Schwabing, mittendrin! - Trainspotting in Schwabing -

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Benutzeravatar

lernkern
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1526
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 15:02
Nenngröße: H0m
Stromart: AC / DC
Wohnort: Melbourne, unten drunter, kopfüber
Hong Kong

Re: Schwabing, mittendrin! - Mein Leo2-Zug -

#1501

Beitrag von lernkern » So 30. Jun 2019, 16:55

Tag Thomas.
KleTho hat geschrieben:
Do 27. Jun 2019, 22:36

Darum jetzt der erste Zusammenschnitt.
Es wird nicht die finale Fassung sein, aber ich finde sie so treffend :gfm: .


Sind da jetzt auch Wagen von dem Laden in der Pilgersheimer Straße dabei, oder waren die nichts? Egal wie, der Zug ist klasse!

Ich hatte mich heute für den See entschieden. Krawallburg und Umgebung sind nicht soooo voll wie Minga. So, jetzt schaue ich mir dein Hitzefahrtagvideo in aller Ruhe an.

Viele Grüße

Jörg

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3752
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - an Tagen wie heute -

#1502

Beitrag von Miraculus » So 30. Jun 2019, 17:00

Hi Thomas,

Danke für diese heiße Session :mrgreen: . Und ja, wir hatten nen gemütlichen Tag auf Balkonien mit nem bisschen Grillen und Chillen :sabber:

Tolle, extralange Züge. Und der zweite Zug mit Raubkatzen :gfm: auch :D . Wenn ich diese Güterzüge so betrachte fällt mir auf, was mir iwie sonst noch alles fehlt.

Die schwarz-grüne ??? Ist das dass Sonneberger Schnäppchen?

Schönen Restsonntag noch.


Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "


Oldfashion
InterCity (IC)
Beiträge: 583
Registriert: Di 11. Sep 2007, 20:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin Digital
Gleise: C-Gleis

Re: Schwabing, mittendrin! - an Tagen wie heute -

#1503

Beitrag von Oldfashion » So 30. Jun 2019, 17:53

Moin Thomas,

Wunderbare und wunderschöne Zusammenstellung !

Habe mir heute anstatt die Sonne draußen zu erleben, die Links und ein paar Videos drinnen im Haus angeschaut.
Die Links von Michi zu den Modellen vom Bundesherr - sehr interessant.

Nur schade das ich meine Pz Modelle von Roco nicht mehr habe; Du hättest sicherlich diese jetzt gut einsetzen können für Deine Züge.

Gibt es auch sowas für die Schweiz? Nach der aktuellen dänischen Variante von Märklin reicht es ja bald für ein NATO-Manöver ala „accord express“.

Heute gefunden für die nächste Zugzusammenstellung :wink:
https://www.mke.de/shop/artikel_bild_gr ... kelNr=7808

Kennst Du wahrscheinlich :wink:

Bin heilfroh das die 216 es überstanden hat und Verstärkung bekommen hat :fool: .

Beste Grüße vom „grünen Tisch“
Günter
Zuletzt geändert von Oldfashion am So 30. Jun 2019, 20:42, insgesamt 1-mal geändert.


ceolag
InterRegio (IR)
Beiträge: 140
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 12:46
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21+Multimaus
Wohnort: Inntal
Alter: 38
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - an Tagen wie heute -

#1504

Beitrag von ceolag » So 30. Jun 2019, 18:41

Hallo Thomas,

die Militärzüge sind echt klasse. Wenn ich nicht schon drölfzig "Baustellen" hätte könnte ich da glatt auch mit anfangen...
Der LKW-Walter ist natürlich auch super. Und du überlegst zusäzlich noch an dem Roco-Display?! :shock:

Viele Grüße,
Andi

Benutzeravatar

JoMä
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1839
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - an Tagen wie heute -

#1505

Beitrag von JoMä » So 30. Jun 2019, 19:06

Moin Thomas,
KleTho hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 16:25
Was soll man nur an Tagen wie heute machen?

