Neuheiten 2021

Diskussionen zu den veröffentlichten Neuheiten finden sich im Forum Allgemeines (da sie in der Regel spurgrößenübergreifend sind), bzw. werden dahin verschoben. Bitte schaut zunächst hier nach, bevor ihr einen neuen Thread aufmacht, ob ihr dort nicht schon eine Diskussion zur Neuheitenveröffentlichung Eures Herstellers findet. Es macht keinen Sinn mehrere Threads zum gleichen Thema in zig Unterforen zu führen.

Die Diskussionsthreads zu den bereits veröffentlichten Neuheiten 2021 der am häufigsten diskutierten Hersteller:

Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.
Benutzeravatar

Threadersteller
rockhouse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 378
Registriert: Di 19. Okt 2010, 09:23
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital mit MS2
Gleise: Märklin C/M
Alter: 50
Österreich

Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#1

Beitrag von rockhouse »

Hallo Leute,

wenn ich mir andere Anlagen "in Natura" ansehen darf, dann gibt es für mich immer diesen magischen Moment beim Betreten des Raumes, in dem sich die Anlage befindet. Dieser erste Blick auf eine Anlage ist oft wie der erste Schritt beim Betreten der Ferienanlage für einen längeren Urlaub. Man weiß, dass es viel zu entdecken gibt und freut sich auf alle Details - doch für's Erste begeistert der Gesamteindruck.

Daher lade ich Euch ein, diesen "ersten Blick" auf Eure Anlage fotografisch festzuhalten und hier in diesem Forum zu teilen. Es soll bitte kein Wettbewerb sein und es ist egal, ob die Anlage fertig ist oder sich im Bau befindet. Auch die Größe spielt keine Rolle. Es soll einfach eine andere Art sein, auf ein Schmuckstück aufmerksam zu werden - das sich dann die oder der Einzelne im Detail näher ansehen möchte.

So teilt bitte diesen ersten magischen Blick mit anderen Leserinnen und Lesern und verlinkt dazu auch Eure detaillierten Anlagenvorstellungen.

Gerne beginne ich mit dieser Fotosammlung, die hoffentlich viele Teilnehmer und Leser begeistert.

Hier der erste Blick auf meine Anlage "Das Voralpenland in H0":
Bild

DANKE für das Mitmachen!
Zuletzt geändert von rockhouse am Di 2. Jun 2020, 20:31, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße aus Österreich!

Michael

Meine Anlage: Voralpenland - eine Spielbahn in H0

Das Leben in vollen Zügen zu genießen, heißt nicht permanent Eisenbahn zu fahren!
Benutzeravatar

ssihr
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 436
Registriert: So 14. Jun 2015, 16:18
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Central Station 3
Gleise: C-Gleis
Alter: 50
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage

#2

Beitrag von ssihr »

Hallo Michael,

eine schöne Idee und eine schöne Modellbahnanlage!

Hier der "erste Blick" auf meine Anlage wenn man den Raum betritt:

Bild

Leider bekomme ich auf einem Foto nur den linken (Hauptteil) auf das Foto.

Die Anlage stelle ich auch hier im Forum vor ...
viewtopic.php?f=64&t=165587

... und einen aktuellen Film gibt es auf meinem YT-Kanal:
Viele Grüße
Stefan

mein Youtube-Kanal:
https://www.youtube.com/c/StefanSihr


meine Modellbahn im Forum:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 7#p1918815

hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 7045
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Der erste Blick auf die Anlage

#3

Beitrag von hu.ms »

Und ein foto meiner "holzwüste".

Hubert

Bild
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888
Benutzeravatar

Threadersteller
rockhouse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 378
Registriert: Di 19. Okt 2010, 09:23
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital mit MS2
Gleise: Märklin C/M
Alter: 50
Österreich

Re: Der erste Blick auf die Anlage

#4

Beitrag von rockhouse »

Hallo miteinander,

ein kleiner Tipp, wenn die gesamte Anlage nicht auf ein Foto passt. Die Kameras der Smartphones haben meist einen Panorama-Modus oder ähnliches. Mit diesem können wunderbar "breite" Fotos geschossen werden.
Liebe Grüße aus Österreich!

