BR 05 002 teilentstromt um 1950 aus Märklin 37050 und Liliput

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

BR 05 002 teilentstromt um 1950 aus Märklin 37050 und Liliput

#1

Beitrag von Hamsterrad »

Hallo liebe Mitstreiter und Liebhaber der großen und kleinen Bahnen,
ich hatte es im Thread der 05 001 DB bereits angekündigt, die 05 teilentstromt noch einmal zu bauen, dieses mal so weit es geht aus Märklin- und Liliputteilen.

Bild

Die Lackfarbe wird tatsächlich so bleiben, es ist anthrazitgrau nach DRG RAL Vorschrift für Stromlinienschnellzuglokomotiven.

Wer sich ein Bild machen möchte wie Sie als Endprodukt ungefähr aussehen wird, der folge bitte diesem Link zu Herrn Osterthun.

http://www.osterthun.com/2a.models01-19 ... 02H-Rv.htm

Gesagt getan und es es geht zügig voran, dieses mal wird die 05 002 in grau mit zwei weissen Streifen um 1947 gebaut.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße
Enrico
Zuletzt geändert von Hamsterrad am Fr 15. Jan 2021, 17:45, insgesamt 4-mal geändert.
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#2

Beitrag von Hamsterrad »

Heute hatte ich das Vergnügen, nach sehr vielen Anläufen, das Nachlaufdrehgestell der 05002 als Gussrohling fertigzustellen.

Das Bauteil ist nirgendwo zu bekommen, bis heute hat niemand diese Drehgestelle der 05 mit Gleitlagern hergestellt.

Die Führungen der Federn rechts und links lassen sich von oben als Messingdraht in die Federn einsetzen und mit den Federpaketen verlöten. Dadurch sind die Führungen freistehend, ohne beim Guss zu hinterschneiden.

Jetzt müssen die Deckel der Gleitlager noch gegen neue Ätzteile ersetzt werden und alles auf einen Kunststoffrohling übertragen, damit die Details voll zur Geltung kommen.


Am Ende steht dauerhaft ein Umbausatz für die Lok zur Verfügung.

Bild


Dazu wurde der Rahmenvorschuh mit anderen Messingätzteilen fertig gezeichnet und die Entwürfe liegen schon in der Ätzerei.

Bild


.... und auch das Innengewicht für den Tender fertig gefräst, dass wird in Serie in Messing gegossen und der Rest als Zierbleche von außen angelötet.

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Hamsterrad am Di 15. Sep 2020, 07:37, insgesamt 1-mal geändert.
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#3

Beitrag von Hamsterrad »

Hallo liebe Mitbahner,
mal wieder Zeit für ein Update.


Zur Zeit sitze ich an den Drehgestellen, die Rahmenwangen sind fertig, inkl. der Achslager mit Gleitlagern und den richtigen Lagerdeckeln. Auch die Federungen der Federpakete habe ich getauscht und deren Führung ist jetzt freistehend.

Bild

Bild

Bild

Die bisher von Hand gebauten Bleche für die Nachlaufdrehgestelle werden als Vektorgrafiken gezeichnet, um sie ätzen zu können. Damit entsteht jetzt ein fertiger Bausatz für das Nachlaufdrehgestell, sowohl für 05 001, als auch für 05 002, in allen Versionen der DRG und DB.

Bild
Zuletzt geändert von Hamsterrad am Mo 11. Jan 2021, 20:23, insgesamt 3-mal geändert.
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#4

Beitrag von Hamsterrad »

Hallo zusammen,
Stück für Stück entsteht jetzt eine Vektorgrafik nach der anderen für die BR 05, um Bauteile zu ätzen.

Das hier ist der Rahmenvorschuh für die BR 05 teilentstromt in Arbeit.

Bild


LG
Enrico
Zuletzt geändert von Hamsterrad am Mo 11. Jan 2021, 20:15, insgesamt 3-mal geändert.
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#5

Beitrag von Hamsterrad »

Der komplette Rahmenvorschuh der 05 teilentstromt als Vektorgrafik ist fertig, bin gespannt wie das dann geätzt aussieht.

Es gibt noch einiges zu tun.
LG
Enrico
Zuletzt geändert von Hamsterrad am So 13. Dez 2020, 12:45, insgesamt 2-mal geändert.
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Jörg Schw
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 396
Registriert: So 28. Apr 2013, 10:33
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: 6021
Gleise: K Gleise
Wohnort: Kapstadt
Alter: 56
Südafrika

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#6

Beitrag von Jörg Schw »

Hallo Enrico,

das sieht super aus. :gfm:

Gruß Jörg.
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#7

Beitrag von Hamsterrad »

Wieder einmal gibt es "größere" Fortschritte am Modell.

Das formgebende Tendergewicht, wurde mit dem Frontteil des Tenders als Urmodell für den Guss weiter bearbeitet.

Diese Schritte erfolgen aufgrund der nötigen Präzision immer relativ langsam. Wie man sehen kann sind an der Kohleschütte zwei Stifte aus gehärtetem Stahl eingeklebt, die exakt in die Polysterolführungen am Tendergewicht passen.

