Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

Bereich zur Vorstellung von Dioramen oder sonstigen modellbauerischer "Stillleben".

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und vllt. die Geschichte des Dioramas.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Diorama einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz

#76

Beitrag von schaerra »

Hallo,

mal wieder was neues von Mo Miniatur eingetroffen:
Hier ein paar erste Schnappschüsse:
zum Anfang der sehr gelungene IH 844 XL:

Bild

und mit der Wiking Class Presse im schlepptau.

Bild

sowie das aufräumen der Rundballen

Bild

Bild

Die Mo Traktoren sind zwar nicht billig, wenn man aber bedenkt, dass es sich um kleinserien Handarbeit handelt - dann sind sie jeden Cent Wert. Bei manchen Mo Traktoren in 1/87 gefallen mir die proportionen nicht ganz 100 prozentig, aber der IH ist wieder sehr gut gelungen.

Ich habe noch mehr - muss aber erst wieder Knipsen.
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz

#77

Beitrag von schaerra »

Ebenfalls sehr gelungen ist der Steyr 8130, auch wenn mir die Bereifung einen Tick zu groß scheint.
Die 80er Serie von Steyr ist für mich nach wie vor die Optisch am besten gelungene 1:1 Traktorbaureihe die es gibt.
Ich meine dabei die Traktoren 8060/8070/8080/8090/8100/8110/8120/8130. Mein Favorit ist dabei eindeutig der 8080. Bei ihm stimmen die Proportionen am besten.
Es gab auch von Mo Miniatur vor einigen Jahren einen 8080. Leider traf das Modell damals - das Original noch nicht so gut. Beim 8130 ist dies aber nun aus meiner Sicht sehr gut gelungen.
Vor allem die Umsetzung mit der Fronthydraulik, wie sie damals von Steyr ab Werk angeboten wurde.
In Österreich würde man sagen; ´´A echtes Gustostückerl´´

Bild

Bild

Bild

Hier mit Saatkombi:

Bild

Wie sind Eure Erfahrungen mit Mo Traktoren?
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#78

Beitrag von schaerra »

Kleines Steyr Treffen:
80 / 1200 / 8130 / 8165

Bild
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Wald4tler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 315
Registriert: Di 24. Apr 2018, 16:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21 + App
Gleise: RocoLine
Österreich

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#79

Beitrag von Wald4tler »

Hallo,

dem füge ich einen Steyr 8110 Turbo hinzu

Bild

Bild

Bild

ich hoffe sie gefallen

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#80

Beitrag von schaerra »

Hallo Wald4tler,

der 8110 gefällt mir besser als mein 8130, allein schon wegen den Reifen. Nur die vorderen Felgen sind beim 8110 nicht ganz so gut getroffen.
Trotzdem sehr schöne Modelle.
Ich war schon am überlegen ob ich mir auch den 768er Steyr von Mo holen soll.

Vielen Dank fürs zeigen der Bilder.
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#81

Beitrag von schaerra »

Noch eine Sichtung;

Lindner Unittrac

Bild

Zwei Generationen aus Köln - oder zwei Verkaufsschlager von Deutz
D4005 (Herpa) und DX 4.70 (Wikking)

Bild

Für den Wiking DX suche ich noch nach schöneren Trakorreifen. Ich hatte da schon mal bei Shapeways passende 3 D Druck Reifen gesehen, aber unbemalt ca. 40 Okken!?! Ist mir zu Teuer. Passende Reifen von einem Siku Traktor habe ich noch keine gefunden. Die angebotenen 1/87 Siku Traktoren sind alle größer.
Hat von Euch jemand einen Tipp?
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Emmentaler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 261
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 11:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Schweiz

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#82

Beitrag von Emmentaler »

schaerra hat geschrieben:
Fr 5. Jun 2020, 10:08
Noch eine Sichtung;

Lindner Unittrac

Bild
Hallo
Von wem ist der ? :gfm:
Und weisst du zufällig was es aktuell an MF so gibt?
Ein MF135 wäre top.

