中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

Bereich zur Vorstellung von Dioramen oder sonstigen modellbauerischer "Stillleben".

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und vllt. die Geschichte des Dioramas.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes Diorama einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#26

Beitrag von Harzer_73 » So 6. Jan 2019, 00:27

Moin,

Vollzugsmeldung nach einem langen Abend mit Papier und Bastelschere: Das zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung stehende Grünzeug ist mehr geworden, aber es ist noch viel zu tun.

Bild

Bild


Gute Nacht!

Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639

Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#27

Beitrag von Harzer_73 » So 6. Jan 2019, 11:24

Mahlzeit Pinselschwinger,

die Uferbefestigung wird farblich behandelt:

Bild


Dank der vorherigen mattschwarzen Grundierung braucht nur noch trockengebürstet werden.
Dazu nutzte ich erst Erdfarbe, dann mischte ich einen leichten Rotton ein, zum Schluss habe ich Erdfarbe mit weiß gemischt.
Abschließend habe ich einige Akzente mit grüner und gelber Farbe eingebürstet.
Die Farbunterschiede sind im feuchten Zustand noch relativ extrem, das legt sich später:

Bild

Bild


Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639

Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#28

Beitrag von Harzer_73 » So 6. Jan 2019, 15:01

Hallo Pinselquäler,

die erste Erde ist aufgetragen und wird mit verdünntem Holzleim fixiert.
Nun muss alles durchtrocknen, in 1-2 Tagen kann die Oberfläche weiter bearbeitet werden.

Bild


Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639


Fisco
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Jan 2017, 18:47
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Z21
Schweiz

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#29

Beitrag von Fisco » So 6. Jan 2019, 19:12

Hallo Lars.
Das sieht schon jetzt, echt spitze aus. Tolles Thema und super Handwerkskunst. :gfm:

Darf ich fragen, was du für "Erde" benutzt?

Viele Grüsse aus Bern
Marvin

Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#30

Beitrag von Harzer_73 » So 6. Jan 2019, 21:08

Fisco hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 19:12
(...)
Guten Abend Marvin,

ich danke Dir für Deinen Beitrag.
Die Lösung ist ganz einfach, es handelt sich um echte schnöde Erde. :mrgreen:

Bild


Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639

Benutzeravatar

chris1042
InterCity (IC)
Beiträge: 571
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 20:20
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco Digital
Gleise: Roco Line
Wohnort: Wien
Alter: 52
Österreich

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#31

Beitrag von chris1042 » Mo 7. Jan 2019, 17:26

Fisco hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 19:12
Hallo Lars.
Das sieht schon jetzt, echt spitze aus. Tolles Thema und super Handwerkskunst. :gfm:

Viele Grüsse aus Bern
Marvin
Dem kann ich mich nur anschließen,man sieht das ein Könner da gestaltet :wink: übrigens die Farne und andere Pflanzen sehen auch wieder sehr natürlich aus.
LG
Chris :D

Benutzeravatar

Bubikopf
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1977
Registriert: Mi 27. Apr 2005, 06:35
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: MS II
Gleise: C-Gleis
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#32

Beitrag von Bubikopf » Mo 7. Jan 2019, 19:09

Harzer_73 hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 21:08
Fisco hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 19:12
(...)
Guten Abend Marvin,

ich danke Dir für Deinen Beitrag.
Die Lösung ist ganz einfach, es handelt sich um echte schnöde Erde. :mrgreen:

Bild


Gruß
Lars
Hallo Lars,
Coole Arbeit, :gfm:

Die Erde hast Du vorher im Backofen „entkeimt“?

Gr. Uwe
„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


Fisco
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Jan 2017, 18:47
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Z21
Schweiz

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#33

Beitrag von Fisco » Mo 7. Jan 2019, 22:27

Bubikopf hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 19:09
Harzer_73 hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 21:08
Fisco hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 19:12
(...)
Guten Abend Marvin,

ich danke Dir für Deinen Beitrag.
Die Lösung ist ganz einfach, es handelt sich um echte schnöde Erde. :mrgreen:

Bild


Gruß
Lars
Hallo Lars,
Coole Arbeit, :gfm:

Die Erde hast Du vorher im Backofen „entkeimt“?

Gr. Uwe
Hallo Lars und Uwe

Das würde mich eben auch interessieren. Einfach Erde aus dem Garten, oder Blumenerde? Und dann in den Backofen? Und sicher noch durch ein Sieb?

Sorry für die Anfängerfragen. Finde das aber sehr spannend und möchte viele verschiedene Materialien und Techniken kennen lernen.

