BLS Re 4/4 von Roco - Lok 194 /Thun ausgeliefert

Bereich für alle Themen rund um die Spur H0 aller Modellbahnhersteller.
Benutzeravatar

11652
InterCity (IC)
Beiträge: 687
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K, Peco H0m
Wohnort: Region Basel
Alter: 48
Schweiz

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#26

Beitrag von 11652 »

Hallo Oli

Das ist eine tolle Info - dann könnte sie auch noch mehr als ein bisschen länger erhalten bleiben :wink:

Hoffen wir, dass sie entweder das braune Outfit behält (die CJ lackierte ja nicht immer sofort um...) oder verleiht ihr ein ebenso passendes neues Outfit.

Kommt mir in den Sinn, die BLS Re 425 ist wahrscheinlich eine der Loks mit am wenigsten Farbvarianten überhaupt - es gibt soweit ich weiss, nur braune Loks und natürlich auch keine Werbeloks8)
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/

Benutzeravatar

11652
InterCity (IC)
Beiträge: 687
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K, Peco H0m
Wohnort: Region Basel
Alter: 48
Schweiz

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#27

Beitrag von 11652 »

Elokfahrer160 hat geschrieben:
Do 18. Okt 2018, 11:58
...
Die braune BLS Re 4/4 mit der Betriebsnummer 190 soll ab ca. ab September 2019 in den Handel kommen , als DC und AC Ausführung.
Ob weitere Betriebsnummern folgen werden , konnte mir der Roco Mann - noch nicht - sagen.

Freue mich jetzt ab KW 47 - 48/2018 auf die Loks Nr. 174 + 185

Grüsse vom Elokfahrer160 / Rainer
Hallo Rainer

Besten Dank für die Info! Das wäre dann auch "gut verträglich" fürs Budget, wenn sie dann "erst" ein Jahr später kommt.

Roco könnte dann auch die Version mit Scheibenräder bringen (weiss die Nummer gerade nicht sicher, welche diese ab Werk hatte, könnte die 195 gewesen sein). Von Lima/Rivarossi gab es diese Version meines Wissens auch schon.

PS: Freue mich auch...
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


Threadersteller
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2627
Registriert: Di 6. Mai 2014, 16:44

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#28

Beitrag von Elokfahrer160 »

Guten Morgen , Oli,

kannst du mich Unwissenden mal schnell aufgleisen , wer bitte in CH ist denn die CJ , die die BLS Lok übernommen haben ??

Ich dachte immer , dass einige Re 4/4 BLS als Ersatzteilspender dienen sollen, wenn jetzt einige Loks die grosse Revision bekommen
sollen ..... und die Ablösung durch Vectron geführte Züge , anstelle der BLS Re 4/4 Doppelbespannung kommt ja auch in naher Zukunft.
Weder von BBC noch von SLM gibt es ja keine Ersatzteile für diese schönen braunen E Loks mehr.

Bei der Erlebnisfahrt der Ae 4/4 - 251 am Sonntag hatte ich ein sehr nettes Gespräch mit Herrn T. Büchler /BLS Historic , da bereitet
man die Aufarbeitung einer BLS Ae 8/8 vor, die derzeit im Depot in Burgdorf weilt, das finde ich prima.

Gruss - Elokfahrer160 / Rainer

Benutzeravatar

Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 626
Registriert: Mo 22. Aug 2005, 15:17
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#29

Beitrag von Sabello »

BLS_OLI hat geschrieben:
Do 18. Okt 2018, 20:26
Die CJ hat diese Woche die 191 übernommen.
Bist du diesbezüglich sicher? Nach meinen Informationen mietete die CJ für den Zuckerrübenverkehr vorübergehend eine BLS-Re 425 und versah sie auf den Fronten und Seitenwänden mit dem CJ-Logo. Aber gekauft...? :roll:

Bild der gemieteten Lok hier: http://www.railpictures.net/photo/674281

PS. CJ = Chemins de fer du Jura, eine kleine Privatbahn mit Normal- und Schmalspurnetz im Nordwesten der Schweiz.
Gruss aus der Schweiz, Stefan


Threadersteller
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2627
Registriert: Di 6. Mai 2014, 16:44

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#30

Beitrag von Elokfahrer160 »

Hallo,

ich war bei meiner CH Reise am Samstag, den 13.10.2018 an der Zuckerfabrik in Aarberg und konnte folgende Zustellungen von Zucker-
zügen beobachten:

2 x BLS Re 4/4 braun , ohne jede Fremdbezeichnung , Nr. 185 und 179 - sie lieferten zwei mal einen langen Zuckerzug ab
1 x Travys Re 4/4 II ( ex SBB ) , Kennzeichnung 4 420-503-5 , rot / grau lackiert , Typenschilder Re 4/4 II , Bj. 1966

Die Zuckerwaggons wurden dann von der Diesellok Sersa " Barbara " übernommen und in die Fabrik rangiert. Vielleicht waren das ja
die angemieteten BLS Loks in braun , von denen hier berichtet wurde.

