PIKO Neuheiten 2019

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Benutzeravatar

Threadersteller
PfeifferJustin
InterRegio (IR)
Beiträge: 144
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 12:58
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Digital
Alter: 23
Deutschland

PIKO Neuheiten 2019

#1

Beitrag von PfeifferJustin » Fr 28. Dez 2018, 11:05

Guten Morgen,

so Piko fängt jetzt an die Neuheiten 2019 zu präsentieren und strukturiert die Seite um. Eine neue Rubrik: Bettungsgleise.
Ich empfehle euch noch zu warten, da es noch zu Server-Problemen kommen kann.
Mit freundlichen Grüßen

Justin Pfeiffer

Benutzeravatar

E19 11
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 98
Registriert: Di 1. Jan 2008, 23:26

Re: PIKO Neuheiten 2019

#2

Beitrag von E19 11 » Fr 28. Dez 2018, 11:39

Mit den Bettungsgleisen stimmt. Basis ist wohl das A- Gleis, so sehen die Überschriften aus.

Lichtblicke

55900 Diesellok / Sound BR 260 DB Ep. IV, blau-beige mit Digitalkupplung
52826 Diesellok BR V60 DB Ep. III

51320 E-Lok BR 120 DB Vorserie Ep. IV 120 005
51826 E-Lok BR EP5 DRG Ep. II

51400 E-Triebzug 4tlg. ICE 4 DB AG Ep. VI Maßstab Länge 1330 mm Länge wohl 1:87 bei 4 teilen ab R421 mm mit Plux 20
58590 2er Set Ergänzungswagen BR 412 ICE 4 DB AG Ep. VI 64,2 cm
58592 Ergänzungswagen BR 412 ICE 4 DB AG Ep. VI

51340 E-Lok BR 181.2 DB Ep. IV
51360 E-Lok Rh 1100 NS Ep. IV

52880 Dieseltriebwagen VT 2.09 DR Ep. III

52728 Dieseltriebwagen BR 798 Signaldienst DB AG Ep. V

58500 Personenwagen x-Wagen 2. Klasse DB AG Ep. IV
58501 Personenwagen x-Steuerwagen 2. Klasse DB AG Ep. IV
58502 Personenwagen x-Wagen 1./2. Klasse DB AG Ep. IV

58520 Steuerwagen Wittenberger Kopf DB AG Ep. VI
Zuletzt geändert von E19 11 am Fr 28. Dez 2018, 14:17, insgesamt 19-mal geändert.
__________________________________________
W7 / LENZ LZV100 3.6 LI 101 COM 1 fahren mit: LH100 / Multimaus / CS2 Märklin ---- LENZ LZV100 3.6 LI 101 USB melden, schalten ----Software Railroad TC 8.0 Gold


Noschtrum
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 37
Registriert: So 12. Aug 2018, 07:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21start
Alter: 37

Re: PIKO Neuheiten 2019

#3

Beitrag von Noschtrum » Fr 28. Dez 2018, 11:42

Mmmmmh, Bettungsgleise. :mrgreen:

Und ICE 4, Br 120 (Vorserie, Bundesbahn), Br 181, Ferkeltaxe, IC-Wagen in Orientrot, viele Interessante Sachen, hab mir das PDF gezogen.

Und: Wittenberger Steuerwagen auf n-Wagen-Basis (zumindest dem Vorbild-Bild nach)

Torsten

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3146
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Alter: 29
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: PIKO Neuheiten 2019

#4

Beitrag von TEE2008 » Fr 28. Dez 2018, 11:53

Sehr schöne Neuheiten, besonders gefällt der
58520 Steuerwagen
Wittenberger Kopf DB AG Ep. VI

und der ICE 4
Gruß

Tobias


Hamburg-Rahlstedt-Bahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 287
Registriert: Mo 20. Okt 2008, 11:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R & MS1
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 25
Deutschland

Re: PIKO Neuheiten 2019

#5

Beitrag von Hamburg-Rahlstedt-Bahner » Fr 28. Dez 2018, 12:02

Hallo zusammen,

100€ für den Wittenberger Kopf ohne Decoder und Innenbeleuchtung finde ich ganz schön happig. Zum Vergleich: Der ebenfalls formneue Bxf kostet nur 75€. Hier scheint es mir so, dass die Marktsituation ziemlich ausgenutzt wird. :cry:
An sich wollte ich bei Ankündigung eines Piko Wittenbergers sofort vorbestellen, aber nun bin ich da sehr skeptisch.

