Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! 151er Märklin/Primex/Piko/Roco und weitere :-)

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.

Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#276

Beitrag von berndm » Mo 8. Apr 2019, 16:04

Lines, super gesupert. Die 111 sieht sehr schick aus. Ein wenig wundern mich die Metalleinfassungen der Maschinenraumfenster. Hast Du diese so nachgearbeitet weil die Originallok derartige Metalleinfassungen hatte?

Ansonsten wollte ich einen Ausflug in die Epoche IIIa machen.
Ich starte mal mit dem F33 Gambrinus zwischen München und Frankfurt:
Bild
AB4üe-28, 11 451 Hmb, Roco 64891, WR4üe-28, DSG 1045, Roco 64892, AB4üe-28, 11 441 Hmb, Roco 64890, E18 35, Roco 79563
Jahr 1952, siehe http://www.welt-der-modelleisenbahn.com ... rinus.html

Vorher (https://www.tapatalk.com/groups/germanr ... t3358.html) und nachher sah der Zug wohl etwas anders aus.

Sobald ich es schaffe, liefere ich noch ein paar Fotos nach. Ansonsten wäre noch die Frage, was bei den beiden AB4üe-28 anders ist als bei vielen anderen derartigen Wagen (Gruppe 29).


Sachsenbahn
Beiträge: 1
Registriert: So 17. Mär 2019, 10:22

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#277

Beitrag von Sachsenbahn » Di 9. Apr 2019, 18:07

Hallo, ich find die Idee von dem Mitmach-Thread super.

Ich hab da mal ein paar Bilder von meinem WIndberg-Zug:

Bild

Bild

Bild

Bild

Grüße
Volker


DR POWER
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 488
Registriert: So 29. Jul 2018, 11:02
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Gleise: Fleischmann
Wohnort: Sachsen
Deutschland

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#278

Beitrag von DR POWER » Di 9. Apr 2019, 18:15

Hallo Volker

:welcome: hier im Forum.
Da bist du ja gleich mit einem feinen Züglein hier gestartet :gfm:.

Gibt es bei dir noch mehr schöne sächsische Fahrzeuge?

Liebe Grüße aus Sachsen, Andre
Kleine DR Anlage in HO / Epoche 3 und 4 /
Rollmaterial von Brawa,Fleischmann,Gützold, Piko,Roco und Sachsenmodelle

Benutzeravatar

Lines
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 12:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: München

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#279

Beitrag von Lines » Mi 10. Apr 2019, 19:54

berndm hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2019, 16:04
Lines, super gesupert. Die 111 sieht sehr schick aus. Ein wenig wundern mich die Metalleinfassungen der Maschinenraumfenster. Hast Du diese so nachgearbeitet weil die Originallok derartige Metalleinfassungen hatte?
Bernd:
Die Metalleinfassungen der Maschinenraumfenster sind werkseitig original, auch sämtliche anderen haben diese Scheiben.
Sollte mal eine ramponierte Spender 111er oder ein ramponiertes Gehäuse günstig her gehen, werden die Maschinenraumfenster ausgetauscht.
Vielleicht färbe ich auch noch die Klattelüfter noch schwarz, die so beim Vorbild nachweislich vorhanden waren.

Anbei noch eine kleine Parade von Reichbahn Dieseln:
Die BR V 180:
Bild
Bild
und das U-Boot, die BR 219/229:
Bild
Bild
Bild

Viele Grüße
Lines
Bild

Benutzeravatar

Settebello
InterCity (IC)
Beiträge: 860
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:58
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Märklin 6021, PC / TC 4.5
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Berlin
Alter: 57
Deutschland

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#280

Beitrag von Settebello » Mi 10. Apr 2019, 20:29

Hallo allerseits,

erstmal vielen Dank an Volker für den Windberg-Zug, den ich allerliebst finde. Was ist das für eine Lok :?:

Und DR-Großdiesel kann ich auch liefern, erstmal V 180 Gützold):

Bild

Und dann 118 (Piko):