Michael

Meine Anlage: Voralpenland - eine Spielbahn in H0

Das Leben in vollen Zügen zu genießen, heißt nicht permanent Eisenbahn zu fahren!
Benutzeravatar

Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3110
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#5

Beitrag von Analogbahner »

Man kann die neueren Smartphones im Panorama-Modus auch langsam im 180°-Winkel drehen, dann entsteht ein Panorama-Film. Das gestreckte Bild, auf dem der Film beruht, wird dann irgendwo in der Galerie abgespeichert, - ist lustig anzuschauen, weil etwas verbogen... Eine Alternative wären Tools, die mehrere Fotos zusammenkleben; diese sollten dann besser von einem Stativ und identisch belichtet sein...
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher

hks77
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3272
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 23:17
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: 2x MS2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: GM
Alter: 57

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#6

Beitrag von hks77 »

Hallo,

nette Idee, der erste Blick.
Scheinbar seit ihr aber medizinische Phänomene, wenn eure Augen einen Panoramablick haben.
Der Blickwinkel normaler Augen beträgt ca. 47° und entspricht in etwa einer Brennweite von 50mm im Kleinbildformat.
Je nach Sensorgröße muss das halt umgerechnet werden. Bei einer APS-C DSLR wären es ca. 32mm Brennweite.

Für mich wäre es also sinnvoller den tatsächlich ersten Blick aufs Foto zu bannen oder halt mehrere Bilder in verschiedenen Kopfdrehungen.
Alles aber immer im natürlichen Winkel.

hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 7045
Registriert: Sa 22. Sep 2007, 09:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2, DCC + mfx + MM
Gleise: K-Gleis
Wohnort: in den Alpen

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#7

Beitrag von hu.ms »

Warum jetzt hier beiträge wie die fotos aussehen sollen / technisch fotografiert werden sollen?
Ist doch völlig egal. Jedes foto ist besser als keins!
Und wo sind die fotos in den letzten 3 beiträgen?

Einfach nochmal das thema genau lesen... :wink:
Macht für "technisch optimale fotos" bitte ein extra thema auf. Gerne mit verlinkung hier.

Und damit auch dieser beitrag nicht ohne foto ist, hier noch eins von meinem nebenraum.

Hubert

Bild
Mein anlagenneubau: viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: viewtopic.php?f=27&t=132888

UKR
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2981
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:11
Nenngröße: H0m
Stromart: DC
Gleise: Bemo
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#8

Beitrag von UKR »

Mahlzeit,

Ich finde die Idee prima, kenne das Gefühl auch, Anlagen zum ersten Mal zu sehen und über den Eindruck zu den Details zu finden.

Ausserdem ist der Faden ein prima Appetitmacher auf die Anlagethreads.

Werde dann später mal in die bisher gezeigten Anlagen schauen

Harzliche Grüße und gesund bleiben

Ulrich
Hier geht es zu meinen Fahrzeugen:
Bild
Marzibahner .....auf Schiene und Straße
Ulrich

AlexH
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 85
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 17:03
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21 Start
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Sappemeer
Alter: 39
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#9

Beitrag von AlexH »

Ganz viel is noch nicht da, ausprobieren was im gleisplan software entstanden ist (foto durch den tür offnung):
Bild

:)
Zuletzt geändert von AlexH am Mi 3. Jun 2020, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3110
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#10

Beitrag von Analogbahner »

Die Diskussionen um Fototechnik sind natürlich nicht zielführend. Mein erster Blick auf eine meiner Anlagen würde immer bloß einen Ausschnitt zeigen, denn ums Zimmer herum kann ich nicht gucken. Das menschliche Auge mag einen Sehwinkel von ca. 50mm KB haben (deshalb ja Normalbrennweite), aber dazu müsste der Kopf in einer Halskrause und die Augen starr nach vorne gerichtet sein. Deshalb sieht man sofort mehr als man es technisch könnte. Im übrigen schafft das Auge durchaus 120° auf einmal, aber nur unscharf. Ich als Brillenträger (alle Kurzsichtigen mit Sehhilfe haben das) habe ein weiteres Gesichtsfeld.