Viele Grüße
Jan-Peter


218411
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Sa 22. Dez 2018, 11:32
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog und/oder z21start
Gleise: Roco line
Alter: 42

Re: PIKO Neuheiten 2019

#6

Beitrag von 218411 » Fr 28. Dez 2018, 12:08

Guten Tag,
das mit dem Wittenberger freut mich am meisten. Danke!
Zum Preis: Ich denke bzgl. des Strassenpreises geht da noch was in Richtung günstiger. Einfach mal abwarten. ( Haben wir doch schon lange genug, sind ja in Übung! :D )

Auch sonst tolles und ausgewogenes Neuheitenprogramm, da kann man wirklich nicht meckern. ( Außer die notorischen Dauerjammerer halt :) )
Besonderen Dank gilt an den User noschtrum ( Torsten ) für das bereitstellen des Neuheiten PDF, denn bei Piko selbst scheint der Server
überlastet zu sein.
Zuletzt geändert von 218411 am Fr 28. Dez 2018, 12:17, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Sebastian


Noschtrum
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 37
Registriert: So 12. Aug 2018, 07:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21start
Alter: 37

Re: PIKO Neuheiten 2019

#7

Beitrag von Noschtrum » Fr 28. Dez 2018, 12:14

Hamburg-Rahlstedt-Bahner hat geschrieben:
Fr 28. Dez 2018, 12:02

100€ für den Wittenberger Kopf ohne Decoder und Innenbeleuchtung finde ich ganz schön happig. Zum Vergleich: Der ebenfalls formneue Bxf kostet nur 75€. Hier scheint es mir so, dass die Marktsituation ziemlich ausgenutzt wird. :cry:
An sich wollte ich bei Ankündigung eines Piko Wittenbergers sofort vorbestellen, aber nun bin ich da sehr skeptisch.
Bis Quartal 4 2019 hat man zumindest genug Zeit zum sparen :mrgreen:

Torsten


Keksfabrik
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 434
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 14:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS2+DCC
Gleise: 2L+3L
Wohnort: Hannover
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: PIKO Neuheiten 2019

#8

Beitrag von Keksfabrik » Fr 28. Dez 2018, 12:23

Auch den ICE 4 finde ich ganz schön teuer. Auch wenn er offenbar maßstäblich ist!
Viele Grüße

. Martin


bbornemann
InterCity (IC)
Beiträge: 706
Registriert: So 15. Jul 2012, 08:33
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU ECoS
Gleise: C-Gleis
Alter: 44

Re: PIKO Neuheiten 2019

#9

Beitrag von bbornemann » Fr 28. Dez 2018, 12:37

Hallo zuammen,
ja ICE4, wundert mich das der Aufpreis für Sound 110,- € sein soll, ist der ICE4 ohne Sound dann auch ohne Decoder?

Zusätzlich zu den neuen Smart Decodern ab Q2/19 auch ein Programmer und ein Tester, im Preis allerdings ganz schön hoch, hier hab ich natürlich nur den Vergleich zu ESU und M*.


Gruß
Bernd
ESU ECoS #50200, immer aktuelle Firmware, MS 2, MS 1, CU 6021, ESU und Märklin (nahezu) alle Arten Lokdecoder und Sounddecoder, BLDC_Controller, ESU LoPro und Profi-Prüfstand, Märklin Sound-Programmer, Decoder-Programmer, Decoder-Tester.


DR POWER
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 479
Registriert: So 29. Jul 2018, 11:02
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Sachsen
Deutschland

Re: PIKO Neuheiten 2019

#10

Beitrag von DR POWER » Fr 28. Dez 2018, 12:43

Hallo zusammen

Sehr schönes Neuheitenprogramm und endlich eine neukonstruierte "Ferkeltaxe".
Die wird definitiv meine werden :fool:.

