Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

Bereich für alle Themen rund um Umbauten, Neubauten, Alterungen und Verbesserungen von Modellen.
Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#451

Beitrag von Cyberrailer » Mo 10. Sep 2018, 18:56

Hallo Leute

Und weiter geht es mit den Bildern, der (Achtung) BR 180 001.
Ja, es wird eine Zweisystemlok !

Das Gehäuse ist lackiert

Bild

Bild

Lüfter, Dachtritte und Dichtgummis der Hauben wurde farblich nachgearbeitet

Bild

Der Zierstreifen und die DB Logos sind auf ihrem Platz

Bild

Bild

Dann wurde noch ein Stromabnehmer auf französische Palette umgebaut

Bild

Bild

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3088
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 49
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#452

Beitrag von Der Krümel » Di 11. Sep 2018, 13:58

Sehr gxxl! :D
Viele Grüße
Hendrik

Das kannste schon so machen, aber dann isses halt Scheiße ... :lol:

Bild

Benutzeravatar

Holgi68
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 88
Registriert: So 15. Feb 2015, 12:45
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Ecos 2 4.0.1 Daisy 1 TC Gold 7
Gleise: Flm. Modellgl.
Wohnort: Alfeld
Alter: 50
Deutschland

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#453

Beitrag von Holgi68 » Di 11. Sep 2018, 16:26

Hallo Mario,
Mal wieder ein Genialer Umbau und sieht auch noch richtig gut aus :gfm: und ist einmalig denke ich
bin gespannt wie sie fertig aus sieht
Gruß
Holger
Gruß
Holger

Alles kann nichts muss
H0, FLM Modellgleis, Digital Ecos 2 4.0.0.1, Daisy 1,Piko Smartcontroller light, Loconet Uhlenbrock Rückmelder.

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#454

Beitrag von Cyberrailer » So 16. Sep 2018, 22:03

Hallo Leute

Ich hab nun die ganze Lok mit der ersten Schicht Klarlack überzogen.
Den Dachaufbau habe ich Alufarben mit einem Tick Schwarz lackiert.
Auch sind alle Isolatoren, der Hauptschalter etc. farblich nachbehandelt und auch wieder eingebaut.
Nun warte ich noch auf die fehlenden Beschriftungen.
Dann folgt die zweite Schicht Klarlack und der finale Zusammenbau der Lok.
Aber eins nach dem anderen ...

Bild

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4144
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 61
Deutschland

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#455

Beitrag von raily » So 16. Sep 2018, 23:13

Hallo Mario,

mmh, bißchen viel Fantasie, aber die wird schöööön! :D :gfm:

Leider kommt die Idee ein paar Jahre zu spät, nur 47 Jahre,
sonst hätten wir eine würdige Nachfolgerin der E10 /110 Baureihe bekommen.

Ok, lassen wir die Spinnereien alter Kerle mal beiseite und wenden uns lieber
der Freude über dein schönes Modell zu.

Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Vergleich BR 220.
___
wd.

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#456

Beitrag von Cyberrailer » Mo 17. Sep 2018, 08:15

Hallo Dieter

Die wäre für die ICs und ECs gewesen, die mit zwei 181.2 gefahren wurden :mrgreen:

Ich habe die Stege zwischen den Lüftern noch in Lokkastenfarbe lackiert ...

Bild

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3088
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 49
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#457

Beitrag von Der Krümel » Mo 17. Sep 2018, 08:18

Top, Mario! Bin echt begeistert von dem Schätzchen! :D
Zuletzt geändert von Der Krümel am Mi 19. Sep 2018, 07:04, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Hendrik

Das kannste schon so machen, aber dann isses halt Scheiße ... :lol:

Bild


Thomas I
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 22:55
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: DCC
Gleise: H0 Code 83
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Alter: 42
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#458

Beitrag von Thomas I » Di 18. Sep 2018, 21:36

Als nächstes dann auf einer französischen CC21000 noch einen Stromabnehmer mit DB-Palette montieren und sie zur CC31000 umnummerieren, denn Frankreich braucht ja eine Revanche im Saarland für die 180 in Lothringen....😂😎
http://www.oogardenrailway.co.uk/

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#459

Beitrag von Cyberrailer » Fr 12. Okt 2018, 16:02

Hallo Thomas

Sorry für die späte Antwort.
Naja, bei mir könnte sie ja einfach so auf deutsches Gebiet fahren.
Lauterbach hat ja SNCF-Stromabnehmer taugliche Fahrleitung, welche auf 25kv umgeschaltet werden kann ...

PS:
Die Decals für die 180 hab ich fast alle zusammen.
Demnächst geht es an der Baustelle weiter ...

Gruß Mario


Thomas I
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 22:55
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: DCC
Gleise: H0 Code 83
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Alter: 42
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#460

Beitrag von Thomas I » Fr 12. Okt 2018, 21:50

Da waren die Lauterbacher aber sehr umsichtig bei der Ausstattung ihrer Bahnanlagen...👍😂
http://www.oogardenrailway.co.uk/

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#461

Beitrag von Cyberrailer » Fr 12. Okt 2018, 22:19

Ja, das hatte ich schon bei der feindlichen Übernahme der Anlage so geplant gehabt.
Das bringt etwas Abwechslung auf die Anlage.
So können auch schnell mal schweizer Loks "getestet" werden :mrgreen:

Gruß Mario

Benutzeravatar

raily
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4144
Registriert: So 2. Jul 2006, 00:15
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Analog + Digital
Gleise: Märklin K, M + C
Wohnort: Bremen
Alter: 61
Deutschland

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#462

Beitrag von raily » Fr 12. Okt 2018, 23:27

Hallo Mario,

warum stattest du die 180 nicht mit beiden Stromabnehmertypen aus,
elektrisch sind sie ja eh verbunden, da geht es doch nur um unterscheidliche Vorschriften für die Bauformen.

Bekommen wir das gute Stück auch nach Fertigstellung zu sehen,
nicht daß das im nächsten Projekt untergeht ... :?


Viele Grüße,
Dieter.
Märklinbahner ab `61 m. Pause, Ep.III-IVa, z.Zt. keine große Anlage, aber etwas DC dazu.

Meine Umbauten: Kleine Basteleien: BR 74 (Mä. 3095)

Die Mini-Moba: Mein Testkreis: Vergleich BR 220.
___
wd.

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#463

Beitrag von Cyberrailer » Sa 13. Okt 2018, 08:10

Hallo Dieter

Demnächst hab ich die Decals zum weiter machen zusammen.
Der weiße Streifen war schon zu alt und hat sich zerlegt.
Jetzt bekommt sie einen kieselgrauen...

Schau mal genau oben.
Die 180 hat zwei verschiedene Schleifpaletten.

Gruß Mario

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#464

Beitrag von Cyberrailer » Sa 13. Okt 2018, 13:43

Hallo nochmal

Bevor es mit der 180 weiter geht, hab ich noch was anderes zu zeigen ...

Ich bin ja dabei, einen Schweizer EC auf die Gleise zu stellen.
Den Speisewagen hab ich ja schon orange lackiert und hier vorgestellt.

Hier der Zug nochmal mit zwei ausgeliehenen ÖBB Bmz am Zugende.
Da sollen aber zwei orange SBB Eurofima Großraumwagen hin, welche es aber nicht in 1:100 gibt oder gab.

Bild

Zum glück gibt es da die Piko Eurofima Hobby Wagen...

https://www.piko-shop.de/media/oart_0/o ... 127349.jpg

Ich hab mir zwei solche FS Wagen zugelegt und schon angefangen, sie umzubauen.
Zum einen wurden die Wagenenden bis ins Dach vorbildgerecht orange lackiert.
Dann hab ich die FS-Logos und Wagennummern entfernt.
Nun warten wir auf die SBB Decals ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann hatte ich da noch eine andere offene Baustelle.
Die beiden TGV Triebköpfe mit den Mehano Antrieben mussten noch die Schürzen orange lackiert bekommen.
Das hab ich gerade mit erledigt ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#465

Beitrag von Cyberrailer » Do 18. Okt 2018, 22:55

Hallo Leute

Decals sind drauf ...
Der weiße Zierstreifen wurde noch gegen einen in Kieselgrau getauscht.
Der Lack ist nicht so perfekt wie der von Barth, aber es geht ...
Nun noch zusammen bauen und ihr einen Beleuchtung spendieren.

Bild

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#466

Beitrag von Cyberrailer » Fr 19. Okt 2018, 15:48

Hallo nochmal.