Bild

Hier nochmal dieselbe 118er:

Bild

Von der 118er habe ich noch zwei weitere Varianten von Piko, nämlich in Sparlackierung:

Bild

und in der neuen Lackierung mit einem durchgezogenem breiten Streifen; davon habe ich aber gerade kein Foto zur Hand :oops: Mir gefallen diese Loks von Piko sehr; ein guter Kompromiß bei der Gestaltung und absolut erschwinglich :wink:

Viele Grüße, Sebastian
zu meinem Anlagenthread: "klick" :arrow: Bild


Thoralf
InterRegio (IR)
Beiträge: 132
Registriert: So 4. Nov 2018, 20:46
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Gleise: Tillig Elite
Deutschland

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#281

Beitrag von Thoralf » Mi 10. Apr 2019, 21:43

Ein Säurekesselwagen (ursprünglich für Schweflige Säure) der seltenen Kategorie "Kesselwagen mit Holzumbau".
Baujahr etwa 1914, Privatwagen der Barytwerke Tannenroda, eingestellt sogar noch bei der DR.
Bild
Bild
Die Kleinbahn Erfurt - Tannenroda
viewtopic.php?f=172&t=163540

Benutzeravatar

Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2006, 15:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB Basic + GFN Profi-Boss
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Kronsburg bei RD
Alter: 49

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#282

Beitrag von Thilo » Do 11. Apr 2019, 09:12

Hallo Sebastian,
Settebello hat geschrieben:
Mi 10. Apr 2019, 20:29
erstmal vielen Dank an Volker für den Windberg-Zug, den ich allerliebst finde. Was ist das für eine Lok :?:
sieht für mich nach einer sächsischen I TV (spätere 98.0) von Rivarossi aus.

Diese beiden Bilder von meinen älteren Exemplar mit ihren epochenmäßig bunt gemischten Zug hatte ich vor längerer Zeit in einen Thread über die Windbergwagen von Piko vorgestellt.

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße

Thilo

Benutzeravatar

Thilo
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3431
Registriert: Fr 21. Apr 2006, 15:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB Basic + GFN Profi-Boss
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Kronsburg bei RD
Alter: 49

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#283

Beitrag von Thilo » Do 11. Apr 2019, 18:55

Hallo,

jetzt aber schnell weg, bevor Dulmur und Lucsly von der Abteilung für temporale Ermittlungen eintreffen! :shock: 8)

Bild

Bild
Und warum man bei der 042 nicht die "0" weglassen sollte. ;)
SpoilerShow
Die damit nichts anfangen können, empfehle ich die Folge von Deep Space 9 "Immer die Last mit den Tribbles" und natürlich die Original-Enterprise-Folge "Kennen Sie Tribbles?" zu gucken.
Es lohnt sich! ;)
Liebe Grüße

Thilo


Threadersteller
berndm
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4627
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:54

Re: Mitmach-Thread H0 Modelle: Fotos, Fotos und noch mehr Fotos! :-)

#284

Beitrag von berndm » Sa 13. Apr 2019, 10:54

Thilo hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 18:55
Hallo,

jetzt aber schnell weg, bevor Dulmur und Lucsly von der Abteilung für temporale Ermittlungen eintreffen! :shock: 8)

...
Und warum man bei der 042 nicht die "0" weglassen sollte. ;)
Die damit nichts anfangen können, empfehle ich die Folge von Deep Space 9 "Immer die Last mit den Tribbles" und natürlich die Original-Enterprise-Folge "Kennen Sie Tribbles?" zu gucken.
Es lohnt sich! ;)
Liebe Grüße

Thilo
Danke Thilo, die Fotos machen das eindrücklich klar.
Ich nehme mal an, dass die gezeigte 42er die an anderer Stelle erwähnte 42er ist, die sich realitätsnah zerlegt, zumindest in Bezug auf das Tendergewicht im Märklin Modell. Im Original gab es ja wohl eher mit den Kesseln und Rahmen Probleme.