bahnhof und wird vom FDL vor Ort freigegeben für Reisende!
Die Einfahrsignale für Gleis 1+2 bzw den Bahnhof für beide Richtungen werden davor natürlich auf halt gestellt :D
Muss mal ein besseres Bild machen oder erkennt man die Vertiefung vom Bahnsteig links?

Bild

Gruß Florian

Benutzeravatar

Intercity85
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 60
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#59

Beitrag von Intercity85 » So 8. Jan 2017, 14:17

Florian, interessante Art einen Hintergrund zu gestalten, zuerst Faller-Standard-Hintergrund und dann individuell mit Bildern von Häusern aus Kibri-Katalogen verfeinern. Klasse. :clap:
Gruß André

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#60

Beitrag von sturmi84 » So 8. Jan 2017, 16:08

Jo Danke Andre :)
Ob ein alter Kibri-Katalog, Faller, Noch usw ist eigentlich egal.
Wichtig ist das die größe der Gebäude passt und das Bild nicht allzusehr glänzt, damit es gut zum Hintergrund passt.

Gruß Florian

Benutzeravatar

torsten83
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog+digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Spur Z Anlage "n"

#61

Beitrag von torsten83 » So 8. Jan 2017, 16:58

Ach da kommt man rüber :)

Und das mit dem Hintergrund wirkt echt gut :gfm:

Grüße,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#62

Beitrag von sturmi84 » So 8. Jan 2017, 18:58

Vorhin musste der Faller Katalog zum testen herhalten.
Der Bauernhof links gefällt mir am besten.
Die Gebäude sind natürlich noch nicht final, erstmal kommt der Anbau und dann ein Hintergrund über die ganze Länge... Ich finde mit den Bildern wirkt das Dorf etwas weitläufiger. Vorallem wenn man sich die Landschaft als Hintergrund noch dazu denkt :)

Bild
Bild
Bild

Schönen Abend noch, Gruß Florian

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#63

Beitrag von sturmi84 » Mo 9. Jan 2017, 18:27

Hallo, war heute kurz bei meinen Eltern und hab bei der Gelegenheit noch kurz ein Bild vom Hintergrund in den Bergen auf der großen Anlage gemacht.

Bild

Mit den Bildern der Häuser bekommt der Hintergrund "Oberstdorf" von Faller eine noch bessere Wirkung finde ich.
Und auch Urlauber sind mit dem Heißluftballon unterwegs! :D

Gruß Florian

Benutzeravatar

Intercity85
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 60
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#64

Beitrag von Intercity85 » Di 10. Jan 2017, 11:05

Florian, sieht gut aus .... nur bei der hellen Steinmauer bekomme ich Bauweh, die ist nicht so mein Ding. :wink:

Gruß André
Gruß André

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#65

Beitrag von sturmi84 » Di 10. Jan 2017, 18:22

Intercity85 hat geschrieben:Florian, sieht gut aus .... nur bei der hellen Steinmauer bekomme ich Bauweh, die ist nicht so mein Ding. :wink:

Gruß André
André, die Stützmauer wurde vor wenigen Jahren extra aufwendig saniert!
Damit die Urlauber die mit dem Zug kommen nicht mit einer dunklen, zugewucherten alten Mauer "begrüßt" werden. :lol:

Gruß Florian

Benutzeravatar

Intercity85
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 60
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 11:53
Nenngröße: Z
Stromart: analog DC
Wohnort: NRW
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#66

Beitrag von Intercity85 » Di 10. Jan 2017, 20:13

Na dann ...... aber ein wenig Grünzeug täte der Mauer trotzdem gut. 8)

Gruß André

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#67

Beitrag von sturmi84 » Di 10. Jan 2017, 22:46

Ok, mehr Grünzeug und Unkraut an der Mauer muss her...
wird weitergegeben an den Chef :wink:

Gruß Florian

Benutzeravatar

torsten83
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog+digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Spur Z Anlage "n"

#68

Beitrag von torsten83 » Mi 11. Jan 2017, 17:42

Zur heilen Welt gehört vielleicht für manchen auch die Unkraut-und Dreck-Freiheit... nicht jeder mag es zu Hause auf der Platte auch so versifft oder noch versiffter haben, als in der realen Welt. Modellbahn kann auch die heile Welt sein, wie man sie gerne hätte.