Gerade erst entdeckt die BR 94.20 mit Gegendruckbremse, auch sehr interessant.


Liebe Grüße, Andre
Zuletzt geändert von DR POWER am Fr 28. Dez 2018, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.
Kleine DR Anlage in HO / Epoche 3 und 4 /
Rollmaterial von Brawa,Fleischmann,Gützold, Piko,Roco und Sachsenmodelle


Joerg80
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 17:01
Deutschland

Re: PIKO Neuheiten 2019

#11

Beitrag von Joerg80 » Fr 28. Dez 2018, 12:52

Hi

Die Neuheiten gehen auch über das PDF: https://www.piko.de/KAT_PDF/99519.pdf

Zum ICE4, die aktuell einzige Alternative bietet Roco und der liegt vom Preis her ziemlich gleich, die Straßenpreise werden ja auch noch weiter nach unten wandern, aber erst einmal schauen wie er aussieht und ein paar Tests abwarten :)

Bettungsgleis ist eine tolle Idee, allerdings trübt direkt die Hoffnung auf günstigere Unterflurantriebe :-/. Klar kann man alles mit Servos machen (Piko hat diese ja auch im Programm allerdings passen die nicht "in der Bettung"), Schade eigentlich, das wäre jetzt mehr als gelungen gewesen wenn Piko einen Antrieb liefern würde der unter der Bettung "verschwindet" wie bei dem Märklin C-Gleis oder Roco-Line mit Bettung.

Gruß
Jörg


Hunsrückbahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 136
Registriert: Sa 26. Jan 2008, 13:29
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: TC Gold 8.0 an IB1 (DC)
Gleise: Rocoline, Flm. Profi
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Deutschland

Re: PIKO Neuheiten 2019

#12

Beitrag von Hunsrückbahner » Fr 28. Dez 2018, 13:16

Hallo Jörg,

mir ist nicht bekannt, daß Roco einen ICE4 im Programm hat. Außer Du hast schon Neuheiteninfos die uns nicht bekannt sind?
Ich kenne lediglich den aus dem Fleischmann-Sortiment übernommenen Velaro-D, der aber dem ICE3 zuzuordnen ist und eng mit dem ICE3M verwandt ist.
Der Velaro-D ist aber, auf Grund seiner geringen Vorbild-Stückzahlen, eher ein "Nischenprodukt". Das wird, bei den zu erwartenden hohen Vorbild-Stückzahlen beim ICE4 sicherlich anders werden. Der ICE4 wird in ganz Deutschland unterwegs sein und über Kurz oder Lang die altehrwürdigen ICE1 ersetzen. Alleine das wird die Stückzahlen nach oben treiben.

Vermutlich wird Märklin als Neuheit noch einen ICE4 bringen, der aber sehr wahrscheinlich mehr oder weniger stark verkürzt sein wird.
Zuletzt geändert von Hunsrückbahner am Fr 28. Dez 2018, 13:44, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Reinhard


Lurchi
InterRegio (IR)
Beiträge: 243
Registriert: Di 1. Jan 2008, 00:45

Re: PIKO Neuheiten 2019

#13

Beitrag von Lurchi » Fr 28. Dez 2018, 13:22

Hallo,

hui, :bigeek: eine neue BR 181.2 von Piko, sogar mit einer eigenen Sound-Version :sabber: , ist mal eine Ansage! :!:
Schade, dass das Mätrix solange verpennt hat. :pflaster:

Gruß

Lurchi


Joerg80
Beiträge: 3
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 17:01
Deutschland

Re: PIKO Neuheiten 2019

#14

Beitrag von Joerg80 » Fr 28. Dez 2018, 13:40

Hunsrückbahner hat geschrieben:
Fr 28. Dez 2018, 13:16
Hallo Jörg,

mir ist nicht bekannt, daß Roco einen ICE4 im Programm hat. Außer Du hast schon Neuheiteninfos die uns nicht bekannt sind?
Ich kenne ldeiglich den aus dem Fleischmann-Sortiment übernommenen Velaro-D, der aber dem ICE3 zuzuordnen ist und eng mit dem ICE3M verwandt ist.