Viele Grüsse
Marvin

Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#34

Beitrag von Harzer_73 » Mo 7. Jan 2019, 22:41

chris1042 hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 17:26
(...)
Hallo Chris,

ich danke Dir. Ich lerne immer noch dazu und es gibt vieles zu optimieren.
Trotzdem macht der Umgang mit Pappe und Papier Spaß. :D

Bubikopf hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 19:09
(...)
Guten Abend Uwe,

dankeschön!
Nicht ganz, aber der Sinn, den Du ansprichst, ist erfüllt.
Um Schimmel, üblem Mief und anderen unerwünschten Veränderungen vorzubeugen, bin ich wie folgt vorgegangen:

Nachdem ich seinerzeit (ca. 2003) die Erde abgefüllt hatte, habe ich sie gesiebt und anschließend (im Hochsommer) auf alten Serviertabletts zum Trocknen ausgelegt. Damit konnten enthaltene Tierchen und Mikroorganismen, sofern sie gewillt waren, das unwirtliche Gebiet verlassen. :mrgreen:

Nach einigen Tagen hatte ich die Erde in einen Stoffbeutel gefüllt und in einer alten Mikrowelle behandelt. Der Inhalt dürfte damit keimfrei gewesen sein.
Anschließend habe ich die Erde abgefüllt und luftdicht verschlossen.
Das gestrige Durchtränken mit Holzleim dürfte auch seinen Teil dazu getan haben, dass das Diorama nicht von Gammel heimgesucht wird.
Ergo ein wichtiges Thema, das Du ansprichst.

Apropos Holzleimorgie:
Die Erde ist nun gut durchgetrocknet.
Sie ist deutlich heller geworden.
In den nächsten Tagen kann ich die überschüssigen Erdbröckchen mit einem groben Borstenpinsel entfernen:

Bild


Unter Umständen muss ich die Erde nochmals leicht einfärben.


Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639


Fisco
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Jan 2017, 18:47
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Z21
Schweiz

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#35

Beitrag von Fisco » Di 8. Jan 2019, 17:12

Danke für die Erklärung Lars. Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.

Benutzeravatar

Jandrosch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1043
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 12:58
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Wohnort: NRW
Alter: 62
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#36

Beitrag von Jandrosch » Di 8. Jan 2019, 21:37

Hallo Lars,
sehr, sehr schön - ich habe ja schon an anderer Stelle Deine Pflanzenbaukunst bewundert.
Aber auch die anderen Details kommen prima zur Geltung, auch wenn es noch in den "Anfängen" steckt.
Warum hast Du nicht die chinesischen Preiserleins im Reisfeld (Art.-Nr. 10572 und 10574) auserkoren?

Also wenn Du 2003 die Erde eingesackt hast, sie bis heute luftdicht verschlossen hast, wäre sicherlich auch ohne Mikrowelle nichts mehr übrig.
Aber ich mache es auch immer so - alte Mikrowelle auf max. Stufe und dann für ein paar Minuten drehen lassen.
Naturprodukte sehen nun mal am natürlichsten aus.
Grüße von Jandrosch
Bild
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiss alles besser.

Sokrates

Benutzeravatar

Chio
InterRegio (IR)
Beiträge: 115
Registriert: Di 2. Jan 2018, 17:24
Nenngröße: H0
Stromart: analog DC
Wohnort: Wien
Alter: 54
Kontaktdaten:
Österreich

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#37

Beitrag von Chio » Mi 9. Jan 2019, 16:07

Servus Lars!
Auch ich bin schon sehr neugierig, was du da zaubern wirst. Und: Wie hoch du wieder mal die Latte legst.

Aber: Lass dich nicht stressen, gut Ding braucht Weile und du wirst ja auch noch anderes zu tun haben. Wir können es abwarten.

Benutzeravatar

KÖFinator
Beiträge: 7
Registriert: Do 22. Nov 2018, 09:02
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Wohnort: Braunschweig
Alter: 49
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#38

Beitrag von KÖFinator » Do 10. Jan 2019, 09:18

Hallo Lars,

die neuen Pflanzen gefallen mir sehr und auch die Erde sieht realistisch aus!

Gruß aus dem Braunschweiger Umland
Bernd

Benutzeravatar

Brumfda
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 370
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#39

Beitrag von Brumfda » Do 10. Jan 2019, 21:59

Moin moin!

Ich bin geföhnt. Und gespannt, wie das wird.