An der Straße würde ich eher eine Leitplanke vermissen. Immerhin kommt man aus dem Dorf per scharfer rechts Kurve runter zum Bahnhof oder schneller geradeaus im freien Fall :wink:

Grüße,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#69

Beitrag von sturmi84 » Mi 11. Jan 2017, 23:05

Hallo Torsten.
Ne Leitplanke an der Stelle ist ne gute Idee.

Nur in Z sieht es da beim Zubehör schlecht aus.
Fürs erste hab ich mich mal bei N bedient und die Leitplanke in der Höhe gekürzt

Bild

Mein Vater hat mal mit halbierten Märklin Oberleitung ne Absperrung gebastelt

Bild

Bild
Oder habt ihr andere Ideen oder Tipps?

Gruß Florian

Benutzeravatar

torsten83
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog+digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Spur Z Anlage "n"

#70

Beitrag von torsten83 » Do 12. Jan 2017, 10:43

Ja: shapeways :wink:

Kann man doch vermutlich in 5 Minuten zeichnen... hast eine Original-Skizze zu einer Leitplanke? Sonst gehe ich einfach mal eine vermessen.

Dein Geländer passt in der Höhe, ist etwas dicker als bei Deinem Papa das Geländer. Deines kann man besser sehen, das andere ist vermutlich von den Werten aber näher am Original... wie das eben immer so eine Krux ist in Modellbau.

Grüße,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#71

Beitrag von sturmi84 » Do 12. Jan 2017, 11:31

Moin Torsten, Google hat folgende Skizze bzw Internetseite zu Leitplanken gebracht

http://www.passco.de/faq/beschreibung-d ... ruktionen/

Ich glaub ich muss mich bei Gelegenheit mal dem Thema shapeways annehmen! :oops:


Gruß Florian

Benutzeravatar

torsten83
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog+digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Spur Z Anlage "n"

#72

Beitrag von torsten83 » Fr 13. Jan 2017, 11:57

Na, da geht es schnell mit :D Leitplanken sind halt doch einfach geformt:

Bild

60 Teile = 120 Meter Vorbildstraße kosten rund 8 € das könnte man jetzt noch ausdehnen um kurvige Elemente, Anfang/Ende mit Absenkungen...

Gruß


E17
InterRegio (IR)
Beiträge: 197
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#73

Beitrag von E17 » Fr 13. Jan 2017, 12:25

Hallo Torsten,
das wäre was,aber leider bestelle ich nichts bei SW,da ich schlechte Erfahrungen gemacht habe,
schade.

Gruß aus dem verschneiten Westerwald,jetzt sieht man fast keine Leitplanken mehr

Hans-Georg

Benutzeravatar

Threadersteller
sturmi84
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Deutschland

Re: Spur Z Anlage "n"

#74

Beitrag von sturmi84 » Fr 13. Jan 2017, 13:15

Hallo Torsten. Sieht gut aus! :gfm:

Vorallem richtig günstig für gut 50cm Leitplanke!

Gruß Florian

Benutzeravatar

torsten83
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1792
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog+digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Spur Z Anlage "n"

#75

Beitrag von torsten83 » Sa 14. Jan 2017, 00:05

Hallo Florian,

habe während dem Dschungel mal ein bisschen weiter gezeichnet. Kurve links/rechts mit Innen- und Außenradius sowie Leitplanken-Absenkungen vorne/hinten:

Bild

82 Teile für rund 9 €

Das sind die verschiedenen Bauelemente:
Bild

Jeder Pfosten hat unter der Platte auch einen Pin, den man dann in den Boden einlassen kann, habe ich mir so überlegt. Die neueren Leitplanken-Füße haben zumindest teilweise auf Fotos erkennbar auch über der Oberfläche eine Platte als Standfuß.

Gruß,
Torsten

Antworten

Zurück zu „Kleine Spuren (Spur TT, N, Z)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast