Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

Bereich zur Vorstellung von Dioramen oder sonstigen modellbauerischer "Stillleben".

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und vllt. die Geschichte des Dioramas.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Diorama einen eigenen Thread!

Schienenbus
InterRegio (IR)
Beiträge: 116
Registriert: Do 21. Mär 2019, 10:17
Steuerung: Analog, Eigenbau
Gleise: Tillig H0
Wohnort: Bruchhausen- Vilsen
Alter: 42
Deutschland

Re: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#501

Beitrag von Schienenbus »

Moin zusammen,

Der Horch ist doch eindeutig ein Viertürer und somit der in dieser Form meistgebaute Aufbau des Horch 830... Das Modell bedarf einer deutlichen Überarbeitung aber so wie ich Stefen hier kennen gelernt habe dürfte das ja kein Problem darstellen 😉

Achtungspfiff Stephan


Rollnitz
InterCity (IC)
Beiträge: 518
Registriert: Do 13. Dez 2012, 11:27
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Steuerung: mit der Hand...
Gleise: Fleischmann Profi
Alter: 60
Syrien

Re: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#502

Beitrag von Rollnitz »

Oha,

mein Fehler, ich habe die Bildunterschriften gelesen, die Erläuterungen stehen aber obendrüber! Ich meine den silbernen Wagen, der richtigerweise als "BMW 326 Versuchswagen von der Karosseriefirma Wendler von 1939" bezeichnet wurde. Und der sieht dem Stromlinien-Horch (930 S) schon etwas ähnlich. Und für diesen nur silbrigen Wagen passte (für mich) auch:" Ich werde das Modell komplett überarbeitet und um lackieren."

Gruß Roland

Benutzeravatar

Threadersteller
30er Jahre Stil
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 10:55
Nenngröße: H0
Wohnort: Wesel
Alter: 34
Deutschland

Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#503

Beitrag von 30er Jahre Stil »

Hallo Zusammen,

@Ulrich,

vielen Dank für dein Lob.

LG Stefan

@Roland,

den Horch 830 habe ich hier gefunden, dort gibt es auch den Horch 930 S, welchen ich auch in meiner Sammlung besitze. Ich kann mal ein paar Bilder vom Horch 930 S machen, vielleicht zusammen mit dem BMW 326 "Wendler".

http://www.mfredrichmodelle.de/contents/de/d70_01.html

Vielen Dank für den Buch Tipp. Werde mal schauen ob ich es noch gebraucht bekomme.

LG Stefan

@Stephan,

vielen Dank. Ich werde mein bestes geben um den Horch zu verbessern. Lass Dich mal überraschen wie der später aussieht. Die neue Lackierung habe ich schon im Kopf ebenso die Innenausstattung.

LG Stefan
Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=48&t=162358

Benutzeravatar

Railstefan
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4868
Registriert: Fr 30. Okt 2009, 12:31
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: analog und Intellibox
Gleise: Märklin K mit AC+DC
Wohnort: Rheinland
Alter: 51
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#504

Beitrag von Railstefan »

Hallo Stefan,

Felix war an einem Ort, wo es auch für deine Epoche schöne Autos gibt - guckst du hier (Bericht #496):
viewtopic.php?f=27&t=160370&start=475

Gruß
Raisltefan
Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=172&t=155557

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner :redzwinker:

Benutzeravatar

Brumfda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2278
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 47
Deutschland

Re: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#505

Beitrag von Brumfda »

Railstefan hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 09:52
Felix war an einem Ort, wo es auch für deine Epoche schöne Autos gibt - guckst du hier (Bericht #496):
viewtopic.php?f=27&t=160370&start=475
Moin Stefans!

:lol: :lol: :lol: :lol: Absolut richtig: Ein Ort. Weiter unten die Fotos mit den ganzen aktuellen Sportboliden dieser Zeit (Ferrari, Lambourghini, Aston Martin, Maserati) turnt mich nicht. Dort stehen sie auch infaltionär herum. Aber diese älteren Fahrzeuge bergen alleine durch die Spanne an Jahrzehnten viel mehr designerische Ideen und... verdammt, ich bin ein Kind der 70er - 90er und auf Oldtimerveranstaltungen groß geworden. Deine Anlage ist einfach der Hammer. Die Vorstellung des Duftes in der Stadt mit dem noch bleihaltigen unsauber verbranntem Benzingeruchs (weiß hier noch jemand, was ich meine?) stellt sich da gleich ein. Als Kind habe ich mich immer mal wieder hinter unseren W187 zum Auspuff runtergekniet, während er lief und geschnuppert. Mjammjam. Das wird bei Dir wieder lebendig. Auch wenn unserer ein nachkriegsklssiker ist.