Grüsse
Walter

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#83

Beitrag von schaerra »

Hallo Walter,

der Unitrac ist von Rietze. Ich möchte dafür demnächst einen Ladewagenaufbau aus einem Wicking Ladewagen basteln.

MF 100er Serie sind wunderschöne Traktoren, welche Weltweit sehr verbreitet sind. Leider gibt es - unverständlicherweise - nicht viel in 1/87. Am ehesten hat Mo Miniatur was im Angebot: https://www.mo-miniatur.com/Traktoren_3
Zur Zeit gibt es den MF178 in Allradversion
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Wald4tler
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 315
Registriert: Di 24. Apr 2018, 16:29
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21 + App
Gleise: RocoLine
Österreich

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#84

Beitrag von Wald4tler »

schaerra hat geschrieben:
Fr 22. Mai 2020, 10:57
Hallo Wald4tler,

der 8110 gefällt mir besser als mein 8130, allein schon wegen den Reifen. Nur die vorderen Felgen sind beim 8110 nicht ganz so gut getroffen.
Trotzdem sehr schöne Modelle.
Ich war schon am überlegen ob ich mir auch den 768er Steyr von Mo holen soll.

Vielen Dank fürs zeigen der Bilder.
das mit den Proportionen ist mir erst jetzt aufgefallen; im Vergleich zu einer Preiser Figur wirkt die Fahrerkabine etwas zu klein
gerade im High End Bereich gibt es leider keinen weiteren Anbieter- Schade
der 768 ist auch in meinem Blickfeld, ein Klassiker für die Epoche IV

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#85

Beitrag von schaerra »

Wieder was neues für die Sammlung - Das Monster aus Marktoberdorf

Der Legendäre Nasenbär > Fendt 626LS:

Bild

Ein Modell von Schuco, welches die Proportionen wirklich sehr Gut trifft, schade nur, dass die Haltestangen auf der Haube so klobig angespritzt sind. Es wäre fast besser gewesen man hätte sie weggelassen.

Bild

Hier bei der Pflugarbeit mit einem 7er Rabewerk Wendepflug von Kibri. Eben für solch schwerste Ackerbearbeitung wurde der Fendt Nasenbär in den 80er Jahren entwickelt.
Leider gab es damals in Westeuropa zu wenig Bedarf für so einen Boliden.
Ende der Achziger Jahre wurde der Bau dieses Traktors nach nur 66 Stück, wegen der Einstellung des berühmten ZF 6600er Getriebes beendet.
Kurz danach kam der Mauerfall und es waren neue >200 PS Traktoren für die großen Flächen im Osten sehr gefragt.
Fendt konnte dann zunächst in dieser Leistungsklasse nichts mehr anbieten.
Auch Deutz konnte dadurch seinen 250 PS DX 8.30 nicht mehr liefern.
Das rennen machten damals hauptsächlich John Deere, Fiatagri und Case International mit ihren großen in Amerika produzierten Traktoren.
Dies brachte damals eine sehr große Umstrukturierungen im Traktorenbau.
Somit stellt der Fendt Nasenbär für mich das Schlußlicht einer großen Epoche im Europäischen Traktorenbau dar.
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

K. Malinowski
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 68
Registriert: Mi 4. Jul 2007, 20:19
Stromart: digital
Steuerung: IB
Gleise: K

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#86

Beitrag von K. Malinowski »

Moin!

Mir ist dieser coole Thread erst heute aufgefallen und ich hänge mal ein Bild dran, als es noch keine Rundballen- geschweige denn Quaderballenpressen zur Heuernte gab...:

Bild

Gruß Kurt
Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#87

Beitrag von schaerra »

Hallo Kurt,

die Szene ist Dir sehr Gut gelungen!
Da kommen bei mir gleich Erinnerungen hoch!
Ich bin in den 80er Jahren auch viele Stunden mit einem Steyr 70 und einer Welger Presse gefahren. Auch mit einer Rutsche auf den Hänger.
Ich nehme an, Du hast die Ballenrutsche und die Anhängung für den Wagen selbst gebastelt - Super!
:gfm:
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

piefke53
InterRegio (IR)
Beiträge: 226
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 21:18
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: St. Andrä-Wördern, Niederösterreich
Alter: 67
Österreich

