Tischbahning: Console City Depot

Bereich zur Vorstellung der eigenen Teppichbahnen oder ähnlichen "temporären" Aufbauten von Modellbahnen.

Gewünscht sind insbesondere Fotos (bitte Größenbeschränkungen beachten!) und ggf. Gleispläne der Aufbauten.

Bitte startet in diesem Bereich für jedes "Layout" einen eigenen Thread!
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
Kawaii-e
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Jan 2020, 22:10
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Digitrax DCS51K
Gleise: Unitrack
Wohnort: Rheinfall
Schweiz

Tischbahning: Console City Depot

#1

Beitrag von Kawaii-e »

Salü wiedermal.
Ich hatte eigentlich davon geschwärmt, wieder eine Grossstadt oder eine kleine Nebenbahn (Klein, lol!) aufzustellen.

Aber dann kam es anders, und dann noch als man denkt!

Ich Präsentiere hiermit: Das Console City Depot.

Zuerst der Aufbau, der war diesmal etwas anders, da das Layout des Depots vorangehende Planungen benötigte, und einige zusätzliche Gleise. Darum gelangte ich rasch beim Depot mit anliegendem Gleisoval an:
Bild

Aber schon nur einige Stunden später waren alle Weichen angeschlossen und alle nötigen Kabel verlegt. und die ersten Züge aufgegleist. Diese wurden alle säuberlich herumrangiert:
Bild

Da ich für das Auf- und Abbgleisen extra ein Gleis reserviert habe. Ich überlege mir, ob ich dieses komplett Isolieren möchte, damit wärend dem Betrieb kurzschlussfrei Züge mutiert werden könnten
Bild

So siehts dann mit einigen Zügen bevölkert aus:
Bild


Um den Spielbetrieb zu verbessern, Arbeite ich gerade an einfachen Gleisnummern, damit ich nicht mehr jedesmal abzählen muss wo welcher Zug jetzt steht:
Bild


Aber zum Fahren bin ich noch nicht gekommen. bis jetzt hatte ich nur die Züge aufgestellt. Ein Grobkonzept wie es spielerisch ablaufen soll besteht bereits, die Gleisgruppen haben auch entsprechende Namen gekriegt. Ich werde euch gerne mit weiteren Fotos beglücken, so lange das auch gewünscht wird.

Und keine Angst, es werden noch Videospiele folgen. Es ist ja noch immer die Console City ^^
Zuletzt geändert von Kawaii-e am Do 21. Mai 2020, 17:34, insgesamt 1-mal geändert.


Michael Knop
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3642
Registriert: Do 28. Apr 2005, 11:03
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: IB
Gleise: C-Gleis
Wohnort: NRW
Schweden

Re: Tischbahning: Console City Depot

#2

Beitrag von Michael Knop »

Hi,

Gerne mehr davon!


Eigentlich sollte eine Truppe verrückter Modellbahner gerade in Wuppertal wieder eine Tischbahn „aufstellen“, aber wegen Corona ist es nicht möglich ein solches Treffen abzuhalten.


Viele Grüße, Michael

Benutzeravatar

KleTho
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2655
Registriert: Do 24. Jul 2014, 16:53
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2+MS2 und analog
Gleise: Märklin M+C
Wohnort: München (im Norden der Stadt)
Alter: 55
Deutschland

Re: Tischbahning: Console City Depot

#3

Beitrag von KleTho »

Michael Knop hat geschrieben:
Mi 20. Mai 2020, 21:14
Hi,

Gerne mehr davon!
Eigentlich sollte eine Truppe verrückter Modellbahner gerade in Wuppertal wieder eine Tischbahn „aufstellen“, aber wegen Corona ist es nicht möglich ein solches Treffen abzuhalten.
Viele Grüße, Michael
Leider :cry: ‼️

Ich warte sehnsüchtigst auf den zweiten Aufruf für dieses Jahr.
Im Herbst wird es klappen, ganz sicher :lol: .


Salü, Kawaii❗️

Wieder eine stimmige Dichte, welche Du uns da auf den Tischen vermittelst.
:gfm:
Mit herzlichen Grüßen aus München

Thomas

Bild
Mein Thread über meine Parkettbahn in Schwabing, jetzt mit Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar

Tuscan23
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 15:42
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: FLM Profigleis
Wohnort: Eppstein
Deutschland

Re: Tischbahning: Console City Depot

#4

Beitrag von Tuscan23 »

Hi und willkommen zurück,
so viele Bahnen, wow! Macht Lust auf mehr Bilder im Betrieb! Und bitte ein Video vom Twilight Express, das ist doch einer da neben der Halle :bigeek: .
Ich hab mich nach Deiner Vorstellung auch etwas bie den Japanern eingeguckt. Tolle Züge gibt es da und damit meine ich nicht die Shinkansen.

Wie steuerst Du eigentlich die Weichen an? Welche Decoder haben die Züge? Zimo?

Erwartungsvolle Grüße
JJ
https://wirmodellbahner.de/
Das Leben ist herrlich, so schön verrückt :fool:
Meine Main-Taunus-Bahn

Benutzeravatar

Threadersteller
Kawaii-e
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Jan 2020, 22:10
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Digitrax DCS51K
Gleise: Unitrack
Wohnort: Rheinfall
Schweiz

Re: Tischbahning: Console City Depot

#5

Beitrag von Kawaii-e »

Salü Zusammen.

Es freut mich das es euch auch gefällt. Habe heute mal ein bisschen gefahren. Es enstanden aber leider keine Fotos, dafür habe ich aber ein schlechtes Video (Tonlos) vorbereitet.



Tuscan23 hat geschrieben:
Mi 20. Mai 2020, 22:24
(...)
Wie steuerst Du eigentlich die Weichen an? Welche Decoder haben die Züge? Zimo?
(...)
Die Weichen steuere ich noch Analog mit den Kato-Schaltern. Die Züge haben zur grossen Mehrheit Digitrax Drop-In Decoder. Einige wenige (4) verfügen über zimo, Trix, Fleischmann oder Esu.


Anth0lzer
InterRegio (IR)
Beiträge: 173
Registriert: Mi 12. Feb 2020, 17:45
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Wohnort: Antholz/München
Italien

Re: Tischbahning: Console City Depot

#6

Beitrag von Anth0lzer »

Tolle Tischanlage :gfm:
Wahnsinn der Aufwand mit den Oberleitungsmasten, aber die Bilder rechtfertigen den Auwand.
Das Video gefällt mir auch, die Eindrücke kommen gut rüber.
Bitte mehr davon.
Grüße
Hubert

Benutzeravatar

Tuscan23
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 15:42
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: FLM Profigleis
Wohnort: Eppstein
Deutschland

Re: Tischbahning: Console City Depot

#7

Beitrag von Tuscan23 »

Dankeschööön für das Video, die vorletzt Einstellung mit dem Twilight Express bei Sonnenlicht, sehr schön.
Der, ich schätze Mal, Containerzug am Anfang und am Ende im Hintergrund war auch sehr interessant.
Hast Du da mal Bilder im Detail oder ne Bezeichnung vom Modell. Würde gerne etwas schmökern.
Wie gerne würde ich mir so einen Kato Japan-Style-Aufbau mal in Real anschauen.

Danke und Gruß
JJ
https://wirmodellbahner.de/
Das Leben ist herrlich, so schön verrückt :fool:
Meine Main-Taunus-Bahn

Benutzeravatar

Emmentaler
InterRegio (IR)
Beiträge: 222
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 11:57
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Z21
Gleise: Roco Line
Schweiz

Re: Tischbahning: Console City Depot

#8

Beitrag von Emmentaler »

Hallo

Vielen Dank für das tolle Video deiner beeindruckenden Tischbahn.
Aber was ist denn das für ein Containerzug? So was habe ich noch nie gesehen.

Grüsse
Walter

Benutzeravatar

Threadersteller
Kawaii-e
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Jan 2020, 22:10
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Digitrax DCS51K
Gleise: Unitrack
Wohnort: Rheinfall
Schweiz

Re: Tischbahning: Console City Depot

#9

Beitrag von Kawaii-e »

Super Rail Cargo M250.