Sich mit Tausenden an den See legen?
Stunden am Einlass des Freibades warten?
Vom Eisdealer hören, dass er ausverkauft ist?
Oder sich bei 35°C einfach nur in seiner wohltemperierten Wohnung zurückziehen und das machen, was man die ganze Woche schon vermisst hat?
Das ist genau die richtige Entscheidung gewesen! Danke, dass du uns an dem Fahrtag in Form deines (schön langen 8)) Videos hast teilhaben lassen!
KleTho hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 16:25
Joey, Dein Doppeltragwagen geht halt noch ab.
Ich bekenne mich Schuldig... :oops: Wobei das LKW Walter Display ja auch noch fehlt!
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTutbe Kanal

Benutzeravatar

Tuscan23
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 95
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 15:42
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: FLM Profigleis
Wohnort: Eppstein
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - an Tagen wie heute -

#1506

Beitrag von Tuscan23 » Mo 1. Jul 2019, 08:31

Hallo Thomas,
tolle Panzerzüge! Und diese Menge an Zügen, da kommt immer noch ein neuer und noch ein neuer und noch ein neuer und jeder ist besonders, einfach herrlich. Hat schon bisschen was von Bodenbahnporno! :fool:
Mir hat's allerdings der Schiebewandwagenzug angetan, der ist toll. Ist eine tolle bunte Mischung.
Was sind das für helle und dunkle Wagen mit Brücke ziemlich am Anfang?

Danke und weiterhin viel Spaß mit dem Fuhrpark (das beschert uns dann hoffentlich noch mehr Bodenbahnporno :pflaster: )

Liebe Grüße aus dem Taunus
JJ
https://wirmodellbahner.de/
Das Leben ist herrlich, so schön verrückt :fool:
Meine Main-Taunus-Bahn


Bastelnator
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 441
Registriert: Sa 4. Feb 2017, 19:02
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21 + iOS Geräte
Gleise: C-Gleis Trix
Wohnort: Aalen
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - an Tagen wie heute -

#1507

Beitrag von Bastelnator » Mo 1. Jul 2019, 08:41

Hallo Thomas,

welch schöner Bilderreigen! :hearts:

Die Lok vorm Schiebewandwagenzug ist eindeutig mein Favorit :gfm:

Btw. was ist mit dem silbernen Wagen vor dem Mielewagen passiert, der wirkt leicht „angeschlagen“?
--
LGr Sebastian

meine Parkettbahn

Bild

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2290
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - an Tagen wie heute -

#1508

Beitrag von KleTho » Di 2. Jul 2019, 00:39

Magdeburger hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 16:33
Moin Thomas,
ich denke alles richtig gemacht :gfm: !
Beeindruckend, was für Auerkistenberge sich da in deiner Wohnung befinden :bigeek: !
Aber das ganze Rollmaterial will ja auch anständig verstaut sein...
Viel Spass noch beim Betrieb machen!
LG
Steffen
Seffen,

danke für das Lob!
Aber die meisten Modelle liegen in ihren Originalverpackungen im Regal und leider nicht in den Kisten.
Dann würde das Aufgleisen schneller gehen :wink: .

lernkern hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 16:55
Tag Thomas.

Sind da jetzt auch Wagen von dem Laden in der Pilgersheimer Straße dabei, oder waren die nichts? Egal wie, der Zug ist klasse!

Ich hatte mich heute für den See entschieden. Krawallburg und Umgebung sind nicht soooo voll wie Minga. So, jetzt schaue ich mir dein Hitzefahrtagvideo in aller Ruhe an.

Viele Grüße

Jörg
Jörg,

willkommen in Oberbayern.
Die letzten beiden Waggons sind aus der Pilgersheimer Straße. Was mich beim Kauf verblüfft hat, die Zurüstbeutel sind noch original verschlossen.
Übrigens, das Päckchen ist unterwegs nach Krawallburg :mrgreen: !