Nach dem Guss beider Teile kann man auf diese Weise die Kohleschütte ohne große Vorarbeiten am Tendergewicht einstecken und mit dem Flammlötgerät anlöten. Durch die vorher geleistete Präzision bleibt bei der Kleinserie damit eine wesentlich einfacherer Montage der Bauteile.

Bild

Bild

Bild

Bild

LG
Enrico
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#8

Beitrag von Hamsterrad »

Die Fertigung der Prototypen für die Gussteile schreitet zügig voran.

Bild


Bild

Bild
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#9

Beitrag von Hamsterrad »

Mittlerweile nimmt die Konstruktionszeichnung für die Ätzteile greifbare Ausmaße an.

Zur Zeit bin ich noch das Führerhaus und die Lackierschablone für die Zierstreifen am zeichnen.

Wenn das geschafft ist folgen die Negativseiten und es kann in die Ätzerei.

LG
Enrico
Zuletzt geändert von Hamsterrad am So 13. Dez 2020, 12:46, insgesamt 1-mal geändert.
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#10

Beitrag von Hamsterrad »

Hallo zusammen,
es hat eine ganze Weile gedauert, das erste Blech ist geätzt und der Prototyp von 05 002 teilentkleidet nimmt Gestalt an.

Beim Bau fliessen direkt Verbesserungen in die Konstruktionszeichnung ein.


Bild
Bild

Die Zylinder, mit Innenzylinder, sie werden mit Messingröhrchen und allen Anbauteilen dargestellt.

Bild
Bild
Bild
Bild

Der fertig gelötete Rahmenvorschuh.


Bild
Bild


Bild
Bild
Bild
Bild

Im Rahmenvorschuh ist der Innenzylinder eingelötet zu sehen.

Bild
Bild

Der Aschkasten aus Messingguss.

Bild

LG
Enrico
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211

obmann
InterRegio (IR)
Beiträge: 109
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 19:47

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#11

Beitrag von obmann »

Hallo Enrico,

das ist ja mal sehr gelungen, würde ich sagen! Danke fürs Zeigen.

Viele Grüße
Wolle
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#12

Beitrag von Hamsterrad »

Sehr gerne Wolle,
heute wurde angefangen die Umläufe zu komplettieren.

Es geht weitestgehend wie geplant, trotzdem sind hier und da noch bessere Konstruktionen möglich.

Morgen werden die Änderungen komplett in die neue Konstruktionszeichnung einfließen und die Lok soweit wie möglich komplettiert.

Was fehlt sind noch die Messingröhrchen für die Zylinder.

LG
Enrico

Bild
Bild
Bild
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#13

Beitrag von Hamsterrad »

05 002 wächst deutlich schneller als gedacht, es ist relativ wenig zu löten.


Der Zylinder wurde teilweise bestückt, nach einigen Versuchen hat dies zu umfassenden Konstruktionsänderungen geführt. Der Zylinder wird noch einmal als Korrekturblech geätzt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Die Lok selbst ist bis auf das Führerhaus und die Leitungen unter dem Umlauf weitestgehend fertiggestellt.

Vor der Lok sieht man den Pumpenträger liegen, ebenfalls ein Teil, was im Umbausatz enthalten ist, er lässt sich aus dem Messingblech falten und kommt dann mit den Pumpe unter den Umlauf.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Das schaut doch bereits sehr nach dem aus, was es sein soll.

LG
Enrico
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#14

Beitrag von Hamsterrad »

Heute wurde wieder einiges an der Lok gemacht

Der Blick von oben auf das fertige Drehgestell, Vorbild war die 05 002 teilentstromt von Micro Metakit und Originalbilder.

Bild

Die Lokführerseite wurde weitestgehend mit allen Leitungen komplettiert

Bild
Bild
Bild

Die Zylinderkonstruktion erwies sich als nicht praktikabel. Kurzerhand wurden die Liliputzylinder und die vorhandenen Bleche miteinander verheiratet. In der Konstruktion wird beides übernommen, wenn man möchte Liliputzylinder supern oder komplett selber bauen. Für letzteres braucht es dann doch noch grundlegende Rekonstruktionen des Bausatzes in diesem Bereich.

Alle anderen Bauteile waren bis auf kleine Nacharbeiten wie geplant verarbeitbar.

Bild

Sehr gelungen ist die Konstruktion mit dem Schilderhalter, der direkt in den Schürzenträger des Umlauf integriert ist.

Bild
Bild

Im Modell findet sich massig Platz für Elektronik und Lautsprecher!

Bild
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211

Aschkasten
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 92
Registriert: Do 10. Sep 2020, 18:56

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#15

Beitrag von Aschkasten »

Hallo Enrico,
jetzt bin ich schon wieder baff, so etwas habe ich noch nie gesehen.

Du hast wirklich mit der Zeichnung dort oben dieses Modell "gebaut"?

Wie lackiert man sowas? Wie teuer ist so eine Lok?

