Joeys Teppichbahn - Grüße aus der Sommerpause

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 5421
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 35
Österreich

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Fliegende Überholung durch EC 113 - VIELE BILDER!!!

#101

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld »

Hab ich gesehen, allerdings sagt mir die Dreifachtranktion irgendwie nicht so ganz zu. Fahren die in echt auch so herum?
Ich kenn unsere S-Bahnen nur in Doppelgarnituren. Die werden doch viel zu lang, so zu Dritt?
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Neustadt an der Südbahn auf Youtube

Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2050
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Fliegende Überholung durch EC 113 - VIELE BILDER!!!

#102

Beitrag von JoMä »

Hallo Michael,

auf der Strecke München-Augsburg fahren die sogar täglich in Vierfachtraktion (zu den Stoßzeiten). Der Zug kommt dann auf eine Gesamtlänge von ca 285 Meter. Die Bahnsteige auf der Strecke sind halt entsprechend ausgebaut. Auf der Strecke München-Passau dürfte Dreifachtraktion das Maximum sein.
D. h etwas Luft nach oben hätte ich noch...
Und auch die S-Bahn bei uns (z. B. in München) kann (mit dann ca 202 Meter Länge) auf bestimmten Strecken in Dreifachtraktion fahren.

LG
Joey
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal

Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2050
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

(M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Ungeplante Erweiterung/Übergangslösung - VIELE BILDER!!!

#103

Beitrag von JoMä »

Hallo zusammen,

JoMä hat geschrieben:
Mo 14. Mai 2018, 16:40
Habe neulich auf ebay einen fetten Fisch angeln können 8) Dann wird das mit dem Wiederaufbau wohl doch eher als ursprünglich geplant werden.

Das Paket ist inzwischen bei mir angekommen. Paketfoto habe ich diesmal keines gemacht, hab es nämlich gleich nach der Spätschicht ausgepackt und da war es für meine Handykamera schon zu dunkel... Deshalb komme ich gleich zum Inhalt:

Bild
Ein Turm Gleise

Insgesamt 24xR9, 24xG1 und 6xG1/2, alle neuwertig/unbenutzt für unter 1,80€/Stück. Die Überraschung kam beim Auspacken, sogar eine (funktionsfähige) 15 Grad Weiche, von der in der Artikelbeschreibung nicht der Rede war, lag bei. Die R9 werden in Zukunft beim 2-gleisigen Aufbau Verwendung finden. Für die dadurch erforderliche Bahnhofserweiterung fehlen mir aber noch einige Weichen.

Deshalb habe ich die R9 als Übergangslösung zur deutlichen Verlängerung der Fahrstrecke und die 15 Grad Weiche für den 5-gleisigen Bahnhofsausbau verwendet. Für den geplanten Endbahnhof fehlt es nach wie vor an Weichen/der DKW.


So sieht der aktuelle Plan aus:

Klick aufs Bild = höhere Auflösung
Bild
Klick aufs Bild = höhere Auflösung


Die Strecke führt ins Schlafzimmer, beschreibt dort unterm Schreibtisch eine 180 Grad-Drehung und führt zurück ins Wohnzimmer.


Geplante Erweiterung:

Klick aufs Bild = höhere Auflösung
Bild
Klick aufs Bild = höhere Auflösung


Den Endbahnhof (unten links) habt ihr in älteren Plänen ja schon gesehen. Im Schlafzimmer ist die Abzweigstelle zum Endbahnhof sowie ein 2-gleisiger Kreuzungsbahnhof geplant. Ggf wird dieser später 3-gleisig ausgebaut. Den Güteranschluss habe ich provisorisch verschoben, die endgültige Lage wird sich jedoch noch verändern. Ebenfalls provisorisch habe ich unten rechts ein paar Lokabstellgleise geplant.

Anregungen zu dem Plan sind wie immer gerne gesehen. Ich bin mit der Lokabstellung bzw. dem Anschluss dieser an den Bahnhof noch nicht zufrieden. Und dann überlege ich seit längerem, wie ich ein paar längere Abstell-/Bereitstellungsgleise für Personenwagen im Hbf am besten unterbringe. Wenn ihr Ideen/Vorschläge habt, immer her damit! 8)

So, das war's vorerst wieder von mir.

