Tipps zu Kulissenfedern/Federstäben gesucht

Dieser Bereich dient ausschließlich der Beschreibung von Reparaturen von Modellbahnartikeln.
Antworten

Threadersteller
drg1960
Beiträge: 5
Registriert: Fr 5. Jul 2019, 20:18
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: digital ROCO Multimaus
Gleise: Fleischmann Profigle
Wohnort: Seeheim-Jugenheim
Alter: 60
Deutschland

Tipps zu Kulissenfedern/Federstäben gesucht

#1

Beitrag von drg1960 »

Hallo zusammen,
ich arbeite gerade ein paar Fleischmann H0-Schnellzugwagen auf, die ich von einem Freund übernommen habe. Bei eigne fehlen die Federstäbe der Kurzkupplungskinematiken, die die Kulisse wieder in Mittelstellung zurücklenden. Auch sonst ist mir schon einmal so ein Federstab verloren gegangen, wenn ich nicht aufgepasst habe.
Ich weiß natürlich, dass man entsprechende Ersatzteile bekommen kann, doch erscheinen mir die über die üblichen Lieferanten rollenden Materials bezogen doch einigermaßen teuer.
Gibt es hier in der Gemeinde vielleicht Tipps zu billigeren Bezugsquellen? Oder kann mich sich den Federdraht als Meterware beschaffen und dann passend zuschneiden? Welche Spezifikation müsste so ein Draht haben.
Vielen Dank schon mal für Hinweise!
Jörg-Peter

CarstenLB
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1560
Registriert: Mi 9. Nov 2011, 18:19
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocrail, Giling Computer Appl.
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Tipps zu Kulissenfedern/Federstäben gesucht

#2

Beitrag von CarstenLB »

Viele Grüße

Carsten

Bild

Threadersteller
drg1960
Beiträge: 5
Registriert: Fr 5. Jul 2019, 20:18
Nenngröße: H0
Stromart: DC
Steuerung: digital ROCO Multimaus
Gleise: Fleischmann Profigle
Wohnort: Seeheim-Jugenheim
Alter: 60
Deutschland

Re: Tipps zu Kulissenfedern/Federstäben gesucht

#3

Beitrag von drg1960 »

Super, Danke Carsten LB! Das ist genau das, was ich gesucht habe. Habe schon bestellt!!!
Jörg-Peter
Antworten

Zurück zu „Reparaturen“