Miraculus hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 17:00
Hi Thomas,

Danke für diese heiße Session :mrgreen: . Und ja, wir hatten nen gemütlichen Tag auf Balkonien mit nem bisschen Grillen und Chillen :sabber:

Tolle, extralange Züge. Und der zweite Zug mit Raubkatzen :gfm: auch. Wenn ich diese Güterzüge so betrachte fällt mir auf, was mir sonst noch alles fehlt.

Die schwarz-grüne ??? Ist das dass Sonneberger Schnäppchen?

Schönen Restsonntag noch.

Grüße
Hallo Peter,

es freut mich, dass es Ihr Euch habt gut gehen lassen können.
Gut erkannt, ja, die schwarz-grüne ist das €50,- Schnäppchen aus Sonneberg.
Günter, der Schwabe, hat mit seiner grünen 150iger ja nochdas größere Schnäppchen gemacht.
Dafür habe ich ja noch die letzte in rot bekommen. Leider als 2L :( . Aber wie Du siehst, fährt sie jetzt auch schon geschmeidig auf 3L :gfm: !

Oldfashion hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 17:53
Moin Thomas,

Wunderbare und wunderschöne Zusammenstellung !

Habe mir heute anstatt die Sonne draußen zu erleben, die Links und ein paar Videos drinnen im Haus angeschaut.
Die Links von Michi zu den Modellen vom Bundesherr - sehr interessant.

Nur schade das ich meine Pz Modelle von Roco nicht mehr habe; Du hättest sicherlich diese jetzt gut einsetzen können für Deine Züge.

Gibt es auch sowas für die Schweiz? Nach der aktuellen dänischen Variante von Märklin reicht es ja bald für ein NATO-Manöver ala „accord express“.

Heute gefunden für die nächste Zugzusammenstellung.
https://www.mke.de/shop/artikel_bild_gr ... kelNr=7808

Kennst Du wahrscheinlich :wink:

Bin heilfroh das die 216 es überstanden hat und Verstärkung bekommen hat.

Beste Grüße vom „grünen Tisch“
Günter
Ja Günter,

auf die Dänische Variante warte ich ja auch noch sehnsüchtig als großer Dänemarkfan.

Übrigens, hast Du den Schluss-EOS wiedererkannt.
Nochmals vielen Dank für den wunderschönen Wagen :gfm: .

Geparden gibt es auch noch in meinen Zoo.
Und Doppeltraktion war doch Ehrensache und ich habe mein Flohmarktschnäppchen gut einbinden können.

ceolag hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 18:41
Hallo Thomas,

die Militärzüge sind echt klasse. Wenn ich nicht schon drölfzig "Baustellen" hätte könnte ich da glatt auch mit anfangen...
Der LKW-Walter ist natürlich auch super. Und du überlegst zusäzlich noch an dem Roco-Display?!

Viele Grüße,
Andi
Ach Andi,

über zuviele Baustellen kann ich auch klagen, aber mit den Bundeswehrzügen hat es mich halt geritten.
Und zu LKW-Walter: nicht nur das nächstjährige Roco-Display steht an.

JoMä hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 19:06
Moin Thomas,
KleTho hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 16:25
Was soll man nur an Tagen wie heute machen?

Sich mit Tausenden an den See legen?
Stunden am Einlass des Freibades warten?
Vom Eisdealer hören, dass er ausverkauft ist?
Oder sich bei 35°C einfach nur in seiner wohltemperierten Wohnung zurückziehen und das machen, was man die ganze Woche schon vermisst hat?
Das ist genau die richtige Entscheidung gewesen! Danke, dass du uns an dem Fahrtag in Form deines (schön langen 8)) Videos hast teilhaben lassen!
KleTho hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 16:25
Joey, Dein Doppeltragwagen geht halt noch ab.
Ich bekenne mich Schuldig... :oops: Wobei das LKW Walter Display ja auch noch fehlt!
Ja Joey,

meistens, aber nicht immer, entscheide ich mich richtig.
(Sonst würden ja Leichen meine Wege pflastern).
Zu den LKW-Walter Doppeltragwagen kann ich nur sagen: Vor wievielen hast Du mich schon bewahrt. Mein Geldbeutel Dankt es Dir :gfm: !

Tuscan23 hat geschrieben:
Mo 1. Jul 2019, 08:31
Hallo Thomas,
tolle Panzerzüge! Und diese Menge an Zügen, da kommt immer noch ein neuer und noch ein neuer und noch ein neuer und jeder ist besonders, einfach herrlich. Hat schon bisschen was von Bodenbahnporno! :fool:
Mir hat's allerdings der Schiebewandwagenzug angetan, der ist toll. Ist eine tolle bunte Mischung.
Was sind das für helle und dunkle Wagen mit Brücke ziemlich am Anfang?

Danke und weiterhin viel Spaß mit dem Fuhrpark (das beschert uns dann hoffentlich noch mehr Bodenbahnporno :pflaster: )

Liebe Grüße aus dem Taunus
JJ
Hi JJ,

"Bodenbahnporno" (Leute, lasst Euch diese Wort einmal auf der Zuge zergehen) aus Deinem Munde :bigeek: !
Aber fast so schon wie "Augenschokolade" :gfm: !

Die Aufstellung des Zuges kommt noch einmal.

Bastelnator hat geschrieben:
Mo 1. Jul 2019, 08:41
Hallo Thomas,

welch schöner Bilderreigen! :hearts:

Die Lok vorm Schiebewandwagenzug ist eindeutig mein Favorit :gfm:

Btw. was ist mit dem silbernen Wagen vor dem Mielewagen passiert, der wirkt leicht „angeschlagen“?
Sebastian,

schon der zweite Wunsch noch den Schiebewandwagenzug!
Der zweite Jahreswagen ist nur das Chassis vom Rahmen gerutscht, ist aber schon wieder gerichtet.


So jetzt noch einmal der Schiebewandwagenzug alleine gestellt.



Und so ist die Reihung:
- 152 011-3 (Fleischmann 395273)
- Hbis-ww 299 "Villeroy & Boch" (Märklin 47344, Eurotrain)
- Hbis-t 299 "Knauf" (Märklin 47343)
- Tbis 871 (Märklin 47300-1)
- Tbis 871 (Märklin 47300-2)
- Tbis 871 (Märklin 47300-3)
- Tbis 871 (Märklin 47300-4)
- Tbes-t-68 (Märklin 48167, Insider-Jahreswagen 2017)
- Tbes-t-68 (Märklin 48167, Insider-Jahreswagen 2017)
- Hbis-t 297 "Miele" (Märklin 47341, Eurotrain)
- Hbis-ww 299 (Märklin 47342)
- Hbis-t 299 (Märklin 4734)
- Hbis-t 299 (aus Märklin 47898, MHI)
- Hbis 297 (aus Märklin Startpackung 29290)


So jetzt noch eine gute Nacht!
Morgen Nacht ist bei mir wieder Kinderalarm.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2290
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1509

Beitrag von KleTho » Mo 8. Jul 2019, 12:27

Hallo und auch nur ganz kurz, damit ich das posten nicht verlerne :mrgreen: .

Auch bei mir hat sich etwas getan.
Am Sonneberg-Wochenende ist mir in Nürnberg noch ein nettes Teil zugelaufen (Günter ist schuld :wink: ).