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#88

Beitrag von piefke53 »

schaerra hat geschrieben:
Do 11. Jun 2020, 17:32
Hallo Kurt,

die Szene ist Dir sehr Gut gelungen!
Da kommen bei mir gleich Erinnerungen hoch!
Ich bin in den 80er Jahren auch viele Stunden mit einem Steyr 70 und einer Welger Presse gefahren. Auch mit einer Rutsche auf den Hänger.
Ich nehme an, Du hast die Ballenrutsche und die Anhängung für den Wagen selbst gebastelt - Super!
:gfm:
Servas Helmut!

Guggsdu: https://is.gd/y1EJCs

Da gibt es schon ein paar ...
Freundliche Grüße aus Niederösterreich
Fred



Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#89

Beitrag von schaerra »

Hallo Fred,

danke für den Vorschlag. Die Claas Presse habe ich schon, nur die Ballenrutsche fehlt noch.

Hier noch was für die Deutz Fans:

Bild

Der 9340 von Schuco. Wie auch der echte, so ist auch das Modell ein Hammerteil. Problem ist - dass es am passenden Gerät fehlt. Mit dem Pöttinger 3 Achser bei der Silagebergung ist der 9340 zumindest mal leicht beschäftigt.

Bild

Gut ausgelastet ist er mit einem Kippsattel im Steinbruch:

Bild

Dieses Joskin Güllefass würde dem 9340 wiederum eher nur ein leichtes lächeln entrücken:

Bild

Mal sehen was ich noch finde
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#90

Beitrag von schaerra »

Hier noch ein kleiner Deutz Stammbaum:

Bild

Vom D4005 zum 9340

Bild
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#91

Beitrag von schaerra »

Gehen wir mal auf die Pirsch - was es an grünem Rotwild so im Bestand gibt:

Bild

Bild

Hier bei der Landtechnik Werkstatt in Delta Junction / Alaska wimmelt es nur so an grünen Hirschen

Bild

Bild

Bild

Hier wieder die Einladung zum zeigen Eurer 1/87 Landtechnik Bilder
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#92

Beitrag von schaerra »

Eigentlich passen Hirschen am besten (auch) in den Wald:

Bild

Bild
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#93

Beitrag von schaerra »

Kommen wir zu einem kleinen Rätsel;

Der bekannte Deutz von Wikking welchen ich farblich etwas aufgepimmt habe. Dieses Modell stammt noch aus der Sammlung meines Vaters.
Der Deutz wird von Wikking als D40 angepriesen :?: :!: :?:

Bild

Das passt aber irgendwie nicht. Der D40 der ersten Serie kam 1957 noch im alten Gewand des 514er auf den Markt. Er hatte 3 Zyl und stimmte mit dem F3l514 ziemlich überein. Der Auspuffkrümmer des Wikking Traktors hat aber 4 Abgänge und das Modell ist auch gefühlt zu lang für den D40. Also müsste es eher ein D50.1S mit dem 4 Zyl. Motor sein.
Für den D50.1S passt aber die Bauform nicht, den der kam ja erst 1962 schon mit der entgültigen Form der D Serie. Die 514er Traktoren sind zum Teil noch in Halbrahmenbauweise gebaut worden und haben Blattgefederte Vorderachsen.
Für mich ist der Wikking Traktor deshalb am ehesten ein Deutz F4l 514. Jetzt könnte man sagen - da passt der Kühlergrill nicht (Kühlergrill ist bei einem Luftgekühlten Motor eigentlich auch falsch :wink: )!
Ja - aber - der F4L514 bekam in den letzten Baujahren noch das neue Deutz Lätzchen, welches dann in der D Serie zum Markenzeichen wurde. Man muß natürlich noch dazusagen, dass die Wikking Modelle mit den alten Formen eher eine Mischung aus 1/87 & 1/95 sind. Es bringt also nicht viel, um mit der Schubleere nachzumessen. Über die vielen anderen Fehler bei dem Wikking Modell sieht man aufgrund des Alters hinweg (z.B.: Auspuff, Dach).

