Umbau Wärmeschutzwagen

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Antworten

Threadersteller
SvennyJensen
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 19:32
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Schaunmermal
Gleise: Mal sehen
Wohnort: Elmshorn
Alter: 53
Kontaktdaten:
Deutschland

Umbau Wärmeschutzwagen

#1

Beitrag von SvennyJensen »

Hallo liebe Stummisti, ich benötige Euer Schwarmwissen:

Ich möchte einen Waggon in H0 nachbauen den ich in einem Skizzenbuch der M.F.F.E. (Mecklenburgische Friedrich-Franz-Eisenbahn) gefunden habe.
Es handelt sich um einen 2-achsigen Wärmeschutzwagen mit Tonnendach und einem Bremserhaus mit Spitzdach. Von den Maßen her (LüP, Achsstand) ist das einfach, da nimmt man das Fahrgestell eines G02 oder G10. Das Bremserhaus habe ich auch schon hier liegen. Aber wo bekomme ich den Aufbau her? Ich suche also einen Aufbau mit Tonnendach, senkrechter Anordnung der Bretter und möglichst einer Kühlwagentypischen Tür. Wem fällt ein Modell ein das den Aufbau zu meinem Frankenstein-Waggon spenden könnte?

Bin für Ideen dankbar, ich zermartere mit schon seit Monaten den Kopf....

LG
Sven

Benutzeravatar

Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2049
Registriert: Mo 29. Aug 2005, 22:20
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco multiMAUS
Gleise: geoLINE (Testgleise)
Wohnort: Rhein-Main
Fiji

Re: Umbau Wärmeschutzwagen

#2

Beitrag von Iceman »

Hallo Sven,

der einzige Wagen der mir da auf Anhieb einfällt, wäre der Liliput Kühlwagen schweizer Bauart. Zumindest hat er eine senkrechte Verbretterung der Seitenwände und die Tür könnte brauchbar sein. Es gibt ihn mit unterschiedlichen Dächern, einige haben Tonnendächer, andere eher flachere Wölbungen. Hier mal eine Google-Auswahl. Ob allerdings der Wagenkasten von der Länge her passt?
Grüße

Matthias

Doktrin- und Ideologiefrei
Brawas ÖBB Oppeln überarbeitet (02.05.2017) Eingestellt bis auf weiteres
PS.: Ich nehme an dem Danksagungs-Kindergarten nicht teil!


Threadersteller
SvennyJensen
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 19:32
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Schaunmermal
Gleise: Mal sehen
Wohnort: Elmshorn
Alter: 53
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Umbau Wärmeschutzwagen

#3

Beitrag von SvennyJensen »

Die Schweizer Bierwagen haben leider nicht die richtige Stirnwandform.... außerdem würde ich es wohl nicht übers Herz bringen... die finde ich nämlich ganz hübsch.

Benutzeravatar

kartusche
InterCity (IC)
Beiträge: 503
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 15:14

Re: Umbau Wärmeschutzwagen

#4

Beitrag von kartusche »

Liliput hat ja auch noch den Wagen mit Tonnendach gemacht, diversen Varianten, pass eventuell besser? Wie sieht den das Vorbild aus?
https://www.modellbauland.ch/de/33734/l ... kuehlwagen

OT: Sind in dem Skizzenbuch auch Personen und Postwagen und wo kann man das Buch erwerben?
Auch OT: Der kurze Flm 2-achser hat einen zu schmalen Kasten für den AKN 9. Ich habe mal einige Kästen genutzt, aber alle verbreitert, ca. 2 mm.


Threadersteller
SvennyJensen
InterRegio (IR)
Beiträge: 142
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 19:32
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Schaunmermal
Gleise: Mal sehen
Wohnort: Elmshorn
Alter: 53
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Umbau Wärmeschutzwagen

#5

Beitrag von SvennyJensen »

kartusche hat geschrieben:
Mi 26. Feb 2020, 20:45
Liliput hat ja auch noch den Wagen mit Tonnendach gemacht, diversen Varianten, pass eventuell besser? Wie sieht den das Vorbild aus?
https://www.modellbauland.ch/de/33734/l ... kuehlwagen

OT: Sind in dem Skizzenbuch auch Personen und Postwagen und wo kann man das Buch erwerben?
Auch OT: Der kurze Flm 2-achser hat einen zu schmalen Kasten für den AKN 9. Ich habe mal einige Kästen genutzt, aber alle verbreitert, ca. 2 mm.
Das Buch habe ich mal als PDF heruntergeladen, es sind u.a. auch Post-/ Gepäckwagen enthalten. Kann ich Dir gerne per Mail zukommen lassen.

Ich werde den GFN-Wagen nicht verbreitern da ich dazu nicht das Handwerkliche Geschick habe und man den Unterschied aus 1 m Entfernung nicht mehr wahrnimmt, aber Danke für den Hinweis. Ich bin halt doch eher ein Spielbahner, es muß bei mir weder FineScale noch Fotorealismus sein. Außerdem sind auch die meisten Modelle sowieso nicht zu 100% maßstabsgetreu.


BahnmoellerHH
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 72
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 21:06
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: NMRA-DCC mit Loconet
Wohnort: Hamburg
Alter: 61

Re: Umbau Wärmeschutzwagen

#6

Beitrag von BahnmoellerHH »

Ohne die Skizze gesehen zu haben, ist es natürlich schwierig.

Für die Wände könnten sich Evergreenplatten eignen, die auf einen Kern aus 1mm Polystyrol geklebt werden.

Die Tür ist eine Sache für sich. Vielleicht passt der Roco Kühlwagen aus der jahrzehntealten Startserie.

Sieht das Vorbild dem hier ähnlich? https://ts.spur-ii.de/modelle.php?id=wa ... zwagen.php

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“