Gruss - Elokfahrer 160 / Rainer ( der die Roco Lok BLS 185 noch in Aarberg ablichten konnte )

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5958
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#31

Beitrag von nakott »

Hallo,

3 Bilder von der Messe Köln. Leider sind die Bilder nicht richtiug gut, denn alles Stand in einer Virine.

Bild

Bild

Bild

Weiterhin viel Vorfreude und Grüße DIrk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp


BLS_OLI
InterRegio (IR)
Beiträge: 120
Registriert: Mo 25. Dez 2017, 11:42
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Rocrail
Gleise: Rocoline
Wohnort: Bern
Alter: 31
Schweiz

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#32

Beitrag von BLS_OLI »

nakott hat geschrieben:
So 18. Nov 2018, 18:58
Hallo,

3 Bilder von der Messe Köln. Leider sind die Bilder nicht richtiug gut, denn alles Stand in einer Virine.

Bild

Bild

Bild

Weiterhin viel Vorfreude und Grüße DIrk
Intressant ist das die linke von beiden loks nur den „Wappen“ erhaben hat. Die BLS Schrift ist nicht ersichtlich... also naheliegend das es beide varianten geben wird :hearts:

Liebe Grüsse Oli

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5958
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#33

Beitrag von nakott »

Hallo,

bei Roco gibts die Bedienungsanleitung als PDF:

Re 4/4 185 BLS https://www.roco.cc/doc/an/1/de/8073780920.pdf
Re 4/4 174 BLS https://www.roco.cc/doc/an/1/de/8073818920.pdf

und die Register & Funktionstastenbelegung (DE) als PDF:

Re 4/4 BLS https://www.roco.cc/doc/cv/1/de/8073781940.pdf

Grüße Dirk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

riedochs
InterCity (IC)
Beiträge: 785
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 13:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3+
Gleise: K
Deutschland

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#34

Beitrag von riedochs »

Scheint als würde Roco hier die gleiche Fernlichtschaltung auf den Lichtplatinen wie bei der Vectron verwenden. Die hat sich zumindest mir bei der Vectron Probleme verursacht weil nicht so richtig zuverlässig.
gruß

Jochen


Threadersteller
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2627
Registriert: Di 6. Mai 2014, 16:44

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#35

Beitrag von Elokfahrer160 »

Moin , Dirk,

besten Dank für`s Einstellen der BDA von Roco`s neuer Re 4/4 der BLS. Ich sehe da auf Seite 5 der BDA 2 x je einen Pufferspeicher
mit 16 V , 2200 mF , macht man das heute so ??

Nächste Woche haben wir die 48.KW 2018 , da sollte die Lok dann ausgeliefert werden, Freude herrscht.

Gruss - Elokfahrer160 / Rainer

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5958
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#36

Beitrag von nakott »

Hallo,

laut hier im Stummi ist die 185er in DC ausgeliefert....

Grüße Dirk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp


Flo_85
InterCity (IC)
Beiträge: 657
Registriert: Do 6. Apr 2017, 09:14
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: iTrain/BiDiB
Gleise: Roco Line
Alter: 35
Österreich

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#37

Beitrag von Flo_85 »

Das erste Modell ist mittlerweile ausgeleifert worden und bei ersten Händlern verfügbar.

Hier gibt es Fotos vom Modell:

https://www.memoba.at/produkt/Roco_ro73 ... l?search=1
Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: viewtopic.php?f=15&t=148671

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5958
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#38

Beitrag von nakott »

In der Bucht auch eine in DC mit Sound: https://www.ebay.de/itm/Roco-73781-Elek ... SwoVZcB91U
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5958
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#39

Beitrag von nakott »

Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp


Max666
InterRegio (IR)
Beiträge: 123
Registriert: Do 28. Dez 2017, 16:04
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Piko Smartcontrol
Kontaktdaten:
Vereinigte Staaten von Amerika

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#40

Beitrag von Max666 »

Neues Video von Chico Barra:

LG,
Max Supercars



Threadersteller
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2627
Registriert: Di 6. Mai 2014, 16:44

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#41

Beitrag von Elokfahrer160 »

Besten Dank , Max,

für`s Einstellen des Videos der neuen Re 4/4 BLS von Roco , das tönt schon mal gut.

