Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

Bereich für alle Themen rund um die "große Bahn".

CarstenLB
EuroCity (EC)
Beiträge: 1430
Registriert: Mi 9. Nov 2011, 18:19
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail, Giling Computer Appl.
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#76

Beitrag von CarstenLB »

Nachdem das Motiv einigen von Euch gefällt lege ich noch zwei nach...

Ich war etwas überrascht von der Lok. Ich war zum fotografieren dort und hatte nur ein Brummen gehört... da kam sie schon "um die Ecke"...

Bild

Bild
Viele Grüße

Carsten

Bild


Der Bahner Phil
InterRegio (IR)
Beiträge: 228
Registriert: Di 2. Jul 2019, 16:02
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Multimaus (Digi)
Gleise: FLM Profi Gleis
Wohnort: Nächster Halt Mühldorf Obb
Alter: 15
Deutschland

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#77

Beitrag von Der Bahner Phil »

Herr Bahngarfield ich muss mich da Entschuldigen ich habe da etwas verwechselt bzw. falsch gelesen da sie ja nur auf der Suche nach Bundesbahnloks sind und die Press die 86 1333 sowie einige Wagen und 2 V100 Ost haben MfG Phil

Benutzeravatar

alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1632
Registriert: So 16. Dez 2012, 14:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Rubensstadt Siegen
Alter: 52

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#78

Beitrag von alex218 »

Moin Christian,
212 079-8 purpurrot
Museumseisenbahn Hamm e.V.


www.siegerland-forum.forumprofi.de/t498 ... l#msg14830
...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


Threadersteller
bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2960
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#79

Beitrag von bahngarfield »

Unter Verweis auf die aktuellen Einsätze der 218 381 habe ich die Übersicht einmal wieder aktualisiert. Ich darf nach wie vor die geballte Forenintelligenz um Unterstützung darum bitten, die Liste up-to-date zu halten. :D

Mit bestem Dank und Grüßen!


Christian

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3853
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#80

Beitrag von DerDrummer »

Moin Moin
Hab mir die Liste mal angesehen, die 218 402 fehlt! Sie ist orientrot und fährt für Railsystems RP. Oder hatte sie Fristablauf seit Sommer? Da fuhr sie noch hier im Norden.

Und noch was: Wo sind 103 245 und 103 113 denn unterwegs? Ich dachte 103 113 hätte Fristablauf gehabt und 103 245 was mit den Achsen?

Lg Justus
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 705
Registriert: Di 26. Aug 2014, 16:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis, C-Gleis

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#81

Beitrag von BR 85 »

Hallo,

218 402 hat sich die letzten Wochen in Bestwig als Schneepfluglok versteckt, sollte jetzt wieder weg sein.
103 113 hat noch eine Verlängerung bis zum 25.4.2020 bekommen
103 245 steht wohl noch immer auf Hilfsdrehgestellen in Dessau.

Noch ein paar Ergänzungen/Korrekturen:
112 268-8 Train Rental International rot/beige
E10 1309 Train Rental International (AKE ist nur Mieter)
151 016-3 Bayernbahn, grün
151 038-7 Bayernbahn, grün
212 100-2 Bayernbahn, altrot
212 284-4 Bayernbahn, orientrot
212 325-5 EFW, altrot
212 370-1 EFW, altrot in HU
225 001 An IGE Verkauft
225 017-3 EFW, altrot
225 018-1 EFW, altrot
215 024-1 EFW, altrot
215 027-4 EFW, altrot
215 028-2 EFW, altrot
216 002 abgestellt mit Motorschaden
218 319-2 Railsystems, orientrot
218 387 abgestellt im SSM Engelsdorf.

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3853
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#82

Beitrag von DerDrummer »

Okay, danke für die Infos. Weißt du, ob 103 245 repariert wird und 103 113 eine neue HU bekommt?