Den F4l514 gibt es übrigens auch von Schuco in HiClass Ausführung. Muss ich mir aber erst noch kaufen.

Wie seht Ihr dass?

Bild

Bild
Zuletzt geändert von schaerra am Di 7. Jul 2020, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


Rebuilt Claughton
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 255
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 23:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS 2
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Nordbaden
Alter: 54

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#94

Beitrag von Rebuilt Claughton »

Hallo Helmut,

viele Wiking Modelle von PKW und LKW mögen eher 1:90 oder manchmal 1:100 sein, für die Traktoren scheint das aber nicht zu gelten.
Diese werden in der Wiking Datenbank (http://www.wiking-datenbank.de/viewtopic.php?f=11&t=299) teils als 1:80, 1:70 oder 1:84 geführt (was aber auch mMn dem verzweifelten Versuch geschuldet ist, diese irgendeinem Vorbild zuzuordnen).
Der Deutz hat im Modell ca. 29 - 30 mm Radstand, was doch über 2.500 mm sind, und eher selbst für einen Vierzylinder lang ist. Ich bin kein Traktorenspezialist, und deswegen "führe" ich für mich den Wiking Deutz als Sechszylinder (quasi als Radvariante der Deutz DK 90 Raupe für den Großgrundbesitzer; hatte Fahr nicht so einen Traktor?). Der Wiking Deutz kann ja mit der "Motorhaube" mit der Wiking Raupe mithalten, und das soll ja die mittlere Kaelble Raupe mit dem Sechszylinder mit 115 mm Bohrung darstellen (mit 100 PS).

Grüße
Manfred

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#95

Beitrag von schaerra »

Hallo Manfred,

Die Schubleere hab ich bisher noch nicht bemüht - ist aber eine gute Idee. Das was in der Wikking Datenbank steht ist interessant.
Ich habe mal Spaßeshalber die Daten der großen Vorbilder rausgesucht:

Der D40 der ersten Serie (alias F3l514) hat einen Radstand von 2077 mm und eine Gesamtlänge von 3200 mm - passt also überhaupt nicht mit dem Wikking als D40L zusammen.

Der F4l514 war damals (Ende der 50er Jahre) mit 65 PS der Größte Deutz Schlepper! Er hat einen recht großen Radstand von 2440 mm bei einer Länge von 3900 mm. Das würde zumindest ansatzweise mit dem Wikking Traktor passen. Auch die Bauform des Modell´s passt mit der letzten Bauserie des 4Fl514 zusammen. Sowie es Wikking damals ja auch vermeint hatte.

Der D80 war der erste Sechszylinder Radtraktor von Deutz und wurde 1964 zum ersten mal gebaut (Wie auch das Wikking Modell). Er hatte schon die neue Bauform der D Serie und passt daher nicht ganz zum Wikking Traktor. Interessant ist, dass er vom Radstand her fast gleich lang ist wie der F4l514. Mit 2450 mm nur um 10mm länger. Mit dem Wikking Traktor passt er wegen der Bauform nicht so recht zusammen (siehe auch Anmerkung unten).

Es bleibt noch - der in Argentinien gebaute - Deutz Deca 110 mit dem F6l514 Motor - also ein Sechszylinder. Er würde von der Haubenform mit dem Wikking übereinstimmen. Sein Radstand ist aber 2850 mm und der Traktor ist 4,4 m lang.
Er wurde erst ab 1967 gebaut - also in einer Zeit als man bei uns schon die 812er Motoren in die wesentlich modernere 05er Serie eingebaut hatte. Nach Europa kam er erst, als ihn Oldtimersammler importiert hatten.
Aber mit etwas Fantasie - welche ja in unserem Hobby immer erlaubt ist - könnte der Wikking auch ein Deutz Deca 110 sein :wink:.