LG
Joey
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal


philldertuete
InterRegio (IR)
Beiträge: 178
Registriert: Di 17. Okt 2017, 18:15
Nenngröße: H0m
Stromart: digital
Steuerung: z21
Gleise: Tillig-Bettungsgleis
Wohnort: Koblenz theoretisch
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Ungeplante Erweiterung - VIELE BILDER!!!

#104

Beitrag von philldertuete »

Hallo Joey,

du hast mir die Gleise also vor der Nase weggeschnappt :P ne Spaß, hatte das Angebot auch gesehen und beobachtet mal ne zeitlang.

Sieht aber richtig gut, wie du die Gleise eingebaut hast und auch wie du deine Pläne damit erweiter hast.
Fügt sich einfach sehr schön direkt mit ein in die bestehende Teile. :wink:

VG Philipp
Modulanlagenplanung: viewtopic.php?f=24&t=153436 -> ruht
Teppichbahn in H0m(/H0): viewtopic.php?f=168&t=152928

Wer Bemo RhB oder Tillig-Bettungsgleis zu fairen Preisen loswerden will, einfach Bescheid geben ;)

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3905
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Ungeplante Erweiterung - VIELE BILDER!!!

#105

Beitrag von DerDrummer »

Moin Joey
Da hast du dir aber eine große Erweiterung besorgt! :gfm:
Auf den Endausbau bin ich schon gespannt, da wird ordentlich was rollen!
Ich würde nur das Abstellgleis im Wohnzimmer oben in der Mitte länger gestalten und den Zipfel weglassen.
Dann lieber 2-gleisig rechts weg.

Lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Ungeplante Erweiterung - VIELE BILDER!!!

#106

Beitrag von oberlandbahn »

DerDrummer hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 10:45
Moin Joey
Da hast du dir aber eine große Erweiterung besorgt! :gfm:
Auf den Endausbau bin ich schon gespannt, da wird ordentlich was rollen!
Ich würde nur das Abstellgleis im Wohnzimmer oben in der Mitte länger gestalten und den Zipfel weglassen.
Dann lieber 2-gleisig rechts weg.

Lg
Servus Joey,

Dein Plan gefällt mir, vor allem der obige Ausbau :gfm:. Und ansonsten möchte ich mich den Amerkungen von Justus anschließen :!:.

Bitte aufbauen :)!

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Appel-Decoder gefällig? Hier geht es zum Test "Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch..."!
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2050
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - 5 Meter Zug... - VIELE BILDER!!!

#107

Beitrag von JoMä »

Hallo zusammen,

das Abstell-/Gütergleis im Wohnzimmer ist erst einmal nur provisorisch da rein geplant. Genauso wie die Lokabstellung des Hbfs.
oberlandbahn hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 10:52
Bitte aufbauen :)!
Ist bereits gestern geschehen! Das neue Gleis 5 im Hbf ist übrigens ganze fünf! Meter lang. Das schreit natürlich nach einem laaaangen Zug... 8) Aber seht selbst:



Eigentlich ein klarer Fall für eine Doppeltraktion, nur fehlt es mir noch an DB Güterloks bzw. Decodern für diese.

Später bzw. die Tage kommen dann noch mehr Bilder, ggf auch noch ein kleines Video!

LG
Joey


Und die Preisfrage zum Schluss: wie viele Achsen hat der Zug :shock:
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3905
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - 5 Meter Zug... - VIELE BILDER!!!

#108

Beitrag von DerDrummer »

FÜNF METER?!? :bigeek:
Damit kann man arbeiten! :sabber: Und glecih dazu ein passender Güterzug! :gfm:
Zur Frage:
Ich zähle 27 4-achsige Waggons, also 108 Achsen plus eine 6-achsige BR 151 macht 114 Achsen! Nicht schlecht...

lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - 5 Meter Zug... - VIELE BILDER!!!

#109

Beitrag von oberlandbahn »

JoMä hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 14:55
Hallo zusammen,

das Abstell-/Gütergleis im Wohnzimmer ist erst einmal nur provisorisch da rein geplant. Genauso wie die Lokabstellung des Hbfs.
oberlandbahn hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 10:52
Bitte aufbauen :)!
Ist bereits gestern geschehen! Das neue Gleis 5 im Hbf ist übrigens ganze fünf! Meter lang. Das schreit natürlich nach einem laaaangen Zug... 8) Aber seht selbst:



Eigentlich ein klarer Fall für eine Doppeltraktion, nur fehlt es mir noch an DB Güterloks bzw. Decodern für diese.

Später bzw. die Tage kommen dann noch mehr Bilder, ggf auch noch ein kleines Video!

LG
Joey

Und die Preisfrage zum Schluss: wie viele Achsen hat der Zug :shock:
Servus Joey,

beeindruckend, in der Tat :gfm:. Da bekommt man vom Zusehen schon mächtig Apppetit. Also: Wen Du was nachreichen kannst, immer her damit :sabber:. Und fünf Meter Bahnhofsgleis, das ist mächtig. Hätte ich auch gerne, dann würde die Beschränkung auf fünf Schnellzugwagen fallen :redzwinker:...

Wieviele Achsen? 120 :shock:!

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Appel-Decoder gefällig? Hier geht es zum Test "Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch..."!
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️


Re 465
EuroCity (EC)
Beiträge: 1407
Registriert: So 3. Feb 2008, 17:28
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: z21
Gleise: C Gleis
Alter: 31

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - 5 Meter Zug... - VIELE BILDER!!!

#110

Beitrag von Re 465 »

Ich komme auch auf 120 Achsen.
Gruß Andreas

https://www.youtube.com/channel/UCBKk1u ... cTmWTgfEFw Hier gehts zu meinem YouTube Kanal 8)
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=139081 Teppichbahn und was kommt danach?

Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2050
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - 5 Meter Zug... - VIELE BILDER!!!

#111

Beitrag von JoMä »

Hallo zusammen,
oberlandbahn hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 15:04
Also: Wen Du was nachreichen kannst, immer her damit
Klar doch :!: Zum Fotos durchschauen und aussortieren habe ich gerade keine Lust, deshalb zunächst ein weiteres Video vom heutigen Fahrtag:





Mein erster Versuch, mit eingeschaltenem Sound aufzunehmen. Die Audioqualität lässt dank Handykamera leider etwas zu wünschen übrig. Ich habe zwar ein semi-professionelles Auna MIC-900B, dieses ist jedoch fest an den PC angeschlossen. Auch wenn dieses etwas unhandlich und eigentlich ein stationäres Mikro ist, werde ich in Zukunft mal testhalber mit diesem meine Soundloks aufnehmen.

EDIT: Gerade beim "Kontrollgucken" fällt mir auf, dass ich beim Schneiden vergessen habe, zwei Szenen hinzuzufügen. Video ist natürlich schon fertig hochgeladen. Deshalb gerne nochmal in 30-60 min. reinschauen, dann gibts noch nen Nachtrag!

Hier ist es!






...Und die Preisfrage zum Schluss: wie viele Achsen hat der Zug :shock:...
Re 465 hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 16:46
Ich komme auch auf 120 Achsen.
oberlandbahn hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 15:04
Wieviele Achsen? 120 :shock:!
DerDrummer hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 15:00
Ich zähle 27 4-achsige Waggons, also 108 Achsen plus eine 6-achsige BR 151 macht 114 Achsen! Nicht schlecht...
Noch hat's keiner! :wink: Aber in dem neuen Video ist der Zug ja nochmal zu sehen! :baeh:

LG
Joey
Zuletzt geändert von JoMä am So 20. Mai 2018, 20:26, insgesamt 1-mal geändert.
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal

Benutzeravatar

Heldvomerdbeerfeld
ICE-Sprinter
Beiträge: 5421
Registriert: Do 8. Aug 2013, 15:01
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Roco z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Erdbeerfeld
Alter: 35
Österreich

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - 5 Meter Zug... - VIELE BILDER!!!