Bild
Roco 69006

Wie bei dem ersten Roco ET 420 (Roco 69008) hatte auch dieses Modell meine Bedenken wegen der Soffitten "angeheizt".
Darum habe ich mir die Uhlenbrock LED Soffitten (29014) besorgt und eingebaut.
Es hat sich gelohnt, auch wenn der Zug aktuell wieder Kontaktprobleme mit der Stromversorgung zum Motor hat.
(Decoder lässt sich problemlos auslesen und programmieren)
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3528
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1510

Beitrag von DerDrummer » Mo 8. Jul 2019, 16:46

Moin Thomas
Endlich habe ich es geschafft, deine Flut an Videos zu gucken! Hat ja auch nur 5 Tage gedauert. :roll:

Egal ob es deine Fahrvideos oder die Vorstellung deines Leo-Zuges ist, gut geworden sind sie alle. :gfm:
Im Übrigen passen zwei BR 218 m.M.n. am besten zu dem Zug. :wink:

Dein neuer ET 420 mit Werbung ist auch ein wunderschöner Zug und muss unbedingt eingesetzt werden! :hearts:

Lg
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104!

Meine Hamburger Parkettbahn

Übersichten und Listen zu Artikelnummern gibt es hier!

Benutzeravatar

JoMä
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1839
Registriert: Do 12. Feb 2009, 20:43
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: z21
Gleise: RocoLine m.Bettung
Wohnort: Zuhause
Alter: 26
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1511

Beitrag von JoMä » Mo 8. Jul 2019, 18:10

Moin Thomas,

deinen neuen 420er habe ich ja bereits in Nürnberg gesehen.

Ich hoffe, die Motorprobleme bekommst du bald in den Griff, denn ich freue mich schon, ihn zum STB02 im Fahrbetrieb erleben zu dürfen! 8)
LG vom Joey ;)
-----------------------------------------------------------------------
Fahrbetrieb, Modellvorstellungen, Testberichte und Vergleiche.
Das alles und mehr in meinem Thread Joeys Teppichbahn
Videos von "Joeys Teppichbahn" auf meinem YouTutbe Kanal

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1473
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1512

Beitrag von Brumfda » Mo 8. Jul 2019, 20:30

Habe de Ehre Thomas!

Der ET mit derer Werbung taugt mal. Schee is er.

Mir geht's wie meinen Vorrednern. Ich genieße Deine Fahrvideos. Ob nun die hundatvieravirrzga unter Volllast oder Dein Talgo nebst railabenteuer. Immer bitte mehrrat davoo. :fool:

Schöne Woche noch, Felix


Oldfashion
InterCity (IC)
Beiträge: 583
Registriert: Di 11. Sep 2007, 20:52
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin Digital
Gleise: C-Gleis

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1513

Beitrag von Oldfashion » Mo 8. Jul 2019, 22:41

KleTho hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 12:27
Hallo und auch nur ganz kurz, damit ich das posten nicht verlerne :mrgreen: .

Auch bei mir hat sich etwas getan.
Am Sonneberg-Wochenende ist mir in Nürnberg noch ein nettes Teil zugelaufen (Günter ist schuld :wink: ).

Bild
Roco 69006

Wie bei dem ersten Roco ET 420 (Roco 69008) hatte auch dieses Modell meine Bedenken wegen der Soffitten "angeheizt".
Darum habe ich mir die Uhlenbrock LED Soffitten (29014) besorgt und eingebaut.
Es hat sich gelohnt, auch wenn der Zug aktuell wieder Kontaktprobleme mit der Stromversorgung zum Motor hat.
(Decoder lässt sich problemlos auslesen und programmieren)

Mir gefällt der Zug Thomas und er passt wunderbar zu Deinen 420er.
Und ich bin froh das ich schuld war :fool: . Allein die Bedrückung ist ne Wucht.

Beste Grüße von der Ostalb
Günter

Benutzeravatar

alphatiger86
InterCity (IC)
Beiträge: 682
Registriert: Sa 12. Dez 2015, 23:09
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: z21, Multimaus, Z21-App
Gleise: RocoLine mit Bettung
Wohnort: Tamm
Alter: 33
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1514