Lg Justus
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


Threadersteller
bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2960
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#83

Beitrag von bahngarfield »

DerDrummer hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 17:08
Hab mir die Liste mal angesehen, die 218 402 fehlt!
Danke für den Hinweis. Natürlich fallen die 86er-Produktfarben noch in die Bundesbahnära. Aber ich möchte die Liste bewusst auf die "DB-Altfarben" beschränken, da sie sonst uferlos wird. Trotzdem danke für den Hinweis!

Grüße!


Christian


BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 705
Registriert: Di 26. Aug 2014, 16:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis, C-Gleis

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#84

Beitrag von BR 85 »

Hallo Justus,
DerDrummer hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 20:56
Okay, danke für die Infos. Weißt du, ob 103 245 repariert wird und 103 113 eine neue HU bekommt?

Lg Justus
dazu liegen mir aktuell keine Informationen zu.
Vielleicht ließt hier noch jemand vom DB Museum in Koblenz mit und kann dazu eine (gesicherte) Information geben.


BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 705
Registriert: Di 26. Aug 2014, 16:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis, C-Gleis

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#85

Beitrag von BR 85 »

Hallo zusammen,
BR 85 hat geschrieben:
Sa 28. Dez 2019, 21:18
Hallo Justus,
DerDrummer hat geschrieben:
Fr 27. Dez 2019, 20:56
Okay, danke für die Infos. Weißt du, ob 103 245 repariert wird und 103 113 eine neue HU bekommt?

Lg Justus
dazu liegen mir aktuell keine Informationen zu.
Vielleicht ließt hier noch jemand vom DB Museum in Koblenz mit und kann dazu eine (gesicherte) Information geben.
in einem Bericht des MDR war zu sehen das 103 245 in Dessau in Bearbeitung ist, sie soll wohl neue Radsätze bekommen, Restfristen hat sie ja noch.
103 113 wurde am 05.04.2020 mit einem Lokzug des DB Museum nach Seelze überführt, am 06.04. ging es wieder Lz zurück.
Vielleicht hat sie dort eine Verlängerung bis zum 11.05. bekommen?


BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 705
Registriert: Di 26. Aug 2014, 16:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis, C-Gleis

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#86

Beitrag von BR 85 »

Hallo zusammen,

Ein paar Ergänzungen:
213 336 Rheinische Eisenbahn altrot Unt. LS X 06.03.2020
218 466 Railsystems RP, ozeanblau-beige 02.2020
218 489 Railsystems RP, ozeanblau-beige 11.02.2020
261 162 Nationalparkbahn Hunsrück-Hochwald GmbH altrot 25.01.2020
612 506/507 (VT 12.5) DB (RAB) "Stuttgarter Rössle" altrot 26.02.2020

Demnächst dürfte 111 025 von Train4Train dazu kommen, sie ist bereits in ozeanblau/beige im Werk Dessau gesichtet worden.

Benutzeravatar

GeX008
InterRegio (IR)
Beiträge: 245
Registriert: Sa 13. Okt 2007, 20:25
Nenngröße: 0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Wohnort: Preetz
Alter: 31
Kontaktdaten:
Dänemark

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#87

Beitrag von GeX008 »

Moin,

212 329 DB Fahrwegdienste ist Ozeanblau-Beige. HU BCSX 07.04.17. - Hatte ich am 10.02.20 unterm Hintern.. 8)

Grüße
Grüße,
Jonas

Bildund Bild

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3853
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#88

Beitrag von DerDrummer »

Moin Moin
Also 103 113 war auf jeden Fall für Wartungsarbeiten unterwegs, ebenso E40 128, 140 423 und E03 001.
Wenn 103 245 wieder eingesetzt werden würde, wäre das schon sehr schön. Eine Museumslok im IC-Dienst dürfte ja für unsere Bahn auch finanziell machbar sein. Und damit gäbe es auch endlich wieder eine Serien-103 mit grauem Rahmen.

Lg und frohe Ostern
Justus
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


Threadersteller
bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2960
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#89

Beitrag von bahngarfield »

So, alles aktualisiert; vielen Dank an die gesammelte Netzintelligenz! Was die 103 113, 103 245, E40 128, 140 423, E03 001, 111 025 und die Nördlinger 113 267 betrifft warte ich noch bis etwas definitiv ist; die sind ja schnell eingepflegt.