#112

Beitrag von Heldvomerdbeerfeld »

Wow, tolle Videos!
Aber bitte WAS für ein Gleisplan! Das schaut aus wie bei einer Profi Anlage, nicht wie eine Teppichbahn! Spielspaß pur, toll!
Neustadt an der Südbahn, ÖBB Epoche V-VI
Bild

Neustadt an der Südbahn auf Youtube


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - 5 Meter Zug... - VIELE BILDER!!!

#113

Beitrag von oberlandbahn »

Moin Joey,

da ich von den modernen Güterwagen überhaupt keinen Schimmer habe, muß ich passen :shock:. Was weiß ich, ob da auch sechsachsige Güterwagen drin sind. Die Profis werden Dir schon auf die Schliche kommen :mrgreen:.

Das Video ist auf jeden Fall ein Hingucker :)!

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch...
Und jetzt kommen die "Jumbos
Baureihe 01.10 - die leistungsstarken Pacifics
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2050
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neues Video vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#114

Beitrag von JoMä »

Michael und Guido,

danke für euren netten Worte! 8)

Hier noch der versprochene Nachtrag vom Fahrtag: 1116er-Sandwich mit ÖBB EC. Nur ohne Sound, da dieser (z. B. beim Anfahren) nicht synchron läuft. Die Nightjet-Lok hat schon das Soundupdate mit "dynamischer Tonleiter" beim Anfahren, die Licht ins Dunkel noch nicht.





Ganz unfallfrei bin ich heute nicht gefahren. Wenn man sich beim Filmen darauf konzentriert, möglichst wenig zu zittern und an der Kamera zu wackeln, vergisst man plötzlich Dinge. Wichtige Dinge. Wie z. B. Weichen stellen. Und sowas kommt dann bei raus:

Bild

Bild

Zum Glück ist die Modellbahn nicht immer ganz vorbildgetreu, sonst wäre wohl ein erheblicher Sachschaden entstanden...

oberlandbahn hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 19:58
Was weiß ich, ob da auch sechsachsige Güterwagen drin sind. Die Profis werden Dir schon auf die Schliche kommen
Du warst mit deinen 120 auf jeden Fall verdammt nah dran! :wink:

LG
Joey
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal


Re 465
EuroCity (EC)
Beiträge: 1407
Registriert: So 3. Feb 2008, 17:28
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: z21
Gleise: C Gleis
Alter: 31

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#115

Beitrag von Re 465 »

Ok neuer Versuch: 122 Achsen.
Gruß Andreas

https://www.youtube.com/channel/UCBKk1u ... cTmWTgfEFw Hier gehts zu meinem YouTube Kanal 8)
http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=139081 Teppichbahn und was kommt danach?


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neues Video vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#116

Beitrag von oberlandbahn »

JoMä hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 20:36
Michael und Guido,

danke für euren netten Worte! 8)

...

Ganz unfallfrei bin ich heute nicht gefahren. Wenn man sich beim Filmen darauf konzentriert, möglichst wenig zu zittern und an der Kamera zu wackeln, vergisst man plötzlich Dinge. Wichtige Dinge. Wie z. B. Weichen stellen. Und sowas kommt dann bei raus:

Bild

Zum Glück ist die Modellbahn nicht immer ganz vorbildgetreu, sonst wäre wohl ein erheblicher Sachschaden entstanden...
Na, da bin ich aber beruhigt, lieber Jörg ;). Denn das mit den Weichen kommt mir sehr bekannt vor. Bei mir segeln die Züge nicht aus dem Gleis, sie machen einen ganz spontanen Kurzschluß und legen die z21 lahm :roll:. Ich bin somit nicht der einzige "Soft Crasher" :mrgreen:...
JoMä hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 20:36
Du warst mit deinen 120 auf jeden Fall verdammt nah dran! :wink:
Nun, das beruhigt mich :gfm:! 126, letztes Angebot!