Mit noch mehr Fantasie könnte es ein fiktiv in Deutschland gebauter F6l514 sein. Also Quasi der Vorgänger des D80 mit der alten 514er Bauform. :wink:

Anmerkung: Hauptunterschied zwischen der D- Serie und der 514 Serie ist die Motorhaube und die Blattgefederte Vorderachse. Bei der Motorhaube hat die D-Serie das kleine runde Luftgitter vorne oben, welches bei der 514er Serie noch fehlt.
Weiters auch der Aufstieg von hinten. Vorne sind zwei Bleche, zwischen den Kotflügeln und der Haube. Bei der D-Serie ist der Aufstieg von vorne.
Das Deutz Lätzchen kam bei der 514er Serie erst in den letzten Baujahren. Bei der D-Serie und der 05 Serie war es von Anfang an ein Gitter und das Erkennungsmerkmal.
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#96

Beitrag von schaerra »

Hier noch mal der Herpa Deutz 4005 - welchen ich von den Proportionen sehr gelungen finde. Nur der Kühlergrill oder besser gesagt das Deutz Lätzchen ist etwas danebengegangen. Das konnte Wikking 1964 schon besser!
Natürlich ist das Modell auch ein Lieblingsstück von mir - da ich diesen Traktor auch in 1/1 hege und pflege.
Deshalb seien auch ein - zwei 1/1 Bilder davon erlaubt :wink:

Bild

Bild

Die Bilder sind bei einer kleinen Traktorausfahrt unserer hiesigen Traktorfreunde entstanden

Bild

Bild

Bild
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141


Deutzfahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 765
Registriert: Do 17. Mai 2018, 19:05
Nenngröße: H0
Wohnort: Münster
Deutschland

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#97

Beitrag von Deutzfahrer »

Moin Helmut,



sehr schöne Trecker - tolle Bilder sowohl vom Modell als auch vom Original !!


:gfm:
Gruß Jürgen


hier gibts: " Ein paar Wikinger und Co."

https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 6#p1837696

und hier: " Ein paar Lokomotiven "

https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=2&t=159760

Benutzeravatar

Threadersteller
schaerra
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB II / Multimaus / Rocrail
Gleise: Märklin C / Piko A
Wohnort: Mittelberg Kleinwalsertal
Alter: 52

Re: Traktoren und Landmaschinen im Einsatz / Neue Bilder

#98

Beitrag von schaerra »

Hallo Jürgen,

vielen Dank - freut mich.

Den Deutz 4005 BJ1967 kaufte mein Großvater im Jahr 1968. Es war ein Vorführtraktor und nachdem ab 68 die 06 Serie eingeführt wurde bekam er den 05er zu einem sehr günstigen Preis.
Mein Vater wollte den 4005 in den 90er Jahren nach einem defekt der Einspritzpumpe entsorgen und so hab ich ihn dann mitgenommen und wieder restauriert.
Seit dem mach ich mit dem Traktor hi und da einen Jahrgängerausflug :wink: Im Winter darf er manchmal auch noch Schneeräumen und bei meinem Schwager gibt es im Sommer noch ein wenig arbeit bei der Heuernte.

Auf dem damaligen Bauernhof meines Vaters wurde dem Deutz 4005 in den 80er Jahren ein Deutz 5006 Allrad dazugestellt.
Es gibt ja das schöne HO Modell des Deutz 5006 von Preiser - nur eben nicht in Allrad. Müsste ich mal probieren ob man das nicht umbasteln kann.

Bild

Bild

Bild

Gibt es eigentlich von Mo Miniatur irgendwelche Deutz Traktoren?
Und ich frage mich auch, wieso noch niemand den Deutz Intrac in 1/87 rausgebracht hat.
freundliche Grüsse
Helmut Fritz

Hier gehts nach Alaska & Kanada
viewtopic.php?f=64&t=87454

Die Biertisch Anlage D/A/CH
viewtopic.php?f=64&t=98141

Antworten

Zurück zu „Meine Dioramen“