Grüße!


Christian


Weichenputzer
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1815
Registriert: So 25. Okt 2009, 20:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Osthessen
Alter: 47

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#90

Beitrag von Weichenputzer »

Hallo Christian,

in Gotha stehen in Bahnhofsnähe mehrere offenbar betriebsfähige Loks in neuwertigem Bundesbahn-Lack. Der ICE fährt aber für Fotos oder Betriebsnummern-Mitschriften einfach zu schnell durch Gotha durch - oder ich bin spät unterwegs und es ist schon zu dunkel. Vielleicht kann jemand aus dem Forum helfen...

Viele Grüße, Markus


Edith meint: https://www.railsystems-rp.de


BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 705
Registriert: Di 26. Aug 2014, 16:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis, C-Gleis

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#91

Beitrag von BR 85 »

Hallo,

Da der aktuelle Bedarf duch die Corona Krise an 218er stark rückläufig ist sind ettliche Machinen, die zuvor an die DB vermietet waren, zurück gegeben worden und stehen sich jetzt in Gotha die Räder platt.

Zwei Ergänzungen habe ich noch:
"260 872-7" (362 872-4) der Train Log, ozeanblau-beige
"261 654-8" (363 654-5) der Train Log, altrot


BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 705
Registriert: Di 26. Aug 2014, 16:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis, C-Gleis

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#92

Beitrag von BR 85 »

Hallo,

181 215 von Schlünß Eisenbahnlogistik ist seit gestern mit Neulack in rot/beige wieder unterwegs.
194 192 der Bayern Bahn hat Neulack und eine neue HU bekommen (ist aber schon in der Liste, nur zur Info)

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3853
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#93

Beitrag von DerDrummer »

Moin Moin
103 245 wird auf jeden Fall wieder aufgearbeitet und sollte eigentlich auch schon fertig sein, nachdem aber Probleme aufgetreten sind, steht sie wieder in der Werkstatt. Aufgearbeitet wird in Dessau, anschließend soll es wohl nach Koblenz gehen.
Eigentlich ist es ja Pflicht, dass von der 103 einige lols betriebsfähig bleiben...gleiches gilt natürlich auch für Bügelfalten und irgendwann 218.


Lg Justus
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


Threadersteller
bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2960
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#94

Beitrag von bahngarfield »

BR 85 hat geschrieben:
Sa 2. Mai 2020, 18:06
181 215 von Schlünß Eisenbahnlogistik ist seit gestern mit Neulack in rot/beige wieder unterwegs.
Für die Lok kann ich mich in der Tat einfach nur begeistern, siehe hier. Da es aber natürlich nie eine rot-beige 181.2 gab, bleibt ihr ein Platz in der Aufstellung verwehrt.


Grüße!


Christian

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5359
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#95

Beitrag von rhb651 »

Oder er zeigt ein Bild der neulackierten 181.2 :bigeek:

Aber du hast Recht, rot-beige hat es sie nie gegeben. :gfm:
Viele Grüße,
Achim
rhb651


BR 85
InterCity (IC)
Beiträge: 705
Registriert: Di 26. Aug 2014, 16:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2
Gleise: M-Gleis, C-Gleis

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#96

Beitrag von BR 85 »

Hallo,

Heute mal eine Lok die früher wirklich so unterwegs war.: :wink:
218 446 DB Regio ozeanblau/beige
seit 5.2020. Lackiert wurde sie bei Rail Design Bäcker in Siegen. Ohne neue Revision.


Threadersteller
bahngarfield
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2960
Registriert: Mi 5. Aug 2009, 20:05

Re: Betriebsfähige Bundesbahn-Loks in alten Farben

#97

Beitrag von bahngarfield »

Alles klar - ist drin, danke!


Grüße!


Christian

Antworten

Zurück zu „Vorbild bzw. Große Bahn (1:1)“