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch...
Und jetzt kommen die "Jumbos
Baureihe 01.10 - die leistungsstarken Pacifics
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2050
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#117

Beitrag von JoMä »

Re 465 hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 20:44
Ok neuer Versuch: 122 Achsen.
And the winner is Andreas! :gfm: :clap: :clap:


Auflösung:
Die Zuglok (BR 151) = 6 Achsen
23x4-achsige Wagen = 92 Achsen
4x6-achsige Wagen = 24 Achsen.
Macht nach Adam Riesling 122 Achsen.
oberlandbahn hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 20:48
Na, da bin ich aber beruhigt, lieber Jörg ;). Denn das mit den Weichen kommt mir sehr bekannt vor. Bei mir segeln die Züge nicht aus dem Gleis, sie machen einen ganz spontanen Kurzschluß und legen die z21 lahm :roll:. Ich bin somit nicht der einzige "Soft Crasher" :mrgreen:...
Joey :wink:
Das mit den Kurzschlüssen kenne ich auch irgendwoher. Das auf den Bildern war ein "kleinerer" Auffahrunfall. Wollte eine Bahnhofsdurchfahrt der 103 drehen, Weiche vergessen und zack wars passiert. Mit vollen Tempo hinten rein. Zum Glück habe ich die Vmax bei (fast) allen Modellen erheblich gedrosselt...

LG
Joey
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal


Magdeburger
EuroCity (EC)
Beiträge: 1183
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 53
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#118

Beitrag von Magdeburger »

N`Abend Joey,
schöne Videos :gfm:
Da merkt man erstmal vieviel Platz man so auf dem Boden haben kann und deine Zugkompositionen sind eh "allererste Sahne". :gfm: :gfm:
Naja kleine Unfälle gehören ja zum Modellbahnalltag und gehen ja zum Glück häufig glimpflich aus :oops: :oops: !
Schönen Abend
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=149754
Mitglied beim Schwäbischen Tischbahning (STB)


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#119

Beitrag von oberlandbahn »

JoMä hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 20:51
Joey :wink:
Das mit den Kurzschlüssen kenne ich auch irgendwoher. Das auf den Bildern war ein "kleinerer" Auffahrunfall. Wollte eine Bahnhofsdurchfahrt der 103 drehen, Weiche vergessen und zack wars passiert. Mit vollen Tempo hinten rein. Zum Glück habe ich die Vmax bei (fast) allen Modellen erheblich gedrosselt...

LG
Joey
Mensch, lieber Joey, wenn das der Thomas liest :fool: :mrgreen:. Das mit dem Drosseln ist übrigens eine feine Sache - und zu Thomas' Ehrenrettung darf ich konstatieren, daß er ein ganz ruhiger Mobahner geworden ist :)...

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch...
Und jetzt kommen die "Jumbos
Baureihe 01.10 - die leistungsstarken Pacifics
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️


Bodenbahner70
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 290
Registriert: Do 5. Apr 2018, 17:06
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco Z21
Vereinigte Arabische Emirate

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neues Video vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#120

Beitrag von Bodenbahner70 »

JoMä hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 20:36
Hier noch der versprochene Nachtrag vom Fahrtag: 1116er-Sandwich mit ÖBB EC. Nur ohne Sound, da dieser (z. B. beim Anfahren) nicht synchron läuft. Die Nightjet-Lok hat schon das Soundupdate mit "dynamischer Tonleiter" beim Anfahren, die Licht ins Dunkel noch nicht.
Guude Joey,

auch wenn deine Modellauswahl weit, weit von meiner Lieblingsepoche III entfernt ist, sind deine Videos echtes Entertainment. Prima! Und ich sehe gerne mehr davon. Sehr gespannt bin, wenn du deine Teppichbahn erweiterst, so wie es dein Plan vorgibt.
Viele Grüsse von Marvin, dem Bodenbahner - unterwegs in der Epoche III 8)

Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2050
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#121

Beitrag von JoMä »

Hallo zusammen,

freut mich, dass euch allen das Video so gefällt! Mir macht das Drehen und Schneiden wahnsinnig Spaß, viel mehr als nur Fotos zu schießen. Ihr könnt also in Zukunft mit zahlreichen weiteren Videos rechnen. Wer weiß, wenn mal etwas Geld über ist, kaufe ich mir ggf. eine bessere Videokamera.
Bodenbahner70 hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 21:24
Sehr gespannt bin, wenn du deine Teppichbahn erweiterst, so wie es dein Plan vorgibt.
Dann bin ich in der Hinsicht nicht allein :wink: Hab auch schon wieder einige Ideen zur Erweiterung des letzten gezeigtes Planes:

Bild



Aber bevor es so weit ist, hier erst einmal Bilder des aktuellen Aufbaus bzw. des gestrigen Fahrtages:

Bild
Linke Bahnhofseinfahrt

Bild
Rechte Bahnhofseinfahrt - Hier würde sich rechts zwischen den Gleisen ein Stellwerk gut machen - was meint ihr?

Bild
BR 103 245-7 zieht heute außerplanmäßig den EC Richtung Österreich.

Bild
Kurz vor der Grenze soll dann der Lokwechsel erfolgen.

Bild
Die beiden ÖBB 1116 stehen auch schon bereit.

Bild
Doch zuvor muss noch der RE von Gleis 1 abfahren.

Bild
Wegen des Feiertages wurde extra ein weiterer Wagen mit Fahrradmitnahme eingestellt...

Bild
...zusätzlich zu den 5 Dostos.

Bild
1116 195 beim Umsetzen

Bild
und ankuppeln.

Bild
BR 103 245-7 wird abgezogen und auf Gleis 1 abgestellt.


Bild
Später am Tag der EC auf der Rückfahrt nach Deutchland. Die BR 103 steht schon zum Lokwechsel bereit.

Bild
Und auch BR 111 mit Biergartenwerbung ist zurück.

oberlandbahn hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 21:04
Mensch, lieber Joey, wenn das der Thomas liest :fool: :mrgreen:. Das mit dem Drosseln ist übrigens eine feine Sache - und zu Thomas' Ehrenrettung darf ich konstatieren, daß er ein ganz ruhiger Mobahner geworden ist :)...
Thomas, Augen zu! :lol: :lol:
Derzeit drossel ich die Geschwindigkeiten nach Gefühl. Später möchte ich die Loks ggf einmessen und alle auf ihre vorbildliche Vmax programmieren. Das ist aber noch Zukunftsmusik.
Magdeburger hat geschrieben:
So 20. Mai 2018, 21:00
Naja kleine Unfälle gehören ja zum Modellbahnalltag und gehen ja zum Glück häufig glimpflich aus
Bis jetzt habe ich nur eine abgebrochene Griffstange zu beklagen. Sonst wurden alle versehentlichen Crashs unbeschadet überstanden.

LG
Joey
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3905
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#122

Beitrag von DerDrummer »

Moin Joey
Ich bin leider erst jetzt dazu gekommen, deine ganzen tollen Videos und Bilder anzuschauen.
Einfach der Hammer! :gfm: :gfm:
Ein wunderbarer EC mit sensationellen Loks! Das Gemeine dabei: Alle stehen auf meiner Wunschliste... :x
Aber auch deine REs wissen zu gefallen, besonders die BR 218 mit Sound. Meine hat ja (noch) keinen.

Und du hast fleißig weitergeplant, sehr schön!
Wann dürfen wir denn mit dem zweigleisigen Ausbau rechnen? :)

Lg
Meine Hamburger Parkettbahn

Meine Vorbildfotos!

Wir geben 10 Milliarden für ‘ne schiefe Haltestelle aus, haben nicht mal 75% Pünktlichkeit und nur jeder 4. ICE fährt ohne Defekte, scheißegal, wir kleben lieber grüne Streifen auf die Züge!


oberlandbahn
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3783
Registriert: So 25. Aug 2013, 17:42

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#123

Beitrag von oberlandbahn »

Mensch, lieber Joey,

uch bei Dir kommt man ja kaum hinterher - bei dem Tempo, welches Du aktuell vorlegst :mrgreen:. Doch lasse Dich in Deinem Taten- und Planungsdrang bitte nicht bremsen :)!
DerDrummer hat geschrieben:
Mo 21. Mai 2018, 11:53
Und du hast fleißig weitergeplant, sehr schön!
Wann dürfen wir denn mit dem zweigleisigen Ausbau rechnen? :)
Ich schließe mich Justus' kleiner Anfrage gerne an :roll:. Aber alles ohne Zeitdruck und Streß - daß von Dir da was kommt, gilt als gesetzt.

