Brücke von Remagen

Bereich zur Vorstellung der eigenen Module und Segmente.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und technische Infos.
Handwerkliche Fragen und Diskussionen rund um das Thema Module und Segmente im Allgemeinen sollte im Unterforum "Anlagenbau - Module / Segmente" erfolgen.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Modul / Segment einen eigenen Thread!

Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#51

Beitrag von E17 » Mo 11. Mär 2019, 17:16

heute waren die Winzer im Weinberg....
Bild
Bild
Bild
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526

Benutzeravatar

eifelhero
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Mai 2018, 16:47
Nenngröße: 0e
Stromart: digital
Steuerung: Roco Lokmaus
Gleise: Peco 0e
Wohnort: KWES
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#52

Beitrag von eifelhero » Mo 11. Mär 2019, 20:01

Gibt es die Brücke am Wochenende in Weilerswist zu sehen,
Oder ist das jemand anderes?
gruß aus der Eifel,
Heinz


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#53

Beitrag von E17 » Mo 11. Mär 2019, 22:22

Hallo Heinz,

geplant ist meine Modulanlage(Z) mit den Rheinansichten in Weilerswist,
aber nach einer Absage werde ich auch die Brücke als Diorama mitbringen und
nächstes Jahr dann auch als Anlage fahrbereit mit Zügen.Wenn wir uns sehen
in WW dann gib Dich zuerkennen es ist immer schön wenn man Leser dann
kennenlernt.
Dann bis zum Wochenende
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526

Benutzeravatar

eifelhero
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Mai 2018, 16:47
Nenngröße: 0e
Stromart: digital
Steuerung: Roco Lokmaus
Gleise: Peco 0e
Wohnort: KWES
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#54

Beitrag von eifelhero » Di 12. Mär 2019, 08:52

Moin,
werde ich machen. :D
gruß aus der Eifel,
Heinz

Benutzeravatar

KaBeEs246
InterCity (IC)
Beiträge: 532
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 20:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ruhrgebiet
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#55

Beitrag von KaBeEs246 » Do 14. Mär 2019, 22:23

Hallo Hans-Georg,

auch wenn der Wein aus deinem Weinberg :gfm: bis zur Ausstellung nicht mehr fertig wird: ich wünsche dir viele Besucher für deine nicht alltägliche Modellbahn. Für mich ist der Weg etwas zu weit.

Gruß von Ruhr und Nette
Hans

Benutzeravatar

eifelhero
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Mai 2018, 16:47
Nenngröße: 0e
Stromart: digital
Steuerung: Roco Lokmaus
Gleise: Peco 0e
Wohnort: KWES
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#56

Beitrag von eifelhero » Mo 18. Mär 2019, 08:56

Guten Morgen,
am Wochenende habe ich die Ludendorffbrücke live in Augenschein nehmen können. :)
Einfach nur Modellbaukunst vom feinsten, die auf den Bildern gar nicht so rüberkommt :wink: .
Egal wo man hinschaut Details,Details und nochmal Details.
Auch die anderen Z-Segmente, zb Mopeds mit Beleuchtung, Fahrer mit wehendem Schal, VW Käfer mit offener Heckklappe in 1:220,usw,......
Hans-Georg, Daumen ganz nach oben. :gfm:
gruß aus der Eifel,
Heinz


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#57

Beitrag von E17 » So 7. Apr 2019, 19:25

Hallo,
heute war Probefahrtag im Garten und Inbetriebnahme des Schattenbahnhofs,leider 1 Weiche defekt

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#58

Beitrag von E17 » Fr 19. Apr 2019, 17:51

Heute war wieder Fahrtag auf der Terasse bei strahlendem Sonnenschein so macht MOBA Spaß

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#59

Beitrag von E17 » Di 30. Apr 2019, 21:39

Hallo,
heute habe ich mal einenen Vorhang befestigt,Beleuchtung und von oben eine halbe Abdeckung angebaut,
obwohl ich kein Freund dieser Kistendarstellung bin gefällt es mir ganz gut.
Auch mal das Farbbild als SW dargestellt,kommt dann schon gut an die alten Vorbilder ran.

Bild

Bild

Bild

Bild

morgen ist wieder Fahrtag und dann sieht man sich in Westerburg

viewtopic.php?f=13&t=169235
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#60

Beitrag von E17 » Do 2. Mai 2019, 18:00

auch die örtliche Presse zeigt Interessse an diesem Bauprojekt,Bericht der Rheinzeitung vom 02.05.2019 Ausgabe Neuwied

Bild

Bild

http://www.erlebnisbahnhof-westerwald.d ... tion=dview
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#61

Beitrag von E17 » Di 14. Mai 2019, 16:08

Hallo,
heute habe ich ein Seuthe Rauch in Z-Schiff eingebaut,welche Farbe ist beständig gegen das Destillat?

Bild

weiterhin die Arbeitsschiffe im Wellengang drapiert

Bild

mit Bergungsplattform
Bild

und Schweißlicht Figuren sind in Arbeit
Bild

Bild
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#62

Beitrag von E17 » Fr 17. Mai 2019, 17:47

nun das letzte Schiff

Bild

mit Volldampf der Loreley entgegen
Bild

Bild
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#63

Beitrag von E17 » Di 21. Mai 2019, 11:26

an der Arbeitsstelle ist der Schweißer auch eingetroffen
Bild

Bild
Rheinbreite ohne Brücke
Bild
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526


G1600BB
InterRegio (IR)
Beiträge: 115
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 17:45
Nenngröße: Z
Wohnort: Bremen
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#64

Beitrag von G1600BB » Di 21. Mai 2019, 16:41

Hallo Hans-Georg,

eine tolle Arbeit. Beim Anblick der Wellen kam mir allerdings eine Liedzeile in den Sinn, die wir im Musikunterricht gegrölt haben:

Wir lieben die Stürme, die brausenden Wogen,
der eiskalten Winde rauhes Gesicht.
Wir sind schon der Meere so viele gezogen
und dennoch sank unsre Fahne nicht.


Ich glaube, bei so starker Strömung müßten die Arbeiten aus Sicherheitsgründen längst eingestellt worden sein. Bis sich das Wasser so stark bricht, bedarf es doch enormer Kräfte. Die Situation erinnert mich daran, als meine Frau und ich mal wegen eines Sturmes nach Bremerhaven gefahren sind. Ein kleiner Tanker kämpfte sich gegenan und wurde immer wieder mal überspült:

Bild

Noch ein paar der zahlreichen Fotos von damals:

Bild

Bild

Bild



Möglicherweise ist mein Eindruck ja auch verfehlt, die Kamera war ja dicht dran.
HerZlicher Gruß aus dem Norden Bremens
Jörg


Threadersteller
E17
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 302
Registriert: Fr 2. Jun 2006, 18:01
Nenngröße: Z
Steuerung: noch analog
Gleise: Märklin
Wohnort: Westerwald
Deutschland

Re: Brücke von Remagen

#65

Beitrag von E17 » Di 21. Mai 2019, 22:33

Hallo Jörg,
kann schon sein das ich es gut meinte mit den Wellen aber am Modell finde ich es noch
akzeptabel aber sollte es mich stören mache ich es neu frei nach dem Motto wieder was gelernt.
Gruß aus dem Westerwald

Hans-Georg

aktuelles Projekt
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161548
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=161526

Antworten

Zurück zu „Meine Module und Segmente“