TORSTEN'S Bastelecke - Vectron

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - aus DB Sammelsurium wurde ein ÖBB EuroCity

#876

Beitrag von torsten83 » So 25. Mär 2018, 19:46

Hallo,

in Florians Thread hatte ich immer mal wieder von den Fortschritten berichtet und sind noch einige Fotos mehr drin als hier jetzt, hier gibt es nun die Zeitraffer Version.
Florian hatte den Wunsch nach einem ÖBB EuroCity im Upgrade-Design, wie ich die Wagen in 2012/2013 schon mal gemacht hatte. Auch eine passende Lok sollte es möglichst sein, da er die 88585 von Märklin nicht hat.
Bei meinem Anlauf in 2012 solche Wagen zu machen suchte ich Modellbahnkollegen, um die Kosten geringer zu halten, denn für die Lackierung im ÖBB Design müssen NCS Farben besorgt werden, die ich normalerweise nicht habe. Auch sollten Inneneinrichtungen rein, die mit dem damaligen Preissystem bei shapeways nur in großer Masse preiswert zu bekommen waren. Gleichzeitig hatte ich zwischenzeitlich auch den Wunsch nach einem Wrmz137 in dem ÖBB-Design, aber die ganzen Lacke für nur einen Wagen kaufen? Das erschien mir unverhältnismäßig und da kam sein Wunsch gerade richtig :) Florian hat die Farben und Decals bezahlt, von der Restfarbe konnte ich auch meinen Restaurant-Wagen locker mitlackieren 8) so war uns beiden geholfen! Mein Wagen hat jedoch Beschriftung analog der Wagenserie von 2012 bekommen. Die Beschriftung von damals ist natürlich nicht ganz so fein, reicht mir jedoch auch heute noch aus und für die Gesamterscheinung ist die einheitliche Umsetzung optisch besser.

Ich hatte während dem Umbau Florians Zug immer recht ähnlich als Gruppenanordnung geknipst, dadurch gibt es nun einen schönen Überblick der Entwicklung.

Dieses bunte Sammelsurium an DB Fahrzeugen hat Florian mir geschickt, beschriftet mit ihrer Zielverwendung:
Bild

Der Halbgepäckwagen wurde umgebaut, danach alles grundiert:
Bild

Es folgte die Lackierung in dem Hellgrau, durch die Grundierung klappte es dieses Mal deutlich besser als 2012:
Bild

Was sich besonders zeigte, nachdem ich die Maskierfolie für das Mittelgrau abzog und der Lack großflächig noch vorhanden war 8)
Bild

Das verkehrsrot war etwas zu dünn angerührt und kroch teilweise unter das Tape. Reichlich Nacharbeit war das Resultat:
Bild

Die letzte Lackierung vor dem Klarlack war dann Dunkelgrau:
Bild

Beschriftet mit Decals und Gummileisten mit dem Fineliner nachgezogen:
Bild

Drehgestelle lackiert, Inneneinrichtungen coloriert und eingebaut, Fenstergummis geschwärzt (außer Restaurant) und mit dem Zusammenbau konnte der Zug fertig gestellt werden:
Bild

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - aus DB Sammelsurium wurde ein ÖBB EuroCity

#877

Beitrag von torsten83 » Mo 26. Mär 2018, 08:37

Hallo,

als Nachtrag zu gestern ein Vergleichsfoto zu meinem ex DB WRmz137 als ÖBB Wagen in der Machart der 2012er Wagen:
Bild
Im Unterschied zu den feineren Decals (ÖBB Wortmarke und Rahmenbeschriftung) aus der Werkstatt von Herrn Nothaft:
Bild

So hat er nun den bisherigen WRmz aus der Vitrine verdrängt:
Bild

Bei meinem muss allerdings die Inneneinrichtung noch coloriert werden...