Vermutlich wird Märklin als Neuheit noch einen ICE4 bringen, der aber sehr wahrscheinlich mehr oder weniger stark verkürzt sein wird.
Oh stimmt, Neuheit bei Roco ist der ICE3 Version 4 und nicht der ICE4 :|

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2713
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: PIKO Neuheiten 2019

#15

Beitrag von torsten83 » Fr 28. Dez 2018, 13:50

Hamburg-Rahlstedt-Bahner hat geschrieben:
Fr 28. Dez 2018, 12:02
100€ für den Wittenberger Kopf ohne Decoder und Innenbeleuchtung finde ich ganz schön happig. Zum Vergleich: Der ebenfalls formneue Bxf kostet nur 75€. Hier scheint es mir so, dass die Marktsituation ziemlich ausgenutzt wird. :cry:
Auch genau mein erster Gedanke :roll:

Benutzeravatar

alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1504
Registriert: So 16. Dez 2012, 14:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Rubensstadt Siegen
Alter: 50

Re: PIKO Neuheiten 2019

#16

Beitrag von alex218 » Fr 28. Dez 2018, 13:56

Moin,
sind ja ein paar nette Sachen dabei, und siehe da, ein ICE 4.
Da war der ganze Zoff um ihn neulich ja voll für die Katz. :roll:

Und preislich nähert man sich Stück für Stück an die der "Premiumhersteller" an.... :roll: :pflaster:
...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)

Benutzeravatar

torsten83
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2713
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: PIKO Neuheiten 2019

#17

Beitrag von torsten83 » Fr 28. Dez 2018, 13:58

Hunsrückbahner hat geschrieben:
Fr 28. Dez 2018, 13:16
Vermutlich wird Märklin als Neuheit noch einen ICE4 bringen, der aber sehr wahrscheinlich mehr oder weniger stark verkürzt sein wird.
...und das wäre ja auch gut so. So hätte jeder Zug seinen Markt.
Mit dem langen Teil von PIKO wird mein Papa nix anfangen können. Im Schattenbahnhof liegt noch reichlich M-Gleis mit Radius 360mm :oops: also hoffentlich bringt Märklin einen mit so ungefähr 282mm langen Wagen.

Gruß,
Torsten

Benutzeravatar

Werdenfels
Moderator
Beiträge: 3186
Registriert: Do 28. Apr 2005, 18:25
Nenngröße: H0
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Im Herzen Münchner
Kontaktdaten:

Re: PIKO Neuheiten 2019

#18

Beitrag von Werdenfels » Fr 28. Dez 2018, 14:03

Gnade, bitte! Nicht schon wieder diese Diskussion!
Gruß
Michael
Bild

Benutzeravatar

alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1504
Registriert: So 16. Dez 2012, 14:21
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Rubensstadt Siegen
Alter: 50

Re: PIKO Neuheiten 2019

#19

Beitrag von alex218 » Fr 28. Dez 2018, 14:11

Werdenfels hat geschrieben:
Fr 28. Dez 2018, 14:03
Gnade, bitte! Nicht schon wieder diese Diskussion!
Moin,
besser is das. :wink:

Loks brauch ich keine mehr, aber die S- Bahnwagen für meine alte Mä. S- Bahn 111 (3655) könnte mich reizen.
...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)

Benutzeravatar

moppe
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3879
Registriert: So 7. Aug 2011, 08:16
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: G&R ana/digi - Z21/Lenz/ESU
Gleise: 2L
Wohnort: Norddeutsche Halbinsel.
Kontaktdaten:
Dänemark

Re: PIKO Neuheiten 2019

#20

Beitrag von moppe » Fr 28. Dez 2018, 14:31

ICE4 mit 20-poliger Schnittstelle und spezieller Decoder, ohne Sound.