Bild

Ein 16 Teiliger Container Triebzug, schafft 130 km/h auf Kappspur. Finde ist ein tolles Gerät.

Bild

Mehr Info natürlich in der Wikipedia (Deutsch)

Musste darauf gleich noch meine EF500 mit einem TAKI Tankzug fahren lassen.
Bild

Benutzeravatar

Tuscan23
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 15:42
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: FLM Profigleis
Wohnort: Eppstein
Deutschland

Re: Tischbahning: Console City Depot

#10

Beitrag von Tuscan23 »

Hi,
die ganze Zeit ist mir die letzte Lok aus Deinem Video nicht aus dem Kopf gegangen.
Jetzt weiß ich wieso. Das ist die Zuglok vom Nanatsuboshi. Dann fehlt ja noch der Shiki Shima :wink: :fool:.

Guten Nacht und Gruß
JJ
https://wirmodellbahner.de/
Das Leben ist herrlich, so schön verrückt :fool:
Meine Main-Taunus-Bahn


Bummler
S-Bahn (S)
Beiträge: 11
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 19:21

Re: Tischbahning: Console City Depot

#11

Beitrag von Bummler »

:gfm:

Benutzeravatar

Threadersteller
Kawaii-e
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Jan 2020, 22:10
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Digitrax DCS51K
Gleise: Unitrack
Wohnort: Rheinfall
Schweiz

Re: Tischbahning: Console City Depot

#12

Beitrag von Kawaii-e »

Habe noch ein weiteres Video gebastelt.

Habe mich etwas mehr mit Editing versucht, Lasst mich wissen wie Schlimm es wurde.

Viel Spass:


Benutzeravatar

Tuscan23
InterRegio (IR)
Beiträge: 167
Registriert: Mo 5. Nov 2018, 15:42
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Multimaus
Gleise: FLM Profigleis
Wohnort: Eppstein
Deutschland

Re: Tischbahning: Console City Depot

#13

Beitrag von Tuscan23 »

War prima zur Abendmeditation. Hab dabei selbst ein paar Züge fahren lassen.
Besonders die Einstellung in der Mitte fand ich gut, mit dem ganzen Depot im Blick.
Das Klackern der Räder auf den Übergängen fehlt aber definitiv!
Und ein bisschen sadistisch war das Video auch.
Immer wieder den Mizukaze im Schuppen zu sehen und dann fährt er nicht los :twisted:.

Schöne Woche,
JJ
https://wirmodellbahner.de/
Das Leben ist herrlich, so schön verrückt :fool:
Meine Main-Taunus-Bahn

Benutzeravatar

Threadersteller
Kawaii-e
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Jan 2020, 22:10
Nenngröße: N
Stromart: digital
Steuerung: Digitrax DCS51K
Gleise: Unitrack
Wohnort: Rheinfall
Schweiz

Re: Tischbahning: Console City Depot

#14

Beitrag von Kawaii-e »

Weiter gehts, mit Streckenausbau und einem Fahrtag.

Ein neuer Tag, ein neues Fahrzeug für eine Hauptuntersuchung, Diesmal ein 209-500.
Bild

Ein E233-3000 verlässt gerade den Bahnhof Unbenannt 3. Ein E531 wartet noch im Gl. 1
Bild

Ein Tokyu 5000 wartet derzeit auf die Einfahrt.
Bild

Dieser E233-5000 fährt dem Depot entlang nach Neuer Bahnhof (2)
Bild

Und wieder ein Tokyu 5000 nach Unbenannt 3 kurz nach der Ausfahrt von Mein Bahnhof 1. Der E353 ist kurz vor dem Dienstschluss und fährt zurück ins Depot.
Bild

Unterdessen in Mein Bahnhof 1: E231-0 auf Gleis 4, E233-5000 im Gleis 2 bei der Abfahrt, und im Hintergrund ein E231 kurz nach Abfahrt in Neuer Bahnhof (2).
Bild

Antworten

Zurück zu „Meine Teppichbahn“