Wie bei Trix Güterwagen Achslager richten?

Dieser Bereich dient ausschließlich der Beschreibung von Reparaturen von Modellbahnartikeln.
Antworten
Benutzeravatar

Threadersteller
chessyger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 22:09
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC mit Z21+WLanmaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Niedersachsen, Sassenburg
Alter: 72
Deutschland

Wie bei Trix Güterwagen Achslager richten?

#1

Beitrag von chessyger »

Hallo
Ich wollte gerade schon länger in derOVP (23858) gelagerte Güterwagen zum Einsatz bringen. Leider hat wohl schon sehr lange ein Radsatz beim Bierwagen nicht mit den Spitzen richtig in den Achslagern gesessen. Also die sehr lange auseinander gedrückt. Wie kann ich die Achslager (Blenden) ein einfachsten wieder zusammenbiegen das die Achse wieder richtig in den Spitzenlagern sitzt. So fällt sie leider immer wieder raus.
Gruß
Jürgen
Ex US-Bahner seit 1975 (N). H0 und DCC 1998
Jetzt Neustart in DB ca. 1952 - 1960 (III)
Als Kind hatte ich das Glück das mir meine Eltern Trix-Express kauften.

X2000
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7894
Registriert: Do 28. Apr 2005, 13:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Tams WDP
Gleise: C

Re: Wie bei Trix Güterwagen Achslager richten?

#2

Beitrag von X2000 »

Vielleicht einspannen und warten oder vorsichtig erwärmen und in die Ausgangslage bringen.
Gruß

Martin

Dreispur
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4256
Registriert: Di 16. Nov 2010, 18:14
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: IB alt u. IB II MM u. DCC
Gleise: PIKO A HO HO/HOe
Wohnort: NÖ nähe Horn
Alter: 65
Österreich

Re: Wie bei Trix Güterwagen Achslager richten?

#3

Beitrag von Dreispur »

mfG ANTON

Roco DigiSet+MMaus Rocomotin, IB 650 2.0 / IB 60500 ESU+CT-Programmer, IB+HV Prog.. http://www.henningvoosen.de/ Schalt/RMGB Dec Viessman , LDT,Roco,Lenz,LISSY,Lopi:Lenz,Tran+Sound/ESU+Sound/ Orig. Lok+Sound.anal.Trafo z.Test.WDP 7.0 u.9.2 / 2015
Benutzeravatar

Threadersteller
chessyger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 22:09
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC mit Z21+WLanmaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Niedersachsen, Sassenburg
Alter: 72
Deutschland

Re: Wie bei Trix Güterwagen Achslager richten?

#4

Beitrag von chessyger »

Anton
Die sind nicht ausgeleiert da der Wagen noch nie eine Anlage gesehen hat.
Nur in OVP gelagert und darum die Achslager nicht so !--------! sondern so \-------/
Gruß
Jürgen
Ex US-Bahner seit 1975 (N). H0 und DCC 1998
Jetzt Neustart in DB ca. 1952 - 1960 (III)
Als Kind hatte ich das Glück das mir meine Eltern Trix-Express kauften.
Benutzeravatar

LH 1001
InterCity (IC)
Beiträge: 844
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:38
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Deutschland

Re: Wie bei Trix Güterwagen Achslager richten?

#5

Beitrag von LH 1001 »

Hallo Jürgen,
ich denke auch, dass mit vorsichtigen Erwärmen mit einem Fön, sich die Wangen der Achslager wieder in die parallele Position bringen lassen.
LG Markus
_________________________________________________

3L H0 Anlage mit unterschiedlichen Fahrzeugherstellern, K-Gleis, Steuerung ECoS 2 mit Modellstellwerk. Digitalformate MM, DCC, MFX
Benutzeravatar

Threadersteller
chessyger
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 463
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 22:09
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC mit Z21+WLanmaus
Gleise: Roco Line
Wohnort: Niedersachsen, Sassenburg
Alter: 72
Deutschland

Re: Wie bei Trix Güterwagen Achslager richten?

#6

Beitrag von chessyger »

Sind seit 3 Tagen eingespannt /-------\
Ich warte noch ein paar Tage
Wenn das nicht hilft zerlegen und die warme Methode versuchen
Gruß
Jürgen
Ex US-Bahner seit 1975 (N). H0 und DCC 1998
Jetzt Neustart in DB ca. 1952 - 1960 (III)
Als Kind hatte ich das Glück das mir meine Eltern Trix-Express kauften.
Antworten

Zurück zu „Reparaturen“