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#878

Beitrag von torsten83 » So 22. Apr 2018, 17:35

Hallo,

nach einer Pause geht's weiter beim ICE 1 :D

Die Gehäuse wurden im letzten Schritt alle umgebaut, geklebt und gespachtelt. Der Spachtel hatte nun genug Zeit vollkommen auszuhärten :redzwinker: und heute wurde daher geschliffen. Danach folgt eine Grundierung und die Nachbesserung mit Feinspachtel. Am Restaurant sieht man zum Beispiel im Bereich der ehemalige Türe auch jetzt schon, dass hier nachgebessert werden muss, an anderen Stellen ist das unauffälliger.

Bild

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

sturmi84
InterCity (IC)
Beiträge: 699
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48
Nenngröße: Z
Stromart: digital
Alter: 35
Deutschland

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#879

Beitrag von sturmi84 » So 22. Apr 2018, 19:48

Coole Nachricht :gfm:

Ich bin gespannt wie es weitergeht :D

Gruß Florian


Hondafahrer
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Apr 2018, 10:34
Deutschland

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#880

Beitrag von Hondafahrer » Mi 25. Apr 2018, 18:50

Hallo Torsten, ich habe einen TEE-Mediolanum erstanden und war wegen einer passenden Inneneinrichtung im Netz unterwegs, da bin ich über deinen Beitrag gestolpert. Habe ich das richtig verstanden, du druckst die Einrichtungen für die Züge selbst? Könnte ich bei dir eventuell eine komplette Einheit
für meinen Zug erwerben. Deine Arbeiten machen einen super Eindruck.
Beste Grüße eines Z-Begeisterten

Klaus

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#881

Beitrag von torsten83 » Mi 25. Apr 2018, 19:50

Hallo Klaus,

jein, ich drucke nicht selber, ich lasse drucken bei shapeways und das Set kann ich Dir gerne kaufbar einstellen. Es gibt schon etliche Inneneinrichtungen: https://www.shapeways.com/designer/cmzett/creations (alles immer zum reinen shapeways Preis ohne Aufschlag)
Das Set für den TEE Mediolanum mache ich die Tage fertig, weil ich das in einer anderen Zusammenstellungen für mich bestellt habe, muss ich erst ein Set zusammenstellen :)

Gruß,
Torsten


Hondafahrer
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Apr 2018, 10:34
Deutschland

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#882

Beitrag von Hondafahrer » Do 26. Apr 2018, 16:28

Hallo torsten, danke für die schnelle Antwort. Würde ich das SET dann über dich bekommen und sind wie du beschrieben hast schon Figuren mitgedruckt. Was würde das SET dann kosten.Ich bin auf jedenfall interessiert.

MfG Klaus

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#883

Beitrag von torsten83 » Do 26. Apr 2018, 21:37

Hallo Klaus,

das Set kannst Du ab sofort direkt hier bestellen: https://www.shapeways.com/product/GEPCL ... mediolanum
Es kostet rund 18 € + Porto - der Versand erfolgt nach Deutschland per DHL (günstiger) oder UPS (im Regelfall 1 Tag schneller).

Wahlweise kannst Du mit PayPal oder per Banküberweisung bezahlen. PayPal ist schneller, da bei Banküberweisung der komplette Produktionsprozess erst mit Geldeingang gestartet wird.

Gruß,
Torsten


Hondafahrer
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Apr 2018, 10:34
Deutschland

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#884

Beitrag von Hondafahrer » Fr 27. Apr 2018, 11:28

Hallo Torsten, danke für die Info, werde mich gleich dranmachen.
Bis zum nächsten Kontakt.
Klaus


Hondafahrer
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Apr 2018, 10:34
Deutschland

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#885

Beitrag von Hondafahrer » Fr 27. Apr 2018, 11:35

Hallo Torsten, muß mich nochmal melden. Kann es sein das die eingestellte Inneneinrichtung für den Zug mit Barwagen ist, oder täuscht das auf dem Bild?