Ich bin nachhaltig beeindruckt :shock: :oops:

LG
Thomas
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#16

Beitrag von Hamsterrad »

Guten Abend Thomas,
wenn du Fragen hast, sende mir doch bitte am besten eine Email über die Webseite.

LG
Enrico
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#17

Beitrag von Hamsterrad »

Wieder einmal Zeit für ein Update,
05 002 ist fast fertig zum Sandstrahlen.

Bis auf die Armaturen unter dem Führerhaus ist die Lok quasi fertiggestellt, fehlt noch der Tender und einige Arbeiten am Führerstand.

LG
Enrico

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Hamsterrad am Mo 11. Jan 2021, 20:14, insgesamt 1-mal geändert.
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

chrilu
InterCity (IC)
Beiträge: 856
Registriert: Di 12. Mär 2019, 11:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin MS2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: HG
Alter: 44

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#18

Beitrag von chrilu »

Moin!

Die Lok ist zwar weder aus meinem Interessengebiet, noch aus meiner Epoche, aber ich wollte hier mal meinen Respekt und meine Bewunderung zum Ausdruck bringen. Wirklich ganz beeindruckend, mit welcher Präzision und Ausdauer Du diese Lok aufbaust!

Ich weiß, über Geld spricht man nicht, aber ist absehbar, wieviel Geld das ganze Projekt am Ende verschlingt?

Viele Grüße
Christian
Viele Grüße
Christian
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#19

Beitrag von Hamsterrad »

Und die Lok ist seit heute in allen Baugruppen montiert, dem Sandstrahlen steht jetzt nichts mehr im Wege.


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Armaturen unter der Lokführerseite wurden abnehmbar konstruiert, sie lassen sich einfach am Umlauf in eine kleine Messinglasche schieben.

Dadurch lässt sich die Lok ohne Probleme auf engen Radien bewegen, für die Vitrine kann man das Bauteil leicht wieder anstecken.

Bild
Bild
Zuletzt geändert von Hamsterrad am Do 10. Dez 2020, 18:45, insgesamt 2-mal geändert.
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#20

Beitrag von Hamsterrad »

chrilu hat geschrieben: Do 10. Dez 2020, 08:21 Moin!

Die Lok ist zwar weder aus meinem Interessengebiet, noch aus meiner Epoche, aber ich wollte hier mal meinen Respekt und meine Bewunderung zum Ausdruck bringen. Wirklich ganz beeindruckend, mit welcher Präzision und Ausdauer Du diese Lok aufbaust!

Ich weiß, über Geld spricht man nicht, aber ist absehbar, wieviel Geld das ganze Projekt am Ende verschlingt?

Viele Grüße
Christian
Hallo Christian,
lieben Dank für das Lob.

bis jetzt ist es vor allem Arbeitszeit, die ich nicht mit einrechne, mir ging es vor allem darum den Bausatz zu konstruieren. Würde ich die Arbeitszeit mit einrechnen, käme ich natürlich auf exorbitante Kosten, da die Konstruktion sehr viel Zeit verschlingt.

Wie ich Dir die Angaben machen soll, kann ich Dir deshalb nicht einwandfrei beantworten. Mein Respekt vor Metakit und Co hat definitiv noch einmal zugenommen, es hat schon seinen Grund warum die Loks dieser Hersteller ihre Preise haben.

LG

Enrico
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#21

Beitrag von Hamsterrad »

Bild
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#22

Beitrag von Hamsterrad »

Heute wurde zum ersten mal sandgestrahlt, die Lok ist bis auf wenige Teile wie Handläufe fertig zum lackieren.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

LG
Enrico
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#23

Beitrag von Hamsterrad »

Die Griffstangen sind ebenfalls montiert worden.


Bild
Bild
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#24

Beitrag von Hamsterrad »

Heute wurde der Rahmen und der komplette Umlauf lackiert.

Aktuell warte ich noch auf einige Griffstangenhalter und nutzte die Zeit deshalb um alles weiter zu bauen, was ohne Griffstangenhalter machbar war.

1. Zylinder mit Steuerung ausstatten

2. Innentriebwerk andeuten

3. lackieren


Bild
Bild


Da der Airbrush sowieso in Aktion war, bekam diese M+F 23 018 auch noch ihre erste Farbe.

Bild


LG
Enrico
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Benutzeravatar

Threadersteller
Hamsterrad
InterRegio (IR)
Beiträge: 233
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 12:01
Kontaktdaten:

Re: BR 05 002 teilentstromt um 1947 aus Märklin 37050 und Liliput

#25

Beitrag von Hamsterrad »

Das Lokfahrwerk ist bis auf wenige kleine Details fertig und lackiert.

Als Test eine Stellprobe mit dem Bundesbahntender von 05 001, der natürlich nicht richtig ist für diese Lok, aber man bekommt einen ganz guten Eindruck von der Gesamtwirkung.

Bild

Bild

Bild
Mein STUMMITHREAD zur 05 002 teilentstromt : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=182397

Mein STUMMITHREAD zur 03 154 : https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 1#p2230211
Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“