Piko Neuheiten 2018

Bereich für Themen mit Neuheiten-Übersichten.
Nicht für einzelne Neuheiten.
Benutzeravatar

Threadersteller
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Mo 22. Aug 2005, 15:17
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Piko Neuheiten 2018

#1

Beitrag von Sabello » Mo 23. Okt 2017, 17:15

Gemäss Meldung im HAG-Forum ( https://www.forum.hag-info.ch/index.php ... eadID=9107 ) wird PIKO ab Februar 2018 unter anderem die Lok ES 64 F4-290 von MRCE/SBB Cargo International mit den Slogans RASTATTless bzw. ausgeRASTATT ausliefern. Ein Handmuster konnte heute in Koblenz (Schweiz) anlässlich eines Kundenevents des Schweizer Importeurs ARWICO besichtigt werden.
Gruss aus der Schweiz, Stefan

Benutzeravatar

DerDrummer
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2058
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#2

Beitrag von DerDrummer » Mo 23. Okt 2017, 18:54

Moin Stefan
Die 189 wäre echt cool! Danke für deinen Kurzbericht

lg Justus
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104 und Roco 64210/64211 „Wittenberger Steuerwagen“!

Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Anlagenplanung - Die Hamburger Plattenbahn oder so ähnlich!

Ich freue mich über jede Unterstützung!

Benutzeravatar

riedochs
InterCity (IC)
Beiträge: 641
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 13:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3+
Gleise: K

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#3

Beitrag von riedochs » Mo 23. Okt 2017, 18:57

Wenn man das im Hag Forum liest scheint Piko nächstes Jahr viel SBB zu bringen. Ich bin gespannt, da ist einiges dabei an dem ich Interessiert bin.
gruß

Jochen

Benutzeravatar

LH 1001
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 484
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#4

Beitrag von LH 1001 » Di 24. Okt 2017, 08:05

Hallo zusammen,
Wenn wirklich die SBB EW I kommen, wäre das wirklich nach jahrelangem warten für mich sehr interessant. Die Rocomodelle sind in gutem Zustand, alter SBB Beschriftung und KKK nicht leicht zu beschaffen.
LG Markus
_________________________________________________

3L H0 Anlage mit unterschiedlichen Fahrzeugherstellern, K-Gleis, Steuerung ECoS 2 mit Modellstellwerk. Digitalformate MM, DCC, MFX

Benutzeravatar

riedochs
InterCity (IC)
Beiträge: 641
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 13:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3+
Gleise: K

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#5

Beitrag von riedochs » Di 24. Okt 2017, 08:22

Einige Modelle will Piko CH Exklusiv anbieten, mal sehen was bei deutschen Händlern zu bekommen ist.
gruß

Jochen

Benutzeravatar

LH 1001
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 484
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#6

Beitrag von LH 1001 » Di 24. Okt 2017, 08:28

riedochs hat geschrieben:
Di 24. Okt 2017, 08:22
Einige Modelle will Piko CH Exklusiv anbieten, mal sehen was bei deutschen Händlern zu bekommen ist.
In Frankreich, Italien und Luxemburg wird ebenso verfahren
LG Markus
_________________________________________________

3L H0 Anlage mit unterschiedlichen Fahrzeugherstellern, K-Gleis, Steuerung ECoS 2 mit Modellstellwerk. Digitalformate MM, DCC, MFX

Benutzeravatar

Threadersteller
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Mo 22. Aug 2005, 15:17
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#7

Beitrag von Sabello » Di 24. Okt 2017, 08:45

Hier noch die Artikelnummern der Rastatt-Loks:
AC 05.97780, UVP CHF 189.--
DC 05.97779, UVP CHF 149.50

Die zuerst erscheinenden Sets mit SBB-RBe 4/4 bzw. RBe 540 sowie EW I sind nun auf der Website von Arwico aufgelistet:
http://www.arwico.ch/tabid/121/id/N05-2017/Default.aspx
Gruss aus der Schweiz, Stefan


cachy
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 43
Registriert: Di 17. Mär 2015, 15:57
Kontaktdaten:

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#8

Beitrag von cachy » Di 24. Okt 2017, 13:57

Siehe auch hier.