Beitrag von alphatiger86 » Di 9. Jul 2019, 06:22

Moin Thomas,

Die 420 sind schon sehr schöne Fahrzeuge. Erinnert mich immer an meine Kindheit. Bin mit diesen Zügen noch zur Schule gefahren. Am Anfang auch noch Kieselgrau-Orange, teilweise mit Werbung. Zum Schluss dann in Verkehrsrot und ab und zu kam sogar der 420+ bei mir vorbei. Mittlerweile sind sie seit einigen Jahren bei uns durch 423 ersetzt. Die 420 waren bequemer zum sitzen, selbst die umgebauten. Dafür will ich die Klimaanlage im 423 nicht mehr missen. :lol:
VG Johannes

Die TWB - Tammer Wohnzimmer Bahn
Die TWB auf WordPress
--- Bodenbahn aus Überzeugung ---

Benutzeravatar

Brumfda
EuroCity (EC)
Beiträge: 1473
Registriert: Do 9. Nov 2017, 09:02
Nenngröße: H0
Alter: 46
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1515

Beitrag von Brumfda » Di 9. Jul 2019, 11:05

Alle viertel Johr auf z´Minga- weida nooch Starnberg oder Feldafing. Ferien bei der Familie.

Ollawei war´s a scheene Foaht in´d Großstadt eini. mit derer S6 und den vierzwanzgan. Oraansch oder blau. Amoi stand a roda doo. Hoob´s need glauba keena.

Eifohch schee. Mit der Werbung warad a blaue Stirn g´scheida. Wurschd. Schee bleibt schee. Je öfda i eam mia oschaug, deßdo unbandiger schaud´a aus. Richtig entschieden. Guad g´machd :fool:


Magdeburger
InterCity (IC)
Beiträge: 983
Registriert: Do 14. Jan 2016, 21:15
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: Ecos
Gleise: Roco Line
Wohnort: Magdeburg
Alter: 52
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1516

Beitrag von Magdeburger » Di 9. Jul 2019, 12:27

Moin Thomas,
was ein schickes Fahrzeug und wie gut das Günter Dich "überreden" musste :D :D :D !
Da konnte Roco auch noch richtig Bedrucken!

LG
Steffen
SBB/ÖBB Grenzerfahrungen gibt es hier: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=168&t=149754
Mitglied beim Schwäbischen Tischbahning (STB)

Benutzeravatar

AE-66-Stefan
InterRegio (IR)
Beiträge: 238
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 20:51
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: München
Alter: 54
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1517

Beitrag von AE-66-Stefan » Di 9. Jul 2019, 14:07

Hallo Thomas,

das Teil ist ja eine Wucht! :D So langsam haben mir es die S-Bahnen (BR 420) auch angetan. ABER was muss ich sehen, bzw. nicht sehen? :bigeek:

Gibt es hier keine Bewegtbilder dieses schönen Teils? :nono:

Das geht ja gar nicht. :wink: Also wenn STB rum ist bitte eine Ausfahrt dieses Zuges hier einstellen. :mrgreen:
KleTho hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 12:27
Hallo und auch nur ganz kurz, damit ich das posten nicht verlerne :mrgreen: .

Auch bei mir hat sich etwas getan.
Am Sonneberg-Wochenende ist mir in Nürnberg noch ein nettes Teil zugelaufen (Günter ist schuld :wink: ).

Bild
Roco 69006

Wie bei dem ersten Roco ET 420 (Roco 69008) hatte auch dieses Modell meine Bedenken wegen der Soffitten "angeheizt".
Darum habe ich mir die Uhlenbrock LED Soffitten (29014) besorgt und eingebaut.
Es hat sich gelohnt, auch wenn der Zug aktuell wieder Kontaktprobleme mit der Stromversorgung zum Motor hat.
(Decoder lässt sich problemlos auslesen und programmieren)
Beste Grüße aus der Nachbarschaft
Stefan
Von Frundsberg nach Kaibach,

Bild

Schmalspurglück in Frankreich https://www.stummiforum.de/viewtopic.ph ... 3#p1981723

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2290
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1518

Beitrag von KleTho » Do 11. Jul 2019, 12:13

Bewegte Bilder?

Gut, die gibt es schon noch :mrgreen: .



