„Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

Bereich für Fragen rund um die Foren-Software, sowie für Verbesserungsvorschläge rund um das Forum.

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Antworten

Threadersteller
Richard58
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 56
Registriert: So 21. Jun 2015, 20:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3 Plus
Gleise: Märklin K
Wohnort: Grossraum Basel / CH
Alter: 61
Kontaktdaten:
Schweiz

„Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#1

Beitrag von Richard58 » Sa 16. Nov 2019, 07:36

Hallo
Etliche Mitglieder im Forum haben spezielle, handwerkliche Kenntnisse und wären vielleicht daran interessiert, hier mal was gegen Bezahlung für andere angemeldete Mitglieder zu machen. Ich würde zB gerne eine entsprechende Suchanfrage „Bau von Sommerfeldt Oberleitung“ in einer passenden Rubrik posten. Antwort nur mit PN. Die Rubrik „Suche“ scheint sich eher auf Modellbauartikel zu beziehen? Bitte um kurze Klärung. G
Gruss / Richard
Meine Anlage auf 5.8m2, die Alpenbahn im Rohbau: https://alpenbahn.jimdosite.com/

Benutzeravatar

Stummilein
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Di 26. Apr 2005, 19:57
Wohnort: Erde
Kontaktdaten:

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#2

Beitrag von Stummilein » Sa 16. Nov 2019, 23:17

Hallo,

der Bereich "Suche" ist hier der einzige Bereich, den ich als passend ansehen würde.
Beste Grüße Ralf
Bild


Threadersteller
Richard58
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 56
Registriert: So 21. Jun 2015, 20:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3 Plus
Gleise: Märklin K
Wohnort: Grossraum Basel / CH
Alter: 61
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#3

Beitrag von Richard58 » Mo 18. Nov 2019, 12:13

Danke Ralf, werde es probieren obwohl von Thema her nicht wirklich passend. Frage mich, ob ich da so falsch liege mit der Annahme

- dass es etliche Modellbahner mit Knowhow, Zeit und bereits recht fertigen Anlagen gibt, die sich gerne was dazuverdienen möchten
- dass doch einige Leute mit den umgekehrten Vorgaben existieren, die für einen rascheren Fortschritt gerne mal was ausgeben möchten
(Umbauten, Alterungen, Sommerfeldt-Masten, Elektronik-Module etc)

Eine eigene Rubrik hierfür evtl. sinnvoll? Oder den Intro-Text der "Suche"-Rubrik entsprechend erklärend ergänzen und vielleicht alle Teilnehmer mit einer Ankündigung hierüber informieren.

Aber Du hast da natürlich die Erfahrung, was im Forum läuft oder was eher nicht.

Gruss / Richard
Meine Anlage auf 5.8m2, die Alpenbahn im Rohbau: https://alpenbahn.jimdosite.com/


epoche6
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 62
Registriert: So 12. Nov 2017, 13:14
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ROCO z21
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Saarland
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#4

Beitrag von epoche6 » Mo 18. Nov 2019, 13:53

Hallo Richard,

also ich finde Deinen Vorschlag gar nicht so schlecht.
Könnte mir vorstellen dass dieser Bereich genutzt wird.
Man könnte das ganze z.B. > Von Mitglied zu Mitglied <
nennen.
Ist wie gesagt nur so ein Gedanke.

Gruß Alfons

Benutzeravatar

Stummilein
Administrator
Beiträge: 4732
Registriert: Di 26. Apr 2005, 19:57
Wohnort: Erde
Kontaktdaten:

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#5

Beitrag von Stummilein » Mo 18. Nov 2019, 18:36

Hallo,

wir werden hier im Forum keinen Bereich für das Suchen/Anbieten von Dienstleistungen vorsehen oder als Vermittler für Dienstleistungen agieren.

Unsere Aufwände im Zusammenhang mit dem aktuellen Bereich reichen uns schon und da werden wir uns keinen weiteren kritischen Bereich antun.
Beste Grüße Ralf
Bild

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5038
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#6

Beitrag von rhb651 » Mo 18. Nov 2019, 18:56

epoche6 hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 13:53
Hallo Richard,

also ich finde Deinen Vorschlag gar nicht so schlecht.
Könnte mir vorstellen dass dieser Bereich genutzt wird.
Man könnte das ganze z.B. > Von Mitglied zu Mitglied <
nennen.
Ist wie gesagt nur so ein Gedanke.
Hallo Alfons,
ich könnte mir vorstellen, dass hier jeder in der Lage ist, eine Suche einzustellen. :wink:
Viele Grüße,
Achim
rhb651

SUCHE: Roco 72749 (218 416)

Benutzeravatar

CR1970
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4312
Registriert: Mo 5. Dez 2005, 12:49
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Märklin CS2
Gleise: Märklin K-Gleis
Wohnort: Wilder Süden
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#7

Beitrag von CR1970 » Mo 18. Nov 2019, 19:03

Mit Preisen zu Dienstleistungen oder zu erwarteten "Lohn" wäre ich etwas vorsichtig :?
Androide Grüße von CR1970 - Mein Liebling: die 23er, eine echte Crailsheimerin!
Mein Bahnhof Crailsheim um 1968... und Meine Playlists auf YouTube...


