Seite 1 von 5

Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Di 30. Apr 2019, 13:33
von Sammler
20190430_141814s6jhr
Habe das Kroko eben abgeholt. Hat es schon jemand ausgepackt?

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Di 30. Apr 2019, 13:39
von holgi67
Dein abgeholtes? Also ich nicht ...

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Di 30. Apr 2019, 13:42
von klein.uhu
Was ist das: 20190430_141814s6jhr
Der Mode für die Sendungsverfolgung?

:mrgreen: klein.uhu

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Di 30. Apr 2019, 16:01
von Sammler
Hier noch ein Bild. Hatte noch bei keiner Lok einen so grossen Karton.
Bild

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 12:19
von Harzer_73
Toller Karton...

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 12:35
von nakott
Kann ja jeder behaupten, dass da ein Kroko drin ist. Ohne Beweisfoto gehe ich von einem Leerkarton aus.... :fool:

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 13:59
von Michael K
Die Umgebung des Kartons erscheint mir dem güldenen Reptil unwürdig...

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 14:32
von 3047
Sammler hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 13:33
20190430_141814s6jhr
Habe das Kroko eben abgeholt. Hat es schon jemand ausgepackt?
Sei Du der Erste!

Ach, ich vergaß, du hast es sicher als Wertanlage gekauft, da darf man die ja nicht auspacken, das mindert den Wert....

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 15:29
von Kugellager
Michael K hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 13:59
Die Umgebung des Kartons erscheint mir dem güldenen Reptil unwürdig...
„Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen aus, der ihn benutzt.“ Zitat Albert Einstein (angeblich)

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 15:31
von Erich Müller
Michael K hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 13:59
Die Umgebung des Kartons erscheint mir dem güldenen Reptil unwürdig...
Die Porsche-Wagen-Kollektion? Oder die Sylt-Prospekte? Gut, da wäre Davos vielleicht näher dran... :fool:

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Do 2. Mai 2019, 08:24
von Elokfahrer160
Ohne das " Reptil " und ohne weisse Handschuhe sind die Bilder gähnend langweilig

meint - Elokfahrer160 / Rainer ( in dessen HO - Zoo sich derzeit 9 Krokodile tummeln )

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Do 2. Mai 2019, 08:41
von rhb651
Elokfahrer160 hat geschrieben:
Do 2. Mai 2019, 08:24
Ohne das " Reptil " und ohne weisse Handschuhe sind die Bilder gähnend langweilig
Hallo Rainer,
da gebe ich Dir vollkommen Recht.

Aber vielleicht wird ja die Verpackung auch teuer gehandelt.... :mrgreen:

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Do 2. Mai 2019, 08:58
von Feyd-Rautha
Jetzt seid doch nicht so fies zum "Sammler" (nen Namen fänd ich toll!) - wäre ich Sammler und hätte dementsprechend Moneten, hätte ich mir die gülden Kroko auch geholt. Einfach nur um sie zu haben, nicht als Wertanlage, nicht als Spielmobil, sondern einfach nur um sie in der Vitrine sehen zu können - sammeln hat noch nie was mit Rationalität zu tun gehabt!

Ich habe einen schwerreichen Kunden, der sich eigens für seine Autosammlung eine Tiefgarage unters Haus buddeln lassen hat - is auch gaga, aber ich respektiers und wie er fast schon hilflos zu mir sagte "Wissen Sie, ich brauch halt einen Stellplatz für meine fahrbaren Schätzchen!" hatte das auch was charmantes.

Hoi Sammler - Herzlichen Glückwunsch zu deinem Fang! Es wäre allerdings in der Tat prächtig, wenn Du uns noch Bilder vom geöffneten Karton zeigen könntest und insofern Du das dann auch möchten würdest, das Kroko auf dem Präsentationssockel - mich zumindest würde es sehr freuen. :D

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Do 2. Mai 2019, 19:09
von Sammler
Mal sehen, ob ich es am WE schaffe.

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Fr 3. Mai 2019, 20:32
von Sammler
Bild
Habe es erstmal wieder verpackt. Habe so eine Verpackung noch nicht gehabt....

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Fr 3. Mai 2019, 21:19
von rhb651
Schick :gfm:

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 05:22
von Feyd-Rautha
Sehr schick, in der Tat - Danke! Ich weiss es zu schätzen, dass Du die Packung geöffnet hast um unsere Photogier zu befriedigen.