Klaus

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#886

Beitrag von torsten83 » Fr 27. Apr 2018, 11:49

Hallo Klaus,

da ist kein Barwagen dabei:
Bild

Gruß,
Torsten


Hondafahrer
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Apr 2018, 10:34
Deutschland

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#887

Beitrag von Hondafahrer » Fr 27. Apr 2018, 11:56

Hallo Torsten, habe gerade mit deinen Farbfotos verglichen und es auch erkannt, Danke

Klaus


eduard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:05

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#888

Beitrag von eduard » Mi 13. Jun 2018, 12:09

Hallo Torsten,

habe mir Eurofima orange Wagen gebaut, jetzt möchte ich gerne für meine achtteilige Garnitur eine Inneneinrichtung bei shaperways kaufen ?
Welche brauche ich
mfg Edi

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#889

Beitrag von torsten83 » Mi 13. Jun 2018, 12:15

Hallo Edi.

Welche 8 Wagen sind es denn? Im Set 87341 waren 3 Wagen und 8 ist kein vielfaches von 3.

Gruß,
Torsten


eduard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:05

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#890

Beitrag von eduard » Mi 13. Jun 2018, 21:41

Hallo, Torsten,

aus Märklin Personenwagen, 8734,8740,8741,8758,8772 und 8726 habe diese selbst umlackiert in orange, suche nun passende Inneneinrichtung
2 x 1 Klasse Wagen, 1 x 1 und 2 Klasse Wagen, 3 x 2 Klasse Wagen, 1 x Speisewagen und ein Halbgepäckwagen 2 Klasse
mfg Edi
Zuletzt geändert von eduard am Mi 13. Jun 2018, 22:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#891

Beitrag von torsten83 » Mi 13. Jun 2018, 21:50

Hallo Edi. Kannst du mir bitte Foto schicken?
Ist da wirklich ein 8746 (SBB Typ EW IV B) dabei?
Gruß,
Torsten


eduard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:05

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#892

Beitrag von eduard » Mi 13. Jun 2018, 22:03

Hallo Torsten,
8740, da hab ich mich verschrieben, Fotos kann ich Dir erst nächste Woche nachreichen, bin unterwegs !
Grüße Edi


eduard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:05

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#893

Beitrag von eduard » Mi 13. Jun 2018, 22:07

Hallo Torsten,
mit welchem Stift hast Du die Fensterrahmen schwarz oder Dunkel gemacht..........

Grüße Edi

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#894

Beitrag von torsten83 » Mi 13. Jun 2018, 22:10

Hallo Edi. Dann warten wir besser darauf. Ich weiß nicht, wie dein AB und BD gestaltet ist, ob ich dafür passendes im Fundus habe... Auf Basis Deiner genannten Nummern ergibt sich jedenfalls kein AB mit 10 Fenstern und der BD müsste ja auch Veränderungen erfahren haben.
Für 1. Klasse, 2. Klasse und Restaurant habe ich fertige Inneneinrichtungen.

Antwort zum Stift steht im Beitrag zu den ÖBB Wagen. Ich meine aus der Erinnerung, das es sich um einen Schneider Permanentmaker handelte.
Gruß,
Torsten


eduard
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:05

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#895

Beitrag von eduard » Mo 18. Jun 2018, 11:43

Hallo Torsten,

kann die Bilder nicht hochladen....Fehler ??????

LG Edi

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#896

Beitrag von torsten83 » Mo 18. Jun 2018, 12:23

Hallo Edi.

Hier kann man keine Bilder hochladen...

Lad sie im ZFI alle hoch, dann kann ich Dir ja auch helfen :wink:

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Brumfda
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1687
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#897

Beitrag von Brumfda » Di 19. Jun 2018, 19:55

Moin Torsten!

Ich gucke 8) , staune :shock: , ziehe den Hut :mad: und.... lerne :zahnlos: !