Die Lok ist bis auf die Beleuchtung fertig.
Ich hab die orginalen Maschinenraumfenster nicht mehr verwendet.
Es sind geteilte Fenster und Lüftergitter zum Einsatz bekommen.
So hebt sie sich nochmals von der BR 151 ab ...

Hier die Bilder :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

trashmaster
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1673
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 23:40
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog & Digital
Gleise: Roco Line
Wohnort: Wien
Alter: 33
Österreich

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#467

Beitrag von trashmaster » Sa 20. Okt 2018, 12:38

Sieht spitze aus deine 180!
Für die Beleuchtung könnten Tower-Leds eine gute Lösung sein. So habe ich meine Roco 215 sehr einfach auf Led Licht umgebaut.
Grüße Georg

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2593
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#468

Beitrag von torsten83 » Sa 20. Okt 2018, 12:53

Hallo Mario.

Eine sehr gelungene Fiktion :gfm:

Gruß,
Torsten


bahngarfield
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2202
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#469

Beitrag von bahngarfield » Sa 20. Okt 2018, 16:03

Und jetzt bitte noch ein schönes Portrait mit passender Zuggarnitur... :hearts: :sabber:

Grüße!

Christian

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#470

Beitrag von Cyberrailer » Mo 22. Okt 2018, 21:10

Hallo Leute

@ Georg

Da muss ich mal schauen.
Für die Lampen hab ich schon eine vorgehensweise.
Vielleicht klebe ich mir auch PLCC LEDS von hinten an.
Tower LED mit 2mm sind leider etwas zu dick

@ Christian

Bitte schön :

Bild

Gruß Mario

Benutzeravatar

Threadersteller
Cyberrailer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4846
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 04:53
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Stellpult (selbstbau)
Gleise: Trix C-Gleis
Wohnort: im schönen Saarland
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#471

Beitrag von Cyberrailer » Di 23. Okt 2018, 15:22

Die Lampen sind nun auch fertig.
Ich hatte da einen Geistesblitz und die Stecklampen der PIKO 151 probiert.
Passten, also schnell bei PIKO bestellt ...
Innerhalb vier Tagen waren sie da, also an der Stelle ein dickes Lob an PIKO !

Und hier die Lok :

Bild

Bild

Fehlt nur noch die LED Beleuchtung !

Gruß Mario

Benutzeravatar

Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3088
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 08:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams MC
Gleise: Märklin C-Gleise
Wohnort: Weserbergland
Alter: 49
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#472

Beitrag von Der Krümel » Di 23. Okt 2018, 19:43

Steht ihr sehr gut! :D
Viele Grüße
Hendrik

Das kannste schon so machen, aber dann isses halt Scheiße ... :lol:

Bild


Rubio
InterRegio (IR)
Beiträge: 222
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 08:42
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: Analoge Trafo's
Gleise: Roco GeoLine
Wohnort: Luxemburg
Alter: 52
Luxemburg

Re: Cyberrailers Modellbahnschmiede !!! ... BR 180 001 auf Basis der BR 151 ...

#473

Beitrag von Rubio » Di 20. Nov 2018, 10:45

Hallo Mario,

Sooooooo jetzt bin ich durch mit lesen. Sehr sehr interessante Sachen zeigs du hier.
Die rwd Schächte sind mal sehr interessant. Muss mal mit dem Herrn reden. Ich habe noch einige alten Felischmänner mit Hacken Kupplung und Schächte würden mir da natürlcih besser gefallen.
Mit viel Interesse habe ich deinen ganzen Bericht , es ware ja eigendlich mehrere, zim LIMA TGV gelesen. Ich beitze diesen Zug auch, meiner ist zwar nur ein 5 teiler. Die Beleuchtung vorne und hinten ist mal Klasse, und das mt der Kurzukupplung zwischen Triebkopf und Wagen hast du 1A gelöst. Das hat mich auch immer tierisch gestört. Da werde ich versuchen auch sowas zu bauen denn damit sieht er um Welten besser aus.
:gfm:
Ich freue mich schon auf deinen nächsten Bericht hier.
---------------------------------------------------------
Mit besten Grüssen aus Luxemburg

Dan

Antworten

Zurück zu „Umbauten / Eigenbauten“