Hier entsteht der Eindruck, dass der "erste" Blick auch automatisch die "ganze" Anlage umfassen muss. Das ist natürlich Quatsch. Allerdings diente mein Hinweis dazu, die mangelnden Weitwinkelfähigkeiten von Digitalkameras auszugleichen. Die meisten billigen Kompakten schaffen nur 28 bis 35 mm, was nicht dem empfundenen Bild entspricht, was man sieht. Die angesprochenen 50 mm zu benutzen, weil sie dem Auge entsprechen sollen, ist andererseits nicht das, was man zu sehen erwartet.

Die meisten Anlagen werden ohnehin quasi "durch die Tür" zum ersten Mal gesehen. Geht man in den Raum, ist es eigentlich schon der zweite Blick... ;)

Anmerkung: Da ich keine Anlage habe, kann ich auch kein Foto reinstellen. Logisch, oder?
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher
Benutzeravatar

Frank Czogalla
InterCity (IC)
Beiträge: 840
Registriert: Do 28. Apr 2005, 07:19
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digital CS 2, Mobile Station 2
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Ludwigsburg
Alter: 53
Ungarn

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#11

Beitrag von Frank Czogalla »

Hallo Leute,

naja....
viel gibts bei mir nicht zu sehen....ist nur ne schnöde Laminatbahn....aber dennoch
kommt von Herzen :hearts:

Bild

Modellbahnergrüße
aus Ludwigsburg

Frank
Benutzeravatar

Brownie reloaded
InterRegio (IR)
Beiträge: 134
Registriert: So 24. Mai 2020, 11:22
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: ESU 50200 ECoS II
Gleise: Minitrix
Wohnort: Salzgitter
Alter: 64
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#12

Beitrag von Brownie reloaded »

Eine nette Idee. :)

Hier der erste Blick auf Dudelburg ....

Bild

Für die Fotofreunde : Brennweite 25 mm :redzwinker:

Gruß. Dietmar

P.S.: Der Raum hat keine Tür. :mrgreen:

.
Zuletzt geändert von Brownie reloaded am Mi 3. Jun 2020, 18:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3110
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#13

Beitrag von Analogbahner »

Die Brücken sind stark!
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher

Richrath
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 346
Registriert: So 10. Aug 2008, 17:55
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Modellstellwerk
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Leverkusen
Alter: 49
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#14

Beitrag von Richrath »

Moin,

Dann hänge ich mich mal ran. Eingangstüre unter der Decke


Bild


Viel sieht man nicht, manchmal brauchts auch den zweiten Blick. :roll:
Benutzeravatar

rwd
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 467
Registriert: Sa 19. Nov 2011, 11:18
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ECoS II; CS1R; IB I
Gleise: C- + K-Gleis
Wohnort: bei Vechta
Alter: 56
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#15

Beitrag von rwd »

Hallo Stummis,
da ich auch gerne Bilder ansehe, beteilige ich mich natürlich auch an diesem Thread:

Bild
Hier der erste Blick auf die Anlage.

Bild
Mit Licht sieht man natürlich etwas mehr.
Der Blick nach links wird leider durch eine "Säule" versperrt, die den Dachstuhl stützt.

Bild
Aber wo das Licht schonmal an ist, hier noch der Blick nach links, gerade mal einen Schritt ins Mobazimmer hinein.

Uups, das waren ja schon drei Bilder, hoffentlich stört das nicht.
Allen Lesern ein freundliches "Bleibt Gesund und habt weiter viel Freude am gemeinsamen Hobby"

Rudolf
Vorstellung meiner Modellbahnanlage unter Am "Holzweg" ist das "Holz weg"

BW-Fan
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1602
Registriert: Di 23. Dez 2008, 20:47
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Enzkreis
Alter: 50

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#16

Beitrag von BW-Fan »

Hallo

Der Blick auf Katzenberg wenn man in der Tür steht nach links

Bild

Gerade aus

Bild

Halb rechts

Bild

Rechts

Bild

Schönen Abend noch.
Gruß,Heiko

Nur Altern hilft bei Plastikglanz,
nämlich so
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=50912

Hier gehts nach Katzenberg
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=47486
Benutzeravatar

Bernd der Baumeister
EuroCity (EC)
Beiträge: 1004
Registriert: Di 4. Mär 2014, 22:03
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS 2 + Railware
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Bairisch-Schwaben
Alter: 46

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#17

Beitrag von Bernd der Baumeister »

Hallo Stummis,

schöne Idee mit dem Thread. Ich finde auch, dass dieser erste Eindruck immer was besonderes ist.