Quasi chapó
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
viewtopic.php?f=27&t=160370&p=1844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - ICE-V wird zu einem ICE 1

#898

Beitrag von torsten83 » Mi 20. Jun 2018, 08:32

Danke Felix 8)

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - FLIXTRAIN (Hamburg-Köln)

#899

Beitrag von torsten83 » So 5. Aug 2018, 22:40

Hallo,

der Sommer bullert noch stark 8-) doch da kann man trotzdem langsam an die Modellbahn-Saison denken :)

Als Neuzugang im Vorbild und auch auf meiner Modellbahn ist der FLIXTRAIN vorgesehen. Ich hatte bei Flixbus um Hilfe gebeten, doch leider nach 4 Monaten keine Antwort erhalten :( Kein wirkliches Problem, da ist nun "Selbst ist der Mann" angesagt und habe ich die Folien eben selber gezeichnet. Es gibt zum Glück genug Vorbild-Fotos :) Nur habe ich mich leider in der Länge etwas vertan und muss noch mal rund 4 mm in der Mitte rausscheiden und gleichmäßig verteilen. Die Farbe könnte auch etwas giftiger werden bei der Gelegenheit... das ist bei Folien immer etwas schwer abzuschätzen, was mir am Bildschirm angezeigt wird, wie es aus dem Drucker kommt und wie das dann auch noch auf dem Modell wirkt.

Bevor die richtigen Wagen umgestaltet werden, mussten heute dann mal wieder zwei meiner vier Musterwagen ran. Nach dem DB CNL Design, nun also FLIX Musterwagen - einer mit dunklem Rahmen, der andere als Fahrradwagen mit hellem.

Bild

Bild

Bild

FLIXTRAIN-Kenner erkennen, ich plane den FLX20 (Hamburg-Köln) nachzubauen, nicht den ehemaligen LOCOMORE - dieser weicht durch eine abweichende Türgestaltung ab.

Mal sehen, welches Design meine Chamäleon-Wagen beim nächsten Mal Probe tragen dürfen.

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Threadersteller
torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2966
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: TORSTEN'S - "Alpäzähmer" und "AusgeRastatt!" der SBBCI

#900

Beitrag von torsten83 » So 12. Aug 2018, 20:56

Hallo,

wie ich im Strang über die 88195 ( viewtopic.php?f=3&t=160733&p=1850051#p1850051 ) schon geschrieben habe, missfällt mir die von Märklin vereinfachte Dachausführung, die wenig mit der Katalogabbildung gemein hat

Weil ich aber auch eine "AusgeRastatt!" und eine "Alpäzähmer" 189 der SBB Cargo International haben wolle, habe ich gewartet bis Modelle 2 und 3 der 88195 geliefert wurden :) Also startete der Umgestaltungstag der drei:
Bild

An der 10 Jahre alten Erstauflage (88191) habe ich mich orientiert bezüglich der farblichen Gestaltung auf dem Dach:
Bild

Alle Bauteile, die ich farblich behandeln wollte habe ich demontiert. Immer noch zahlreiche Bauteile auf dem Dach können zum Glück so bleiben, wie sie sind:
Bild

Die farblich überarbeiteten Dachleitungen sind nun wieder montiert:
Bild

Eine erhielt direkt auch ihre neuen Stromabnehmer, sie bleibt im Erscheinungsbild, wie von Märklin als Version bedacht - hier im Vergleich zur 88191:
Bild

Die anderen Beiden bekommen neue Anschriften und verlieren das große SBB CI Logo:
Bild

Um dann zur Alpäzähmer und AusgeRaststatt! zu werden:
Bild

Rückseiten:
Bild

Demnächst folgt dann noch eine Re 482 als Alpäzähmer, die ich gestern preisgünstig als gebrauchte Lok in den Niederlanden erwerben konnte 8) - da muss ich nun erst mal Herrn Nothaft kontaktieren, der mir auch die Decals für die beiden 189 erstellt hat:

Bild

Gruß,
Torsten

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“