Bild
Servus sagt der Guido aus Oberbayern
Für 'n Appel und 'n Ei - Decoder marsch...
Und jetzt kommen die "Jumbos
Baureihe 01.10 - die leistungsstarken Pacifics
Baureihe 03.10 – das Rennpferd mit Schwachstelle
VG Guido von der Oberland Parkettbahn. Und ein guter Espresso geht immer ☕️

Benutzeravatar

Threadersteller
JoMä
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2050
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#124

Beitrag von JoMä »

Hallo Justus,

da hattest du ja einiges nachzuholen. Freut mir wie immer, wenns gefallen hat!

Hallo Guido,
oberlandbahn hat geschrieben:
Mo 21. Mai 2018, 11:58
uch bei Dir kommt man ja kaum hinterher - bei dem Tempo, welches Du aktuell vorlegst :mrgreen:.
Das habe ich mir jetzt bei dir abgeschaut! :baeh: 8) :lol: :lol:

DerDrummer hat geschrieben:
Mo 21. Mai 2018, 11:53
Und du hast fleißig weitergeplant, sehr schön!

Wann dürfen wir denn mit dem zweigleisigen Ausbau rechnen? :)
oberlandbahn hat geschrieben:
Mo 21. Mai 2018, 11:58
Ich schließe mich Justus' kleiner Anfrage gerne an

Vor dem 2-gleisigen Ausbau kommt erst einmal der Endbahnhof dran. Durch den kann ich mehr Züge einsetzten und habe wesentlich mehr Fahr- und Rangierbetrieb. REs als Pendelzüge zwischen Hbf und Endbahnhof, Güteranschlüsse bedienen, Güterzüge zusammenstellen ect. Das hierzu benötigte Gleismaterial werde ich nach und nach beschaffen.
Zielaufbau ist dann zunächst der bereits präsentierte Gleisplan:

Bild

Für den kompletten 2-gleisigen Aufbau der Hauptstrecke fehlen mir einfach die Weichen. Alleine im Hbf werde ich 2-3x so viele Weichen wie derzeit benötigen, damit jedes Bahnhofsgleis von beiden Streckengleisen angefahren werden kann. Noch dazu kommt, dass viele Weichen (Bogenweichen, DKW, etc.) immer noch nicht lieferbar sind.

Also um eure Frage zu beantworten: vorerst noch nicht.

LG
Joey
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTube Kanal


Bodenbahner70
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 290
Registriert: Do 5. Apr 2018, 17:06
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Roco Z21
Vereinigte Arabische Emirate

Re: (M)eine Teppichbahn mit RocoLine (Bettung) - Neue Videos vom Fahrtag inkl. 5 Meter Zug

#125

Beitrag von Bodenbahner70 »

JoMä hat geschrieben:
Mo 21. Mai 2018, 12:22
Für den kompletten 2-gleisigen Aufbau der Hauptstrecke fehlen mir einfach die Weichen. Alleine im Hbf werde ich 2-3x so viele Weichen wie derzeit benötigen, damit jedes Bahnhofsgleis von beiden Streckengleisen angefahren werden kann. Noch dazu kommt, dass viele Weichen (Bogenweichen, DKW, etc.) immer noch nicht lieferbar sind.

Also um eure Frage zu beantworten: vorerst noch nicht.

LG
Joey
Guude Joey,

wir haben doch alle Zeit der Welt, nicht wahr? Dein Plan und deine Ideen werden sich entwickeln, eines kommt zum anderen und mit jeden kleinen oder größeren Ausbau wächst die Spielfreude weiter. Doch auch mit der derzeitigen Ausbaustufe kannst du einen interessanten und abwechslungsreichen Betrieb machen, wie deine Bilder und Videos zeigen.
Viele Grüsse von Marvin, dem Bodenbahner - unterwegs in der Epoche III 8)

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“