Grüße,
Harald

Benutzeravatar

torsten83
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2461
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 07:52
Nenngröße: Z
Stromart: DC
Steuerung: analog&digital
Gleise: PECO
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#9

Beitrag von torsten83 » Di 24. Okt 2017, 14:19

Wahnsinn :shock: haben die sich viel vorgenommen! Gut, ist ein Plan bis 2020, aber doch beachtlicher Umfang. Wo nehmen die die Kapazität her :?: Die Schweiz-Fans dürfte es freuen :D

Gruß,
Torsten

P.S. Irgendwie finde ich jetzt die massenweise Ankündigung aus dem Prospekt von Formneuheiten EW I und Triebwagen und Steuerwagen interessanter, als irgendeine weiter F&B Variante der Hobby-189. Aber jeder wie er mag :wink:


Elokfahrer160
EuroCity (EC)
Beiträge: 1477
Registriert: Di 6. Mai 2014, 16:44

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#10

Beitrag von Elokfahrer160 » Di 24. Okt 2017, 16:04

Super , diese Piko Nachricht. Als SBB Fahrer sind der RBe 4/4 eine Bestell Pflicht und die Steuerwagen natürlich auch.
Ich finde , eine tolle Vorbildwahl von Piko.

Bin mal gespannt , welche Modelle exclusiv nur über Arwico zu beziehen sind, die Wemoba um Herrn SAWenger wird es freuen
Der Dr. Wilfer und sein Team machen einfach derzeit alles richtig. Wollte nicht auch LS Modells den Triebwagen RBe 4/4 auf-
legen ???

Grüsse - Elokfahrer160 / Rainer

Benutzeravatar

DerDrummer
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2058
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#11

Beitrag von DerDrummer » Mi 25. Okt 2017, 21:31

Moin, ich noch mal.
Also, so langsam passt Piko echt seine Preise an...
499 SFR für den Triebwagen, das sind im Moment ca. 430€!
So etwas bin ich nicht bereit auszugeben für den einzelnen Triebwagen OHNE SOUND!
Egal ob von Piko oder sonst wem, das ist echt zu viel!

Sorry, aber das ist meine Meinung. Ich möchte hier jetzt auch keine mehrere Seiten lange Diskussion auslösen, ob solche Preise gerechtfertigt sind oder nicht!

Auch bei der 189: Der Vorgänger hat m.W. 130€ gekostet, jetzt sind es 190€! :shock:

lg Justus
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104 und Roco 64210/64211 „Wittenberger Steuerwagen“!

Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Anlagenplanung - Die Hamburger Plattenbahn oder so ähnlich!

Ich freue mich über jede Unterstützung!

Benutzeravatar

Threadersteller
Sabello
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Mo 22. Aug 2005, 15:17
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#12

Beitrag von Sabello » Do 26. Okt 2017, 07:33

DerDrummer hat geschrieben:
Mi 25. Okt 2017, 21:31
499 SFR für den Triebwagen, das sind im Moment ca. 430€!
So etwas bin ich nicht bereit auszugeben für den einzelnen Triebwagen OHNE SOUND!
Genaues Lesen ist immer hilfreich: :idea: Fr. 499.-- ist der DC-Preis für den Triebwagen MIT Sound und MIT dem Steuerwagen.
Gruss aus der Schweiz, Stefan


Hamburg-Rahlstedt-Bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 228
Registriert: Mo 20. Okt 2008, 11:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R & MS1
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 24

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#13

Beitrag von Hamburg-Rahlstedt-Bahner » Do 26. Okt 2017, 15:30

Für die Freunde österreichischer Modelle:

http://www.piko.de/DE/images/NEWS/2017/ ... 041_A4.pdf

Besonders interessant für alle anderen ist der Hinweis, dass der PluX22-Decoder in der Dreileiter-Version mfx beherrschen soll. Ist das die Abkehr von Uhlenbrock oder hat Uhlenbrock jetzt auch mfx? Da nicht von M4 die Rede ist, kein ESU?

Mit vielen Grüßen
Jan-Peter

Benutzeravatar

DerDrummer
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2058
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M-Gleis
Wohnort: Hamburg

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#14

Beitrag von DerDrummer » Do 26. Okt 2017, 15:32

Uhlenbrock bringt mfx-Decoder weil das Patent fürs Selbige ausgelaufen ist. Mal schauen wie die werden. Ich möchte eigentlich kein mfx (mehr), da es sich mit der MS kaum programmieren lässt :?

lg Justus
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104 und Roco 64210/64211 „Wittenberger Steuerwagen“!

Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Anlagenplanung - Die Hamburger Plattenbahn oder so ähnlich!

Ich freue mich über jede Unterstützung!


supermoee
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8109
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 11:25
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Maerklin CS2 4.2.1 GFP 3.68
Gleise: Maerklin K Gleise
Wohnort: SO

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#15

Beitrag von supermoee » Do 26. Okt 2017, 15:34

Hallo Jan- Peter,

Uhlenbrock goes mfx. Einfach hier nachlesen:

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... x#p1730370

Gruss

Stephan
MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.

Benutzeravatar

riedochs
InterCity (IC)
Beiträge: 641
Registriert: Fr 21. Nov 2014, 13:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3+
Gleise: K

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#16

Beitrag von riedochs » Do 26. Okt 2017, 15:38

Ich hatte bei Modellbahnshop Lippe wegen der schweizer Piko Modelle nachgefragt: Die Modelle sind exclusiv für arwico-Händler in der Schweiz. Da bleibt nur der teure selbst Import.
Zuletzt geändert von riedochs am Do 26. Okt 2017, 15:51, insgesamt 1-mal geändert.
gruß

Jochen


Hamburg-Rahlstedt-Bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 228
Registriert: Mo 20. Okt 2008, 11:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R & MS1
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 24

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#17

Beitrag von Hamburg-Rahlstedt-Bahner » Do 26. Okt 2017, 15:44

Danke an Justus und Stephan!

Das ist an mir vorbeigegangen, da ich mich nicht für Uhlenbrock-Decoder interessiere und nicht verbaue. Hoffentlich funktionieren die Dinger nun endlich besser als die bisherigen.

Mit vielen Grüßen
Jan-Peter


Flo_85
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 365
Registriert: Do 6. Apr 2017, 09:14
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ESU ECOS
Gleise: Roco Line
Alter: 33

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#18

Beitrag von Flo_85 » Do 26. Okt 2017, 17:29

Hamburg-Rahlstedt-Bahner hat geschrieben:
Do 26. Okt 2017, 15:30
Für die Freunde österreichischer Modelle:

http://www.piko.de/DE/images/NEWS/2017/ ... 041_A4.pdf
Die 1041 ist besser ausgeführt als die 1x10, aber leider immer noch in einer Ausführung die mich in jedem Fall auf das Roco Modell warten lässt. Denn so viel günstiger ist Piko auch nicht mehr, vor allem nicht mit Sound.
Mfg aus Österreich, Flo

Mein Anlagen Tagebuch: viewtopic.php?f=15&t=148671


Elokfahrer160
EuroCity (EC)
Beiträge: 1477
Registriert: Di 6. Mai 2014, 16:44

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#19

Beitrag von Elokfahrer160 » Sa 28. Okt 2017, 16:01

Hallo Jochen,

die Nachfrage nach den Piko - CH Modellen bei msl läuft ins Leere , da der Inhaber dieses Fachgeschäftes seine gesamten
Laden an Roco veräussert hat. Die bisherige % Beteiligung bei msl von Roco gibt es nicht mehr , der Laden gehört jetzt der Raiffeisen-
kasse Salzburg.

Die Veräusserungen - auch von Roco /FL - zurück zur Raifeisenkasse wurden zum 05.10.2017 vorgenommen.

Es wird dir - wie auch mir - so ergehen , dass wir vor Ort in CH einkaufen dürfen, aber ich mache das ja schon längere Zeit so.

Gruss - Elokfahrer160


Nomik
S-Bahn (S)
Beiträge: 14
Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:27
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: BL

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#20

Beitrag von Nomik » So 29. Okt 2017, 15:52

Hallo zusammen
Ein aktuelles Modell des RBe ist wohl mehr als überfällig, es mag manchen Modellbahner in der Schweiz freuen dass es nun soweit ist. Insbesondere dass Piko auch gleich die passenden Steuerwagen ins Programm nimmt, der Occasionen-Markt ist diesbezüglich völlig ausgetrocknet und insbesondere die Railtop Wagen wurden dadurch zur puren Spekulationsware. Da haben so manche Hersteller eine Chance verpasst…
Für alle Nicht-Schweizer gibt es sicher die Möglichkeit die Modelle bei Schweizer Händlern zu bestellen, so manche verschicken die Ware auch ins Ausland. Oder man holt es gleich hier ab wenn man nicht allzu weit weg wohnt, das sollte weniger ein Problem sein (obwohl doch etwas umständlich).
Ich denke wir dürfen uns gespannt sein und Piko für die gute Wahl gratulieren.
Euch allen noch ein schönes Wochenende und beste Grüsse
Nick