Flauschige Woche noch, Fe :fool: lix
Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren: :redzwinker:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien: :mrgreen:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

Benutzeravatar

piefke53
InterRegio (IR)
Beiträge: 126
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 21:18
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: St. Andrä-Wördern, Niederösterreich
Alter: 66
Österreich

Re: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#506

Beitrag von piefke53 »

30er Jahre Stil hat geschrieben:
So 9. Feb 2020, 11:57
[...]

Dies soll ein Horch 830 BL von 1935-36 sein. Das Modell stammt auch von ADP. In dieser Form habe ich den Horch nirgends gefunden. Ich werde das Modell komplett überarbeitet und um lackieren.
Bild

[...]
Servus Stefan,

ich grätsche mal einfach mit einem Link hier rein: http://de.classicpark.com/car/497/horch ... onvertible

Der sieht Deinem Modell aber sehr einigermaßen ähnlich. :wink:

EDIT:

Bild
Bildquelle: http://de.classicpark.com/uploads/00001 ... 41-07).jpg
Zuletzt geändert von piefke53 am Mo 9. Mär 2020, 21:18, insgesamt 2-mal geändert.
Freundliche Grüße aus Niederösterreich
Fred



Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.

Benutzeravatar

piefke53
InterRegio (IR)
Beiträge: 126
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 21:18
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: St. Andrä-Wördern, Niederösterreich
Alter: 66
Österreich

Re: Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#507

Beitrag von piefke53 »

Rollnitz hat geschrieben:
So 9. Feb 2020, 18:26
Hallo Stefan,

der Horch von ADP ist ja fürwahr ein seltenes Teil. Von welchem Händler hast Du den erworben? Ich kenne nur die Stromlinienlimousine von Horch, aber eben als Viertürer. Dein Modell ist ein Zweitürer. Die Stromlinienform sieht ein bißchen nach Jaray aus.
Ein interessantes Buch zu den Stromlinienautos gab es von Ralf Kieselbach, "Stromlinienautos in Deutschland" aus den 80er Jahren,Kohlhammeredition. Dort ist dieser Typ allerdings auch nicht aufgeführt. Aber ein schönes Buch zum Thema. Und das einzige... Es gab noch zwei weitere Bände, eines über Busse, das andere weltweit.

Gruß Roland
Servus Roland,

ich sehe in dem Modell des Horch schon einen Viertürer ...

Bild
Freundliche Grüße aus Niederösterreich
Fred



Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.

Benutzeravatar

Threadersteller
30er Jahre Stil
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 495
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 10:55
Nenngröße: H0
Wohnort: Wesel
Alter: 34
Deutschland

Ein hauch Berlin in den 30er Jahren

#508

Beitrag von 30er Jahre Stil »

piefke53 hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 13:30
30er Jahre Stil hat geschrieben:
So 9. Feb 2020, 11:57
[...]

Dies soll ein Horch 830 BL von 1935-36 sein. Das Modell stammt auch von ADP. In dieser Form habe ich den Horch nirgends gefunden. Ich werde das Modell komplett überarbeitet und um lackieren.
Bild

[...]
Servus Stefan,

ich grätsche mal einfach mit einem Link hier rein: http://de.classicpark.com/car/497/horch ... onvertible

Der sieht Deinem Modell aber sehr einigermaßen ähnlich. :wink:

EDIT:

Bild
Bildquelle: http://de.classicpark.com/uploads/00001 ... 41-07).jpg

Hallo Fred,

vielen Dank für den Link. Diesen Horch hatte ich schon im Internet gefunden. Diese tolle Bilder werde ich als Vorlage für dem Umbau nehmen.

Gruß Stefan
Epoche II
Automobile von 1900 bis 1940, Schwerpunkt 20er und 30er Jahre

Mein Diorama: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=171&t=156040
Automobile der Epoche 2 umgebaut: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=48&t=162358

Antworten

Zurück zu „Meine Dioramen“