Ich weiß aber noch nicht, ob ich beide Modell mit zum STB2 nehmen werde.
Lassen wir uns einmal überraschen :fool: .

PS:
Aber die LED-Soffitten machen sich super!
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

hansi057
InterCity (IC)
Beiträge: 841
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 10:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 MS2 iTrain
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bei Peine
Alter: 62

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1519

Beitrag von hansi057 » Do 11. Jul 2019, 13:34

7 Sek.? :bigeek:
Freundliche Grüße
Hansi

Benutzeravatar

Threadersteller
KleTho
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2290
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1520

Beitrag von KleTho » Do 11. Jul 2019, 14:00

hansi057 hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 13:34
7 Sek.? :bigeek:
Größer war der Kreis halt nicht am Westufer des Würmsees :fool: !



Hansi,
schön wieder etwas von Dir zu lesen :gfm: .
Ich habe schon Angst gehabt, dass Dir etwas zugestoßen ist.
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Sherlock
InterRegio (IR)
Beiträge: 162
Registriert: Do 18. Aug 2016, 17:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Wohnort: Augsburg

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1521

Beitrag von Sherlock » Do 11. Jul 2019, 14:41

KleTho hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 12:13
Ich weiß aber noch nicht, ob ich beide Modell mit zum STB2 nehmen werde.
Hallo Thomas,

Epoche V müssten sie sein, also passend zum Motto :arrow: Mitnehmen!

Wir sehen uns morgen! :D

Benutzeravatar

DerDrummer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3528
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 14:40
Nenngröße: H0
Stromart: AC / DC
Steuerung: z21+TC Gold
Gleise: M/C-Gleis
Wohnort: Hamburg
Deutschland

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1522

Beitrag von DerDrummer » Do 11. Jul 2019, 20:44

Thomas, du wurdest bereits überstimmt. Die müssen mit! :gfm:
Suche Hobbytrade 63040/73040 sowie 63100-63104/73100-73104!

Meine Hamburger Parkettbahn

Übersichten und Listen zu Artikelnummern gibt es hier!

Benutzeravatar

hansi057
InterCity (IC)
Beiträge: 841
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 10:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS2 MS2 iTrain
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Bei Peine
Alter: 62

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1523

Beitrag von hansi057 » Do 11. Jul 2019, 20:53

Hansi,
schön wieder etwas von Dir zu lesen :gfm: .
Ich habe schon Angst gehabt, dass Dir etwas zugestoßen ist

Hallo Thomas
Ich habe deine Beiträge immer im Auge und bin regelmäßig bei dir unterwegs.
Aber schön, das du dir Gedanken machst ob es mir gut geht. Ich weiß ja von der Sache
mit Alex und ich werde auch nicht jünger.

Am 15.03. hab ich mir das Handgelenk gebrochen und seitdem bin ich im Krankenstand, aber am
Montag geht es wieder los und die Gammelei hat ein ein Ende.
Freundliche Grüße
Hansi


Laurent
EuroCity (EC)
Beiträge: 1323
Registriert: Do 2. Dez 2010, 18:16
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS3 + MS3 + MS1
Gleise: Märklin C&M
Wohnort: Umgebung Amsterdam, Niederlände
Alter: 27
Kontaktdaten:
Niederlande

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1524

Beitrag von Laurent » Do 11. Jul 2019, 21:08

Doch wieder ein schönes Teil Thomas! :D
Ich bin Niederländer und mein Deutsch ist ein bisschen schlecht. Tut mir leid, Danke.
Mein Youtube channel
Mein Teppichbahning Topic


sekundenkleber
Beiträge: 7
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 15:23

Re: Schwabing, mittendrin! - Zulauf -

#1525

Beitrag von sekundenkleber » Do 11. Jul 2019, 22:05

Wunderbar das Video mit der E 52 - wenn auch etwas kurz. Die alte Riesenkiste macht echt was her, schade, dass die nicht in mein Budget passt.

Liebe Grüße
Daniel

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“