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 06:30
von Elokfahrer160
Moin,

besten Dank für das Kroko Bild , schickes Modell.

Wie man deutlich sehen kann , wird es mit normalen Märklin Kurzkupplungen ausgeliefert. Auch dieses Modell bietet ja noch Verbesserungspotential
nach oben , z.B. könnte man dem Kroko noch " güldene " Stromabnehmer spendieren :D :D :D

Wenn einer der Kollegen es wagen sollte, das Modell aufzugleisen und zu fahren , bekommen wir noch ein Video , auf dem der Sound zu hören ist ??

Gruss - Elokfahrer160 / Rainer

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 07:50
von nakott
Danke für das Bild. Ich hätte gedacht, dass das Dach auch golden wird. Sieht aber grau aus....

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 17:35
von ulka
Meine kommt Anfang nächster Woche. Ich bin aber noch nicht so sicher, ob ich sie behalte. Wir haben bislang alle Loks und Wagen fahren lasen, es wäre die erste Lok, die wohl eher in der Kiste bleiben sollte. Schade ist übrigens, dass die Stromabnehmer nicht elektrisch schaltbar sind. Das hätte ich bei so einem Modell eigentlich erwartet.
Ich bin mir nicht so sicher, ob die Lok ihren Wert wenigstens behält, bei einer Steigerung bin ich skeptisch, wenn ich mir so ansehe, wie die Teile bei Ebay verkauft werden. Die Preise fallen, auch wenn sie noch über der OVP liegen. Da ich Modellbahnen bislang als Hobby zum Spielen mit den Kindern und für mich selbst betrachtet habe, bin ich unsicher. Was würdet ihr machen. Behalten oder zurückschicken oder gar jetzt verkaufen und sich von dem kleinen "Gewinn" andere Dinge fürs Hobby kaufen?

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 17:44
von Wolfspitz
Die Loks werden bei ebay für mindestens 1400€ angeboten. Lt. Katalog ist der Listenpreis 999,99€ Also 40% als kleinen Gewinn zu bezeichnen, ist schon eigenartig

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 18:10
von nakott
Wolfspitz hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 17:44
Die Loks werden bei ebay für mindestens 1400€ angeboten. Lt. Katalog ist der Listenpreis 999,99€ Also 40% als kleinen Gewinn zu bezeichnen, ist schon eigenartig
angeboten und verkauft sind aber zwei Dinge. Bisher wurde keine Lok verkauft, die ich beobachte.
Ganz abgesehen von noch höher überzogenen Preisen bei Ebay von 2500€ bzw. 2000€.

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 18:14
von ulka
Ja, dafür werden sie angeboten, aber meistens nicht verkauft. Und wenn man dann noch die Kosten abzieht (12% ebay und PayPal) bleiben bestenfalls um die 200 Euro übrig. Ist nicht wenig, keine Frage, ich wollte auch nur wissen, was ihr darüber denkt, denn am liebsten würde ich sie eigentlich behalten, was ich allerdings noch meiner Frau erklären müsste und was leichter ginge, wenn eine Wertsteigerung wenigstens dauerhaft möglich wäre (und dabei gehe ich natürlich von der UVP aus) :wink: :wink:

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: So 5. Mai 2019, 08:02
von bbornemann
Hallo,
durchaus werden die Loks so hoch angeboten das die Dealer im Laden ganz sicher den Listenpreis für noch verfügbare Loks durchsetzen können, bzw. hoffen das evtl. mal eine Lok bei ebay verkauft wird.

Die Limitierung ist in dem Bereich das der Preis nicht stark steigen wird, siehe den goldenen VT, da sitzen immer noch viele Dealer drauf.

Gruß
Bernd

Re: Märklin 32560 goldenes Kroko

Verfasst: So 5. Mai 2019, 08:06
von supermoee
Wolfspitz hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 17:44
Die Loks werden bei ebay für mindestens 1400€ angeboten. Lt. Katalog ist der Listenpreis 999,99€ Also 40% als kleinen Gewinn zu bezeichnen, ist schon eigenartig
Hallo,

Wer die Angebote annimmt ist selber Schuld. Beim Händler kann man die Lok immer noch zum UVP bestellen.

Gruss

Stephan