Die AC Soundvariante " Lalden " steht seit heute bei Roco auf der KW 51 /2018 mit ihrer Auslieferung , sie kommt also " kurz vor knapp " in
die Moba Shops. Aber .... ich freue mich auch noch ein paar Tage später auf die schöne Lok.

Gruss - Elokfahrer160 / Rainer

Benutzeravatar

Robur
InterCity (IC)
Beiträge: 653
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 11:38
Nenngröße: H0m
Stromart: digital
Steuerung: Ecos
Gleise: mit Schwellen :-)
Wohnort: in ganz Deutschland zuhause
Alter: 51
Schweiz

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#42

Beitrag von Robur »

Servus,

meine Begeisterung für das Re 4/4 Soundprojekt von Leo hält sich gewaltig in Grenzen

https://www.youtube.com/watch?v=4HOMYvlCiOM

https://www.youtube.com/watch?v=DXVBnDXZNDE

https://www.youtube.com/watch?v=hKMJIqRX6cY

Leo, da fehlt ein bißchen was :bigeek: das Fahrgeräusch besteht nicht nur aus Lüfterrrauschen.

https://www.youtube.com/watch?v=kEWH7sVeMac

https://www.youtube.com/watch?v=Tr-20YQRZXc
Viele Grüße

Michael

_________________________________
Ein Leben ohne Märklin ist nicht sinnlos,
sondern gut möglich 8)


Lokpaint
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2725
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 00:41
Nenngröße: H0
Alter: 54
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#43

Beitrag von Lokpaint »

Max666 hat geschrieben:
Mo 10. Dez 2018, 20:23
Neues Video von Chico Barra:
Hallo

Sehr stimmungsvolles Video, aber von der Lok selber ist eigentlich nichts zu sehen.

Bart


ETR470
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 30
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 17:35
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB I + WDP 2015
Gleise: Märklin K-Gleis

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#44

Beitrag von ETR470 »

Robur hat geschrieben:
Di 11. Dez 2018, 14:35
Servus,

meine Begeisterung für das Re 4/4 Soundprojekt von Leo hält sich gewaltig in Grenzen
...
Leo, da fehlt ein bißchen was :bigeek: das Fahrgeräusch besteht nicht nur aus Lüfterrrauschen.
...
Hallo Robur,

genau denselben Eindruck hatte ich beim anschauen der bisherigen Modellvideos auch, wie schon bei den neueren Roco SBB Re 4/4" und Re 6/6 Modellen mit Sound (zwar nicht von LeoSoundLab, aber auch Zimo) ist das Lüfterrauschen viel zu aufdringlich und das für diese Lokbaureihen so typische schleifende Geräusch der Fahrmotoren geht fast völlig unter.
Da hätte ich mir gewünscht, dass die Lüfter erst bei etwas höherer Geschwindigkeit einsetzten oder komplett nur manuell per Funktionstaste steuerbar sind.
Auch das Schaltwerksgeräusch ist mir beim Modell zu sehr im Vordergrund und irgendwie "falsch", das klingt beim Vorbild doch etwas anders.

Dennoch ein sehr schönes Modell, das vielleicht auch den Weg auf meine Anlage findet. Dieses Mal vielleicht aber lieber ohne Sound...

Gruß Markus

Benutzeravatar

11652
InterCity (IC)
Beiträge: 687
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K, Peco H0m
Wohnort: Region Basel
Alter: 48
Schweiz

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#45

Beitrag von 11652 »

Hallo zusammen

Freue mich auf die Lok! Diese Räder :wink:

Zum Sound würde ich warten, bis man diesen 1:1 gehört hat.
ETR470 hat geschrieben:
Di 11. Dez 2018, 15:55
...
genau denselben Eindruck hatte ich beim anschauen der bisherigen Modellvideos auch, wie schon bei den neueren Roco SBB Re 4/4" und Re 6/6 Modellen mit Sound (zwar nicht von LeoSoundLab, aber auch Zimo)ist das Lüfterrauschen viel zu aufdringlich und das für diese Lokbaureihen so typische schleifende Geräusch der Fahrmotoren geht fast völlig unter.
Da hätte ich mir gewünscht, dass die Lüfter erst bei etwas höherer Geschwindigkeit einsetzten oder komplett nur manuell per Funktionstaste steuerbar sind.
...
Zwar OT, aber es wird dann wohl eine Re 6/6 vor der Optimierung der Lüftersteuerung dargestellt worden sein... :wink:
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/