Threadersteller
Richard58
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 56
Registriert: So 21. Jun 2015, 20:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3 Plus
Gleise: Märklin K
Wohnort: Grossraum Basel / CH
Alter: 61
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#8

Beitrag von Richard58 » Mo 18. Nov 2019, 22:51

Letzter Kommentar meinerseits zur Verdeutlichung:

- Nur „Suche“ ist möglich, keine Angebote
- Antworten und alles weitere nur via PN
- Keine neue Rubrik (verstehe Ralf), Ergänzung des Erklär-Textes bei Rubrik „Suche“?
- Es bleibt zu hoffen, dass dann jmd eine Dienstleistungs-Suchanfrage auch auffällt

Gruss Richrd
Meine Anlage auf 5.8m2, die Alpenbahn im Rohbau: https://alpenbahn.jimdosite.com/


lupus51
InterRegio (IR)
Beiträge: 140
Registriert: Di 17. Sep 2019, 15:37
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: Digi Infrarot-Steuergerät
Gleise: C- u. K-Gleis
Wohnort: bei Fulda
Alter: 68
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#9

Beitrag von lupus51 » Sa 23. Nov 2019, 09:06

moin,
ich kann durchaus verstehen, daß man das Thema "Dienstleistung" ausgrenzt :
als da wären Gewerbeamt und Finanzamt usw...Vorsicht ! :wink:
dreimal abgeschnitten und immer noch zu kurz :cry:

Benutzeravatar

oligluck
InterCity (IC)
Beiträge: 564
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 20:13
Nenngröße: H0
Steuerung: gibt gleich Strom
Gleise: postpubertär ohne P.
Wohnort: linker Rand der Scheibe
Alter: 49
Luxemburg

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#10

Beitrag von oligluck » Sa 23. Nov 2019, 15:03

Moin,
ich trenne strikt Gewerbe und Hobby.
Würde ich näher an Basel wohnen, hätte ich gesagt "komm, wir machen das gemeinsam, trinken vielleicht eine Flasche Rotwein, unterhalten uns über Gott und die Welt und haben Spaß dabei". Unentgeltlich.

Ich könnte sogar eine Rechnung schreiben, wäre also fiskalisch sauber. Aber dann wäre das Hobby plötzlich keins mehr, und das können keine noch so vielen Euros oder Franken kompensieren :shock:

Unter dem Aspekt begrüße ich die Entscheidung der Rennleitung.

Viele Grüße,
Oliver
Nächster MOST Mitte Januar.

Benutzeravatar

gabli
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 41
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 08:04
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Wohnort: Zürich
Alter: 71
Schweiz

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#11

Beitrag von gabli » So 24. Nov 2019, 12:26

Hallo,

Wenn ein Modellbahner Probleme hat beim Aufbau einer Anlage und Hilfe benötigt, kann er ja einen Modellbahner, von dem er vermutet, dass der ihm helfen könnte, per PN anschreiben. Ist dann also reine private Lösung, ob mit oder ohne Entschädigung.

In einem Forum haben Angebote für Dienstleistungen mit Kostenfolge nichts zu suchen. Da geht es um das Hobby und nichts anderes. Mir ist es jedenfalls noch nie eingefallen, bei Problemlösungen für Kollegen je einmal eine Rechnung zu stellen, weil es für mich Hobby und nicht Beruf ist. Auch reicht mir meine private Steuererklärung vollkommen und dabei soll es auch bleiben.

Ich teile deshalb die Meinung von Stummi voll und ganz.

Freundliche Grüsse

Gian
Win 10 Pro 64bit 1909 Build 18363.535
iTrain 5.0.0-b157 Pro 64bit (Beta)
Bellsoft Liberica JRE version 13.0.1 x64
Stärz ZS2+ (DCC Fahren, Melden/Schalten mit SX-BUS)
ROCO WlanMaus+Multimaus
Vivaldi-Browser 64bit
WebSite
(rev. 10.12.2019)


Graf Koks
S-Bahn (S)
Beiträge: 22
Registriert: So 31. Mär 2019, 18:48
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC, Digikeijs DR5000, Rocrail
Gleise: Roco, Tillig
Wohnort: Oldenburger Land
Alter: 55
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#12

Beitrag von Graf Koks » Di 26. Nov 2019, 23:11

Hallo zusammen,

ich finde zwar die Suche nach einer Dienstleistung ganz ok, aber das Anbieten hier im Forum würde dann wohl doch zu weit führen.