Da beteilige ich mich gerne:

Erster Blick beim Eintreten in den Raum:

Bild


Und ein Schritt weiter Blick nach links:

Bild


Mehr gibt's beim Link in der Signatur!

Grüße
Bernd

Meine Anlage Neustadt a.d. Sand, schaut doch mal in den 70ern vorbei (Bild klicken):

Bild

"Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele"; Seneca
Benutzeravatar

Analogbahner
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3110
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 15:25
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: Trafo
Gleise: Mä K
Wohnort: oben
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#18

Beitrag von Analogbahner »

Bei diesem Faden ein schöner Nebeneffekt: diese ganz verschiedenen Wolkentapeten und - malereien... ;)
Gruß
Jochen (aka Analogbahner)

Seit 16 Jahren ohne Anlage!
___________________
Kopfbahnhof auf dem Teppich
Teppichbahnen von früher
Benutzeravatar

Ramonaca
InterRegio (IR)
Beiträge: 100
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 09:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ESU Ecos 2 (50210)
Gleise: Märklin C-Gleis
Österreich

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#19

Beitrag von Ramonaca »

Guten Abend, bitte schön

Bild
Viele Grüße

Thomas

C-Gleis, ESU Ecos 2, Märklin, Roco, Brawa, Fleischmann, Piko, Liliput, Brekina, ADE Epoche III-IV
Benutzeravatar

Chio
InterCity (IC)
Beiträge: 514
Registriert: Di 2. Jan 2018, 17:24
Stromart: analog DC
Wohnort: Wien
Alter: 56
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#20

Beitrag von Chio »

Hallo!

Ich finde diesen Thread super - da schlägt mein altes Bubenherz höher! Gerne würde ich da bei euch sitzen und ganz entspannt den Zügen beim Fahren zusehen.

Beeindruckt bin ich auch davon, wie schön und sauber die Anlagenränder gestaltet sind, so ordentlich!

Nunja:
Meine ist die kleinste von allen hier - und noch eine Styroporwüste. Aber: es ist regelgemäß eine Anlage, weil da ein Zug drauf fährt. :fool:

Bild

70 x 30 cm, H0f (Feldbahn); liegt gerade am Basteltisch.

EDIT: Mittlerweile gibt es einen Thread zu dieser Nano-Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=181409

Grüße aus Wien
Chio
Zuletzt geändert von Chio am Mo 29. Jun 2020, 14:56, insgesamt 1-mal geändert.
N'll be back: Segmentanlage in 1:160
Meine H0f Projektchen - der Überblick!
Benutzeravatar

alpenfan
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 21:17
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Alter: 55

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#21

Beitrag von alpenfan »

Hallo Zusammen,

eine sehr schöne Idee....

Anbei mein Bild von der Tür aus.....schon etwas älter....


Bild

dann nach rechts:

Bild

noch weiter rechts:

Bild

und noch weiter....

Bild


Gruß

Mike
Zuletzt geändert von alpenfan am Mi 1. Jul 2020, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.
H0 / H0m Hochgebirgsanlage
Fuhrpark: Märklin, Roco, Fleischmann, Bemo
Steuerung: IB + Selbstbausoftware
Highlights: Seilbahnen, Zahnradbahn

Schaut doch mal vorbei....
viewtopic.php?f=64&t=38422

bonafide
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 29
Registriert: Di 7. Jan 2014, 15:29
Nenngröße: H0
Stromart: digital

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#22

Beitrag von bonafide »

Chio hat geschrieben: Do 4. Jun 2020, 19:05 Hallo!