Threadersteller
Elokfahrer160
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2627
Registriert: Di 6. Mai 2014, 16:44

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#46

Beitrag von Elokfahrer160 »

Hallo Christian,

wir können uns dieser Tage den Sound im Moba Fachgeschäft anhören , soeben bei Wemoba /Pieterlen/CH im Online Shop gesehen
die Roco Re 4/4 der BLS ist nun auch in AC digital verfügbar (79781) , die Modelle wurden lt. Herrn Wenger gestern ausgeliefert.

Bin gespannt auf mein Exemplar. Nun wird es auch auf der Moba Weihnachten

Gruss - Elokfahrer160 / Rainer

Benutzeravatar

11652
InterCity (IC)
Beiträge: 687
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K, Peco H0m
Wohnort: Region Basel
Alter: 48
Schweiz

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#47

Beitrag von 11652 »

Hallo Rainer

In der Tat!
Meine AC-Maschine ist heute aus dem Berner Oberland bei mir angekommen - als besonders echtes Feature "eiskalt", so wie es am Lötschberg auch sein kann 8)

Sie sieht toll aus, richtig angesehen oder gefahren bin ich noch nicht, kommt dann Heute oder Morgen...
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/

Benutzeravatar

11652
InterCity (IC)
Beiträge: 687
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K, Peco H0m
Wohnort: Region Basel
Alter: 48
Schweiz

BLS Re 4/4 von Roco - sie ist da und ist gut!

#48

Beitrag von 11652 »

Hallo zusammen

Nun durfte die Lok ein erstes Mal ertönen - also für mich tönen die ersten Sequenzen eigentlich sehr gut! Die Bahnhofsansage kommt in einer Klarheit und Tonqualität daher, die ich so noch nicht oft gehört habe (sie ertönte schon beim Aufgleisen der Lok...) - ich bin zufrieden!

Möglicherweise gibt es da schon entscheidende Differenzen zwischen den Videos und der echten Modelllok. Die echten Loks fahren zwar ganz in meiner Nähe sehr oft durch - doch da machen eindeutig die Wagen den Sound bzw. Lärm. Die Züge fahren z.B. in Liestal in einem ordentlichen Tempo durch oder - vor allem in Richtung Norden - rollen sehr langsam und damit auch mit wenig "arbeitender" Lok durch den Bahnhof.

Ach ja, wenn sie eher langsam ohne Sound fährt, dann hört man sozusagen nichts 8)

Die Lok ist übrigens lackiert* und sehr sauber bedruckt (Wappen) - ohne dies bereits mit der Lupe angeschaut zu haben. Sogar die Chromziffern und -lettern gefallen mir - gut rüber kommen sie auch.

* nicht "braun-digitalbedruckt"...
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/

Benutzeravatar

nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 5958
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 12:37
Steuerung: Tams MC
Kontaktdaten:

Re: BLS Re 4/4 von Roco - erste Muster zu sehen

#49

Beitrag von nakott »

Hallo Christian,

bitte stelle doch Bilder der Lok ein.

Danke Dirk
Anlage URI ~ H0 Regelspur und H0m Furka–Oberalp

Benutzeravatar

11652
InterCity (IC)
Beiträge: 687
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 21:13
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II - auf dem Weg zu TC
Gleise: Märklin K, Peco H0m
Wohnort: Region Basel
Alter: 48
Schweiz

Re: BLS Re 4/4 von Roco - sehr gute Bilder gibt es im Moba-Forum

#50

Beitrag von 11652 »

Hallo Dirk

Leider lag das heute nicht mehr drin... Ich mache gerne noch Bilder, wenn das gewünscht wird. Als evtl. mehr als gute Alternative (weiss nicht, ob ich das so gut hinbekomme...), habe ich hier einen Link ins Moba-Forum: https://www.moba-forum.ch/index.php?thr ... #post55320

Thom/IC 2000 hat dort sehr schöne Fotos der Lok eingestellt!

Was sofort auffällt, sind die unterschiedlichen Spurkränze - meine AC Lok hat deutlich höhere Spurkränze als Thom's DC Lok. Sie sind bei der AC Lok jetzt aber auch nicht so, dass das stören würde...
Gruss Christian

Meine Fotos (Bahnen und Vierwaldstättersee-Dampfschiffe) auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/

Antworten

Zurück zu „Spur H0“