Liebe Grüße, Felix
In stahlblau:
VT 11.5 mit Panoramadach,
E 03, V 300, 05 003 Frontkabine der DB
120 als Diesel-dunkelrot
218 Popart blau+Stahl
E19 alt Rheingold Farben
Stromführende Kupplung
Fensterverspiegelung
viewtopic.php?f=27&t=160370&p=1844365#p1844365

Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Mini- Dschungel

#40

Beitrag von Harzer_73 » Sa 12. Jan 2019, 20:37

Fisco hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 17:12
Danke für die Erklärung Lars. Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.
Moin Fisco,

ebenfalls danke. Einen kleinen Fortschritt gibt es weiter unten zu sehen.

Jandrosch hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 21:37
Hallo Lars,
sehr, sehr schön - ich habe ja schon an anderer Stelle Deine Pflanzenbaukunst bewundert.
Aber auch die anderen Details kommen prima zur Geltung, auch wenn es noch in den "Anfängen" steckt.
Warum hast Du nicht die chinesischen Preiserleins im Reisfeld (Art.-Nr. 10572 und 10574) auserkoren?

Also wenn Du 2003 die Erde eingesackt hast, sie bis heute luftdicht verschlossen hast, wäre sicherlich auch ohne Mikrowelle nichts mehr übrig.
Aber ich mache es auch immer so - alte Mikrowelle auf max. Stufe und dann für ein paar Minuten drehen lassen.
Naturprodukte sehen nun mal am natürlichsten aus.
Hallo Jan,

ich weiß nicht, wie mir diese Figuren entgehen konnten. Danke für den Tip.
Seit gestern liegen die wackeren Arbeiter auf dem Basteltisch:

Bild


Nochmals DANKE! :D

Chio hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 16:07
Servus Lars!
Auch ich bin schon sehr neugierig, was du da zaubern wirst. Und: Wie hoch du wieder mal die Latte legst.

Aber: Lass dich nicht stressen, gut Ding braucht Weile und du wirst ja auch noch anderes zu tun haben. Wir können es abwarten.
Moin Chio,

danke, da bin ich beruhigt. :mrgreen:
Die letzten Tage bestanden bei mir nur aus aufstehen, fahren, arbeiten, fahren und schlafen.
Jetzt nehme ich mir die Zeit und entspanne.

KÖFinator hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 09:18
Hallo Lars,

die neuen Pflanzen gefallen mir sehr und auch die Erde sieht realistisch aus!

Gruß aus dem Braunschweiger Umland
Bernd
Aloha Bernd,

ich danke Dir. Wie geschrieben: ich probiere noch... entsprechend groß ist meine "Fehlteile- Kiste". :redzwinker:
Aber es wird. :D

Brumfda hat geschrieben:
Do 10. Jan 2019, 21:59
Moin moin!

Ich bin geföhnt. Und gespannt, wie das wird.


Liebe Grüße, Felix
Hallo Felix,

danke auch Dir. Anbei ein paar "Leckerlis", "Teaser" oder wie man das heutzutage nennt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bis später!

Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639

Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#41

Beitrag von Harzer_73 » Sa 12. Jan 2019, 22:09

Hallo Papierfalter,

meine letzten Pflänzchen sind verarbeitet, nun muss ich neues Material schaffen.

Bild


Schönen Restabend

Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639

Benutzeravatar

Jandrosch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1043
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 12:58
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Wohnort: NRW
Alter: 62
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#42

Beitrag von Jandrosch » So 13. Jan 2019, 09:04

Moin Lars,
habe gerade mit meiner Frau über Deine Pflanzen debattiert - mir ist es ein bißchen zu satt grün und meine Frau meinte, dass es genau richtig aussieht.
Mir gefällt das Arrangement wirklich gut :gfm: und mein Nörgeln ist sicherlich nicht berechtigt, trotzdem fehlt mir ein klein wenig die verwelkten, leicht braunen Blätter.
Egal, ich werde mal Deine Pflanzenbautechnik testen, die wirkt nämlich absolut überzeugend.
Schönen Sonntag
Grüße von Jandrosch
Bild
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiss alles besser.

Sokrates

Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#43

Beitrag von Harzer_73 » So 13. Jan 2019, 11:25

Jandrosch hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 09:04
(...)
Moin Jan,

danke für die konstruktive Kritik.
Im Rahmen der Recherche habe ich mich in Sachen Pflanzenfarbe ein wenig schlau gemacht.
Die Farbe sollte vom Harz- Szenario meines anderen Projektes auf jeden Fall abweichen, daher etwas sattere Farben.
"Gammlige" Elemente finden noch Platz, siehe bestellte Artikel.

Allerdings finde ich es wichtig, dass die Vegetation, insbesondere auf einer kleinen Dioramenplatte, hetreogen dargestellt wird.
EInheitsbrei wirkt schnell langweilig, kleine Abschnitte mit einer Anhäufung von Pflanzen sorgen für Tiefe.