Ich finde diesen Thread super - da schlägt mein altes Bubenherz höher! Gerne würde ich da bei euch sitzen und ganz entspannt den Zügen beim Fahren zusehen.

Beeindruckt bin ich auch davon, wie schön und sauber die Anlagenränder gestaltet sind, so ordentlich!

Nunja:
Meine ist die kleinste von allen hier - und noch eine Styroporwüste. Aber: es ist regelgemäß eine Anlage, weil da ein Zug drauf fährt. :fool:

Bild

70 x 30 cm, H0f (Feldbahn); liegt gerade am Basteltisch.

Grüße aus Wien
Chio
Hallo Chio,

das sieht ja mega interessant aus!
Hast Du zu diesem Projekt nähere Infos oder Bilder?

Gruß aus dem Illertal

Tobias

lutzlutz
InterRegio (IR)
Beiträge: 205
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 11:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2+TrainController Gold
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Xanten
Alter: 60
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#23

Beitrag von lutzlutz »

Hallo Zusammen,
hier auch mal zwei Bilder von meiner Anlage.
Sie ist immer noch im Bau.
Man sieht sie sobald man meine Wohnung betritt und den Blick nach rechts schweifen lässt.
Die Bilder sind aus dem Türrahmen heraus erstellt.

Bei Tag:
Bild

Und Abends/Nacht:
Bild
Viele Grüße vom Niederrhein,

Lutz
Meine aktuelle Anlage im Bau: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=120003
Meine alte Spur-N Anlage: http://www.lutz-roemer.de
Märklin H0, C-Gleis, Digital mit CS2 und Traincontroller

Zollerbahn
S-Bahn (S)
Beiträge: 18
Registriert: Do 4. Jun 2020, 19:13

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#24

Beitrag von Zollerbahn »

Hallo Modellbahn Freunde,
ich lese hier zwar täglich mit, hab aber noch nie "Groß" was bei getragen.
Doch "der erste Blick auf die Anlage" find ich eine super Idee; weckt Kindheitserinnerungen in mir!! :D

Der erste Blick bei mir fällt auf die östliche Einfahrt des Bahnhof Neustadt.
Bild

Meine Anlage: Im Bau seit 1990...Gleise: Fleischmann / Roco.
Thema: Elektrifizierter Kopfbahnhof mit kleinem Bw, sowie Diesel -und Dampf betriebene Strecke über einen Durchgangsbahnhof mit
Nebenbahn.
Analog betrieben... Fahrzeuge sind die meisten von Roco und Fleischmann. Epoche 3 und 4, mit wenigen Ausnahmen.

Viele Grüsse und schönes Wochenende Rohman
Benutzeravatar

floete100
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2668
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 13:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CU 6021, WinDigiPet
Gleise: M-Gleis, K-Gleis
Wohnort: Köln
Alter: 66

Re: Der erste Blick auf die Anlage ... bitte beteiligt Euch und postet ein Bild vom "ersten Blick" auf Eure Anlage

#25

Beitrag von floete100 »

Super-Idee, Michael! Da simmer dabei ...

Beim ersten Blick von der Tür sieht man den einzigen weitgehend fertigen Teil meiner Anlage:
Bild
Stadt mit Bahnhofsgebäude und Bahnhofsvorplatz, auf dem gerade eine Demo stattfindet (1968 - Motto "Unter den Talaren Muff von 1000 Jahren"). Deswegen auch der Polizeieinsatz :redzwinker:.

Beim Rest der Anlage ist die komplette Technik fertig - Gleisanlagen incl. Schattenbahnhof und Oberleitung. Landschaft gibt's eher noch nicht ...
Bild
Aber immerhin einen Hintergrund - und Wolken :D

Und nachts fällt auch die fehlende Landschaft nicht so sehr auf:
Bild

Viele Grüße
Rainer
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, war es noch nicht das Ende ..

Mein Anlagenthread: Die unendliche Geschichte ...

Mein schwierigstes "Winzprojekt": Inneneinrichtung Kabinentender BR 50
Antworten

Zurück zu „Spur H0“