Überhaupt fand ich es ein wenig befremdlich, dass es Leute gibt, die gegen Geld anderen Leuten eine Modellbahn zusammenschrauben. Aber gut, das muss jeder selbst entscheiden.

Ich betreue beispielsweise seit Jahrzehnten die Computer einzelner Freunde, wofür ich auch kein Geld verlange. Vielmehr trifft man sich bei einer Tasse Bier und hat einen entspannten Abend. :mrgreen:
Liebe Grüße,
Stephan :D

Benutzeravatar

Uwe der Oegerjung
ICE-Sprinter
Beiträge: 7275
Registriert: Fr 29. Jul 2005, 13:49
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB/ Analog
Gleise: H0-Märklin, H0m+H0e
Wohnort: Hohenlimburg
Alter: 56
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#13

Beitrag von Uwe der Oegerjung » Mi 27. Nov 2019, 04:20

Moin zusammen

Ich habe seit meinem 10ten Geburtstag die Wartung/Instandhaltung und Reparatur der Modelleisenbahn von meinem Vater gelehrt bekommen :!: 8)

Gegen Bezahlung habe ich nie für Freunde und Bekannte etwas gemacht, nur die Material-Kosten wurden ersetzt :!:

Mfg von Uwe aus Oege
Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5038
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#14

Beitrag von rhb651 » Mi 27. Nov 2019, 07:03

Graf Koks hat geschrieben:
Di 26. Nov 2019, 23:11
Vielmehr trifft man sich bei einer Tasse Bier und hat einen entspannten Abend. :mrgreen:
Ja, sauber :gfm:
Viele Grüße,
Achim
rhb651

SUCHE: Roco 72749 (218 416)

Benutzeravatar

rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5038
Registriert: Do 5. Mai 2005, 14:01
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS1R+6021
Gleise: K-C
Wohnort: Filisur, GR (regelmäßig)
Kontaktdaten:
Schweiz

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#15

Beitrag von rhb651 » Mi 27. Nov 2019, 07:04

Uwe der Oegerjung hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 04:20

Gegen Bezahlung habe ich nie für Freunde und Bekannte etwas gemacht, nur die Material-Kosten wurden ersetzt :!:

Hallo Uwe,
yep, dito.

Und der Rest ist gewerblich, welche diesen Service auf offiziell anbieten.
Viele Grüße,
Achim
rhb651

SUCHE: Roco 72749 (218 416)


Andreas Poths
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2862
Registriert: Mi 4. Jan 2006, 12:30
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS 2 V 4.2.9 (0) MS1 MS2
Gleise: C
Wohnort: Hochtaunus / Jahrgang1959
Alter: 60
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#16

Beitrag von Andreas Poths » Mi 27. Nov 2019, 07:40

....und irgendwann hätten wir hier threads á la "...der nimmt aber nur xy€ für seine Schrauberei...."
(was unsere mods wohlweißlich sofort unterbinden würden.)

A propos..... was kostet denn dann eine Stunde Landschaftsbau.... oder Verkabelung.... oder Lokreparatur? Alle gleich "teuer"?

Weg mit dem Gedanken, hier was zu propagieren!
gruß pothsi
Man lebt nur einmal...aber dann mit MÄRKLIN!!!

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser....

Benutzeravatar

Uwe der Oegerjung
ICE-Sprinter
Beiträge: 7275
Registriert: Fr 29. Jul 2005, 13:49
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB/ Analog
Gleise: H0-Märklin, H0m+H0e
Wohnort: Hohenlimburg
Alter: 56
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#17

Beitrag von Uwe der Oegerjung » Mi 27. Nov 2019, 08:40

rhb651 hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 07:04
Uwe der Oegerjung hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 04:20

Gegen Bezahlung habe ich nie für Freunde und Bekannte etwas gemacht, nur die Material-Kosten wurden ersetzt :!:

Hallo Uwe,
yep, dito.

Und der Rest ist gewerblich, welche diesen Service auf offiziell anbieten.
Moin Achim

Ich habe heute nur noch zwei Freunde (86 und 93) von meinem Vater die ihre Triebfahrzeuge von mir betreuen lassen :!:

Die anderen sind in den letzten Jahren gegangen, wie auch mein Vater der nun auch schon über 8 Jahre nicht mehr da ist :!:

Und für andere habe ich nie etwas repariert :!:

Mfg von Uwe aus Oege

PS:Im Landschaftsbau war ich nur bis 1979 tätig :roll:
Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.