Gruß an die Frau Gemahlin, schönen Sonntag! 8)

Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639

Benutzeravatar

Brumfda
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 370
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#44

Beitrag von Brumfda » So 13. Jan 2019, 11:38

Jandrosch hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 09:04
Moin Lars,
habe gerade mit meiner Frau über Deine Pflanzen debattiert - mir ist es ein bißchen zu satt grün und meine Frau meinte, dass es genau richtig aussieht.
Mir gefällt das Arrangement wirklich gut :gfm: und mein Nörgeln ist sicherlich nicht berechtigt, trotzdem fehlt mir ein klein wenig die verwelkten, leicht braunen Blätter.
Egal, ich werde mal Deine Pflanzenbautechnik testen, die wirkt nämlich absolut überzeugend.
Schönen Sonntag
Moin moin Lars! Moin Jan!

Es könnte sogar noch zu wenig satt sein in den Farben. Das Licht in den südlicheren Gefilden sorgt für stärkere Kontraste, die Vegetation ist deutlich bunter und intensiver. Das macht sich auch in der Kunst der Länder bemerkbar. Wenn man Bilder oder Ornamente vergleicht alleine von Nord- zu Südeuropa, wird das schnell deutlich. Nimmt man den Fotorealismus (malen mit Öl, sieht aus wie fotografiert nur in groß UND noch plastischer als Foto), so sehen Werke z.Bsp. aus Kalifornien auch für uns irreal aus. Aufgrund der harten Kontraste und intensiveren Farben bei gleichen Kulturgegenständen wie beispielsweise einem Auto. Leider konnte ich so weit noch nicht reisen. Die Menschen, mit denen ich über solche Reisen sprach, kamen von sich aus immer wieder auf das Thema, dass das ja ganz andere Farben dort seien, alles sei viel bunter. Mich macht das neugierig. Immer neugieriger auf die Welt. Und ohne Sch...: Ein solches Kleinod trägt dazu bei!

Ich bleibe geföhnt, bin gespannt auf das Weiter und lasse mich in Deine kleine Welt gerne entführen und bin noch gespannter, welche kleine große Welt da in Deinem Kopf sich geformt hat. Mit welchen Mitteln Du das machst, ist faszinierend. Besonders bei dem Ergebniss des Gesamteindruckes.

Schönen Sonntag noch, Felix
In stahlblau:
VT 11.5 mit Panoramadach,
E 03, V 300, 05 003 Frontkabine der DB
120 als Diesel-dunkelrot
218 Popart blau+Stahl
E19 alt Rheingold Farben
Stromführende Kupplung
Fensterverspiegelung
viewtopic.php?f=27&t=160370&p=1844365#p1844365

Benutzeravatar

Jandrosch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1043
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 12:58
Nenngröße: H0e
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Wohnort: NRW
Alter: 62
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#45

Beitrag von Jandrosch » So 13. Jan 2019, 12:16

Hallo Lars, hallo Felix,
es ist immer eine Frage der persönlichen Wahrnehmung. Ich erinnere mich an so unterschiedliche Eindrücke aus allerlei Reisen rund um die Welt.
Und wahrscheinlich war ich etwas voreilig - sorry Lars.
Sinnvoll wäre es sicherlich, wenn man das fertig gestellt Werk begutachtet - dann kommt alles ganz anders zur Geltung.
Ich lasse mal die Teilbetrachtung und warte gespannt auf das Ergebnis - trotzdem schaue ich immer wieder hier rein, zumal ich die Pflanzentechnik gerade probiere :wink:
Grüße von Jandrosch
Bild
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiss alles besser.

Sokrates

Benutzeravatar

Threadersteller
Harzer_73
InterCity (IC)
Beiträge: 511
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21/ Multimaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Harz & Heide
Deutschland

Re: 中国在你手中 „China in your hand“, ein Diorama auf 30x25 cm

#46

Beitrag von Harzer_73 » So 13. Jan 2019, 17:04

Jandrosch hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 12:16
(...)
Hallo Jan,

es bedarf keiner Entschuldigung. Ich bin kein Weinerle. :mrgreen:
Die Arbeit steht grundsätzlich zur Diskussion und ich lese gerne konstruktive Kritik.
Ich gehe (meist) nüchtern und sachlich an die Materie ran, ich benötige keine seitenlange Bauchtätschelei. :fool:
Anregungen, Kritik oben genannter Art und Tips sind immer willkommen.

Gruß
Lars
Meine aktuellen Projekte:

Bild

Link zum Projekt Minianlage Vorharz- / Harzbahn:

viewtopic.php?f=64&t=150639

Antworten

Zurück zu „Meine Dioramen“