Hamburg-Rahlstedt-Bahner
InterRegio (IR)
Beiträge: 228
Registriert: Mo 20. Okt 2008, 11:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R & MS1
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Alter: 24

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#21

Beitrag von Hamburg-Rahlstedt-Bahner » Sa 11. Nov 2017, 21:38

Hallo,

gerade beim Stöbern gefunden: Eine E40.11 unter der Artikelnummer 51751 wird als Neuheit 2018 geführt. Es scheint eine Farb- oder sogar Formvariante der E40 aus 2016 zu sein.

http://www.piko-shop.de/index.php?vw_ty ... w_id=25285

Ist die Neuheit schon bekannt?

Mit vielen Grüßen
Jan-Peter

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2996
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#22

Beitrag von TEE2008 » Sa 11. Nov 2017, 21:45

Hamburg-Rahlstedt-Bahner hat geschrieben:
Sa 11. Nov 2017, 21:38
Hallo,

gerade beim Stöbern gefunden: Eine E40.11 unter der Artikelnummer 51751 wird als Neuheit 2018 geführt. Es scheint eine Farb- oder sogar Formvariante der E40 aus 2016 zu sein.

http://www.piko-shop.de/index.php?vw_ty ... w_id=25285

Ist die Neuheit schon bekannt?

Mit vielen Grüßen
Jan-Peter
Bisher noch nicht.
Gelistet war nur die Rh 1041
http://www.piko-shop.de/index.php?vw_ty ... &x=12&y=17
Gruß

Tobias

Benutzeravatar

oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3238
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#23

Beitrag von oberlandbahn » Sa 11. Nov 2017, 21:56

gerade beim Stöbern gefunden: Eine E40.11 unter der Artikelnummer 51751 wird als Neuheit 2018 geführt. Es scheint eine Farb- oder sogar Formvariante der E40 aus 2016 zu sein.
Das hört sich sehr gut an, Jan-Peter - danke für den Hinweis :). Genau die Variante bei den Einheits-Elektroloks, die mir noch in meinem Bestand fehlt. Und ich befürchte, daß da noch mehr Hochinteressantes (nicht nur) für die Epoche 3 aus Sonneberg kommen wird :gfm:!
Falls ich mal meine große Signatur vergesse: Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Hinweis: Meine Zugbildungspläne sind rein fiktiv!


LukasLokführer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert: Di 9. Feb 2010, 21:12
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Lummerland

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#24

Beitrag von LukasLokführer » So 12. Nov 2017, 08:45

Hamburg-Rahlstedt-Bahner hat geschrieben:
Sa 11. Nov 2017, 21:38
Eine E40.11 unter der Artikelnummer 51751 wird als Neuheit 2018 geführt. Es scheint eine Farb- oder sogar Formvariante der E40 aus 2016 zu sein.
Die Form ist eigentlich die gleiche wie die E10 (Lüftungsöffnungen im Dachaufbau für die Bremswiderstände). Nur grün lackieren und anders bedrucken, fertig!
Deshalb hat's mich ja schon immer gewundert warum Roco da nie darauf gekommen ist.
So wird's halt jetzt eine Piko werden.
Hat Piko am Ende hier mitgelesen? :lol:

Fragt sich jetzt nur noch ob es eine E40 1131-1137 (Einfachlampen) oder E40 1163-1166 (Doppellampen) wird. Piko hat ja beide Kasten-Bauformen im Programm.

Danke für den Tip!
Lukas

Benutzeravatar

TEE2008
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2996
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 23:33
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS I; MS II; Trafo
Gleise: M und C-Gleis
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: PIKO-Neuheiten 2018

#25

Beitrag von TEE2008 » So 12. Nov 2017, 09:28

Wenn Piko jetzt die Epoche 3 Version der späteren BR 139 ankündigt, wird es sicherlich auch die Epoche 4, 5 und 6 Varianten geben.
Eine Epoche 6 Variante (letzter Betriebszustand bei Railion DB Logistics jetzt DB Cargo), wäre besonders interessant.
Gruß

Tobias

Antworten

Zurück zu „Neuheiten-Übersicht“