Decoder = 80€ und Soundmodul dazu = 100€


Klaus
"Meine" Modellbahn: http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk


Erich Müller
ICE-Sprinter
Beiträge: 6166
Registriert: Do 3. Dez 2015, 20:53
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Gleise: Mittelleiter
Wohnort: jottweedee

Re: PIKO Neuheiten 2019

#21

Beitrag von Erich Müller » Fr 28. Dez 2018, 14:52

Ja, Klaus, ich dachte schon, ich hätte mich verlesen. Und jetzt wundere ich mich, dass noch niemand empört aufgeschrien hat wegen der proprietären Schnittstelle...
Freundliche Grüße
Erich

„Es hat nie einen Mann gegeben, der für die Behandlung von Einzelheiten so begabt gewesen wäre. Wenn er sich mit den kleinsten Dingen abgab, so tat er das in der Überzeugung, daß ihre Vielheit die großen zuwege bringt.“
Friedrich II. über Fr. Wilhelm I.

Benutzeravatar

msslovi0
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 303
Registriert: Di 14. Apr 2015, 22:27
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Digitrax/PIKO Smart Control
Gleise: Piko A-Gleis
Wohnort: Mainz
Alter: 41
Kontaktdaten:
Australien

Re: PIKO Neuheiten 2019

#22

Beitrag von msslovi0 » Fr 28. Dez 2018, 15:04

Das mit der 20-poligen Schnittstelle ist leider in etwa auf dem gleichen Niveau Dummheit wie das Rauswerfen von ESU letztes Jahr.

Was soll die 20-polige denn leisten, was die PluX22 nicht kann? Und ich bin mal gespannt, ob der neu angekündigte Tester eine Schnittstelle für die 20-polige bietet.

Matt
Franconian & Western - ein YouTube-Channel zu KLV und mehr…


Hamburg-Rahlstedt-Bahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 287
Registriert: Mo 20. Okt 2008, 11:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R & MS1
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 25
Deutschland

Re: PIKO Neuheiten 2019

#23

Beitrag von Hamburg-Rahlstedt-Bahner » Fr 28. Dez 2018, 15:05

Hallo zusammen,

eine Ergänzung zum Wittenberger Kopf: Im Hauptkatalog kann man es auf Seite 245 nachlesen: Der Wittenberger Kopf kommt auf n-Wagen-Basis.

Viele Grüße
Jan-Peter

Edit: Außerdem kommt der Wagen mit der proprietären Schnittstelle, die schon im EW I-Steuerwagen verbaut ist, erkennbar daran, dass im Hauptkatalog der Decoder 56124 empfohlen wird. Das ist bei dem Preis ein No-Go. :x
Zuletzt geändert von Hamburg-Rahlstedt-Bahner am Fr 28. Dez 2018, 15:07, insgesamt 1-mal geändert.


218411
InterRegio (IR)
Beiträge: 122
Registriert: Sa 22. Dez 2018, 11:32
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Analog und/oder z21start
Gleise: Roco line
Alter: 42

Re: PIKO Neuheiten 2019

#24

Beitrag von 218411 » Fr 28. Dez 2018, 15:06

Guten Tag Herr Müller,
es werden wahrscheinlich nur solche empört aufschreien welche dieses Modell gerne in der digitalen Ausführung haben möchten.
Blöd ist es deshalb weil sie durch diese proprietäre Schnittstelle gezwungen sind eben nur diesen komischen Piko Smartdecoder zu verwenden.
Nur gut das ich mit ICE allgemein nichts anfangen kann, mir genügen die 2 oder 3 für mich interessanten anderen Neuheiten völlig.
Das Hobby Modellbahn besteht ja nicht nur aus kaufen!
Gruß Sebastian


Thomas I
InterCity (IC)
Beiträge: 958
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 22:55
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: DCC
Gleise: H0 Code 83
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Alter: 42
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: PIKO Neuheiten 2019

#25

Beitrag von Thomas I » Fr 28. Dez 2018, 15:21

ICE4 in 1:87 oder zumindest einem sehr großzügigen Längenmaßstab (!!!), 181.2, 120.0, Wittenberger, IC-Wagen in Orientrot, S-Bahn-x-Wagen, das sieht vielversprechend aus. Und nach einem teuren Jahr.

Einige Preise haben ein wenig zugelegt, aber Piko bietet weiterhin günstige Preise weit unter den Premiumherstellern.
Gut, zu Letzteren zähle ich dann auch eher ACME und LS Models als Mätrix und Roco.
http://www.oogardenrailway.co.uk/

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“