Benutzeravatar

oligluck
InterCity (IC)
Beiträge: 564
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 20:13
Nenngröße: H0
Steuerung: gibt gleich Strom
Gleise: postpubertär ohne P.
Wohnort: linker Rand der Scheibe
Alter: 49
Luxemburg

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#18

Beitrag von oligluck » Mi 27. Nov 2019, 15:12

Andreas Poths hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 07:40
....und irgendwann hätten wir hier threads á la "...der nimmt aber nur xy€ für seine Schrauberei...."
(was unsere mods wohlweißlich sofort unterbinden würden.)

A propos..... was kostet denn dann eine Stunde Landschaftsbau.... oder Verkabelung.... oder Lokreparatur? Alle gleich "teuer"?

Weg mit dem Gedanken, hier was zu propagieren!
Die erste Stunde kostet einen Becher Kaffee.
Die zweite vielleicht auch, wobei ich Mineralwasser bevorzuge.

Wenn sich dann langsam die Tageshelligkeit verabschiedet (warum wohl ist Moba ein Winterhobby?) kann man über eine Kanne Bier, wahlweise ein Glas Rotwein nachdenken.

Natürlich darf der Karamellkeks zum Kaffee nicht fehlen. Und später sind Gummibärchen eine gute Idee.
In dieser Beziehung bin ich knallharter Geschäftsmann.

Viele Grüße,
Oliver
Nächster MOST Mitte Januar.


Graf Koks
S-Bahn (S)
Beiträge: 22
Registriert: So 31. Mär 2019, 18:48
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: DCC, Digikeijs DR5000, Rocrail
Gleise: Roco, Tillig
Wohnort: Oldenburger Land
Alter: 55
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#19

Beitrag von Graf Koks » Fr 29. Nov 2019, 19:11

oligluck hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 15:12
Wenn sich dann langsam die Tageshelligkeit verabschiedet (warum wohl ist Moba ein Winterhobby?) kann man über eine Kanne Bier, wahlweise ein Glas Rotwein nachdenken.
:gfm:


Ich sag dazu nur:

Alles nur eine Liter-Frage :mrgreen:
Liebe Grüße,
Stephan :D

Benutzeravatar

scanditrain
EuroCity (EC)
Beiträge: 1328
Registriert: Mo 4. Sep 2006, 21:56
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: ECoS
Gleise: K-Gleis
Wohnort: Niederrhein
Dänemark

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#20

Beitrag von scanditrain » Mi 4. Dez 2019, 15:21

Graf Koks hat geschrieben:
Fr 29. Nov 2019, 19:11
oligluck hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 15:12
Wenn sich dann langsam die Tageshelligkeit verabschiedet (warum wohl ist Moba ein Winterhobby?) kann man über eine Kanne Bier, wahlweise ein Glas Rotwein nachdenken.
:gfm:

Ich sag dazu nur:

Alles nur eine Liter-Frage :mrgreen:
Die Auswahl begleitender Drogen zum Hobby ist sicher unerschöpflich. :redzwinker:
Viele Grüße vom Niederrhein
Ernst

Märklin digital, Ep. III-IV DB; aber auch Skandinavien
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)

Benutzeravatar

Uwe der Oegerjung
ICE-Sprinter
Beiträge: 7275
Registriert: Fr 29. Jul 2005, 13:49
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: IB/ Analog
Gleise: H0-Märklin, H0m+H0e
Wohnort: Hohenlimburg
Alter: 56
Deutschland

Re: „Suche“-Rubrik / Dienstleistungen

#21

Beitrag von Uwe der Oegerjung » Do 5. Dez 2019, 16:58

scanditrain hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 15:21
Graf Koks hat geschrieben:
Fr 29. Nov 2019, 19:11
oligluck hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 15:12
Wenn sich dann langsam die Tageshelligkeit verabschiedet (warum wohl ist Moba ein Winterhobby?) kann man über eine Kanne Bier, wahlweise ein Glas Rotwein nachdenken.
:gfm:

Ich sag dazu nur:

Alles nur eine Liter-Frage :mrgreen:
Die Auswahl begleitender Drogen zum Hobby ist sicher unerschöpflich. :redzwinker:
Moin zusammen

Meine "Droge" ist die Modelleisenbahn :!:

MfG von Uwe aus Oege
Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.

Antworten

Zurück zu „Anregungen / Fragen zum Forum“